Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Do 16. Aug 2018, 21:50



Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
 Fahrzeugkonfiguration ("VCDS") 
Autor Nachricht
RS-Fan

Registriert: Sa 3. Sep 2016, 16:08
Beiträge: 271
Wohnort: Merzig (Saar)
Danke gegeben: 21 mal
Danke bekommen: 25 mal
Geschlecht: Männlich
Mit Zitat antworten
11  Re: Fahrzeugkonfiguration (
Netter Text,
wird bei der HU eigentlich nicht die Start-Stopp Automatik geprüft?
Wenn doch, wird es wohl einen Mangelschein geben, erneutes umprogrammieren etc...

Das wäre es ja fast einfacher beim starten kurz den Knopf zu drücken.
PS: ich hab die SS auch Dauer deaktiviert. Es nervt einfach und ist sicherlich nicht die gesündeste Variante für Motor , Anlasser , Turbo...


Fr 15. Sep 2017, 20:33
Profil
RS-Zuschauer
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Jan 2017, 17:30
Beiträge: 34
Wohnort: Windhagen
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 1 Danke
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS Mk3
Leistung: 350
Farbe: blau
Baujahr: 24. Apr 2016
Mit Zitat antworten
12  Re: Fahrzeugkonfiguration (
mc.shorty hat geschrieben:

PS: ich hab die SS auch Dauer deaktiviert. Es nervt einfach und ist sicherlich nicht die gesündeste Variante für Motor , Anlasser , Turbo...


Hallo,

wie hast Du denn SS deaktiviert wenn ich fragen darf? Das beim TÜV jetzt die Sicherheitsrelevanten Systeme per OBD geprüft werden ist klar, aber m.M. nach fällt die SS-Automatik nicht darunter.
War denn schon jemand bei der HU mit einem Fahrzeug neueren Bj. wo eine Überprüfung der Systeme über die OBD Schnittstelle vorgenommen wurde?


Gruß

plaga8


Sa 16. Sep 2017, 09:22
Profil
RS-Fan

Registriert: Sa 3. Sep 2016, 16:08
Beiträge: 271
Wohnort: Merzig (Saar)
Danke gegeben: 21 mal
Danke bekommen: 25 mal
Geschlecht: Männlich
Mit Zitat antworten
13  Re: Fahrzeugkonfiguration (
Wohl etwas falsch ausgedrückt, ich mach die SS immer beim Starten per Knopfdruck aus.
Somit nicht rausprogrammiert ( dauerhaft deaktiviert ) , sondern einfach nur bei jeder Fahrt aus.
Drücke da sowieso automatisch hin da ich die ESP auch bei jedem Start drücke, somit kein Mehraufwand


Sa 16. Sep 2017, 12:14
Profil
RS-Zuschauer
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Jan 2017, 17:30
Beiträge: 34
Wohnort: Windhagen
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 1 Danke
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS Mk3
Leistung: 350
Farbe: blau
Baujahr: 24. Apr 2016
Mit Zitat antworten
14  Re: Fahrzeugkonfiguration (
Hallo,

aha..., ich habe bis jetzt auch immer den Knopf gedrückt, das ist mir aber zu "lästig". Ebenso fahre ich nie (!) mit Lichtautomatik oder Scheibenwischerautomatik. Ich will nicht das die Sachen ohne mein zutun eingeschaltet werden :motz: , Punkt. Ich habe den RS Logo gebraucht gekauft, wenn ich ihn neu bestellt hätte dann wären die Sachen auch rausgeflogen wenn es möglich gewesen wäre (Ausstattungspakete).

Die Scheibenwischer- und Lichtautomatik "muss" man ja nicht einschalten, das ist ja kein Problem. Das sich die SS - Automatik aber bei jedem Start wieder einschaltet hat mich genervt.

Schönes WE wünscht

plaga8


Sa 16. Sep 2017, 12:42
Profil
Online
RS-Genie
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Aug 2011, 22:42
Beiträge: 1271
Danke gegeben: 14 mal
Danke bekommen: 63 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS
Leistung: SERIE
Farbe: Blau
Baujahr: 0- 9-2009
Mit Zitat antworten
15  Re: Fahrzeugkonfiguration (
Kann man bei Ford eigentlich auch so viel einstellen wie bei VW? Da kann man ja wirklich jede Lampe/ Funktion irgendwie beeinflussen. Ich glaube dass ist das was der TE wissen wollte.


Sa 16. Sep 2017, 12:54
Profil ICQ Map
RS-Zuschauer
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Jan 2017, 17:30
Beiträge: 34
Wohnort: Windhagen
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 1 Danke
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS Mk3
Leistung: 350
Farbe: blau
Baujahr: 24. Apr 2016
Mit Zitat antworten
16  Re: Fahrzeugkonfiguration (
Clarion Power hat geschrieben:
Kann man bei Ford eigentlich auch so viel einstellen wie bei VW? Da kann man ja wirklich jede Lampe/ Funktion irgendwie beeinflussen. Ich glaube dass ist das was der TE wissen wollte.


Hallo,

mit dem "richtigen" Programm schon, hier ging es Anfangs ja auch darum das es mit der Freeware "Focccus" am RS Logo nicht funktioniert. Ob man(n) bei Ford soviel einstellen kann wie bei VAG weiß ich nicht genau :nixweiss: , dafür weiß ich noch nicht genug über die STG und deren Möglichkeiten, Auswahlmöglichkeiten hat man am BCM aber genug.

Von meinem Audi hatte ich fast alle Serviceunterlagen und mit VCDS ein mächtiges Tool zum programmieren und ändern der Konfiguration. Bei Ford mus ich mich erst noch schlau machen. Das rausprogrammieren der SS-Automatik hat aber schon mal (mit kleinen Schwierigkeiten) funktioniert.


Gruß

plaga8


Sa 16. Sep 2017, 13:29
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: _Focus_RS_ und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.