Farbe RS-Inlays

Alles rund ums Thema Styling
grethch
RS-Fan
Beiträge: 279
Registriert: Do 5. Aug 2010, 15:48
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Farbe RS-Inlays

Beitrag von grethch »

Genau. Das Ergebnis war wie auf dem Foto zu sehen ist nicht 100% perfekt. Ich habe nachdem ich das Foto gemacht hatte noch mit dem Fön nachgearbeitet. Das hat geholfen. Jetzt ist es neiner Meinung besser.
Benutzeravatar
Dom_Ink
RS-Genie
Beiträge: 1302
Registriert: Di 20. Mär 2018, 12:29
Fahrzeug: RS mk3
Leistung: l. Ford 350
Farbe: weiß
Baujahr: 0- 0-2017
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 126 Mal

Re: Farbe RS-Inlays

Beitrag von Dom_Ink »

Servus Jungs, kann mir einer sagen ob die Badges wie auf dem Bild zu sehen sind wirklich eben sind, oder so wie die meisten Gel Badges zum Rand hin abgerundet?

Der B&B RS hat glaube ich OEM etwas sehr flaches und auch in einem dunkleren Blau, was mir viel besser gefällt, wie das komische Hellblau..
Hätte nämlich gerne die flache Variante auf meinem weißen 17er RS :P

Danke :ja:

Bild
Haut rein und fahrt nicht schneller, als euer Schutzengel fliegen kann ;D
Chris89
RS-Experte
Beiträge: 552
Registriert: Sa 3. Mär 2018, 13:09
Fahrzeug: Focus MK3 RS
Leistung: 350
Farbe: Iridiumschwarz
Baujahr: 20. Jan 2017
Hat sich bedankt: 155 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Farbe RS-Inlays

Beitrag von Chris89 »

Du kannst sie dir doch in allen möglichen Farben Herstellern lassen ;)
Benutzeravatar
Dom_Ink
RS-Genie
Beiträge: 1302
Registriert: Di 20. Mär 2018, 12:29
Fahrzeug: RS mk3
Leistung: l. Ford 350
Farbe: weiß
Baujahr: 0- 0-2017
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 126 Mal

Re: Farbe RS-Inlays

Beitrag von Dom_Ink »

Das beantwortet jetzt aber nicht meine Hauptfrage, nach der exakten Art der Ausführung.

OEM beim B&B sind diese nämlich ähnlich einem Emblem wie am Heck jedes RS zu finden.
Die meisten kaufbaren sind aber nur simple Gel-Badges, die man drüber kleben kann und noch dazu haben diese dann immer eine abgerundete Kante.
Haut rein und fahrt nicht schneller, als euer Schutzengel fliegen kann ;D
Chris89
RS-Experte
Beiträge: 552
Registriert: Sa 3. Mär 2018, 13:09
Fahrzeug: Focus MK3 RS
Leistung: 350
Farbe: Iridiumschwarz
Baujahr: 20. Jan 2017
Hat sich bedankt: 155 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Farbe RS-Inlays

Beitrag von Chris89 »

Ja sie sind wirklich eben.

Kosten halt nur ne Ecke mehr.

https://www.fordperformanceparts.de/col ... -aufkleber
Benutzeravatar
meins57
RS-Experte
Beiträge: 672
Registriert: Sa 4. Jan 2014, 10:09
Fahrzeug: Focus RS MK2
Farbe: Frostweiß
Baujahr: 25. Feb 2010
Wohnort: Bad Salzuflen
Hat sich bedankt: 166 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal
Kontaktdaten:

Re: Farbe RS-Inlays

Beitrag von meins57 »

Ich gehe mal davon aus das es sich da um Folie handelt. Das kann man sich ja recht schnell plottern lassen. Gel ist auf jeden Fall dicker.
Benutzeravatar
Dom_Ink
RS-Genie
Beiträge: 1302
Registriert: Di 20. Mär 2018, 12:29
Fahrzeug: RS mk3
Leistung: l. Ford 350
Farbe: weiß
Baujahr: 0- 0-2017
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 126 Mal

Re: Farbe RS-Inlays

Beitrag von Dom_Ink »

wenn es gut aussieht, darf es auch kosten ;D

Habe vor meinen Flügel vom weißen RS an den seiten ebenfalls dunkel machen zu lassen und anschließend entweder dunkelblaue oder eben weiße inlays.
Haut rein und fahrt nicht schneller, als euer Schutzengel fliegen kann ;D
Chris89
RS-Experte
Beiträge: 552
Registriert: Sa 3. Mär 2018, 13:09
Fahrzeug: Focus MK3 RS
Leistung: 350
Farbe: Iridiumschwarz
Baujahr: 20. Jan 2017
Hat sich bedankt: 155 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Farbe RS-Inlays

Beitrag von Chris89 »

Dom_Ink hat geschrieben:wenn es gut aussieht, darf es auch kosten ;D

Habe vor meinen Flügel vom weißen RS an den seiten ebenfalls dunkel machen zu lassen und anschließend entweder dunkelblaue oder eben weiße inlays.
Geile Idee :) dann daher bitte schwarz Glanz und nicht Matt :P
Benutzeravatar
Dom_Ink
RS-Genie
Beiträge: 1302
Registriert: Di 20. Mär 2018, 12:29
Fahrzeug: RS mk3
Leistung: l. Ford 350
Farbe: weiß
Baujahr: 0- 0-2017
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 126 Mal

Re: Farbe RS-Inlays

Beitrag von Dom_Ink »

Glanz? Hmm....

Hatte vor es dem Mittelstück des Flügels anzugleichen, welches ja Matt ist.

Es sollen nämlich Bronze farbene Felgen in Matt für den Sommer werden, und ich finde dass der Flügel nicht noch zusätzlich aus dem Gesamtbild herausstechen sollte und deswegen hätte ich ihn Matt machen lassen.

Bekommt man das btw hin, ohne den Flügel zu demontieren? Als Folierer? Vlt. schon jemand Erfahrung gemacht?
Haut rein und fahrt nicht schneller, als euer Schutzengel fliegen kann ;D
Chris89
RS-Experte
Beiträge: 552
Registriert: Sa 3. Mär 2018, 13:09
Fahrzeug: Focus MK3 RS
Leistung: 350
Farbe: Iridiumschwarz
Baujahr: 20. Jan 2017
Hat sich bedankt: 155 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Farbe RS-Inlays

Beitrag von Chris89 »

Dom_Ink hat geschrieben:Glanz? Hmm....

Hatte vor es dem Mittelstück des Flügels anzugleichen, welches ja Matt ist.

Es sollen nämlich Bronze farbene Felgen in Matt für den Sommer werden, und ich finde dass der Flügel nicht noch zusätzlich aus dem Gesamtbild herausstechen sollte und deswegen hätte ich ihn Matt machen lassen.

Bekommt man das btw hin, ohne den Flügel zu demontieren? Als Folierer? Vlt. schon jemand Erfahrung gemacht?
Stimmt! Hab nicht dran gedacht, das des Mittelteil schon matt ist.

Ich hab ja nen schwarzes rs und da fällt mir das nicht so auf :D

Man bekommt es hin, ihn ohne abbauen zu folieren.

Aber im ausgebauten Zustand ist es wesentlich einfacher ihn zu folieren.

Und da der Spoiler eh nicht verklebt ist sondern nur verschraubt, kannst ihn auch schnell abbauen.
Antworten