Welche Sommerreifen

Alles rund ums Thema Motoren-Tuning, Performance, Fahrwerk, etc.
LuckyStrike500
RS-Neuling
Beiträge: 85
Registriert: So 12. Jul 2020, 14:04
Fahrzeug: Focus RS Mk 3
Farbe: Blue&Black
Baujahr: 0- 3-2018
Wohnort: Ruhrpott
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Welche Sommerreifen

Beitrag von LuckyStrike500 »

Das ist doch mal ne Aussage womit man was anfangen kann. Den habe ich momentan auch im Auge. Ich nehme mal an es war der normale SS und nicht der R oder???
Benutzeravatar
I_am_groot
RS-Neuling
Beiträge: 88
Registriert: Mo 27. Aug 2018, 22:54
Fahrzeug: Ente
Baujahr: 0- 0-2016
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Welche Sommerreifen

Beitrag von I_am_groot »

Ja...der Normale!
grethch
RS-Fan
Beiträge: 282
Registriert: Do 5. Aug 2010, 15:48
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Welche Sommerreifen

Beitrag von grethch »

@ I_am_groot: Fährt der RS mit den Goodyear Supersport F1 dann besser und nicht so unruhig (beim starken Beschleunigen) wie mit den Michelin PSS?
Benutzeravatar
Stealth-RS
RS-Guru
Beiträge: 772
Registriert: Mi 25. Mai 2016, 23:26
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: M400
Baujahr: 0- 0-2016
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal

Re: Welche Sommerreifen

Beitrag von Stealth-RS »

Es gibt ja nur eine Hand voll Reifen im UUHP Segment und das sind nur Premiumhersteller, falsch machen kann man da nichts.
Ich werde als nächstes den Bridgestone Potenza Sport probieren, der war Testsieger im Sportauto Test 2021.
ErsterImStau
RS-Zuschauer
Beiträge: 21
Registriert: Mo 18. Mai 2020, 18:12
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 349
Farbe: slategrau
Baujahr: 0- 2-2017
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Welche Sommerreifen

Beitrag von ErsterImStau »

Stealth-RS hat geschrieben: Di 6. Apr 2021, 20:57 Ich werde als nächstes den Bridgestone Potenza Sport probieren, der war Testsieger im Sportauto Test 2021.
Die fahr ich. Aber mir fehlt der Vergleich zu den anderen Kandidaten, da ich bisher nur die Bridgestone gefahren bin. Dauert auch noch, bis ich mir neue holen muss. Der Vorbesitzer war so nett und hatte die kurz vorm Verkauf frisch draufgezogen.
Haltbarkeit und Fahrverhalten auf trockener Fahrbahn sind gut, bei Nässe geht so. Oder mein rechter Fuß ist einfach zu schwer :ugly:
Ist aber gut kontrollierbar wenn er abschmiert und man es nicht zu arg übertreibt.
Antworten