Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Do 24. Mai 2018, 01:13



Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
 RDU Kühler 
Autor Nachricht
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Di 17. Jan 2017, 11:01
Beiträge: 102
Wohnort: Rosdorf
Danke gegeben: 12 mal
Danke bekommen: 3 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Ford Focus RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Frostweiss
Baujahr: 0- 4-2017
Mit Zitat antworten
1  RDU Kühler
Hat eigentlich schon Jemand nen RDU-Kühler installiert?
Die gibt es ja von verschiedenen Anbietern und die Montage ist immer gleich, was genau mein Problem ist!
Es werden zwei Nietmuttern mitgeliefert die in die vorhandenen Löcher geschlagen werden, leider ist das eine Loch bei mir im Träger um 1/10 grösser und schon ist nix mer mit Niet einschlagen.
Kennt das Problem Jemand und hat ne kluge Lösung oder Idee?


Sa 12. Mai 2018, 22:42
Profil
RS-Zuschauer

Registriert: Mi 14. Dez 2016, 19:28
Beiträge: 32
Wohnort: Regensburg
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 9 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Ford Focus RS
Leistung: 350
Farbe: Magnetic-Gra
Baujahr: 17. Feb 2017
Mit Zitat antworten
2  Re: RDU Kühler
Hallo,

ich hab den von Airtec unter dem Auto, bei mir wurden
keine Nietmuttern mitgeliefert, ich hatte 4 Selbstsichernde
Muttern und entsprechende Unterlegscheiben im Montagesatz.
Wenn deine Schrauben lang genug sind, könntest du auch
Selbstsichernde Muttern verwenden.

_________________
Seit Anfang April 2017 glücklicher RS-Fahrer....


So 13. Mai 2018, 05:02
Profil
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Di 17. Jan 2017, 11:01
Beiträge: 102
Wohnort: Rosdorf
Danke gegeben: 12 mal
Danke bekommen: 3 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Ford Focus RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Frostweiss
Baujahr: 0- 4-2017
Mit Zitat antworten
3  Re: RDU Kühler
Meinst Du sowas hier?


Dateianhänge:
7965-61012_din-7965-einschraubmutter-m-schlitz-verzinkt-m6-10-x-12mm.jpg
7965-61012_din-7965-einschraubmutter-m-schlitz-verzinkt-m6-10-x-12mm.jpg [ 2.84 KiB | 731-mal betrachtet ]
So 13. Mai 2018, 08:44
Profil
RS-Neuling
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Jan 2017, 16:25
Beiträge: 78
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 7 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS Mk3
Leistung: 350
Farbe: Schwarz
Baujahr: 0- 3-2016
Mit Zitat antworten
4  Re: RDU Kühler
Habe auch den Airtec drunter. Du hast 4 Schrauben und 4 Distanzhülsen + die selbstsichernden Muttern. Keine Nieten oder sonstiges. Bild


So 13. Mai 2018, 09:21
Profil
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Di 17. Jan 2017, 11:01
Beiträge: 102
Wohnort: Rosdorf
Danke gegeben: 12 mal
Danke bekommen: 3 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Ford Focus RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Frostweiss
Baujahr: 0- 4-2017
Mit Zitat antworten
5  Re: RDU Kühler
Ahh ok der ist anderst konstruiert!
Mein Kühlblech ist so konstruiert das es auf der Stebe befestigt wird die direkt über der RDU ist und dann rechts und links in die seitlichen Streben wie bei Dir.


Dateianhänge:
rs-rdu-plate-montiert.jpg
rs-rdu-plate-montiert.jpg [ 52.02 KiB | 672-mal betrachtet ]
rs-rdu.jpg
rs-rdu.jpg [ 63.91 KiB | 672-mal betrachtet ]
rs-rdu-plate.jpg
rs-rdu-plate.jpg [ 11.59 KiB | 672-mal betrachtet ]
So 13. Mai 2018, 10:37
Profil
RS-Fahrer

Registriert: Do 5. Aug 2010, 14:48
Beiträge: 179
Danke gegeben: 1 Danke
Danke bekommen: 27 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
6  Re: RDU Kühler
Hi,

Ich habe auch den Airtec RDU-kühler drin. Mein Freundlicher hat ihn verbaut und mir gesagt dass die Schrauben nix taugen und beim Anziehen abgebrochen sind. Er hätte dann aus seinem Lager andere benutzt die nun halten würden.


So 13. Mai 2018, 15:04
Profil
RS-Zuschauer

Registriert: Mi 14. Dez 2016, 19:28
Beiträge: 32
Wohnort: Regensburg
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 9 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Ford Focus RS
Leistung: 350
Farbe: Magnetic-Gra
Baujahr: 17. Feb 2017
Mit Zitat antworten
7  Re: RDU Kühler
@grethch

Entweder Materialfehler oder zu hohes Drehmoment,
meine Schrauben wurden mit 80Nm angezogen
kein Problem. Weisst mit welchem Drehmoment
deine Schrauben angezogen wurden ?

_________________
Seit Anfang April 2017 glücklicher RS-Fahrer....


Mo 14. Mai 2018, 04:57
Profil
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Mär 2018, 12:29
Beiträge: 113
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 12 mal
Danke bekommen: 12 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS mk3
Leistung: l. Ford 350
Farbe: weiß
Baujahr: 0- 0-2017
Mit Zitat antworten
8  Re: RDU Kühler
Servus erstmal :prost:

Könnt ihr mir evlt. kurz erklären, wie dieses "Kühlblech" etwas kühlen soll?
Selbst bei direktem Kontakt ist es doch niemals in der Lage wirklich wärme abzunehmen.
Wenn dies nicht sogar den direkten Kontakt mit dem Fahrtwind verschlechtert.

:confused2:

Danke :D

_________________
Haut rein und fahrt nicht schneller, als euer Schutzengel fliegen kann ;D


Mo 14. Mai 2018, 10:45
Profil
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Jun 2017, 18:56
Beiträge: 336
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 88 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: xxx
Farbe: Slate-Grau
Baujahr: 17. Mai 2017
Mit Zitat antworten
9  Re: RDU Kühler
Dom_Ink hat geschrieben:
Servus erstmal :prost:

Könnt ihr mir evlt. kurz erklären, wie dieses "Kühlblech" etwas kühlen soll?
Selbst bei direktem Kontakt ist es doch niemals in der Lage wirklich wärme abzunehmen.
Wenn dies nicht sogar den direkten Kontakt mit dem Fahrtwind verschlechtert.

:confused2:

Danke :D


Das einzige Mittel zur Kühlung der RDU ist der Luftstrom über die gegossenen Kühlrippen des Gehäuses. Leider ist die RDU aufgrund der Konstruktion der Hinterradaufhängung zu hoch und außerhalb des Luftstroms und wird effektiv von einem hinteren Querträger abgeschirmt. Der RDU-Kühler leitet eine große Luftmenge um und leitet diesen Strom über die RDU-Kühlrippen - wodurch die Wärmeabfuhr und -kühlung der RDU wesentlich verbessert wird.
(aus der Beschreibung vom CoolTech-Kühler)

_________________
Ich sehe was, was du nicht siehst, und das war ich.


Mo 14. Mai 2018, 11:00
Profil
RS-Fahrer

Registriert: Do 5. Aug 2010, 14:48
Beiträge: 179
Danke gegeben: 1 Danke
Danke bekommen: 27 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
10  Re: RDU Kühler
Hallo.

Ich weiss leider nicht mit welchem Drehmoment der Mechatroniker die Schrauben festgezogen hat.

M.f.G.


Mo 14. Mai 2018, 11:53
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.