Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mo 18. Jun 2018, 07:25



Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
 Focus RS im Vergleich zum Fiesta ST200 
Autor Nachricht
RS-Fahrer

Registriert: Do 16. Nov 2017, 16:52
Beiträge: 105
Danke gegeben: 56 mal
Danke bekommen: 9 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus MKIII RS
Leistung: 257 kW
Farbe: Blue&Black
Baujahr: 0-12-2017
Mit Zitat antworten
11  Re: Focus RS im Vergleich zum Fiesta ST200
Ich hatte mal irgendwo 2.000 € (ob mit oder ohne Einbau weiß ich nicht mehr) gelesen. Und selbst mit dem Preis lohnt sich der B&B.
Die Frage ist wohl eher, mag man die Fahreigenschaften mit oder ohne Differential lieber?

_________________
Ein Leben ohne Focus RS ist möglich, aber sinnlos!


Do 21. Dez 2017, 18:57
Profil
RS-Gott
Benutzeravatar

Registriert: Do 17. Jun 2010, 22:42
Beiträge: 4574
Danke gegeben: 262 mal
Danke bekommen: 964 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS Mk2
Leistung: 333
Farbe: weiß + Folierung
Baujahr: 3. Mär 2010
Mit Zitat antworten
12  Re: Focus RS im Vergleich zum Fiesta ST200
Die Quaife-Sperre in den nur an der Vorderachse angetriebenen ST200 einbauen bringt deutliche Handlingvorteile, ohne irgendeinen Nachteil (außer die Kosten :roll: )

Die Quaife-Sperre nachträglich in den mk3 RS Logo einbauen ist nicht optimal, hat unangenehme Nebeneffekte (Neigung zum Untersteuern) und kostet viel ...

Der B&B mk3 RS Logo mit Quaife ab Werk ist da etwas anderes, das LSD wurde dort in den komplexen Allrad des RS Logo eingepasst und harmoniert einwandfrei mit diesem, ergibt gewisse Vorteile in Grenzsituationen und fährt sich sonst im Alltag nicht wirklich anders als der normale RS

_________________
RS No. 7039 / 11500

Limitierungsschilder - http://www.focusrsforum.de/viewtopic.php?f=37&t=2909
für Focus RS & ST - Mk1 / Mk2 / Mk3, Fiesta ST, Mustang, streetKA Cossi & Co.


Do 21. Dez 2017, 19:28
Profil
RS-Neuling

Registriert: Sa 4. Feb 2017, 08:14
Beiträge: 70
Danke gegeben: 1 Danke
Danke bekommen: 1 Danke
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Fiesta ST200
Leistung: 200
Farbe: 2016
Mit Zitat antworten
13  Re: Focus RS im Vergleich zum Fiesta ST200
@boerniRS: Das ist ja mal echt eine perfekte Zusammenfassung / ein perfektes "Auf-den-Punkt-Bringen" der Quaife-Sperren für die drei Fahrzeuge. Vielen Dank dafür - genau so sehe ich das auch.


Fr 22. Dez 2017, 05:58
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.