Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Fr 21. Sep 2018, 11:40



Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
 Bessere Auspuffgummis und Schellen gegen Dröhnen 
Autor Nachricht
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Aug 2017, 09:07
Beiträge: 338
Danke gegeben: 131 mal
Danke bekommen: 26 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Stealth/Grey
Baujahr: 30. Nov 2015
Mit Zitat antworten
1  Bessere Auspuffgummis und Schellen gegen Dröhnen
Ich bekomme eine Remus Anlage und möchte dem Dröhnen etwas entgegenwirken, daher möchte ich mir bessere Gummis und vielleicht auch bessere Schellen holen. Es gibt die Gummis aus PU und Silikon, wäre Silikon nicht das bessere Material das Schwingungen aufnimmt bzw. entgegenwirkt, besser sollen sie ja sein?!
Hab Ihr Erfahrung mit besseren Gummis und Schellen, kann ich so das Dröhnen minimieren oder gar nicht entstehen lassen?


So 19. Aug 2018, 13:16
Profil
RS-Genie

Registriert: Di 2. Jan 2018, 18:21
Beiträge: 1044
Danke gegeben: 65 mal
Danke bekommen: 146 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
2  Re: Bessere Auspuffgummis und Schellen gegen Dröhnen
Dazu schrieb ich schon was im Remus Thread, lies da mal die letzten paar Beiträge.

Hab mir nun auch stärkere Schellen und Gummis von Powerflex geholt, jedoch nicht wegen dem Dröhnen.
Ob es bei Remus hilft müsste erstmal jemand versuchen, die Dröhnt ja bei einigen ziehmlich.
Hoffe dir ist bewusst dass du dann keine HJS DP montieren darfst wenn du die Remus fährst, dachte das war auch mal was auf deiner Liste.

_________________
Sync 3 - Software Updates // COBB / DS / Mountune / REVO / Diverse Tuningsoftware // Leistungsmessung über OBD2 // ScanMaster Software // ECU Software Versionen


So 19. Aug 2018, 13:23
Profil
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Aug 2017, 09:07
Beiträge: 338
Danke gegeben: 131 mal
Danke bekommen: 26 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Stealth/Grey
Baujahr: 30. Nov 2015
Mit Zitat antworten
3  Re: Bessere Auspuffgummis und Schellen gegen Dröhnen
_Focus_RS_ hat geschrieben:
Dazu schrieb ich schon was im Remus Thread, lies da mal die letzten paar Beiträge.

Hab mir nun auch stärkere Schellen und Gummis von Powerflex geholt, jedoch nicht wegen dem Dröhnen.
Ob es bei Remus hilft müsste erstmal jemand versuchen, die Dröhnt ja bei einigen ziehmlich.
Hoffe dir ist bewusst dass du dann keine HJS DP montieren darfst wenn du die Remus fährst, dachte das war auch mal was auf deiner Liste.


Ich habe die Remus neu für 900€ angeboten bekommen und durch eine andere DP kann ja Leider die Garantie verweigert werden. :cry:
Das Angebot ist einfach zu gut, um es auszuschlagen und dafür ist der Sound Mega! 8O
Das Dröhnen entsteht ja durch Schall und die damit verbundenen Schwingungen, durch gute Gummis lässt sich das bestimmt etwas minimieren...
Welche Schellen brauche ich da genau, die Größe etc?


So 19. Aug 2018, 13:30
Profil
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3. Jul 2017, 23:34
Beiträge: 482
Danke gegeben: 37 mal
Danke bekommen: 105 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
4  Re: Bessere Auspuffgummis und Schellen gegen Dröhnen
Eigentlich gehört das hier in den Remus Thread. Bevor Du jetzt noch lauter Zeugs kaufst, würde ich an Deiner Stelle erst mal die Anlage ordentlich fahren und dabei auch durchaus öfters in den Begrenzer, um die Anlage öfters auch mal voll zu erhitzen. Bei mir ist das Dröhnen fast weg und bin mit der Anlage zufrieden. Wenn ich den Stratifiedartikel zur DP richtig verstehe dann spielt es eigentlich keine Rolle, ob AGA oder DP für die Benefits...beide zusammen bringen wohl nicht mehr viel. Gut bei 400 PS mag das wieder anders aussehen...für den Preis machst Du auf jeden Fall alles richtig denke ich.


So 19. Aug 2018, 13:42
Profil
RS-Genie

Registriert: Di 2. Jan 2018, 18:21
Beiträge: 1044
Danke gegeben: 65 mal
Danke bekommen: 146 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
5  Re: Bessere Auspuffgummis und Schellen gegen Dröhnen
Musst du dann schauen, bei meiner 76mm waren es 80mm Schellen, Wandstärke bei der EGO-X ist 1.5mm, dazu ist ja noch etwas Luft, daher keine 79mm.
Schellen haben meist eine "von bis" Angabe, oft bis 79mm und dann von 80mm wieder.

Powerflex Gummis werde ich nach dem Einbau verlinken, möchte zuerst sicher gehen dass die auch passen da die ja nicht Fahrzeugspezifisch sind.

Bezüglich Remus weiss @Skalar sicher bestens Bescheid.
Modifikationen kannst ja immer noch machen.

Über die DP teilen sich die Meinungen, die Benefits sind das eine, das andere dass die HJS einiges an Druck herausnimmt, was in jedem Fall dem Turbo usw zu gute kommt, denke da ist schon alles zu gesagt in den entsprechenden Threads.
Offiziell geht die Garantie bei einer AGA oder einem Luftfilter genau so verloren wie bei einer DP, nur so am Rande.

_________________
Sync 3 - Software Updates // COBB / DS / Mountune / REVO / Diverse Tuningsoftware // Leistungsmessung über OBD2 // ScanMaster Software // ECU Software Versionen


So 19. Aug 2018, 14:52
Profil
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Jun 2017, 19:56
Beiträge: 434
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 109 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: xxx
Farbe: Slate-Grau
Baujahr: 17. Mai 2017
Mit Zitat antworten
6  Re: Bessere Auspuffgummis und Schellen gegen Dröhnen
Keine Remus und kein dröhnen ;) ....
aber ich hatte mit meiner Stoffler auch Probleme.
Bei stärkeren Bodenwellen schlug sie leicht gegen einen Träger an der Hinterachse. Nicht schlimm aber nervig. Hab mir deshalb vor ca 4 Wochen diese Gummis gestellt.
https://www.mountuneusa.com/mountune-Exhaust-Hanger-Kit-Focus-RS-p/2536-ei-aa.htm

2 Tage später war das schlagen weg..... :nixweiss: :confused2:
Die Anlage hat anscheinend 5000 km gebraucht um sich zu "setzen" :irre:

Werde die Gummis natürlich trotzdem verbauen sobald sie da sind. Falls später doch noch Interesse an stärkeren Gummis bestehen sollte kann ich gerne über Qualität etc berichten.

_________________
Ich sehe was, was du nicht siehst, und das war ich.


So 19. Aug 2018, 19:05
Profil
RS-Genie

Registriert: Di 2. Jan 2018, 18:21
Beiträge: 1044
Danke gegeben: 65 mal
Danke bekommen: 146 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
7  Re: Bessere Auspuffgummis und Schellen gegen Dröhnen
Wäre interessant zu wissen.

Soweit ich recherchieren konnte, sind die Mountune noch eine Stufe härter als die Powerflex.
Daher steht auch "Minimal increase to NVH", heisst soviel wie dass ein dröhnen verstärkt werden könnte.
Die Frage ist natürlich dann schon in welcher Form und welches Gewicht es braucht um dies allenfalls zu verstärken.

Da die EGO-X eher schwerer ist entschied ich mich für die Powerflex, da die Mountune möglicherweise dazu schon zu hart sein könnten.
Bei meinem wechsel ich die ja nur wegen dem anschlagen der DP.
Dass härtere Gummis jedoch auch das Dröhnen beseitigen hab ich des öfteren bei unterschiedlichen Fahrzeugen gelesen.

_________________
Sync 3 - Software Updates // COBB / DS / Mountune / REVO / Diverse Tuningsoftware // Leistungsmessung über OBD2 // ScanMaster Software // ECU Software Versionen


So 19. Aug 2018, 19:49
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 7 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.