Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Fr 16. Nov 2018, 07:13



Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
 (Gelöst): Poltern in der Heckklappe - Spoiler-Schraube lose 
Autor Nachricht
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Apr 2016, 09:20
Beiträge: 195
Wohnort: Rhein-Neckar
Danke gegeben: 18 mal
Danke bekommen: 19 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Magnetic
Baujahr: 0- 3-2017
Mit Zitat antworten
1  (Gelöst): Poltern in der Heckklappe - Spoiler-Schraube lose
Ich hatte des Längeren schon ein Poltern in der Heckklappe, wenn man um die Kurven fuhr. Als wenn etwas von links nach rechts rollt und wieder von rechts nach links.

Im US-Forum bin ich fündig geworden, und wollte es Euch nicht vorenthalten. Scheint öfters vorzukommen. Kann man auch in der Werkstatt lösen lassen, die meisten dürften ja Gewährleistung haben.

Mittlere Verkleidung entfernen (einfach abziehen, wobei man schon Kraft braucht):
Dateianhang:
IMG_17-12-17_4099 - Kopie.JPG
IMG_17-12-17_4099 - Kopie.JPG [ 143.87 KiB | 2442-mal betrachtet ]


Lose Schraube identifizieren (bei mir die linke von dreien):
Dateianhang:
IMG_17-12-17_4081 - Kopie.JPG
IMG_17-12-17_4081 - Kopie.JPG [ 167.98 KiB | 2442-mal betrachtet ]


Dateianhang:
IMG_17-12-17_4082 - Kopie.JPG
IMG_17-12-17_4082 - Kopie.JPG [ 171.06 KiB | 2442-mal betrachtet ]


Vorsicht die Krampen aus den Löchern ziehen:
Dateianhang:
IMG_17-12-17_4083 - Kopie.JPG
IMG_17-12-17_4083 - Kopie.JPG [ 226.05 KiB | 2442-mal betrachtet ]


Krampen wieder auf Verkleidung stecken (hier noch nicht gemacht):
Dateianhang:
IMG_17-12-17_4085 - Kopie.JPG
IMG_17-12-17_4085 - Kopie.JPG [ 184.55 KiB | 2442-mal betrachtet ]


Ich würde empfehlen, das Ganze NICHT anzugehen, falls man keinen Schwanenhals-Magneten hat. Schraube und Krampen fliegen gerne nach hinten durch.
Dateianhang:
IMG_17-12-17_4098 - Kopie.JPG
IMG_17-12-17_4098 - Kopie.JPG [ 176.75 KiB | 2442-mal betrachtet ]

_________________
----
*bestellt* - Lieferung gem. Händler: "ca. 2017"
Abgeholt im Mai 2017...


So 17. Dez 2017, 23:19
Profil
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Mär 2017, 11:36
Beiträge: 116
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 11 mal
Danke bekommen: 7 mal
Geschlecht: Männlich
Geschlecht: Mann |<img src="http://www.focusrsforum.de/styles/acidtechgreen/imageset/male-t.png" alt="Mann"/>
Fahrzeug: Focus Rs MK3
Leistung: 350
Farbe: Magnetic Grau
Baujahr: 11. Apr 2017
Mit Zitat antworten
2  Re: (Gelöst): Poltern in der Heckklappe - Spoiler-Schraube l
Hatte auch am Wochenende aufeinmal ein klappern im heck und habe den ganzen Wagen leer geräumt und dachte schon ich spinne bis ich das hier gelesen habe und bei mir war auch so ne blöde schraube ab und daraufhin fiel natürlich einer dieser krampen nach hinten durch und fummel den jetzt auch iwie mit dem Teleskopmagnet da raus richtig ätzend :wallbash: :wallbash: :wallbash:


Di 4. Sep 2018, 14:18
Profil Website besuchen
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Mai 2016, 23:26
Beiträge: 416
Danke gegeben: 11 mal
Danke bekommen: 67 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3 M380
Baujahr: 0- 0-2016
Mit Zitat antworten
3  Lose Spoiler Schrauben
Keine Ahnung ob das im allgemeinen Mängel Thread schon Thema war, jedenfalls hörte Ich bei der letzten Ausfahrt etwas im Heckbereich umherrollen.
Habe dann kurz angehalten um nachzusehen, tja nichts gefunden und weitergefahren. Nach ein paar Kurven war plötzlich Ruhe.
Im laufe des Tages erinnerte Ich mich im US Forum mal etwas von losen Schrauben im Spoilerbereich gelesen zu haben, aber warum war bei mir plötzlich Ruhe?

Heute habe Ich nachgesehen und es war tatsächlich die rechte der 3 Schraube herausgefallen, diese hat sich dann während der Fahrt in Klebebandresten vom Scheibenwischerkabelstrang verfangen, deshalb habe Ich nichts mehr gehört. :o
Dateianhang:
IMG_20181001_170247_047.jpg
IMG_20181001_170247_047.jpg [ 422.52 KiB | 471-mal betrachtet ]

Die anderen 2 Schrauben vom Spoiler waren komplett lose und wären mit der Zeit auch einfach rausgeflogen. :doh:


Habe alle Schrauben mit Schraubensicherung versehen und wieder montiert, ein Metallclip von der Plastikabdeckung ist natürlich in die Heckklappe gefallen :selbstmord: , musste Ich mit einem Stabmagneten angeln, jetzt ist hoffentlich Ruhe.

Also wenn Ford da nicht nachgebessert hat, wird das, schätze Ich jeden RS Logo mk3 Fahrer irgendwann treffen.


Mo 1. Okt 2018, 17:31
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16. Jan 2010, 02:28
Beiträge: 6698
Danke gegeben: 96 mal
Danke bekommen: 613 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
4  Re: Lose Spoiler Schrauben
Gabs schon. Habs mal zusammengeführt.

_________________
Grüße
der Gamble



Focus RS frostweiß Bild
Bild


Mo 1. Okt 2018, 19:06
Profil ICQ Map
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 4 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.