RS MK3 Body Tuning

Alles rund ums Thema Styling
Benutzeravatar
DYB-RS
RS-Junkie
Beiträge: 396
Registriert: Mi 24. Okt 2018, 14:09
Fahrzeug: DYB-RS
Leistung: >350
Farbe: magnetic grey
Baujahr: 0- 0-2017
Wohnort: Salmtal
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: RS MK3 Body Tuning

Beitrag von DYB-RS »

Ob die legal zu fahren sind... Fußgängerschutz?

MfG
Mein Avatar-Bild verdanke ich Mona Mou Photography. Hat Spaß gemacht! :liebhab: (< rein freundschaftlich! :thumbs-up_new: )
T.o.m.m.y
RS-Fahrer
Beiträge: 133
Registriert: So 31. Mär 2019, 11:26
Fahrzeug: RS mk3
Leistung: 350
Farbe: weiß
Baujahr: 0- 0-2017
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: RS MK3 Body Tuning

Beitrag von T.o.m.m.y »

Ich meine auf dem Treffen ht Wolf sowas auch angeboten. Einfach mal anfragen
Benutzeravatar
Fräse RS
RS-Experte
Beiträge: 611
Registriert: Di 20. Jun 2017, 19:56
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: xxx
Farbe: Slate-Grau
Baujahr: 17. Mai 2017
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 163 Mal

Re: RS MK3 Body Tuning

Beitrag von Fräse RS »

Pegasos hat geschrieben:Hey Danke für den >Link<, sehen ja blendend aus.

Schade, wie ich sehe kommen die Canards direkt aus Amerika.

Gibt es hier sowas?

Wo in Deutschland bekomme ich die Teile her (ABE/TüV)?

MfG Pegasos
Ich hab die Jungs schon ein paar mal kontaktiert. (Das ist die Firma die auch Wolf beliefert)
Teilegutachten ist dabei, sollte also per Einzelabnahme kein Problem sein.
Wenn du nach Deutschland liefern lassen möchtest ist es ganz einfach denn sie haben eine Zweigstelle in England.
Einfach eine email schreiben, der Max wird dir dann schon alles erklären.
Ich sehe was, was du nicht siehst, und das war ich.
Benutzeravatar
muradir
RS-Zuschauer
Beiträge: 36
Registriert: Do 23. Nov 2017, 17:38
Fahrzeug: RS MK3 B&B
Leistung: 350 PS
Farbe: Nitrous Blau
Baujahr: 18. Aug 2017
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: RS MK3 Body Tuning

Beitrag von muradir »

Fräse RS hat geschrieben: Ich hab die Jungs schon ein paar mal kontaktiert. (Das ist die Firma die auch Wolf beliefert)
Teilegutachten ist dabei, sollte also per Einzelabnahme kein Problem sein.
Wenn du nach Deutschland liefern lassen möchtest ist es ganz einfach denn sie haben eine Zweigstelle in England.
Einfach eine email schreiben, der Max wird dir dann schon alles erklären.
Mit Teilegutachten muss man doch keine Einzelabnahme machen :confusednew:
Da reicht doch ne normale Eintragung.
Meintest du vielleicht Materialgutachten fürs Carbon?
Benutzeravatar
Fräse RS
RS-Experte
Beiträge: 611
Registriert: Di 20. Jun 2017, 19:56
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: xxx
Farbe: Slate-Grau
Baujahr: 17. Mai 2017
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 163 Mal

Re: RS MK3 Body Tuning

Beitrag von Fräse RS »

muradir hat geschrieben: Meintest du vielleicht Materialgutachten fürs Carbon?
Richtig! Gut aufgepasst :thumbs-up_new:
Ich sehe was, was du nicht siehst, und das war ich.
T.o.m.m.y
RS-Fahrer
Beiträge: 133
Registriert: So 31. Mär 2019, 11:26
Fahrzeug: RS mk3
Leistung: 350
Farbe: weiß
Baujahr: 0- 0-2017
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: RS MK3 Body Tuning

Beitrag von T.o.m.m.y »

450$ für das Paar. Über Ventusveloce direkt.
Bei Wolf lagen die lt Katalog bei 380€. Da wäre ich aber jeck, die importieren zu lassen.
Und nicht aus Carbon sonder nur gedippt oder was auch immer 300€.

Oder bieten die die via UK günstiger an?
Benutzeravatar
Dom_Ink
RS-Genie
Beiträge: 1302
Registriert: Di 20. Mär 2018, 12:29
Fahrzeug: RS mk3
Leistung: l. Ford 350
Farbe: weiß
Baujahr: 0- 0-2017
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 126 Mal

Re: RS MK3 Body Tuning

Beitrag von Dom_Ink »

Hatte mir das auch schon einmal überlegt aber bei solchen Preisen ist das lächerlich.
Kannste dir ja direkt jemanden suchern der das mit nem 3D-Drucker macht..
Haut rein und fahrt nicht schneller, als euer Schutzengel fliegen kann ;D
Benutzeravatar
Pegasos
RS-Zuschauer
Beiträge: 31
Registriert: Do 22. Feb 2018, 14:36
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350?
Farbe: Nitrous Blau
Baujahr: 0- 3-2017
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: RS MK3 Body Tuning

Beitrag von Pegasos »

Danke an alle für Eure Antworten. :thumbs-up_new:

MfG Pegasos
MACEDONIA IS GREECE
T.o.m.m.y
RS-Fahrer
Beiträge: 133
Registriert: So 31. Mär 2019, 11:26
Fahrzeug: RS mk3
Leistung: 350
Farbe: weiß
Baujahr: 0- 0-2017
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: RS MK3 Body Tuning

Beitrag von T.o.m.m.y »

Wie findet ihr die?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Shadow666
RS-Junkie
Beiträge: 445
Registriert: Do 28. Jun 2018, 16:45
Fahrzeug: Focus RS Mk3
Baujahr: 0- 0-2017
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 93 Mal

Re: RS MK3 Body Tuning

Beitrag von Shadow666 »

Also mir gefallen se echt jut :bravo:

Also wieder ein "will ich" Teil gefunden, dabei bin ich gerade erst unter meiner Diva hervorgekrochen wegen dem Einbau des Airtec Diff-kühlers.

Aber klär mich mal auf:
Wie werden sie angebaut? Geklebt, gebort oder festgespuckt?
Was ist mir Teilegutachten, da ja Frontbereich etc.? Es wäre ja möglich, dass ein Fußgänger hingefallen ist und so liegt dass Du ihm damit ins Auge pickst!
Wo bestellt?

...und natürlich die Bonusfrage noch:
Hast Du die Abdeckungen der Nebellampen glätten & lacken lassen oder sieht das nur so aus?
Antworten