Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Di 11. Dez 2018, 08:36



Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
 Sicht bei Dunkelheit & Regen 
Autor Nachricht
RS-Zuschauer
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Jun 2018, 13:47
Beiträge: 12
Wohnort: Traben-Trarbach
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Geschlecht: Männlich
Geschlecht: Mann |<img src="http://www.focusrsforum.de/styles/acidtechgreen/imageset/male-t.png" alt="Mann"/>
Fahrzeug: Ford Focus RS - MK3
Leistung: 350
Farbe: Nitrous-Blau
Baujahr: 0- 1-2018
Mit Zitat antworten
1  Sicht bei Dunkelheit & Regen
Hallo,
wollte euch mal fragen, ob ihr auch so enttäuscht über die Lichtqualität der Scheinwerfer bei Dunkelheit & Regen, bei unserem Ford Focus RS Logo MK3 seit?!
Ich habe vorher einen BMW 545i E61 Touring gefahren, dass war gefühlt 3x heller!
Gruß
Bernd

_________________
Ich brauche keinen TESLA, ich habe Geld für SPRIT!


So 2. Dez 2018, 21:42
Profil
RS-Experte

Registriert: Di 17. Jul 2012, 16:09
Beiträge: 648
Danke gegeben: 66 mal
Danke bekommen: 29 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS 3
Leistung: 350
Farbe: Blau
Mit Zitat antworten
2  Re: Sicht bei Dunkelheit & Regen
Ich habe das bei meinem mk2 gemacht und bei dem jetzt auch wieder, serie leuchtet das licht gefühlt 5m vors auto ich habe den linken scheinwerfer ein stück manuell hochgedreht.

Nicht soweit das jemand geblendet wird aber serie? sorry nach was machen die die grundeinstellung bei ford.
Bei unserem fiesta das gleiche.


Jetzt bin ich damit zufrieden


So 2. Dez 2018, 23:24
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Jan 2016, 13:37
Beiträge: 550
Danke gegeben: 94 mal
Danke bekommen: 101 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350
Farbe: MGM
Baujahr: 0- 5-2016
Mit Zitat antworten
3  Re: Sicht bei Dunkelheit & Regen
Bin vorher 6 jahre MK2 ST Logo gefahren, da war ich mit den Leuchten zu Frieden.
Aber MK3 scheint ne andere Nummer zu sein. Leider sehr enttäuschend.
Mit dem MK2 musste ich eigentlich so gut wie nie Fernlicht einschalten. Mit dem MK3 sehe ich ohne nicht genug...

Selbst manuell was einstellen, wirklich? Machst du dann Probefahrten mit Bekannten oder woher weißt du dass du andere Verkehrsteilnehmer nicht blendest?


Mo 3. Dez 2018, 07:28
Profil
RS-Experte

Registriert: Di 17. Jul 2012, 16:09
Beiträge: 648
Danke gegeben: 66 mal
Danke bekommen: 29 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS 3
Leistung: 350
Farbe: Blau
Mit Zitat antworten
4  Re: Sicht bei Dunkelheit & Regen
So ähnlich ich stelle immer nur ein stück nach so viertel umdrehungen dann wird im dunkeln gefahren und wenn leute vor mir fahren sehe ich wie hoch das licht steht.

Das ist natürlich keine wissenschaftliche methode aber ich hatte beim mk2 das selbe problem da war es sogar so das es von allein mehrfach wie nachgegeben hat und ich das jeden herbst wieder hochdrehen musste.
(Als es ganz schlimmwar war die lichtkante ca 6m vorm auto)

Da hatte ich dann an meiner garagen wand striche wo ich bei bestimmten abständen bestimmte höhen angemalt hatte.

Mit meiner freundin ihren mk7 fiesta war teilweise über 80 ausserorts wie blindflug weil der lichtkegel nur 20m vors auto geleuchtet hat


Mo 3. Dez 2018, 07:56
Profil
RS-Zuschauer
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Jun 2018, 16:45
Beiträge: 43
Wohnort: Nähe Aachen
Danke gegeben: 5 mal
Danke bekommen: 3 mal
Geschlecht: Männlich
Geschlecht: Mann |<img src="http://www.focusrsforum.de/styles/acidtechgreen/imageset/male-t.png" alt="Mann"/>
Fahrzeug: Focus RS Mk3
Baujahr: 0- 0-2017
Mit Zitat antworten
5  Re: Sicht bei Dunkelheit & Regen
Moin, moin,

das mit dem Fiesta MK7 kann ich so unterschreiben!
Die ersten Fahrten im Regen/bei Nacht waren blanker Horror; hab die ganze Zeit Nebellampen an gehabt + Fernlicht wo es nur ging.

Dann hab ich erst mal komplett neue Lampen bestellt. Von Osram diese Nightbreaker (alle mit Zulassung) und damit wurde es etwas besser, aber ich bin dann doch noch zu meinem Händler gefahren und die haben das Kistchen mal neu eingestellt. Der Meister meinte sie hätten die Lampen höher gestellt, da viel zu tief ab Werk. Seit dem ist es wesentlich angenehmer :thumbs-up_new: Und...gekostet hat das auch nix!

Bei meinem RS Logo reicht mir das Licht (war bei meinem 3er mit Xenon auch net besser) + Ausleuchtung wie es ist, aber auch da würde ich den Weg "neue Xenonlampen" (sind Osram's und leicht zu wechseln) + "einstellen beim Händler" gehen wenn es zu wenig ist. An so was stelle ich nicht selbst rum; es braucht nicht noch ein Auto das andere blendet auf der Straße :nein:



P.S. Der Ranger soll laut meinem Vetter den Vogel beim Licht abschießen. Ist wohl so als wenn man ne Kerze in den Scheinwerfer stellt 8O


Mo 3. Dez 2018, 09:13
Profil
RS-Experte

Registriert: Di 17. Jul 2012, 16:09
Beiträge: 648
Danke gegeben: 66 mal
Danke bekommen: 29 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS 3
Leistung: 350
Farbe: Blau
Mit Zitat antworten
6  Re: Sicht bei Dunkelheit & Regen
Also doch zu niedrig in der werkseinstellung :wallbash:


Mo 3. Dez 2018, 09:43
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Mär 2018, 13:29
Beiträge: 677
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 81 mal
Danke bekommen: 48 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS mk3
Leistung: l. Ford 350
Farbe: weiß
Baujahr: 0- 0-2017
Mit Zitat antworten
7  Re: Sicht bei Dunkelheit & Regen
Ich bin jetzt des öfteren in der Nacht gefahren und das normale Abblendlicht reicht so ca. 50m würde ich sagen. Den nächsten weißen Straßenstempen sehe ich nämlich :P

Fernlicht ist super.

Ich fahre btw. immer mit der Automatik Einstellung beim Licht, dass die Augen auch schön mit der Lenkbewegung mit gehen können.

Andere Lampen könnte man machen, aber die werden schon noch früh genug kaputt gehen :P

Und ein richtig eingestelltes Abblendlicht ist für die meisten gefühlt zu niedrig. Gewöhnungssache würde ich hier sagen.

_________________
Haut rein und fahrt nicht schneller, als euer Schutzengel fliegen kann ;D


Mo 3. Dez 2018, 11:28
Profil
RS-Fahrer

Registriert: Do 21. Dez 2017, 18:44
Beiträge: 188
Danke gegeben: 30 mal
Danke bekommen: 25 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus ST und RS MK3
Leistung: reicht
Farbe: Nitrous blue
Baujahr: 12. Apr 2016
Mit Zitat antworten
8  Re: Sicht bei Dunkelheit & Regen
Man muss auch bedenken das nur auf automatikstellung die Scheinwerfer ihre Leuchtweite je nach Geschwindigkeit variieren.

Innerorts ist der Lichtkegel sehr flach aber breit. Damit Fußgänger besser wahrgenommen werden. Dann auf Landstraßentempo wieder länger und auf der Autobahn dann nochmal länger ;)


Mo 3. Dez 2018, 13:53
Profil
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Jan 2016, 19:49
Beiträge: 132
Wohnort: S-H
Danke gegeben: 7 mal
Danke bekommen: 31 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Frost-Weiß
Baujahr: 24. Mär 2016
Mit Zitat antworten
9  Re: Sicht bei Dunkelheit & Regen
der_taucher hat geschrieben:
Also doch zu niedrig in der werkseinstellung :wallbash:


So isses...

War anfangs auch von der Lichtausbeute enttäuscht, habe beim Ford-Händler das Licht einstellen lassen.
Ist nun super! Fahre auch mit Lichtautomatik, funktioniert toll.

Licht ist deutlich besser, als das richtig eingestellte beim 2010-er ST.

_________________
Wünsche stets statistikfreie Fahrt...


Mo 3. Dez 2018, 15:09
Profil
RS-Fan

Registriert: Di 29. Sep 2009, 16:15
Beiträge: 227
Danke gegeben: 52 mal
Danke bekommen: 29 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
10  Re: Sicht bei Dunkelheit & Regen
https://www.focus.de/auto/ratgeber/sich ... 85278.html


Ist zwar schon älter, aber das bestätigt eure Aussagen

Gruß
Homer


Mo 3. Dez 2018, 17:30
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: DaettiRS und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.