Aktuelle Zeit: Mo 18. Mär 2019, 19:21



Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
 Kraftstoffunterbruch 
Autor Nachricht
RS-Zuschauer

Registriert: Mi 28. Mär 2012, 23:04
Beiträge: 16
Wohnort: Schweiz
Danke gegeben: 6 mal
Danke bekommen: 2 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS mk3
Farbe: Schwarz
Baujahr: 0- 1-2017
Mit Zitat antworten
1  Kraftstoffunterbruch
Hi hab ein Problem und zwar folgendes...

Nach Rechtskurven stottert der RS, als ob er kein Sprit mehr bekommt. Abhängig von der Länge der Kurve und Geschwindigkeit ist demnach auch die Stärke des Stotterns. Es passiert immer wenn ich mehr als Halbgas gebe...Tankinhalt spielt keine Rolle.

War mit dem Werkstattleiter von meiner Ford Garage probefahren. Es passierte bei ihm auch, und darauf hat er selber noch eine Probefahrt mit Messungen durchgeführt. Benzinpumpe wird angesteuert...funktioniert eigentlich normal aber auf der Aufzeichnung sah man das kurz die Zufuhr auf Null geht.

Es wurde mit Ford Köln telefoniert die hatten aber kein Plan. Warte jetzt schon mehr als 1 Monat das jemand von Ford Schweiz mein RS Logo untersucht. Die Werkstatt darf die Pumpe oder den Tank ohne Freigabe nicht tauschen da ich noch Garantie habe.

Fahrzeug ist Serie...bei Km Stand 13‘000-24‘000 passierte es so 2mal. Jetzt bei 27‘000km schon sehr häufig. Ist extrem nervig eventuell hat ja noch jemand eine Idee.
Danke und Gruss


So 30. Sep 2018, 14:08
Profil
RS-Zuschauer

Registriert: Di 16. Jan 2018, 17:33
Beiträge: 22
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 3 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Geschlecht: Mann |<img src="http://www.focusrsforum.de/styles/acidtechgreen/imageset/male-t.png" alt="Mann"/>
Fahrzeug: Mondeo MK4
Baujahr: 0-10-2009
Mit Zitat antworten
2  Re: Kraftstoffunterbruch
die Kabel mit den Steckverbindungen usw. wurden schon kontrolliert ?


So 30. Sep 2018, 16:28
Profil
RS-Zuschauer

Registriert: Mi 28. Mär 2012, 23:04
Beiträge: 16
Wohnort: Schweiz
Danke gegeben: 6 mal
Danke bekommen: 2 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS mk3
Farbe: Schwarz
Baujahr: 0- 1-2017
Mit Zitat antworten
3  Re: Kraftstoffunterbruch
Denke schon. Auto wurde 1 1/2 Tage kontrolliert und probegefahren.


So 30. Sep 2018, 17:35
Profil
RS-Fan

Registriert: Sa 3. Mär 2018, 14:09
Beiträge: 330
Danke gegeben: 87 mal
Danke bekommen: 31 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus MK3 RS
Leistung: 350
Farbe: Iridiumschwarz
Baujahr: 20. Jan 2017
Mit Zitat antworten
4  Re: Kraftstoffunterbruch
Hier wirst du bestimmt die Lösung finden für dein Problem.

Bei Ford in Köln arbeiten nur gelernte Bäcker, hab ich mir sagen lassen.


Mo 1. Okt 2018, 09:12
Profil
RS-Zuschauer

Registriert: Mi 28. Mär 2012, 23:04
Beiträge: 16
Wohnort: Schweiz
Danke gegeben: 6 mal
Danke bekommen: 2 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS mk3
Farbe: Schwarz
Baujahr: 0- 1-2017
Mit Zitat antworten
5  Re: Kraftstoffunterbruch
Öhh
Vielleicht hat ja jemand noch ein Tipp oder so...bin über jede Hilfe sehr dankbar.
Ford in Köln sagte das Problem ist nicht bekannt, sie haben keine Ahnung. Und Ford Schweiz lässt auf sich warten. Werde morgen wieder in der Werkstatt vorbeischauen.

Aber ja...ein Forum ist anscheinend nicht dazu da.
Trotzdem Danke


Mo 1. Okt 2018, 14:55
Profil
RS-Zuschauer
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Sep 2018, 20:55
Beiträge: 18
Danke gegeben: 5 mal
Danke bekommen: 2 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 349PS
Farbe: slate-grey
Baujahr: 0- 2-2018
Mit Zitat antworten
6  Re: Kraftstoffunterbruch
Hi, tritt das Problem auch bei vollem Tank auf? Hatten ein Jahr Fehlersuche bei einem 2012er Mustang, war letztendlich eine 2. Pumpe, die für das Umpumpen innerhalb des Tankes verantwortlich ist (scheint wohl mehrere "Senken" zu haben, zumindest beim US-Stang) - einfach einmal so in den Raum geworfen, vielleicht ein Ansatzpunkt....

Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk

_________________
Yours in Faith,
Reverend Dan(iel)

RS MK3 Slate Grey (ich werd' nieeee das basteln anfangen ;) )
3rd Dan World Taekwondo Federation
P2 Level (Rookie) Krav Maga Tactics
Mustangmoos Chapter Germany, Prost


Mo 1. Okt 2018, 17:31
Profil
RS-Zuschauer

Registriert: Mi 28. Mär 2012, 23:04
Beiträge: 16
Wohnort: Schweiz
Danke gegeben: 6 mal
Danke bekommen: 2 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS mk3
Farbe: Schwarz
Baujahr: 0- 1-2017
Mit Zitat antworten
7  Re: Kraftstoffunterbruch
Ja auch wenn der Tank voll ist. Wenn er fast leer ist, sogar bei geradeaus wenn ich den Berg hinauf fahre.
Hmm super dann werde ich es morgen mit dem Werkstattleiter besprechen, danke!


Mo 1. Okt 2018, 18:16
Profil
RS-Zuschauer
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Sep 2018, 20:55
Beiträge: 18
Danke gegeben: 5 mal
Danke bekommen: 2 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 349PS
Farbe: slate-grey
Baujahr: 0- 2-2018
Mit Zitat antworten
8  Re: Kraftstoffunterbruch
Weasel hat geschrieben:
Ja auch wenn der Tank voll ist. Wenn er fast leer ist, sogar bei geradeaus wenn ich den Berg hinauf fahre.
Hmm super dann werde ich es morgen mit dem Werkstattleiter besprechen, danke!
Hm, aber bei vollem Tank dürfts dann eigentlich nicht passieren... irgendwann mal irgendwo Feuchtigkeit gehabt, evtl was im Kofferraum verschüttet? (Dann könnte ein Stecker zwar dem anschein nach fest, aber korrodiert sein)

Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk

_________________
Yours in Faith,
Reverend Dan(iel)

RS MK3 Slate Grey (ich werd' nieeee das basteln anfangen ;) )
3rd Dan World Taekwondo Federation
P2 Level (Rookie) Krav Maga Tactics
Mustangmoos Chapter Germany, Prost


Mo 1. Okt 2018, 18:34
Profil
RS-Zuschauer

Registriert: Mi 28. Mär 2012, 23:04
Beiträge: 16
Wohnort: Schweiz
Danke gegeben: 6 mal
Danke bekommen: 2 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS mk3
Farbe: Schwarz
Baujahr: 0- 1-2017
Mit Zitat antworten
9  Re: Kraftstoffunterbruch
Nein nichts verschüttet oder so. Auf normalen kurvigen Strassen passierts nicht, es braucht schon gewisse G-Kräfte. Haarnadelkurve oder lange enge Autobahnauffahrt z. B.


Mo 1. Okt 2018, 19:51
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Jun 2017, 19:56
Beiträge: 572
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 145 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: xxx
Farbe: Slate-Grau
Baujahr: 17. Mai 2017
Mit Zitat antworten
10  Re: Kraftstoffunterbruch
Wenn die Pumpe angesteuert wird heißt ja nur das der elektrische Teil i.O. ist also Ansteuerung (Relais) und Motor. Was ist wenn sie mechanisch defekt ist z.B. das Wellenrad der Pumpe., beginnender Lagerschaden usw...Ich weiß jetzt natürlich nicht wie die Kraftstoffpumpe beim RS Logo aufgebaut ist aber das deutet ja mMn auf einen mechanischen defekt hin. Ferndiagnosen sind halt auch recht schwierig.

_________________
Ich sehe was, was du nicht siehst, und das war ich.


Mo 1. Okt 2018, 20:23
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: tomvany und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  





Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.