Focus RS Forum
https://www.focusrsforum.de/

Lautstärkeverteilung Lautsprecher grottig
https://www.focusrsforum.de/viewtopic.php?f=94&t=18182
Seite 19 von 23

Autor:  rathal3 [ Do 14. Sep 2017, 22:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Lautstärkeverteilung Lautsprecher grottig

gsvibez193 hat geschrieben:
Lasst mal das Navi im Hintergrund still mitlaufen und guckt ob es auch passiert.

Bei mir steigt nämlich der SUB ab und an aus sporadisch. Und wenn ich das oben genannte mache läuft er durch ohne Probleme


Was meinst du mit still mitlaufen lassen? Eine Route einprogrammieren oder wie?

Autor:  cerebro79 [ Mo 23. Okt 2017, 03:25 ]
Betreff des Beitrags:  MK3 RS Sync 3 Sound System

Hallo Leute,

hab meinen erst seit 3 Tagen und musste feststellen, dass aus den hinteren Lautsprechern, sowie dem Subwoofer im Kofferraum so gut wie gar nix raus kommt. Habe gehört, dass es dafür ein Software Update geben soll!? Stimmt das? Falls ja wo bekomme ich das her? Muss ich dafür in die Werkstatt oder kann ich das selber machen?

Danke u. VG

Autor:  MagneticRS [ Mo 23. Okt 2017, 10:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Lautstärkeverteilung Lautsprecher grottig

Ich habe das Problem wenn ich etwas höre mit etwas mehr bass hört es sich so an als würde an den hinteren Lautsprechern die Plastikverkleidung vibrieren :baeh:

Autor:  NitrousNorbert [ Mo 23. Okt 2017, 16:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Lautstärkeverteilung Lautsprecher grottig

cerebro79 hat geschrieben:
Hallo Leute,

hab meinen erst seit 3 Tagen und musste feststellen, dass aus den hinteren Lautsprechern, sowie dem Subwoofer im Kofferraum so gut wie gar nix raus kommt. Habe gehört, dass es dafür ein Software Update geben soll!? Stimmt das? Falls ja wo bekomme ich das her? Muss ich dafür in die Werkstatt oder kann ich das selber machen?

Danke u. VG


NitrousNorbert hat geschrieben:

In meiner Fahrzeugsitzung steht
Zitat:
Hinweise Defekt
Laut OASIS 3824/16 ACM neuprogrammieren


Da mit sollte er was finden

Autor:  Gnadenloos [ Mo 30. Okt 2017, 11:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Lautstärkeverteilung Lautsprecher grottig

NitrousNorbert hat geschrieben:
cerebro79 hat geschrieben:
Hallo Leute,

hab meinen erst seit 3 Tagen und musste feststellen, dass aus den hinteren Lautsprechern, sowie dem Subwoofer im Kofferraum so gut wie gar nix raus kommt. Habe gehört, dass es dafür ein Software Update geben soll!? Stimmt das? Falls ja wo bekomme ich das her? Muss ich dafür in die Werkstatt oder kann ich das selber machen?

Danke u. VG


NitrousNorbert hat geschrieben:

In meiner Fahrzeugsitzung steht
Zitat:
Hinweise Defekt
Laut OASIS 3824/16 ACM neuprogrammieren


Da mit sollte er was finden

Ich dachte, das wäre nur bei Sync 2 so gewesen. cerebro79 hat aber m.E. Sync 3.

Autor:  cerebro79 [ Mo 30. Okt 2017, 16:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Lautstärkeverteilung Lautsprecher grottig

ja hab das Sync 3 aber dasselbe Problem

Autor:  NitrousNorbert [ Mo 30. Okt 2017, 16:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Lautstärkeverteilung Lautsprecher grottig

Ursprünglich ist das Update für Sync2, das stimmt.
Da du aber ja so nem Zwitter hast in der Hinsicht könnte es auf dich zutreffen.
Ich befürchte allerdings dass ein Fordhändler damit auch überfordert ist, weil deine Konstellation Sync 3 aus 2/2016 gibt es von Ford in Deutschland nicht.

Würde es mal beim Händler probieren, evtl. gibt es ja ein Update für die US Modelle aus der Zeit, die haben ja Sync3, welches er im deutschen eTis nicht sehen kann aber evtl. von Ford beziehen kann, nur ne Idee......

Autor:  theRacer [ Mi 6. Dez 2017, 22:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Lautstärkeverteilung Lautsprecher grottig

Ich habe Sync2.
Hab schon ein Soundupdate hinter mir. Aktuell ist es immer noch so, Mal geht der Subwoofer und Mal nicht. Gibt es hier neue Lösungen?

Gesendet von meinem BTV-W09 mit Tapatalk

Autor:  meya [ Di 12. Dez 2017, 12:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Lautstärkeverteilung Lautsprecher grottig

cerebro79 hat geschrieben:
ja hab das Sync 3 aber dasselbe Problem


Hab das selbe Problem bei mir. Bass kommt aus den hinteren Türen wie verrückt aber wenig Pegel und das ding was sich Subwoofer nennen darf fällt auch öfters mal aus. Ist sogar mal ne Zeitlang garnicht mehr gelaufen. Ich bin mit dem.Klang der Lautsprecher auch nicht wirklich zufrieden :stock1: Entweder hab ich einen zu hohen anspruch, oder die Anlage ist wirklich nicht gut für den Aufpreis.

Edit: Hat irgendjemand schon Abhilfe geschafft und hat einfache Tipps da ich jetzt NOCH kein Geld investieren will

Autor:  muradir [ Sa 6. Jan 2018, 03:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Lautstärkeverteilung Lautsprecher grottig

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es sogar wenn der Subwoofer nicht angestöpselt ist zu Bass Ausfällen kommen kann. Weil auch ohne den Subwoofer machen die normalen Lautsprecher schon guten Druck. Das Ausfallen äußert sich dann dadurch, dass der Sound generell etwas leiser wird und die tiefen Töne fast nicht mehr zu hören sind bzw. nicht mehr so drücken. Nach einem ausschalten des Wagens, so dass die komplette Elektronik ausgeschaltet wird, und neuem starten läuft es wieder einwandfrei. Für mich heißt das, dass die Endstufe irgendwie Probleme macht, da ja auch der Bass der normalen Lautsprecher weniger wird. Ich bin kein Tontechniker aber mein Instinkt sagt mir, dass die Endstufe irgendwie Leistung verliert und so die Lautsprecher nicht mehr richtig ansteuern kann. Wodurch auch immer das passiert. Muss mal schauen ob ich das demnächst an den Kabeln nachmessen kann.

Kann jemand dieses Verhalten der Anlage bestätigen?
Ich habe sync 3 + Navi und das Premium Soundpaket Paket mit Subwoofer.

Seite 19 von 23 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/