Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: So 16. Dez 2018, 04:01



Auf das Thema antworten  [ 72 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
 Niedriger Turbodruck 
Autor Nachricht
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Jan 2016, 13:37
Beiträge: 552
Danke gegeben: 94 mal
Danke bekommen: 102 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350
Farbe: MGM
Baujahr: 0- 5-2016
Mit Zitat antworten
51  Re: Niedriger Turbodruck
Skalar hat geschrieben:
Ich persönlich finde es extrem langweilig, dass selbst verlässliche Daten nichts mehr zählen, wenn es darum geht, das Auto niederzuschreiben. Was man hier so alles liest in letzter Zeit, Drehmoment erst am Drehzahlbandende, die 350s liegen erst bei knapp 6000 an...da gehen ja selbst Kreationisten seriöser vor.

Volles Drehomoment ab 2500 rpm, alle Pferdchen am Start zwischen 4500 und 5000 rpm, eine Leistungscharakteristik für die der Motor höchstes Lob erhielt.

Es ist ist wirklich nicht die Schuld des Autos, dass Ihr Euch 450 PS ab Werk nicht leisten wollt oder könnt. Da, ich habe es gesagt.

Wer hat hier was von 450 PS geschrieben?
Mir persönlich - und da rede ich selbstverständlich nur von Hörensagen - würde es um eine optimierte Leistungsentfaltung sagen wir mal ab 3000 upm gehen, und nicht um eine erhöhte Endleistung. Dabei möchte ich den Wagen nicht schlecht reden. Wenn ich jedoch an anderen Stellen von "Schwierigkeiten den Wagen in den Drift zu bekommen" lese, dann passt das für mich alles zusammen mit einer schlecht definierten Leistungsentfaltung... Aber dazu darf gerne jeder eine anderen Meinung haben - nur nicht Worte im Mund verdrehen, das braucht keiner...


So 25. Mär 2018, 16:06
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3. Jul 2017, 23:34
Beiträge: 525
Danke gegeben: 46 mal
Danke bekommen: 108 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
52  Re: Niedriger Turbodruck
Kennt Ihr den schon?

https://www.youtube.com/watch?v=eNMvpcU__3I

Meiner macht dasselbe. Drehe jetzt bist 5500 rpm, und tatsächlich hat er mich heute im 3. Gang ziemlich überrascht...mir ist völlig schleierhaft, wie hier manche der Meinung sind, dass da nicht genug kommt, oder kein "Bumms" da ist. Es kommt mehr als genug und er ist im letzten Drehzahldrittel überhaupt nicht mehr fahrbar innerhalb der Grenzen der StVO.

Das ganze Gedöns hier, nur weil es nachts auf der freien AB 3 x im Jahr einen gibt, der schneller ist? Echt jetzt?


So 25. Mär 2018, 16:20
Profil
RS-Genie

Registriert: Di 2. Jan 2018, 18:21
Beiträge: 1116
Danke gegeben: 70 mal
Danke bekommen: 162 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
53  Re: Niedriger Turbodruck
Dieses Video kommt immer wieder, nur wiederspiegelt dies nicht die Realität.
Das beste Beispiel dafür, etwas zu sehen und gleich zu glauben dass es nun bei allen so ist. Jegliche andere Meinung sieht man dann natürlich als falsch an.

Hatte man jedoch zuvor etwas Vergleichbares und merkt nun dass der RS Logo langsamer ist, weiss man auch von was man wirklich spricht.
Wenn man von einer 90 PS Tüte auf nen 350 PS RS Logo wechselst ist es klar dass der ach so ne Tolle Leistung bietet.
Nur sollte man halt mal soweit denken dass dies nicht alle so empfinden wie man selbst und Ford so einige unterschiedliche Softwarestände installierte.

Vielleicht hast du auch einen super Glücksgriff gemacht, glaub der von @xKawa hat ja auch 368 PS auf dem Prüfstand gebracht während viele gerade mal an die 330 PS kommen.

In dem Video bringt der RS Logo im 3. Gang bei 4000 U/Min bereits satte 1.30 Bar.
Nach den Aussagen etlicher Besitzer ist dies in der Realität nicht der Fall, sondern 1.0-1.1 Bar.

Also entweder fährt der ein Ford gesponsertes Testmodell oder hat eine Software drauf die nur sehr wenige haben, gut möglich dass dies der besagte Overboost ist aber Tatsache ist dass der Grossteil aller RS Logo wohl nicht diese Leistung erbringt.

Wie @Maverchick bereits anmerkte, den RS Logo kriegt man kaum in den Drift wo jedoch in all den Promo Events und Videos von Ford x beliebige Fahrer den RS Logo meist sofort Problemlos in den Drift bekommen und diesen auch halten können. Das bestätigt nur wieder unterschiedliche Software, oder dass man da nicht das gleiche Mapping fuhr, welches man dem Privatkunden verkaufte.
Würd mich nicht wundern wenn die teilweise sogar das FPM375 drauf hatten, das ist ja nur vor Ort bei auserwählten Händlern zu bekommen.

_________________
Sync 3 - Software Updates // COBB / DS / Mountune / REVO / Diverse Tuningsoftware // Leistungsmessung über OBD2 // ScanMaster Software // ECU Software Versionen


So 25. Mär 2018, 17:23
Profil
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 2. Sep 2016, 14:48
Beiträge: 193
Danke gegeben: 10 mal
Danke bekommen: 16 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 368
Farbe: Nitrous Blue
Mit Zitat antworten
54  Re: Niedriger Turbodruck
_Focus_RS_ hat geschrieben:
Dieses Video kommt immer wieder, nur wiederspiegelt dies nicht die Realität.
Das beste Beispiel dafür, etwas zu sehen und gleich zu glauben dass es nun bei allen so ist. Jegliche andere Meinung sieht man dann natürlich als falsch an.

Hatte man jedoch zuvor etwas Vergleichbares und merkt nun dass der RS Logo langsamer ist, weiss man auch von was man wirklich spricht.
Wenn man von einer 90 PS Tüte auf nen 350 PS RS Logo wechselst ist es klar dass der ach so ne Tolle Leistung bietet.
Nur sollte man halt mal soweit denken dass dies nicht alle so empfinden wie man selbst und Ford so einige unterschiedliche Softwarestände installierte.

Vielleicht hast du auch einen super Glücksgriff gemacht, glaub der von @xKawa hat ja auch 368 PS auf dem Prüfstand gebracht während viele gerade mal an die 330 PS kommen.

In dem Video bringt der RS Logo im 3. Gang bei 4000 U/Min bereits satte 1.30 Bar.
Nach den Aussagen etlicher Besitzer ist dies in der Realität nicht der Fall, sondern 1.0-1.1 Bar.

Also entweder fährt der ein Ford gesponsertes Testmodell oder hat eine Software drauf die nur sehr wenige haben, gut möglich dass dies der besagte Overboost ist aber Tatsache ist dass der Grossteil aller RS Logo wohl nicht diese Leistung erbringt.

Wie @Maverchick bereits anmerkte, den RS Logo kriegt man kaum in den Drift wo jedoch in all den Promo Events und Videos von Ford x beliebige Fahrer den RS Logo meist sofort Problemlos in den Drift bekommen und diesen auch halten können. Das bestätigt nur wieder unterschiedliche Software, oder dass man da nicht das gleiche Mapping fuhr, welches man dem Privatkunden verkaufte.
Würd mich nicht wundern wenn die teilweise sogar das FPM375 drauf hatten, das ist ja nur vor Ort bei auserwählten Händlern zu bekommen.
du hast recht, bei mir liegen 368ps bei rund 5700u/min an und die 520nm liegen etwa 3800 u/min also erst recht spät.
da ich aber ja am März eine neue zkd und nen neuen zk bekommen hab muss ich das nochmal überprüfen. das Fahr und Leistungverhalten ist nach popo-meter noch gleich.
was den Turbo Druck angeht hab ich auch kein Problem. Geht immer schön hoch auf 1.1 und dann bei ca 5500 geht er dann hoch auf 1.5-1.6

im April geht es wohl wieder auf nen dyno day und dann seh ich ob sich was verändert hat mit den neuen Teilen. vll bekomm ich auch ne PerformanceBox (pb01 oder ähnliches) iwo gemietet/ausgeliehen und kann mal Zeiten Messen.

dann mach ich auch mal Videos von den Amaturen und so dann kann man ja mal vergleichen.


vll hab ich wirklich so viel Glück und hab das Freitagabend Model bekommen wo die restliche Leistung der Woche rein gedrückt wurde. oder es liegt daran das ich eigentlich von Anfang an nur warm und kalt fahren beachtet hab und wirklich immer Leistung Abrufe. Seit dem ersten Kilometer.


Bild

Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk


So 25. Mär 2018, 20:38
Profil Map
RS-Fahrer

Registriert: Do 21. Dez 2017, 18:44
Beiträge: 188
Danke gegeben: 30 mal
Danke bekommen: 25 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus ST und RS MK3
Leistung: reicht
Farbe: Nitrous blue
Baujahr: 12. Apr 2016
Mit Zitat antworten
55  Re: Niedriger Turbodruck
520nm :confused2: ?? Ohne Software? :nixweiss:


So 25. Mär 2018, 20:54
Profil
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 2. Sep 2016, 14:48
Beiträge: 193
Danke gegeben: 10 mal
Danke bekommen: 16 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 368
Farbe: Nitrous Blue
Mit Zitat antworten
56  Re: Niedriger Turbodruck
jap Auto ist orginal. Also weder Software noch Hardware Änderungen zu diesem Zeitpunkt. bis heute hat lediglich ein neuer luftfilter den w2g ins Auto gefunden und das erst vor 3 Wochen, beim Wechsel ZKD & ZK. und 1 Woche nach der Messung ist mir der Aufkleber am llk abgefallen.

Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk


Zuletzt geändert von xKawa am Mo 26. Mär 2018, 09:20, insgesamt 2-mal geändert.



Mo 26. Mär 2018, 05:07
Profil Map
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Mär 2018, 13:29
Beiträge: 701
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 82 mal
Danke bekommen: 49 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS mk3
Leistung: l. Ford 350
Farbe: weiß
Baujahr: 0- 0-2017
Mit Zitat antworten
57  Re: Niedriger Turbodruck
hä? 8O

_________________
Haut rein und fahrt nicht schneller, als euer Schutzengel fliegen kann ;D


Mo 26. Mär 2018, 08:41
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3. Jul 2017, 23:34
Beiträge: 525
Danke gegeben: 46 mal
Danke bekommen: 108 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
58  Re: Niedriger Turbodruck
Was ist denn der Stand bei den Leuten hier, die die 1,6 bar ab 5500 oder so selbst unter Volllast nicht erreichen? Lebt Ihr damit? Wart Ihr in der Werkstatt?


Mo 26. Mär 2018, 22:23
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Mär 2018, 13:29
Beiträge: 701
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 82 mal
Danke bekommen: 49 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS mk3
Leistung: l. Ford 350
Farbe: weiß
Baujahr: 0- 0-2017
Mit Zitat antworten
59  Re: Niedriger Turbodruck
Ich bin aus der Gruppe mit 1,1 raus.
1,6 liegen an, soweit so gut.

Aber das Leistungsdiagramm von xKawa ist kras..... will auch :hurra2:

_________________
Haut rein und fahrt nicht schneller, als euer Schutzengel fliegen kann ;D


Mo 26. Mär 2018, 23:05
Profil
RS-Genie
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Aug 2011, 22:42
Beiträge: 1272
Danke gegeben: 14 mal
Danke bekommen: 64 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS
Leistung: SERIE
Farbe: Blau
Baujahr: 0- 9-2009
Mit Zitat antworten
60  Re: Niedriger Turbodruck
Eine Frage habe ich da doch mal. Wenn der Turbodruck hoch geht, müsste doch auch ein Drehmoment Anstieg zu sehen sein oder?
Warum steigt der Druck also bei 5500 Umdrehungen ohne das man irgendetwas sieht?


Fr 30. Mär 2018, 09:33
Profil ICQ Map
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 72 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.