Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mi 23. Aug 2017, 22:12



Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
 Reifendruckkontrolle TPMC 
Autor Nachricht
RS-Fahrer

Registriert: So 1. Apr 2012, 21:14
Beiträge: 105
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 6 mal
Danke bekommen: 16 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Nitrous-Blau
Baujahr: 0- 7-2016
Mit Zitat antworten
31  Re: Reifendruckkontrolle TPMC
Hab meine auch letzte Woche gewechselt.
Sensoren müssen neu angelernt werden. Ist so. 10.- Euronen bezahlt.
Gruß


Mo 27. Mär 2017, 18:45
Profil Map
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 07:52
Beiträge: 416
Danke gegeben: 11 mal
Danke bekommen: 22 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Focus RS MK3
Farbe: Nitrous-Blau
Baujahr: 4. Mai 2016
Mit Zitat antworten
32  Re: Reifendruckkontrolle TPMC
Ich habe meine auch gewechselt.
Umstecken und dann über das Menü den "neuen" Reifendruck einstellen.


Mo 27. Mär 2017, 18:52
Profil Map
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Jun 2016, 09:19
Beiträge: 113
Wohnort: Norderstedt
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 12 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS
Leistung: 350 PS
Farbe: Nitrous Blau
Baujahr: 3. Mär 2017
Mit Zitat antworten
33  Re: Reifendruckkontrolle TPMC
hektor hat geschrieben:
Hab meine auch letzte Woche gewechselt.
Sensoren müssen neu angelernt werden. Ist so. 10.- Euronen bezahlt.
Gruß


Das heißt von der Werkstatt? Wenn ja, mit welchem OBD-Tool? (das auch EFB Batterien anlernen könnte)

(bei BMW gibt es ja Carly oder DUONIX mit dem auch neue AGM Batterien angelernt werden können)

_________________
Mini JCW GP2 / 218 PS / Thunder Grey / 1. Jan 2013
Ford Focus RS / 350 PS / Nitrous Blau / 3. März 2017


Über mich: viewtopic.php?f=41&t=17995


Mo 27. Mär 2017, 20:30
Profil Map
RS-Fahrer

Registriert: So 1. Apr 2012, 21:14
Beiträge: 105
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 6 mal
Danke bekommen: 16 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Nitrous-Blau
Baujahr: 0- 7-2016
Mit Zitat antworten
34  Re: Reifendruckkontrolle TPMC
Ja Werkstatt.
Habe nur gesehen wie er mit einem Handgerät kurz an jedes Ventil ging und das Fahrzeug es 4x mit einem kurzen Hupton quittierte.


Mo 27. Mär 2017, 21:44
Profil Map
RS-Zuschauer

Registriert: Sa 3. Sep 2016, 10:40
Beiträge: 9
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
35  Re: Reifendruckkontrolle TPMC
cmonurlauber hat geschrieben:
Tach Leute, mal ne Frage: habe gerade wieder die Sommerfelge drauf gewechselt( die Schmiedefelge von Ford). Nun dachte ich , ich muss danach im Menü nur den Druck wieder bestätigen. Nun kommt aber die Meldung: Fehler beim Reifendrucksystem, Service erforderlich.
Könnt Ihr mir sagen weshalb? Hab eigentlich echt keine Zeit deshalb zum Händler zu fahren.
Habt Ihr Tipps für mich ?
Danke und schönen Gruß
Simon


Hatte ich letzte Woche auch, als ich von den Winterfelgen zurück auf die Schmiedefelgen gewechselt habe:
nach ca. 10min Fahrt dieselbe Meldung gekriegt, Reifen optisch kontrolliert, im Bordcomputer zurückgesetzt. Danach zur Tanke, Druck kontrolliert, kurz darauf wieder.
Im Endeffekt war einer der Sensoren defekt und musste auf Garantie gewechselt werden. War 3x beim Händler: Radwechsel, Diagnose, Austausch.


Mo 27. Mär 2017, 22:00
Profil
RS-Fahrer

Registriert: Mi 27. Jan 2016, 15:50
Beiträge: 104
Wohnort: München
Danke gegeben: 16 mal
Danke bekommen: 7 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus MK III RS
Leistung: 350 PS
Farbe: nitrous blau
Baujahr: 29. Jun 2016
Mit Zitat antworten
36  Re: Reifendruckkontrolle TPMC
Und ich dachte schon ich bin der Einzige mit dem Problem :doh: :doh:
Manchmal fragt man sich schon was für fragwürdige Technik da verbaut wird. Kommt mir grad so vor wie vor 15-20 Jahren als so langsam überall elektrische Fensterheber verbaut wurden, und man sich die Kurbel gewünscht hatte weil die Technik eh nicht funzte. Aber na ja, Samstag zum freundlichen und dann mal schauen, ich hoffe auch auf Garantie :prost: :prost:
Danke für die Erfahrungen


Di 28. Mär 2017, 08:35
Profil
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Apr 2016, 08:20
Beiträge: 109
Wohnort: Rhein-Neckar
Danke gegeben: 6 mal
Danke bekommen: 7 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Magnetic
Baujahr: 0- 3-2017
Mit Zitat antworten
37  Re: Reifendruckkontrolle TPMC
Muss beim Zurückwechseln auf die Winterräder eigentlich erneut angelernt werden oder kann sich das Auto das merken :confusednew: ?

_________________
----
*bestellt* - Lieferung gem. Händler: "ca. 2017"
Abgeholt im Mai 2017...


Di 28. Mär 2017, 08:44
Profil
RS-Neuling
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Apr 2016, 08:21
Beiträge: 51
Wohnort: Saarlouis
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 3 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 350 PS
Farbe: Nitrous-blau
Baujahr: 22. Dez 2016
Mit Zitat antworten
38  Re: Reifendruckkontrolle TPMC
Anlernen eher nicht. Winter/Sommerräder montieren. Auf richtigen Reifendruck bringen und neu abspeichern.
So würd ich das verstehen/machen ...

_________________
Können kommt von wollen


Di 28. Mär 2017, 08:56
Profil Map
RS-Zuschauer

Registriert: Sa 12. Nov 2016, 15:41
Beiträge: 21
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 1 Danke
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Focus RS
Leistung: 350 PS
Farbe: Nitrous Blau
Baujahr: 1. Nov 2016
Mit Zitat antworten
39  Re: Reifendruckkontrolle TPMC
Update:
Reifen habe ich letzte Woche wechseln lassen: inclusive Montage knapp über 260€. Da die Schraube auf der lauffläche an einem profilblock am Rand des Reifens eingefahren war und die Schraube ca 40 mm lang war, hat sie durch die walkbewegungen mit ihrer Spitze intensiven Kontakt mit der Reifenflanke gehabt, die wäre bald durchgewesen! Insofern Glück gehabt und nie länger als nötig mit notreparierten Reifen fahren!

Heute war ich beim FFH, wo der Sensor tatsächlich als defekt erkannt und auf Garantie getauscht wurde. Auto war immerhin bis nachmittags in der Werkstatt, aber ich war froh, dass sie den Sensor vorrätig hatten und ich nicht nochmals anrücken mußte. Insofern alles gut gelaufen, dann bin ich gespannt, ob die Fehlermeldung dauerhaft weg bleibt.

Der Freundliche meinte, es wäre bei ihnen das erste Mal, dass ein Sensor defekt sei, aber auch, dass bei Räderwechsel die Sensoren generell neu angelernt werden müssen. Nun, das werden wir beim Rädertausch zum Winter sehen, zumal es hier auch im Forum dazu unterschiedliche Erkenntnisse gibt.


Mi 29. Mär 2017, 22:48
Profil
RS-Genie
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Sep 2015, 10:34
Beiträge: 1312
Danke gegeben: 50 mal
Danke bekommen: 113 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Focus MK3 RS
Leistung: 350
Farbe: NitrousBlue
Baujahr: 0- 6-2016
Mit Zitat antworten
40  Re: Reifendruckkontrolle TPMC
lastdrop hat geschrieben:
Muss beim Zurückwechseln auf die Winterräder eigentlich erneut angelernt werden oder kann sich das Auto das merken :confusednew: ?


Jedes Auto hat mindestens 8 Speicherplätze.
Modelle mit vollwertigem Reserverad angeblich bis zu 10, damit alle Sensoren beider Radsätze funktionieren.
Natürlich muss man wie lempi sagte den neuen Druck im Menu abspeichern.

_________________
  • Ich arbeite für Ford. Aber das ist meine persönliche Meinung, und nicht die der der Ford Motor Company.
  • Seit 8.6.2016 Focus RS MK3 im Spritmonitor und bei http://www.focusfan.info
  • Bald RS Blue&Black
Bild


Do 30. Mär 2017, 07:55
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  







Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.