Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mo 18. Jun 2018, 00:19



Auf das Thema antworten  [ 627 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 47, 48, 49, 50, 51, 52, 53 ... 63  Nächste
 Abgasanlagen 
Autor Nachricht
RS-Fahrer

Registriert: Do 16. Nov 2017, 16:52
Beiträge: 105
Danke gegeben: 56 mal
Danke bekommen: 9 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus MKIII RS
Leistung: 257 kW
Farbe: Blue&Black
Baujahr: 0-12-2017
Mit Zitat antworten
491  Re: Abgasanlagen
ole hat geschrieben:
Aber wer will kann sich den Stecker kaufen und dauer-offen fahren :ugly:

War da nicht irgendwas mit StVo und erlöschen der ABE?

_________________
Ein Leben ohne Focus RS ist möglich, aber sinnlos!


Fr 23. Feb 2018, 12:55
Profil
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Dez 2016, 22:54
Beiträge: 181
Wohnort: 74564 Craaalse
Danke gegeben: 19 mal
Danke bekommen: 36 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: Serie
Farbe: MG
Baujahr: 31. Jan 2017
Mit Zitat antworten
492  Re: Abgasanlagen
KaosPrinz hat geschrieben:
ole hat geschrieben:
Aber wer will kann sich den Stecker kaufen und dauer-offen fahren :ugly:

War da nicht irgendwas mit StVo und erlöschen der ABE?


Natürlich erlischt dadurch die BE, aber wo kein Kläger....

_________________
Alle Angaben ohne Gew(a)ehr oder sonstige Schusswaffen !

Fragen zur StVZO (HU/Eintragungen/Sonstiges)? Gerne :-)


Fr 23. Feb 2018, 12:57
Profil Map
RS-Fahrer

Registriert: Do 16. Nov 2017, 16:52
Beiträge: 105
Danke gegeben: 56 mal
Danke bekommen: 9 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus MKIII RS
Leistung: 257 kW
Farbe: Blue&Black
Baujahr: 0-12-2017
Mit Zitat antworten
493  Re: Abgasanlagen
Was genau sagt eigentlich die Versicherung, im Fall eines Unfalls, wenn die ABE erloschen ist? Bzw wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass da Gutachter im Nachhinein nach Software und veränderter Hardware suchen?

P.S.: Es ist zwar ärgerlich und aufwendig wenn man vom Hilfsscherrif raus gezogen wird und wieder zurück bauen und wieder zum TüV muss, aber im Vergleich zu den Scherereien wenn die Versicherung beim Unfall "Leck mich" sagt ist das ja quasi nichts.

_________________
Ein Leben ohne Focus RS ist möglich, aber sinnlos!


Fr 23. Feb 2018, 13:02
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16. Jan 2010, 02:28
Beiträge: 6609
Danke gegeben: 96 mal
Danke bekommen: 599 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
494  Re: Abgasanlagen
KaosPrinz hat geschrieben:
Was genau sagt eigentlich die Versicherung, im Fall eines Unfalls, wenn die ABE erloschen ist? Bzw wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass da Gutachter im Nachhinein nach Software und veränderter Hardware suchen?

P.S.: Es ist zwar ärgerlich und aufwendig wenn man vom Hilfsscherrif raus gezogen wird und wieder zurück bauen und wieder zum TüV muss, aber im Vergleich zu den Scherereien wenn die Versicherung beim Unfall "Leck mich" sagt ist das ja quasi nichts.



Das dürfte wohl maßgeblich von der Schadenshöhe als auch von dem Unfallhergang abhängig sein.

Bei einer zu lauten Aga wohl eher uninteressant. Es sei denn die Versicherung würde versuchen sich darüber vor einen Teil der Schadensregulierung zu drücken.

_________________
Grüße
der Gamble



Focus RS frostweiß Bild
Bild


Fr 23. Feb 2018, 19:34
Profil ICQ Map
RS-Neuling
Benutzeravatar

Registriert: Do 16. Feb 2017, 21:42
Beiträge: 66
Danke gegeben: 21 mal
Danke bekommen: 6 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS350
Baujahr: 0- 3-2017
Mit Zitat antworten
495  Re: Abgasanlagen
Ich hab den Stecker auch da aber seit ich die Remus hab ist Klappe zu auch mal ganz schön, so das der Stecker in Handschuhfach bleibt.

Bin ja keine 20 mehr :nixweiss:

Über kurz oder lang wäre mir eine manuelle Steuerung am liebsten. Besonders die Klappe nur etwas öffnen zu können finde ich ganz reizvoll.


Fr 23. Feb 2018, 19:59
Profil
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Apr 2010, 03:46
Beiträge: 208
Wohnort: Hohenlohekreis
Danke gegeben: 19 mal
Danke bekommen: 27 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS Mk3
Leistung: 350
Farbe: Blau
Baujahr: 13. Okt 2016
Mit Zitat antworten
496  Re: Abgasanlagen
Die SerienKlappe nur zum Teil öffnen kann man leider vergessen.
Habs probiert, sie braucht ein gepulstes Signal. Egal wie man den Impuls verändert, irgendwann kommt der Punkt an dem sie ganz zu bzw. auf fährt :(

_________________
- Motec Ultralight, schwarze Spiegelkappen, schwarze Seitenblinker
- Eibach Federn, Remus AGA, Mountune Schaltwegverkürzung, Mountune Schubumluftventil


Fr 23. Feb 2018, 21:03
Profil
RS-Experte

Registriert: Di 2. Jan 2018, 18:21
Beiträge: 711
Danke gegeben: 53 mal
Danke bekommen: 113 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
497  Re: Abgasanlagen
Blechdosenbill hat geschrieben:
Ich hab den Stecker auch da aber seit ich die Remus hab ist Klappe zu auch mal ganz schön, so das der Stecker in Handschuhfach bleibt.

Bin ja keine 20 mehr :nixweiss:

Über kurz oder lang wäre mir eine manuelle Steuerung am liebsten. Besonders die Klappe nur etwas öffnen zu können finde ich ganz reizvoll.

Von was für nem Stecker redet ihr und zu welcher AGA ist dieser?
Dachte etwas von Remus nur haben die ja glaub die originale Steuerung.


Fr 23. Feb 2018, 21:34
Profil
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Apr 2010, 03:46
Beiträge: 208
Wohnort: Hohenlohekreis
Danke gegeben: 19 mal
Danke bekommen: 27 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS Mk3
Leistung: 350
Farbe: Blau
Baujahr: 13. Okt 2016
Mit Zitat antworten
498  Re: Abgasanlagen
https://rover.ebay.com/rover/0/0/0?mpre ... 2509398214

Der Stecker kommt in die Buchse der originalen Klappe.
Damit kann man dann die Klappe offen lassen und die Steuerung ist still gelegt ohne das die Fahrmodiauswahl eingeschränkt wird.

_________________
- Motec Ultralight, schwarze Spiegelkappen, schwarze Seitenblinker
- Eibach Federn, Remus AGA, Mountune Schaltwegverkürzung, Mountune Schubumluftventil


Fr 23. Feb 2018, 21:38
Profil
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3. Jul 2017, 23:34
Beiträge: 378
Danke gegeben: 29 mal
Danke bekommen: 89 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
499  Re: Abgasanlagen
Der Remus ist da!!!

Sehr fein, Verarbeitung top und tatsächlich sehr leicht. Die black chrome Endrohre werden sich gut machen, denke ich. Freu :hurra2:

Johannes


Dateianhänge:
IMG_0042.JPG
IMG_0042.JPG [ 428.74 KiB | 705-mal betrachtet ]
P2270204.JPG
P2270204.JPG [ 2.84 MiB | 705-mal betrachtet ]
Mi 28. Feb 2018, 00:10
Profil
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Apr 2010, 03:46
Beiträge: 208
Wohnort: Hohenlohekreis
Danke gegeben: 19 mal
Danke bekommen: 27 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS Mk3
Leistung: 350
Farbe: Blau
Baujahr: 13. Okt 2016
Mit Zitat antworten
500  Re: Abgasanlagen
Gute Wahl, habe auch die Black Chrome Endrohre. Gefallen mir sehr :cooler:

_________________
- Motec Ultralight, schwarze Spiegelkappen, schwarze Seitenblinker
- Eibach Federn, Remus AGA, Mountune Schaltwegverkürzung, Mountune Schubumluftventil


Mi 28. Feb 2018, 00:34
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 627 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 47, 48, 49, 50, 51, 52, 53 ... 63  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.