Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Do 16. Aug 2018, 08:24



Auf das Thema antworten  [ 77 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
 Mountune M375 vs. M380 
Autor Nachricht
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Mär 2018, 13:29
Beiträge: 466
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 57 mal
Danke bekommen: 30 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS mk3
Leistung: l. Ford 350
Farbe: weiß
Baujahr: 0- 0-2017
Mit Zitat antworten
41  Re: Mountune M375 vs. M380
ist zwar wieder OFFTOPIC aber einmal möchte ich noch kurz darauf eingehen..

Es geht mir hier nicht um die Garantie, sondern darum, warum ich über die Garantie so viele Dinge wissen möchte ;)

_________________
Haut rein und fahrt nicht schneller, als euer Schutzengel fliegen kann ;D


Di 29. Mai 2018, 17:11
Profil
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Sep 2012, 08:10
Beiträge: 217
Danke gegeben: 53 mal
Danke bekommen: 18 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
42  Re: Mountune M375 vs. M380
Stealth-RS hat geschrieben:
Devillous hat geschrieben:

Doch es wird im Gerät gespeichert.
Wenn Du den deinstalliert hast wird wieder das ori Soft ins ECU geschrieben


Bin nicht sicher ob Du es vom Gerät auf den PC speichern kannst


Das stimmt nicht.
Das mtune kann man nicht deinstallieren und speichert auch keine original Software.
Es kann nur mit einer anderen Software überschrieben werden.


Deine Ausage stimmt für FPM375

Beim MTune 380 oder M400 ist es gleich wie beim allen anderen Cobb Accessport tunes


Di 29. Mai 2018, 17:44
Profil
RS-Fan

Registriert: Di 4. Mai 2010, 10:38
Beiträge: 200
Danke gegeben: 14 mal
Danke bekommen: 6 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
43  Re: Mountune M375 vs. M380
Mtune macht kein backup aber es gibt ein OEM file in den Mtune handset.

Leider hat diese nicht die richtige filename.

Cobb macht ein backup von orginaler OEM file.

UCDS kan OEM files schreiben.


Di 29. Mai 2018, 17:46
Profil
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Mai 2016, 23:26
Beiträge: 346
Danke gegeben: 9 mal
Danke bekommen: 57 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3 M380
Baujahr: 0- 0-2016
Mit Zitat antworten
44  Re: Mountune M375 vs. M380
Devillous hat geschrieben:

Deine Ausage stimmt für FPM375

Beim MTune 380 oder M400 ist es gleich wie beim allen anderen Cobb Accessport tunes


Ich setzte mal voraus, DU BESITZT entweder das M380 oder M400 mit dem Mtune Handset???
Dann hast du eine Funktion , die Ich bei meinem nicht habe.
Denn bei mir ist es so wie Johoo_NL geschrieben hat.


Mi 30. Mai 2018, 06:50
Profil
RS-Guru

Registriert: Di 2. Jan 2018, 18:21
Beiträge: 895
Danke gegeben: 60 mal
Danke bekommen: 130 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
45  Re: Mountune M375 vs. M380
Johoo_NL hat geschrieben:
Mtune macht kein backup aber es gibt ein OEM file in den Mtune handset.

Leider hat diese nicht die richtige filename.

Cobb macht ein backup von orginaler OEM file.

UCDS kan OEM files schreiben.

DS macht ebenfalls ein Backup.


MTune ist ein COBB, jedoch wurden die meisten Features entfernt. Wie es mit besagter Funktion aussieht ist mir nicht bekannt, daher schrieb ich im letzten Beitrag auch COBB, welcher bei Mountune USA mitgeliefert wird.


Mi 30. Mai 2018, 11:36
Profil
RS-Zuschauer

Registriert: Di 7. Mär 2017, 20:11
Beiträge: 13
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 1 Danke
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: focus rs mk3
Leistung: 3xx?
Farbe: magnetic grey
Baujahr: 4. Jan 2017
Mit Zitat antworten
46  Re: Mountune M375 vs. M380
Hallo zusammen.
Ich habe mir im MÄrz 2017 den m380 gegönnt mit allen Zutaten damit alles "abgestimmt" ist fÜr den Stage 1 map.
Nach Kühlmittelverlust etc ging ich März zur Werkstatt für 1. Check sowie neue Kopfdichtung.Zuvor im November 2017 habe ich die OEM map wieder
auf die Karre aufgespielt.
Jetzt war ich schon wieder in der Werkstatt damit sämtliche Fehlermeldung (sehr viele) analysiert werden solle, so mein Wunch da ich seit einem Jahr die Fahrmodi nach starten der Karre nicht auswählen kann wenn betriebswarm.Letztens sagte man mir dass der Fachmann nicht mit
dem Eprom kommunizieren konnte...??? und somit steht immer die Meldung "bitte ölwechsel... beim Starten eingeblendet wird. Nun hat man mir gesagt die Software wäre neu aufgespielt worden (angeblich ein update). Heute wollte ich die m380 map wieder auf die Karre hauen (nach 8 Monten) und jetzt ich kann die maps nicht mehr aufspielen...???
Hat jemande eine Ahnung war das jetzt wieder soll ? - bin am überlegen die Kiste wieder zu verkaufen da der Service bei Ford unterirdisch ist.


Sa 23. Jun 2018, 14:43
Profil
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Mai 2016, 23:26
Beiträge: 346
Danke gegeben: 9 mal
Danke bekommen: 57 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3 M380
Baujahr: 0- 0-2016
Mit Zitat antworten
47  Re: Mountune M375 vs. M380
Wenn du von der Werkstatt die OEM Software aufspielen hast lassen, hast du das M-Tune von deinem Auto getrennt und es muss von Mountune wieder freigeschaltet werden, das kostet so um 200€.


Sa 23. Jun 2018, 15:47
Profil
RS-Zuschauer

Registriert: Di 7. Mär 2017, 20:11
Beiträge: 13
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 1 Danke
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: focus rs mk3
Leistung: 3xx?
Farbe: magnetic grey
Baujahr: 4. Jan 2017
Mit Zitat antworten
48  Re: Mountune M375 vs. M380
Das versteh ich jetzt nicht. Ich denke mich zu erinnern dass das m380 nur solange gelocked ist bis die gewisse map wieder zurückgespielt wird und das war bei der Fall. Die stage 1 map war auf dem port und die Karre oem. Dann könnte man nach deiner Aussage kein gebrauchtes Gerät erwerben?


Sa 23. Jun 2018, 16:13
Profil
RS-Guru

Registriert: Di 2. Jan 2018, 18:21
Beiträge: 895
Danke gegeben: 60 mal
Danke bekommen: 130 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
49  Re: Mountune M375 vs. M380
Einen gebrauchten COBB kann man sowieso nicht erwerben, dieser ist nur immer für ein Fahrzeug brauchbar und wird glaube ich mit der VIN verknüpft?

Wenn man ne MAP installiert muss man da den COBB mitm Fahrzeug verheiraten :lol:
Dabei sichert der COBB (US) erst deine vorhanden MAP, der COBB (UK) besitzt soweit ich weiss keine OEM Map und auch keine Möglichkeit diese zu sichern.
Wenn man die OEM zurückspielt sollte dieser wieder gescheiden sein und egal was danach vom FFH Updatet wird sollte die Hochzeit wieder möglich sein.

Beim COBB UK kann man zwar auch irgend eine Map zurückspielen die dann die OEM Leistung bringt, das hast du ja getan, dies ist jedoch eine Mountune Map und keine OEM soweit ich mich erinnere steht dies hier einige Seiten zuvor.

Stellt sich die Frage, wenn man die Mountune OEM Map zurückspielt, muss man den COBB (UK) dann zusätzlich scheiden lassen?


Schau doch mal nach, der Status sollte sichtbar sein, Married oder Unmarried.


Sa 23. Jun 2018, 17:46
Profil
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Mai 2016, 23:26
Beiträge: 346
Danke gegeben: 9 mal
Danke bekommen: 57 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3 M380
Baujahr: 0- 0-2016
Mit Zitat antworten
50  Re: Mountune M375 vs. M380
Kriecher hat geschrieben:
Das versteh ich jetzt nicht. Ich denke mich zu erinnern dass das m380 nur solange gelocked ist bis die gewisse map wieder zurückgespielt wird und das war bei der Fall. Die stage 1 map war auf dem port und die Karre oem. Dann könnte man nach deiner Aussage kein gebrauchtes Gerät erwerben?

Mountune schreibt sogar explizit, wenn man die OEM Map die auf dem MTune drauf ist beim Händler mit einem Update überschreibt, mach das das MTune unbrauchbar.
Man kann ein gebrauchtes MTune kaufen, wenn dieses von Mountune wieder freigeschalten wurde.


Sa 23. Jun 2018, 18:33
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 77 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Blechdosenbill und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.