Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Fr 21. Sep 2018, 14:22



Auf das Thema antworten  [ 2689 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43 ... 269  Nächste
 Thema Kühlmittelverlust 
Autor Nachricht
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Apr 2010, 16:06
Beiträge: 512
Wohnort: Franken
Danke gegeben: 132 mal
Danke bekommen: 41 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS
Leistung: 350PS
Farbe: blau
Baujahr: 27. Jul 2016
Mit Zitat antworten
391  Re: Thema Kühlmittelverlust
MagneticRS hat geschrieben:
@Gnadenlos mit deinen hobel tut mir auch echt leid sowas ist richtig mies :wallbash:

Danke MagneticRS, ja das stimmt. Hatte schon gehofft mit 16000km geht der Kelch an mir vorüber, aber war wohl nichts :gutenacht:

_________________
„Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.“ (Walter R.)


Di 21. Mär 2017, 12:03
Profil
RS-Über`s Wassergeher
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Sep 2015, 11:34
Beiträge: 1737
Danke gegeben: 71 mal
Danke bekommen: 148 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Focus MK3 RS
Leistung: 350
Farbe: Black&Blue
Baujahr: 23. Okt 2017
Mit Zitat antworten
392  Re: Thema Kühlmittelverlust
Wie ich das hasse wenn jemand von Ford spricht und dann die Worte "Hobel", "Kiste" oder "Koffer" fallen :nein:
Ein Ford ist ein Fahrzeug :ja:

Sorry, musste ich mal sagen !

_________________
  • Ich arbeite für Ford. Aber das ist meine persönliche Meinung, und nicht die der der Ford Motor Company.
  • Seit 8.11.2017 Focus RS MK3 im Spritmonitor
  • Vorher 6/16er RS bei http://www.focusfan.info
Bild


Di 21. Mär 2017, 12:06
Profil
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Mär 2017, 11:36
Beiträge: 114
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 11 mal
Danke bekommen: 6 mal
Geschlecht: Männlich
Geschlecht: Mann |<img src="http://www.focusrsforum.de/styles/acidtechgreen/imageset/male-t.png" alt="Mann"/>
Fahrzeug: Focus Rs MK3
Leistung: 350
Farbe: Magnetic Grau
Baujahr: 11. Apr 2017
Mit Zitat antworten
393  Re: Thema Kühlmittelverlust
Gnadenloos hat geschrieben:
MagneticRS hat geschrieben:
@Gnadenlos mit deinen hobel tut mir auch echt leid sowas ist richtig mies :wallbash:

Danke MagneticRS, ja das stimmt. Hatte schon gehofft mit 16000km geht der Kelch an mir vorüber, aber war wohl nichts :gutenacht:


Das schlimme ist bei manch einen geht der Motor bei 8000 vielleicht hoch beim anderen mit 20tsd da steckt man irgendwie leider nicht drin :|
Hoffe mal dass sich dieses Motoren Problem dieses Jahr regelt ob jetzt Austauschmotor oder neuer :gott2:


NitrousNorbert hat geschrieben:
Wie ich das hasse wenn jemand von Ford spricht und dann die Worte "Hobel", "Kiste" oder "Koffer" fallen :nein:
Ein Ford ist ein Fahrzeug :ja:

Sorry, musste ich mal sagen !


Sicher Norbert is ja auch garnit böse gemeint und damit will ich ja auch nicht das gute Ford Automobil schlecht machen, hätte mir ja auch sonst nicht mein 3 Ford bestellt haha :thumbs-up_new: is ab und an eben ne Redewendung :pfeif:


Di 21. Mär 2017, 12:18
Profil Website besuchen
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Apr 2010, 16:06
Beiträge: 512
Wohnort: Franken
Danke gegeben: 132 mal
Danke bekommen: 41 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS
Leistung: 350PS
Farbe: blau
Baujahr: 27. Jul 2016
Mit Zitat antworten
394  Re: Thema Kühlmittelverlust
So, neuer Motor ist bestellt. Wann er kommt steht jedoch in den Sternen.

_________________
„Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.“ (Walter R.)


Do 23. Mär 2017, 13:41
Profil
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 08:52
Beiträge: 463
Danke gegeben: 11 mal
Danke bekommen: 26 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Focus RS MK3
Farbe: Nitrous-Blau
Baujahr: 4. Mai 2016
Mit Zitat antworten
395  Re: Thema Kühlmittelverlust
Hast du die geänderte Software wieder durch die Originale Software ersetzt?


Do 23. Mär 2017, 13:51
Profil Map
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Apr 2010, 16:06
Beiträge: 512
Wohnort: Franken
Danke gegeben: 132 mal
Danke bekommen: 41 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS
Leistung: 350PS
Farbe: blau
Baujahr: 27. Jul 2016
Mit Zitat antworten
396  Re: Thema Kühlmittelverlust
stryke hat geschrieben:
Hast du die geänderte Software wieder durch die Originale Software ersetzt?

Nein.

_________________
„Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.“ (Walter R.)


Do 23. Mär 2017, 13:57
Profil
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 08:52
Beiträge: 463
Danke gegeben: 11 mal
Danke bekommen: 26 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Focus RS MK3
Farbe: Nitrous-Blau
Baujahr: 4. Mai 2016
Mit Zitat antworten
397  Re: Thema Kühlmittelverlust
Gnadenloos hat geschrieben:
stryke hat geschrieben:
Hast du die geänderte Software wieder durch die Originale Software ersetzt?

Nein.


Keine Bedenken das Ford das merkt?


Do 23. Mär 2017, 14:20
Profil Map
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Apr 2010, 16:06
Beiträge: 512
Wohnort: Franken
Danke gegeben: 132 mal
Danke bekommen: 41 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS
Leistung: 350PS
Farbe: blau
Baujahr: 27. Jul 2016
Mit Zitat antworten
398  Re: Thema Kühlmittelverlust
Schon ein wenig, aber...
... erstens wollte ich nicht weiter fahren als notwendig
... zweitens wurden wohl auch schon Motoren mit SW auf Kulanz ausgetauscht und
... drittens liegt die Ursache nicht in der Leistungssteigerung begründet, denn auch Motoren ohne gehen reihenweise kaputt.

_________________
„Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.“ (Walter R.)


Do 23. Mär 2017, 15:44
Profil
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Feb 2012, 16:01
Beiträge: 126
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 35 mal
Danke bekommen: 14 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
399  Re: Thema Kühlmittelverlust
Gnadenloos hat geschrieben:
Schon ein wenig, aber...
... erstens wollte ich nicht weiter fahren als notwendig
... zweitens wurden wohl auch schon Motoren mit SW auf Kulanz ausgetauscht und
... drittens liegt die Ursache nicht in der Leistungssteigerung begründet, denn auch Motoren ohne gehen reihenweise kaputt.


Das ist Ford und auch anderen Herstellern mit Sicherheit egal ob das auch bei Autos mit Seriensoftware passiert.
Wenn die ne Chance wittern da ohne kosten raus zu kommen, werden Sie diese wohl ergreifen ;)

Aber dafür müssten Sie erstmal auf die Suche gehen und das machen Sie denke ich nicht. Weil es gibt ja so wirklich genug Serien RS Logo die betroffen sind, so das man erstmal nicht von veränderter SW ausgehen muss.

Aber wie wurde hier schon öfters geschrieben, man soll sich zurück halten mit Äußerungen zu SW so lange man in der Garantie ist, denn Ford liest mit :ja:

_________________
Bild


Do 23. Mär 2017, 15:50
Profil
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Sa 29. Okt 2016, 17:26
Beiträge: 134
Danke gegeben: 32 mal
Danke bekommen: 16 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 350 PS
Farbe: Schwarz
Baujahr: 29. Sep 2016
Mit Zitat antworten
400  Re: Thema Kühlmittelverlust
Ich denke aber wenn sich Ford hier quer stellt ist das fürs Image nicht zuträglich.

Zum Thema nicht weiter als nötig: Fezza ist mit dem Schaden ja nochmal auf nen Track day :D


Do 23. Mär 2017, 16:31
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 2689 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 37, 38, 39, 40, 41, 42, 43 ... 269  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.