Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Di 11. Dez 2018, 00:10



Auf das Thema antworten  [ 1156 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 78, 79, 80, 81, 82, 83, 84 ... 116  Nächste
 Rückruf Zylinderkopfdichtung "17B32" 
Autor Nachricht
RS-Neuling

Registriert: Di 18. Jan 2011, 22:03
Beiträge: 69
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 4 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS
Leistung: 350
Farbe: nitrous blau
Baujahr: 9. Nov 2016
Mit Zitat antworten
801  Re: Rückruf Zylinderkopfdichtung "17B32"
verstehe ich auch nicht, die Unterschiede. Habe meinen im Bayrischen Wald geholt (04.17) und im Raum Karlsruhe (03.18) zu meiner Werkstatt gebracht mit dem Hinweis des Rückrufs. Werkstatt hat dann den Termin ohne Anschreiben etc mit mir gemacht.......steht doch im Etis drin, dass was zu machen ist. Hatten auch nicht rumgemacht, dass der RS Logo nicht bei ihnen gekauft wurde. Ist schon komisch ?!


Mo 16. Apr 2018, 23:01
Profil Map
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Mär 2018, 13:29
Beiträge: 674
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 80 mal
Danke bekommen: 48 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS mk3
Leistung: l. Ford 350
Farbe: weiß
Baujahr: 0- 0-2017
Mit Zitat antworten
802  Re: Rückruf Zylinderkopfdichtung "17B32"
Meiner, bei dem ich Ihn auch gekauft hatte, hatte zu beginn eigentlich einen guten Eindruck gemacht was die Reparatur angeht.

Mittlerweile "dauern die Teile" aber schon über 2 Wochen in der Beschaffung... Jaja..
Ich bin echt froh, wenn das endlich passiert ist.

Der Drucktest vor einer Woche ist ja auch überhaupt nicht mehr aktuell...

_________________
Haut rein und fahrt nicht schneller, als euer Schutzengel fliegen kann ;D


Mo 16. Apr 2018, 23:17
Profil
RS-Fan

Registriert: Sa 3. Mär 2018, 14:09
Beiträge: 279
Danke gegeben: 60 mal
Danke bekommen: 26 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus MK3 RS
Leistung: 350
Farbe: Iridiumschwarz
Baujahr: 20. Jan 2017
Mit Zitat antworten
803  Re: Rückruf Zylinderkopfdichtung "17B32"
Dom_Ink hat geschrieben:
Meiner, bei dem ich Ihn auch gekauft hatte, hatte zu beginn eigentlich einen guten Eindruck gemacht was die Reparatur angeht.

Mittlerweile "dauern die Teile" aber schon über 2 Wochen in der Beschaffung... Jaja..
Ich bin echt froh, wenn das endlich passiert ist.

Der Drucktest vor einer Woche ist ja auch überhaupt nicht mehr aktuell...


Das die Teile so lange Lieferzeit haben, liegt aber dann eher an Ford und nicht am Händler.

Wieso sollte dein Drucktest nichtmehr aktuell sein?


Di 17. Apr 2018, 02:52
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Jan 2016, 13:37
Beiträge: 550
Danke gegeben: 94 mal
Danke bekommen: 101 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350
Farbe: MGM
Baujahr: 0- 5-2016
Mit Zitat antworten
804  Re: Rückruf Zylinderkopfdichtung "17B32"
Auf einen konkreten Termin habe ich insgesamt ca. 8 Wochen gewartet, wegen nicht lieferbaren Teilen. Das war (für mich) aber kein Problem in der Argumentation...
Wenn aber gesagt wird "warte mal aufs Schreiben" während (vermutlich) hunderte andere bedient werden, DANN ist das (für mich) ein Grund zum Aufregen...
Aber ändert eh alles nix. Wünsche allen dass sie bald Ihre Maßnahme hinter sich bringen können, um anschließend (so hoffen wir alle) ohne schlechtes Gefühl auf die Bahn zu können! Schönen Sommer :)


Di 17. Apr 2018, 06:34
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Mär 2018, 13:29
Beiträge: 674
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 80 mal
Danke bekommen: 48 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS mk3
Leistung: l. Ford 350
Farbe: weiß
Baujahr: 0- 0-2017
Mit Zitat antworten
805  Re: Rückruf Zylinderkopfdichtung "17B32"
Mein RS Logo ist noch sehr frisch, zumindest was das Kaufdatum angeht.
Gebaut wurde er wohl anfang bis Mitte 2017, habe ihn im März 2018 mit ca. 30km gekauft.

Beim Drucktest hatte ich ca. 1700km drauf und aktuell schon 2.700km. Für Mängel ist das eben nicht mehr aktuell.


Aber ja, im Grunde bin ich auch einfach nur sauer. Mich hatte es ja sogar schon beruhigt, dass es auch welche jeniegen gibt die über 15.000km oder 20.000 km gefahren sind und das ohne Probleme. Dies zerreißt den Versuch eine Theorie aufzustellen woran es denn genau liegen könnte, bzw. wie man dagegen wirken könnte, wieder kompeltt auf, aber egal :hurra2:

Von mir auch allen einen schönen Sommer :winkiss:

_________________
Haut rein und fahrt nicht schneller, als euer Schutzengel fliegen kann ;D


Di 17. Apr 2018, 08:21
Profil
RS-Zuschauer
Benutzeravatar

Registriert: Mo 21. Sep 2015, 18:10
Beiträge: 7
Danke gegeben: 5 mal
Danke bekommen: 1 Danke
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
806  Re: Rückruf Zylinderkopfdichtung "17B32"
Meiner steht schon seit 2 Wochen in der Werkstatt. Und soll wahrscheinlich nicht mal diese Woche fertig werden. Gewechselt werden Dichtung und Kopf...


Di 17. Apr 2018, 09:27
Profil
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Aug 2017, 09:07
Beiträge: 382
Danke gegeben: 153 mal
Danke bekommen: 33 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Stealth/Grey
Baujahr: 30. Nov 2015
Mit Zitat antworten
807  Re: Rückruf Zylinderkopfdichtung "17B32"
Dom_Ink hat geschrieben:
Mein RS Logo ist noch sehr frisch, zumindest was das Kaufdatum angeht.
Gebaut wurde er wohl anfang bis Mitte 2017, habe ihn im März 2018 mit ca. 30km gekauft.

Beim Drucktest hatte ich ca. 1700km drauf und aktuell schon 2.700km. Für Mängel ist das eben nicht mehr aktuell.


Aber ja, im Grunde bin ich auch einfach nur sauer. Mich hatte es ja sogar schon beruhigt, dass es auch welche jeniegen gibt die über 15.000km oder 20.000 km gefahren sind und das ohne Probleme. Dies zerreißt den Versuch eine Theorie aufzustellen woran es denn genau liegen könnte, bzw. wie man dagegen wirken könnte, wieder kompeltt auf, aber egal :hurra2:

Von mir auch allen einen schönen Sommer :winkiss:


Entgegenwirken damit es keine Probleme mit dem Motor gibt, erstmal immer warm und kalt fahren, dann ihn nicht stark mit hohen Drehzahlen belasten, so verhindert man die starke thermische Belastung, wo durch sich der Motorblock verzieht und es zu Kühlwasser eintritt kommt!
Dann dürfte der Motot ohne Probleme halten, aber dafür wurde der RS Logo eigentlich nicht gebaut. :ugly:


Zuletzt geändert von Sonntagsfahrer am Di 17. Apr 2018, 09:41, insgesamt 3-mal geändert.



Di 17. Apr 2018, 09:30
Profil
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Di 10. Mai 2016, 08:33
Beiträge: 391
Wohnort: Am Tor zur grünen Hölle
Danke gegeben: 53 mal
Danke bekommen: 64 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS MK3
Farbe: schwarz
Baujahr: 0- 3-2016
Mit Zitat antworten
808  Re: Rückruf Zylinderkopfdichtung "17B32"
@Dom_Ink:

Mach dir nicht so nen Kopf, ich hab einen aus 03/16 und knapp 38000 runter ohne jegliche Probleme. Motor läuft einwandfrei, kein Wasserverbrauch oder ähnliches feststellbar. Wenn der Brief da ist, werde ich den Fordhändler kontaktieren und einen Termin ausmachen für den Tausch der ZKD. Falls bis dahin irgendwas sein sollte, habe ich noch die Garantieverlängerung bis 2021... :lol: .

_________________
Wenn man es sieht, bevor man es hört, ist es langweilig...

Bild


Di 17. Apr 2018, 09:38
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Mär 2018, 13:29
Beiträge: 674
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 80 mal
Danke bekommen: 48 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS mk3
Leistung: l. Ford 350
Farbe: weiß
Baujahr: 0- 0-2017
Mit Zitat antworten
809  Re: Rückruf Zylinderkopfdichtung
Simbl hat geschrieben:
Meiner steht schon seit 2 Wochen in der Werkstatt. Und soll wahrscheinlich nicht mal diese Woche fertig werden. Gewechselt werden Dichtung und Kopf...

Na das ist mal hart.. Habense wohl die Teile noch gar nicht da gehabt ;D
Haste in der ges. Zeit auch einen Leihwagen bekommen :lachtot:

Und danke für die Info @Tom_RS3500
Warm und Kaltfahren passiert ja auch, aber sobald man einmal Gefallen am Landstraßen und Kurven fliegen gefunden hat, hört man auch nicht mehr auf :cooler:
Wobei der Drehzahlbegrenzer wirklich selten zum Einsatz kommt, das passiert aus unerklärlichen Gründen immer in Tunneln oder nahe Unterführungen. Ich glaube da hat Ford irg. ein GPS System eingebaut.... :bigtongue:

_________________
Haut rein und fahrt nicht schneller, als euer Schutzengel fliegen kann ;D


Di 17. Apr 2018, 10:25
Profil
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Aug 2017, 09:07
Beiträge: 382
Danke gegeben: 153 mal
Danke bekommen: 33 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Stealth/Grey
Baujahr: 30. Nov 2015
Mit Zitat antworten
810  Re: Rückruf Zylinderkopfdichtung
Dom_Ink hat geschrieben:
Simbl hat geschrieben:
Meiner steht schon seit 2 Wochen in der Werkstatt. Und soll wahrscheinlich nicht mal diese Woche fertig werden. Gewechselt werden Dichtung und Kopf...

Na das ist mal hart.. Habense wohl die Teile noch gar nicht da gehabt ;D
Haste in der ges. Zeit auch einen Leihwagen bekommen :lachtot:

Und danke für die Info @Tom_RS3500
Warm und Kaltfahren passiert ja auch, aber sobald man einmal Gefallen am Landstraßen und Kurven fliegen gefunden hat, hört man auch nicht mehr auf :cooler:
Wobei der Drehzahlbegrenzer wirklich selten zum Einsatz kommt, das passiert aus unerklärlichen Gründen immer in Tunneln oder nahe Unterführungen. Ich glaube da hat Ford irg. ein GPS System eingebaut.... :bigtongue:


Meiner war noch nie im Begrenzer, ich fahre ihn auch so gut wie nie am Limit (noch nicht), das geht hier im Umkreis auch nicht gut, viel zu viele Autos bzw.verkehr. :motz:
Wenn er Ende des Monats die neuen Räder mit Semislicks drauf hat und die Inspektion mit Rückruf gemacht wurde, dann garantier ich für nix mehr :cooler: :selbstmord: :hurra:


Di 17. Apr 2018, 10:54
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 1156 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 78, 79, 80, 81, 82, 83, 84 ... 116  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.