Aktuelle Zeit: Sa 23. Mär 2019, 12:30



Auf das Thema antworten  [ 687 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 58, 59, 60, 61, 62, 63, 64 ... 69  Nächste
 COBB Accessport V3 vs REVO Software vs div. Tuningsoftware 
Autor Nachricht
RS-Fan

Registriert: Do 5. Aug 2010, 15:48
Beiträge: 246
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 35 mal
Geschlecht: Männlich
Mit Zitat antworten
601  Re: COBB Accessport V3 vs REVO Software vs div. Tuningsoftwa
Ultima 3 soll wohl Ende nächster Woche kommen


Sa 9. Mär 2019, 13:19
Profil
RS-Genie

Registriert: Di 2. Jan 2018, 18:21
Beiträge: 1227
Danke gegeben: 79 mal
Danke bekommen: 206 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
602  Re: COBB Accessport V3 vs REVO Software vs div. Tuningsoftwa
Diese MAP sieht mal echt geil aus und endlich auch mit nem Diagramm für einige Anhaltspunkte.

Für mich sieht es so aus, dass sie hiermit die Leistung permanent oben halten und diese nicht wie die U2+ obenraus schwächelt.
Denke hauptsächlich wurden vorallem die PS angehoben und die NM länger ganz oben gehalten, dürfte eine sehr Interessante Konkurrenz zu der M400 sein, wie es aussieht auf dem gleichen Level.

Ungünstig finde ich dass die ne MAP mit ner Decat DP abstimmen, ausser bei den Engländern fährt man diese wohl kaum noch.
Wiederum ist die verstopfte originale AGA hinter, dies dürfte dann wohl etwa passen damit der Rückstau etwa gleich blieb.

_________________
Sync 3 - Software Updates // COBB / DS / Mountune / REVO / Diverse Tuningsoftware // Leistungsmessung über OBD2 // ScanMaster Software // ECU Software Versionen


Sa 9. Mär 2019, 15:42
Profil
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Apr 2018, 06:56
Beiträge: 260
Wohnort: 7xxxx
Danke gegeben: 25 mal
Danke bekommen: 19 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350
Baujahr: 0- 0-2017
Mit Zitat antworten
603  Re: COBB Accessport V3 vs REVO Software vs div. Tuningsoftwa
Waren / sind die 440PS/630Nm Angaben der Revo Prüfstandsergebnisse eigentlich nach DIN oder EWG?

Ich mess hier nur 410-415PS und 590-600Nm.

Auf dem Papier sehen die nicht mehr sooo brachial aus, wie sie sich anfühlen.

Radleistung bei beiden Läufen nahezu gleich.
Drehmoment bei beiden Einstellungen bei 4200 und 5000 fast gleich.
Unter 4200 haut die Hochoktaneinstellung mehr rein. (Vorrausgesetzt die SPS Switch Einstellungen hatte ich korrekt (Tipps und Parameter von Stage2 Fahrern gern per PN))

Die DS Ult.2+ habe ich neulich mal mit fast der gleichen Radleistung gemessen.
Drehmoment macht die Revo zum HAMMER. :bravo:

Bin gespannt, was die Ultima 3 nächstes Wochenende bringt. :winken:

Dateianhang:
Revo Stage 2 HJS,K&N, Hardpipe 97Ron.JPG



Dateianhang:
Revo Stage 2 HJS,K&N, Hardpipe 98Ron.JPG


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
UCDS vorhanden.... Start/Stop, Fake Sound, 5th Drive Mode usw...
Auch Stage 1 & 2 möglich (385 oder 400PS) ;)
Raum 73xxx oder so....


Zuletzt geändert von Benutzername am Mo 11. Mär 2019, 11:13, insgesamt 1-mal geändert.



So 10. Mär 2019, 21:09
Profil
RS-Guru
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Mär 2018, 13:29
Beiträge: 857
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 99 mal
Danke bekommen: 66 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS mk3
Leistung: l. Ford 350
Farbe: weiß
Baujahr: 0- 0-2017
Mit Zitat antworten
604  Re: COBB Accessport V3 vs REVO Software vs div. Tuningsoftwa
Das ist ja wirklich interessant, vor allem da ich es gar nicht gesehen habe....

Die NM werden obenrum wirklich stärker gehalten, ich meine das müssten so 40 + NM sein.
Die PS wurden ebenfalls über das Drehzahlband nach oben hin angepasst.

Ich bin auf die ersten Tests von euch gespannt :ja:

_________________
Haut rein und fahrt nicht schneller, als euer Schutzengel fliegen kann ;D


Mo 11. Mär 2019, 10:13
Profil
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 22. Jun 2016, 14:54
Beiträge: 137
Wohnort: Tief im Westen
Danke gegeben: 99 mal
Danke bekommen: 16 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 400+-
Farbe: Grundierung (SG)
Baujahr: 0- 9-2016
Mit Zitat antworten
605  Re: COBB Accessport V3 vs REVO Software vs div. Tuningsoftwa
Bester Threat hier im Forum :prost:
Super Infos zu den Möglichkeiten unseres Autos.

BTT: Vor dem Wochenende nochmal die Ultima 2+ geupdatet und neu aufgespielt.
Bis 280 super vortrieb, dann nur noch sehr langsam vmax 284 laut BC. Kein Notlauf angegangen wie die Woche davor.

Warte gespannt auf die Ultima 3 :hurra:

_________________
Slate Grau bestellt Juni 2016
Nordschleife statt Eisdiele


Mo 11. Mär 2019, 10:14
Profil
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Apr 2018, 06:56
Beiträge: 260
Wohnort: 7xxxx
Danke gegeben: 25 mal
Danke bekommen: 19 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350
Baujahr: 0- 0-2017
Mit Zitat antworten
606  Re: COBB Accessport V3 vs REVO Software vs div. Tuningsoftwa
Dom_Ink hat geschrieben:
Das ist ja wirklich interessant, vor allem da ich es gar nicht gesehen habe....

Die NM werden obenrum wirklich stärker gehalten, ich meine das müssten so 40 + NM sein.


Anders herum....
Die andere hat bis 42000 mehr Drehmoment...

_________________
UCDS vorhanden.... Start/Stop, Fake Sound, 5th Drive Mode usw...
Auch Stage 1 & 2 möglich (385 oder 400PS) ;)
Raum 73xxx oder so....


Mo 11. Mär 2019, 11:16
Profil
RS-Guru
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Mär 2018, 13:29
Beiträge: 857
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 99 mal
Danke bekommen: 66 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS mk3
Leistung: l. Ford 350
Farbe: weiß
Baujahr: 0- 0-2017
Mit Zitat antworten
607  Re: COBB Accessport V3 vs REVO Software vs div. Tuningsoftwa
Ich rede von der Ultima 3 im vergleich zur Ultima 2+ mein Lieber :D

_________________
Haut rein und fahrt nicht schneller, als euer Schutzengel fliegen kann ;D


Mo 11. Mär 2019, 11:43
Profil
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Apr 2018, 06:56
Beiträge: 260
Wohnort: 7xxxx
Danke gegeben: 25 mal
Danke bekommen: 19 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350
Baujahr: 0- 0-2017
Mit Zitat antworten
608  Re: COBB Accessport V3 vs REVO Software vs div. Tuningsoftwa
Dom_Ink hat geschrieben:
Ich rede von der Ultima 3 im vergleich zur Ultima 2+ mein Lieber :D


Pk.

Ja. Dann stimme ich zu. :prost:

Bin auf die tatsächlichen Leistungswerte gespannt....

wenn die Kurven inklusive der ersten beiden Gänge welche hoffentlich wieder gedrosselt sind so aussehen wie dies gepostet haben dann wird die richtig geil !

_________________
UCDS vorhanden.... Start/Stop, Fake Sound, 5th Drive Mode usw...
Auch Stage 1 & 2 möglich (385 oder 400PS) ;)
Raum 73xxx oder so....


Mo 11. Mär 2019, 11:58
Profil
RS-Experte

Registriert: Mo 1. Feb 2016, 08:42
Beiträge: 544
Danke gegeben: 158 mal
Danke bekommen: 127 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Mk3 RS
Leistung: 350
Farbe: slategrau
Baujahr: 0- 6-2016
Mit Zitat antworten
609  Re: COBB Accessport V3 vs REVO Software vs div. Tuningsoftwa
Benutzername hat geschrieben:
Waren / sind die 440PS/630Nm Angaben der Revo Prüfstandsergebnisse eigentlich nach DIN oder EWG?

Ich mess hier nur 410-415PS und 590-600Nm.

Auf dem Papier sehen die nicht mehr sooo brachial aus, wie sie sich anfühlen.
...


Juhu!

Da ich ja einen guten Vergleich bekommen habe, als ich einmal bei der Ultima 2+ und auch bei der Revo Stage 2 mitgefahren bin bzw. auch mal selbst, kann ich sagen, dass du bei der Revo eben überall mehr Druck hast. Egal ob von 3.000 an, von der Mitte raus oder auch noch über 5.500... Das Diagramm von meinem Kumpel mit 430 PS und 650 Nm zeigt das ja auch deutlich (weiter oben hier irgendwo) und was sich auch in den Zeiten beider Maps gezeigt hatte. Im Mittelwert 11,3 bei der Ultima 2+ im Gegensatz zu 10,1 bei der Revo Stage 2. Achso, Revo Stage 2 mit 102 Oktan!
Bei der 98er Abstimmung ist die Zündung schon nochmal deutlich zurückgenommen. Der Revotyp hatte nämlich meinen Kumpel was mitgegeben wo man genau sehen kann wann wie viel Zündung usw. gefahren wird und auch merkt man das beim Fahren, es fehlt die letzte Vehemenz.


Di 12. Mär 2019, 13:00
Profil
RS-Fan

Registriert: Sa 3. Sep 2016, 16:08
Beiträge: 313
Wohnort: Merzig (Saar)
Danke gegeben: 23 mal
Danke bekommen: 27 mal
Geschlecht: Männlich
Mit Zitat antworten
610  Re: COBB Accessport V3 vs REVO Software vs div. Tuningsoftwa
Bei Beast Factory wurde eben etwas hochgeladen bezüglich Tuningsoftware.
440Ps ist doch die Revo oder gibts dort noch andere UK Anbieter?

Edit: Handelt sich wohl um Revo. Kopiere mal den Text mit rein.
Zitat:
Heute gibt es leider mal etwas unerfreuliches.
Dieser Kunde meldete sich bei uns, weil er vermutete das sein Fahrzeug nicht die versprochene Leistung erbringt. Ein Marktbegleiter versprach ihm , nach umfassenden Hardwareänderungen aus dem eigenen Pogramm, inkl Diagramm 440ps und 640 nm. ALLE Schutzfunktionen sollten laut Werbung erhalten bleiben und gerade sehr viel Wert auf die Temperaturen gelegt werden. Das Diagramm wurde uns vorgelegt, mit der bitte das ganze einmal zu prüfen.
Bei der Eingangsmessung stellte sich das vermutete heraus, aber es kam noch viel schlimmer.
Alle Temperaturschutzfunktionen wurden teils über 50 Prozent angehoben ( Bilder weiter unten , links Hersteller und rechts Original)
Alle Angaben in Fahrenheit. Zusätzlich wurde der Ansauglufttemperaturfühler nach dem Luftfilter ( IAT 1) einfach abgeschaltet. Dies kann man einfach mit dem Forscan testen. Iat 1 anwählen , dieser steht dann auf -40 Grad .
Das hätte auf Dauer extrem in die Hose gehen können!
Wir stimmten das Fahrzeug darauf hin professionell neu ab. Das Drehmoment wurde reduziert und die Spitzenleistung um 30 Ps gesteigert. Alle Schutzfunktionen wurden wieder eingeschaltet und die Grenztemperaturwerte wieder angepasst. Wir lassen diese wirklich aktiv.

Zu den Messungen ist folgendes zu sagen:
Leider hat unser Dyno momentan technische Probleme. Die Eingangsmessung ergab 356ps und 611 nm . Ausgangsmessung 381ps und 601 nm. Daher bitte nur die Differenz betrachten , nicht die Zahlen an sich.
Dies entspricht dann etwa 430 Ps (380)
Die 350 dann etwa 400.
Zuvor haben wir einen Mk3 Rs mit 290 Ps und 440 nm gemessen.
Also passt das Drehmoment . Der Hersteller des Prüfstandes wird Abhilfe schaffen und dann kommen wieder passende Ps Zählen

Der Kunde ist jetzt zufrieden, grade weil die Schutzparameter wirklich wieder laufen. Grösstenteils durfte er bei der Abstimmung dabei sein und hatte, trotz des mehraufwandes , hoffentlich einen schönen Tag .

Wir wünschen dir viel Spass mit deinem Rs

Ps : Schub knallen im Sportmodus gab es auch dazu, im normalen Modus ist dies dann abgeschaltet

#Beastfactory #onlygoodsoftware #dontkillprotection #worknotblabla #rsmk3 #23ecobeast #nofakefacts


Fr 15. Mär 2019, 01:01
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 687 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 58, 59, 60, 61, 62, 63, 64 ... 69  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: black2x und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  





Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.