Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Do 13. Dez 2018, 15:04



Auf das Thema antworten  [ 308 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28 ... 31  Nächste
 Mountune 
Autor Nachricht
RS-Fan

Registriert: Sa 3. Sep 2016, 16:08
Beiträge: 294
Wohnort: Merzig (Saar)
Danke gegeben: 23 mal
Danke bekommen: 26 mal
Geschlecht: Männlich
Mit Zitat antworten
241  Re: Mountune
Was für Elektronik meinst du überhaupt?


Sa 20. Okt 2018, 10:50
Profil
RS-Zuschauer
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Jun 2018, 16:45
Beiträge: 43
Wohnort: Nähe Aachen
Danke gegeben: 5 mal
Danke bekommen: 3 mal
Geschlecht: Männlich
Geschlecht: Mann |<img src="http://www.focusrsforum.de/styles/acidtechgreen/imageset/male-t.png" alt="Mann"/>
Fahrzeug: Focus RS Mk3
Baujahr: 0- 0-2017
Mit Zitat antworten
242  Re: Mountune
Fräse RS Logo hat geschrieben:
Ich kann dir keine Antwort auf deine Fragen geben aber warum willst du überhaupt das Secondary Kit installieren?
Grösserer Turbo? Hast du schon das Induction Kit ?


Naja,

zum Einen bin ich eh schon am Schrauben (hab ja bis Ende März Zeit weil Winterschlaf :roll: ), zum Anderen auch zur Komplettierung des Ansaugbereiches und natürlich weil ich mir gerade was am zusammenstellen bin (von wegen Bestellung) :mrgreen:

Zu Deiner anderen Frage:
Nein, hab noch kein Teil von Mountune drinne, aber das ändert sich ja --> Drehmomentstütze, Induction Kit, Bypassventil, etc. und ein paar andere Dinge in Richtung HJS, Fort Performance Katalog.
Ich schau zur Zeit mal rum und schreibe fleißig auf! Und nächste Woche wollte ich die erste Bestellung schon mal abschicken.

Schaut Ihr eigentlich auch schon mal etwas neidisch zu Mountune in den USA rüber? Teile-über-Teile und Rabattaktionen fahren sie auch noch regelmäßig.



mc.shorty hat geschrieben:
Was für Elektronik meinst du überhaupt?


Ich versuche es mal zu beschreiben (auch wenn ich damit immer Probleme hab):

Schau mal bitte auf das gepostete Bild.
Da ist oben ein silberner Nüppel drauf; so dick wie ein Finger (Zeigefinger...zumindest meiner). Und dort geht (auch im Serienzustand) eine Leitung hin.
Daher wäre es schon gut zu wissen, wie die Befestigung dort aussieht. Wir wollen ja nix kaputt machen in der heutigen Plastikwelt ;)


Zuletzt geändert von Shadow666 am Sa 20. Okt 2018, 11:27, insgesamt 2-mal geändert.



Sa 20. Okt 2018, 11:18
Profil
RS-Fan

Registriert: Sa 3. Sep 2016, 16:08
Beiträge: 294
Wohnort: Merzig (Saar)
Danke gegeben: 23 mal
Danke bekommen: 26 mal
Geschlecht: Männlich
Mit Zitat antworten
243  Re: Mountune
Ah, das meinst du. Hat aber nichts mit Elektrik zutun.
Dort wird ein Schlauch aufgesteckt, der zur Entlüftung dient.
Einfach den Plastikring am Schlauch zusammen drücken und abziehen.


Sa 20. Okt 2018, 11:42
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Jun 2017, 19:56
Beiträge: 508
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 127 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: xxx
Farbe: Slate-Grau
Baujahr: 17. Mai 2017
Mit Zitat antworten
244  Re: Mountune
Shadow666 hat geschrieben:

Schaut Ihr eigentlich auch schon mal etwas neidisch zu Mountune in den USA rüber? Teile-über-Teile und Rabattaktionen fahren sie ....


Ja, hab diesen Sommer 3 Teile dort bestellt. Geht recht fix nur Zollgebühren kommen natürlich noch oben drauf aber das war mir egal da es die Teile bei mountune uk nicht gab.


Zitat:
Nein, hab noch kein Teil von Mountune drinne, aber das ändert sich ja --> Drehmomentstütze, Induction Kit, Bypassventil, etc. und ein paar andere Dinge in Richtung HJS, Fort Performance Katalog.
Ich schau zur Zeit mal rum und schreibe fleißig auf! Und nächste Woche wollte ich die erste Bestellung schon mal abschicken.


Ok, ich würde erstmal alles andere machen und das Secondary Kit ganz hinten anstellen. Eventuell auch nur dann wenn ein größerer Turbo reinkommt .... dann wäre aber eher Kolben und Pleuel wichtiger. :ugly:

_________________
Ich sehe was, was du nicht siehst, und das war ich.


Sa 20. Okt 2018, 11:48
Profil
RS-Zuschauer
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Jun 2018, 16:45
Beiträge: 43
Wohnort: Nähe Aachen
Danke gegeben: 5 mal
Danke bekommen: 3 mal
Geschlecht: Männlich
Geschlecht: Mann |<img src="http://www.focusrsforum.de/styles/acidtechgreen/imageset/male-t.png" alt="Mann"/>
Fahrzeug: Focus RS Mk3
Baujahr: 0- 0-2017
Mit Zitat antworten
245  Re: Mountune
Fräse RS Logo hat geschrieben:
Ok, ich würde erstmal alles andere machen und das Secondary Kit ganz hinten anstellen. Eventuell auch nur dann wenn ein größerer Turbo reinkommt .... dann wäre aber eher Kolben und Pleuel wichtiger. :ugly:


Na gut,
dann verschiebe ich das mal etwas!
Euch beiden schon mal vielen Dank :prost:


Sa 20. Okt 2018, 12:22
Profil
RS-Genie

Registriert: Sa 4. Jun 2011, 15:38
Beiträge: 1078
Danke gegeben: 85 mal
Danke bekommen: 85 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Ford Focus RS
Leistung: 5xx
Farbe: Ultimate
Mit Zitat antworten
246  Re: Mountune
M400 ohne Ladeluftkühler, Sportkat und Hardpiperohr.


Dateianhänge:
Screenshot_20181025-212754_PerfExpert.jpg
Screenshot_20181025-212754_PerfExpert.jpg [ 458.21 KiB | 535-mal betrachtet ]
Screenshot_20181025-212616_PerfExpert.jpg
Screenshot_20181025-212616_PerfExpert.jpg [ 323.2 KiB | 535-mal betrachtet ]

_________________
Powered by Puma-Schmiede http://www.puma-schmiede.de
Do 25. Okt 2018, 23:22
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Mär 2018, 13:29
Beiträge: 698
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 82 mal
Danke bekommen: 49 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS mk3
Leistung: l. Ford 350
Farbe: weiß
Baujahr: 0- 0-2017
Mit Zitat antworten
247  Re: Mountune
Also die Mountune Software funktioniert wirklich gut, dachte eigentlich, dass man dafür immer ein paar Teile verbauen lassen muss, bevor man die größeren Packete bekommen kann.

_________________
Haut rein und fahrt nicht schneller, als euer Schutzengel fliegen kann ;D


Fr 26. Okt 2018, 08:29
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3. Jul 2017, 23:34
Beiträge: 524
Danke gegeben: 46 mal
Danke bekommen: 108 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
248  Re: Mountune
Es ist wohl eher die OEM Hardware, die richtig gut funktioniert, hmmmm?
Imagine my shock :lachtot:


Fr 26. Okt 2018, 08:57
Profil
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Di 17. Jan 2017, 12:01
Beiträge: 188
Wohnort: Rosdorf
Danke gegeben: 16 mal
Danke bekommen: 7 mal
Geschlecht: Männlich
Geschlecht: Mann |<img src="http://www.focusrsforum.de/styles/acidtechgreen/imageset/male-t.png" alt="Mann"/>
Fahrzeug: Ford Focus RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Frostweiss
Baujahr: 0- 4-2017
Mit Zitat antworten
249  Re: Mountune
Das ist ja mal echt ne Überraschung.
Planst Du mal ne Messung auf der Rolle?

_________________
Bild
Ingo.


Fr 26. Okt 2018, 11:11
Profil
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Mai 2016, 23:26
Beiträge: 434
Danke gegeben: 11 mal
Danke bekommen: 67 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3 M380
Baujahr: 0- 0-2016
Mit Zitat antworten
250  Re: Mountune
Ist das jetzt auch ohne Downpipe und Hardpipe, verstehe Ich das richtig?


Fr 26. Okt 2018, 15:19
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 308 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28 ... 31  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.