Focus RS Forum
https://www.focusrsforum.de/

Rückruf Zylinderkopfdichtung "17B32"
https://www.focusrsforum.de/viewtopic.php?f=94&t=19804
Seite 1 von 97

Autor:  Skalar [ Di 23. Jan 2018, 10:27 ]
Betreff des Beitrags:  Rückruf Zylinderkopfdichtung "17B32"

Ich denke, die Ereignisse rechtfertigen einen neuen Thread.

Für diejenigen, die um das Thema "Kühlmittelverlust" einen weiten Bogen machen, es ist offiziell, Ford hat unsere Gebete erhört.

https://jalopnik.com/ford-finally-issue ... 1822313028

https://www.youtube.com/watch?v=2CLc6HZs6Z4

Autor:  Fräse RS [ Di 23. Jan 2018, 10:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Rückruf Zylinderkopfdichtung "17B32"

https://www.youtube.com/watch?v=3op9IAVngAw

Autor:  whoaaaa [ Di 23. Jan 2018, 11:49 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Rückruf Zylinderkopfdichtung "17B32"

Falls es zu einem Rückruf in Deutschland kommt, können wir uns einigen das dann die ganze Miesepeter und Schwarzmaler kein Mitspracherecht mehr bekommen in dem Thread :mrgreen:
Spaß beiseite, jetzt warten wir mal ab ob die RR-Aktion hierher schwappt und die ganzen rumheuler dann endlich mal die Fre**e halten allen voran Mr. Fordistscheiße
Derjenige welche weiß ja wer gemeint ist

Autor:  Edition-Man [ Di 23. Jan 2018, 13:37 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Rückruf Zylinderkopfdichtung "17B32"

:lol: schauen wir mal :bravo:

Autor:  dshagen [ Di 23. Jan 2018, 14:36 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Rückruf Zylinderkopfdichtung "17B32"

Gute Nachrichten sind das allemale. Aber die bringen auch wieder Fragen mit sich....
Wird der Zylinderkopf auf Verzug überprüft? Oder falls "alles gut ist" alte Dichtung raus, neue rein und viel Spaß damit.

Autor:  Fräse RS [ Di 23. Jan 2018, 14:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Rückruf Zylinderkopfdichtung "17B32"

http://www.roadandtrack.com/car-culture/buying-maintenance/a15843780/heres-fords-official-warranty-fix-for-focus-rs-head-gasket-failure/

Autor:  rathal3 [ Di 23. Jan 2018, 15:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Rückruf Zylinderkopfdichtung "17B32"

Bei mir ist die falsche Kopfdichtung verbaut... In Luxemburg wissen sie noch nichts von einem Rückruf...

Dateianhänge:
3F90DD9C-CA21-4131-AD1F-6D4804F26AF5.jpeg
3F90DD9C-CA21-4131-AD1F-6D4804F26AF5.jpeg [ 295.05 KiB | 10621-mal betrachtet ]

Autor:  cerebro79 [ Di 23. Jan 2018, 16:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Rückruf Zylinderkopfdichtung "17B32"

woran erkenne ich ob es die richtige oder die falsche ist? Leider erkenne ich nicht wirklich etwas auf dem Bild

Autor:  rathal3 [ Di 23. Jan 2018, 16:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Rückruf Zylinderkopfdichtung "17B32"

Das eingekreiste Loch ist bei der richtigen nicht vorhanden, sondern das genietete Loch wie auf diesem Foto

Dateianhänge:
69BDCAB8-6EBD-4E25-8BF3-5AA27B669767.png
69BDCAB8-6EBD-4E25-8BF3-5AA27B669767.png [ 7.13 MiB | 10518-mal betrachtet ]

Autor:  Fräse RS [ Di 23. Jan 2018, 16:20 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Rückruf Zylinderkopfdichtung "17B32"

Dateianhang:
Dateikommentar: falsch
IMG-20171121-WA0005 falsch.jpg
IMG-20171121-WA0005 falsch.jpg [ 211.06 KiB | 10513-mal betrachtet ]


Dateianhänge:
Dateikommentar: richtig
IMG-20171121-WA0006 richtig.jpg
IMG-20171121-WA0006 richtig.jpg [ 191.05 KiB | 10512-mal betrachtet ]

Seite 1 von 97 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/