Seite 1 von 1

Ford Focus RS3 MK3 gebraucht gekauft + Händlergarantie, nun doppelt versichert über Ford Schutzbrief

Verfasst: So 19. Jul 2020, 21:16
von wrezzzt
Hallo zusammen,

ich habe einen gebrauchten Ford Focus RS bei einem Händler gekauft (BJ 2017, 21000km).
Ich habe über die FIN nun heraus gefunden, das mein Fahrzeug einen 5 Jahre Schutzbrief hat, dieser geht noch ca 1,5 Jahre.
Der Händler hat mich nicht darauf hingewiesen (vergessen oder auch nicht...) und ich habe eine extra Garantie für 1000€ abgeschlossen.

Ist das überhaupt möglich?
Ist der Ford Schutzbrief nicht besser? Gilt der Schutzbrief auch für den 2. Halter, also mich?
Muss der Händler die Garantie zurücknehmen? Es ist noch nicht bezahlt.

Ich freue mich auf eure Antworten.

Danke.

Re: Ford Focus RS3 MK3 gebraucht gekauft + Händlergarantie, nun doppelt versichert über Ford Schutzbrief

Verfasst: Mo 20. Jul 2020, 08:16
von ChrisSchwarz
Hi,

der Schutzbrief gilt auch für Dich als 2. oder 3. Besitzter.

Der Händler muss Dir doch sowieso 1 Jahr Gewährleistung gewähren...kommt nun drauf an was er Dir da noch verkauft hat für die 1000€ ?

Mein 7 Jahre/140000km Ford Schutzbrief hat beim Neuwagenkauf 700€(WA-Rabatt) gekostet...

Stelle da mal in den Raum dass da irgendwie was verkauft wurde was nicht unbedingt hätte sein müssen bzw. nicht unbedingt Kundenfreundlich vorgegangen wurde.

Mfg