Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Do 19. Jul 2018, 23:23



Auf das Thema antworten  [ 120 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 12  Nächste
 Preisverfall nach 1 Jahr RS MK3 ? 
Autor Nachricht
RS-Fahrer

Registriert: Mo 29. Aug 2016, 16:09
Beiträge: 161
Danke gegeben: 11 mal
Danke bekommen: 24 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Focus RS 2016
Leistung: 344
Farbe: Nitrous Blau
Baujahr: 26. Jul 2016
Mit Zitat antworten
21  Re: Preisverfall nach 1 Jahr RS MK3 ?
Fräse RS Logo hat geschrieben:
OnTheNet hat geschrieben:
War mit meinen Fords bislang zufrieden und habe definitiv nicht gewusst was Ford für einen Mist mit dem Rs produziert hat.
Gekauft weil gesehen.
Da die Unterstützung seitens Ford wohl ausbleibt sehe ich das als meine für mich richtige Entscheidung an.
Der Motor ist anscheinend nicht so ausgereift und konstruiert wie es sich manche gewünscht haben.


Wünsche euch viel Spaß, der mir leider gefehlt hat. Ich bin raus.


Wenn ich so einen Mist lese könnte ich :kotz:
Die Unterstützung bleibt aus..???...man bekommt anstandslos einen neuen Motor was willst du mehr ???
Der Motor ist nicht ausgereift...ok das es Probleme gibt kann keiner abstreiten aber nur mal grob gerechnet...bei ca.40k produzierten RS Logo haben wir hier im Forum d.h. im deutschsprachigem Raum ca.50 Motorschäden dann kommen die Engländer und die Amis noch dazu (ich denke einfach mal das da die meisten RS Logo hingegangen sind). Sagen wir einfach mal mit insgesamt nochmal 200 Motorschäden und evtl. dann Weltweit 400(natürlich werden da auch noch einige dazu kommen...). Dann wären wir nach Adam Riese bei 1% Ausfallquote...das ist natürlich ULTRA heftig.



Nicht falsch verstehen, es ist natürlich für jeden bei dem es passiert ärgerlich aber man sollte auch mal die Kirche im Dorf lassen.


Hallo
Deine Argumentation ist auch lustig.
Hier im Forum sind 44 defekte Fahrzeuge gemeldet. Daraus auf alle Fahrzeuge in Deutschland zu schließen, ist sehr gewagt.
Sollten wir das tun, bei sagen wir mal bei 200 (?) hier im Forum angemeldeten RS Logo MK 3 , dann wären wir ja bei 22 Prozent Motorschäden. 8O

Alleine bei meiner Werkstatt waren es vor mir 3 RS Logo mit defektem Motor und die sind alle nicht hier im Forum angemeldet.
Einen anderen nicht hier angemeldeten, kenne ich persönlich.
Denke die Dunkelziffer ist dann doch deutlich höher. Dies ist aber eigentlich egal.

Ford kommuniziert das Problem nicht, denke genau das ist das Problem, was die Leute haben.
Anfangs wurde in den Foren gemunkelt , nur die ersten RS Logo bis Ende Juni 2016 wären betroffen, dann wurde irgendwas mit September 2016 verbreitet, dann Anfang 2017 .
Betroffen waren bis jetzt nur Fahrzeuge bis 03.2017. Was scheinbar sicher verändert wurde, ist die Zylinderkopfdichtung.
Mehr kann man nicht sagen.

Ich persönlich glaube nicht, daß das Problem endgültig gelöst ist und das mit der Zeit noch wesentlich mehr Motoren zu Grabe getragen werden.
Unseren Hoffnungsträger mit 46.000 km hat es ja scheinbar jetzt auch getroffen.

Meine Fahrzeug wäre übrigens auch schon verkauft, wenn ich wegen einer Lackierung nicht einen Rechtsstreit mit meiner ehemaligen Werkstatt hätte.

Gruß
Christian


Mi 18. Okt 2017, 10:40
Profil
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Feb 2012, 16:01
Beiträge: 128
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 35 mal
Danke bekommen: 14 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
22  Re: Preisverfall nach 1 Jahr RS MK3 ?
NitrousNorbert hat geschrieben:
7 Jahre Garantieschutzbrief und man hat 7 Jahre Spass, verstehe die Panilverkäufe irgendwie auch nicht.
Motorschaden kostet dann vielleicht einen Tag Arbeitsausfall weil man mit der Abwicklung beschäftigt ist, mehr nicht.....


Ein Tag Aufwand und zwei Monate Leihwagen :roll:

Und die Sache mit dem Motor schlägt sich sehr wohl auf dem Werterhalt des RS.
Momentan kann sich keiner sicher sein(weil man es einfach nicht weiß),
ob seiner oder auch die neuen Motoren wirklich halten.
Und die Leute, die den Wagen länger als die 7 Jahre behalten wollen,
oder ihn sich später gebraucht kaufen wollen, wo vielleicht nur noch 3-4 Jahre Garantie drauf sind,
werden sich den kauf(zu der und der Summe/oder generell) dann sicher auch zwei mal überlegen. Und schon würden die Preise fallen.


Fräse RS Logo hat geschrieben:
Wenn ich so einen Mist lese könnte ich :kotz:
Die Unterstützung bleibt aus..???...man bekommt anstandslos einen neuen Motor was willst du mehr ???
Der Motor ist nicht ausgereift...ok das es Probleme gibt kann keiner abstreiten aber nur mal grob gerechnet...bei ca.40k produzierten RS Logo haben wir hier im Forum d.h. im deutschsprachigem Raum ca.50 Motorschäden dann kommen die Engländer und die Amis noch dazu (ich denke einfach mal das da die meisten RS Logo hingegangen sind). Sagen wir einfach mal mit insgesamt nochmal 200 Motorschäden und evtl. dann Weltweit 400(natürlich werden da auch noch einige dazu kommen...). Dann wären wir nach Adam Riese bei 1% Ausfallquote...das ist natürlich ULTRA heftig.

Nicht falsch verstehen, es ist natürlich für jeden bei dem es passiert ärgerlich aber man sollte auchmal die Kirche im Dorf lassen.


Du nimmst das Forum hier für ganz Deutschland, dein ernst ?
Und im USA Forum usw. bist sicher auch aktiv um die Zahlen zu bestätigen :pfeif: :roll:

Ich denke die Dunkelziffer dürfte um einiges höher sein, als die 43 hier im Forum.


PS: den RS Logo 3 aus unserer Gruppe hat es jetzt wohl auch wieder erwischt. Zuerst wurde die ZKD getauscht, dann der Motor(Anfang 2017) und jetzt verliert er schon wieder Kühlwasser. Diesmal gab es von Ford die Anweisung das Kühlsysteme zu tauschen(eins von zweien). Naja das brachte nichts und jetzt tauschen die auch noch das zweite Kühlsystem :irre:
Mit Sicherheit kommt dann danach bald der zweite Motor :roll:

Aber der Besitzer verkauft den Wagen dann aber, bzw. tauscht ihn gegen ein Mondeo oder S-Max.

Für wie viel dieser RS Logo 3 dann mit der Vorgeschichte einen neuen Besitzer findet wird, wird sehr interessant :)

_________________
Bild


Zuletzt geändert von ST166 am Mi 18. Okt 2017, 12:07, insgesamt 2-mal geändert.



Mi 18. Okt 2017, 10:43
Profil
RS-Fahrer

Registriert: Mo 29. Aug 2016, 16:09
Beiträge: 161
Danke gegeben: 11 mal
Danke bekommen: 24 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Focus RS 2016
Leistung: 344
Farbe: Nitrous Blau
Baujahr: 26. Jul 2016
Mit Zitat antworten
23  Re: Preisverfall nach 1 Jahr RS MK3 ?
NitrousNorbert hat geschrieben:
7 Jahre Garantieschutzbrief und man hat 7 Jahre Spass, verstehe die Panilverkäufe irgendwie auch nicht.
Motorschaden kostet dann vielleicht einen Tag Arbeitsausfall weil man mit der Abwicklung beschäftigt ist, mehr nicht.....


Hallo
Der ist auch gut.

Du arbeitest bei Ford, denke da ticken die Uhren ein bißchen anders.
Musst mal die Personen fragen, die wegen dem Defekt 6 Wochen ihr Fahrzeug nicht hatten.

Ach ne stimmt ja, nachdem man 7 Tage einen Leihwagen bezahlt hat, kann man ja auf Antrag einen gestellt bekommen. :hurra:
Man sollte Ford die Füße küssen. :gott2:

Gruß
Christian


Mi 18. Okt 2017, 10:46
Profil
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 10. Jun 2016, 13:12
Beiträge: 169
Danke gegeben: 32 mal
Danke bekommen: 18 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS
Leistung: 350
Farbe: Magnetic Grey
Baujahr: 27. Okt 2016
Mit Zitat antworten
24  Re: Preisverfall nach 1 Jahr RS MK3 ?
Sorry Leute, aber warum landet jedes Thema irgendwie bei Motorschäden usw.
Danke für die Antworten zum Thema!
LG


Mi 18. Okt 2017, 11:33
Profil
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Feb 2012, 16:01
Beiträge: 128
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 35 mal
Danke bekommen: 14 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
25  Re: Preisverfall nach 1 Jahr RS MK3 ?
FocusRS777 hat geschrieben:
Sorry Leute, aber warum landet jedes Thema irgendwie bei Motorschäden usw.
Danke für die Antworten zum Thema!
LG


Weil das ja wohl sehr zum Erhalt oder Verfall des Wertes eines Autos beiträgt.
Oder meinst nicht ;)

_________________
Bild


Mi 18. Okt 2017, 12:03
Profil
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 2. Sep 2016, 14:48
Beiträge: 188
Danke gegeben: 11 mal
Danke bekommen: 15 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 368
Farbe: Nitrous Blue
Mit Zitat antworten
26  Re: Preisverfall nach 1 Jahr RS MK3 ?
Das spielt durchaus eine Rolle, ist vll sogar langfristig gesehen der größte Grund warum der mk3 mehr an Wert verlieren könnte als der mk2. Was ich sehr schade finde denn der mk3 ist für mich eines der besten Autos das ich bisher gefahren bin. Bin absolut zufrieden damit den wechsel von Motorrad zum Rs durchgeführt zu haben. Es fehlt zwar die direkte Nähe zur Straße aber naja ein tot muss man sterben.


Aber mal sehen was die Jahre bringen bezüglich der Wertstabilität.


Aber mal zu den Motorschäden.
Das Thema in letzter zeit halt immer so Lang und breit diskutiert und ausgeschlachtet.
Aber es gibt halt noch immer einfach nichts wirklich neues oder 100% handfeste Fakten, die belegen woher es kommt und bis welchen Bauzeit der Fehler bestehen kann.
Daher nervt es langsam aber sicher das es immer wieder das gleiche in so vielen Threads zu lesen gibt und dann in diskusionnen über Garantie Verlängerung und leihwagen endet.

Und die Anzahl der motorschäden im Forum Representativ für Deutschland zu werten ist echt gewagt. Alleine in meiner direkten Umgebung ( radius 15 km) gibt es mindestens 5-6 mk3 die nicht im Forum sind.

Weil was zieht die meisten ins Forum, PROBLEME oder der Wunsch nach kontakt zu gleich gesinnten.

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk


Mi 18. Okt 2017, 12:52
Profil Map
RS-Zuschauer

Registriert: Do 24. Dez 2015, 11:13
Beiträge: 46
Danke gegeben: 5 mal
Danke bekommen: 23 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Focus RS
Leistung: 350
Farbe: magneticgraumetalic
Baujahr: 0- 0-2016
Mit Zitat antworten
27  Re: Preisverfall nach 1 Jahr RS MK3 ?
Ich hatte als einer der ersten einen Motorschaden und daraufhin den Wagen gleich abgestoßen, ohne lange zu warten konnte ich ihn 2016 mit exakt 4,8% Wertverlust nach 12.000 km verkaufen, Gott sei Dank kann ich nur sagen, ich hatte das richtige Bauchgefühl wie sich der Preisverfall später entwickeln wird ...

Ich finde es noch immer bizarr dass einige zum jetzigen Zeitpunkt versuchen dieses Motoren-Fiasko schön zu reden, ich fahre jetzt einen BMW mit dem B58-Motor mit dem Werkstuning auf 360 PS mit Werksgarantie(!), obwohl die Stückzahl um das zig-fache höher ist ist mir nicht ein einziger Motorschaden aus sämtlichen Foren als auch im Bekanntenkreis bekannt, diese "Legenden" dass ohnehin alle Fahrzeuge ca. 2% Motorschäden oder so ähnlich hätten ist eine einzige Farce, Ford hat mit Sicherheit einen Motorenausfall im deutlich zweistelligen Prozentbereich, die Problemverleugnung seitens Ford ist sicher Mitschuld dass es ein Unsicherheitsgefühl gibt welches den Gebrauchtwagenpreis drückt, diese Taktik ist in die Hose gegangen und schädigt alle RS-Besitzer.

Ich möchte aber noch hervorheben dass ich mit dem Fordhändler selbst sehr zufrieden war, der ist aber natürlich an dem ganzen Szenario unschuldig ...


Mi 18. Okt 2017, 13:43
Profil
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 10. Jun 2016, 13:12
Beiträge: 169
Danke gegeben: 32 mal
Danke bekommen: 18 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS
Leistung: 350
Farbe: Magnetic Grey
Baujahr: 27. Okt 2016
Mit Zitat antworten
28  Re: Preisverfall nach 1 Jahr RS MK3 ?
ST166 hat geschrieben:
FocusRS777 hat geschrieben:
Sorry Leute, aber warum landet jedes Thema irgendwie bei Motorschäden usw.
Danke für die Antworten zum Thema!
LG


Weil das ja wohl sehr zum Erhalt oder Verfall des Wertes eines Autos beiträgt.
Oder meinst nicht ;)



Neee, weil Ford es ja nicht als Problem sieht wäre ja auch sonst ein Eingeständniss das der Motor Fehlerhafr wäre, ich sprach von Händlerpreisen.


Mi 18. Okt 2017, 14:24
Profil
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Feb 2012, 16:01
Beiträge: 128
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 35 mal
Danke bekommen: 14 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
29  Re: Preisverfall nach 1 Jahr RS MK3 ?
Hab gerade vom dem Kumpel mit dem derzeit zweitem(evtl. bald dritten) Motor erfahren, das sein Händler den RS Logo für max. 25t€ ankaufen würde :o

Find ich schon ein starken Preisverfall, dafür das da dann ein neuer Motor(Nr. 3) und Kühlsystem drin ist O_o

Mal sehen was andere Händler bieten werden, er wird noch bei anderen anfragen.


FocusRS777 hat geschrieben:

Neee, weil Ford es ja nicht als Problem sieht wäre ja auch sonst ein Eingeständniss das der Motor Fehlerhafr wäre, ich sprach von Händlerpreisen.


Nur weil sie es nicht nach außen kommunizieren, heißt es nicht das sie es nicht als Problem sehen ;)

_________________
Bild


Mi 18. Okt 2017, 14:29
Profil
RS-Fahrer

Registriert: Mo 29. Aug 2016, 16:09
Beiträge: 161
Danke gegeben: 11 mal
Danke bekommen: 24 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Focus RS 2016
Leistung: 344
Farbe: Nitrous Blau
Baujahr: 26. Jul 2016
Mit Zitat antworten
30  Re: Preisverfall nach 1 Jahr RS MK3 ?
ST166 hat geschrieben:
Hab gerade vom dem Kumpel mit dem derzeit zweitem(evtl. bald dritten) Motor erfahren, das sein Händler den RS Logo für max. 25t€ ankaufen würde :o

Find ich schon ein starken Preisverfall, dafür das da dann ein neuer Motor(Nr. 3) und Kühlsystem drin ist O_o

Mal sehen was andere Händler bieten werden, er wird noch bei anderen anfragen.


Bei der Anzahl von Reparaturversuchen gibt es nur Anwalt und die Wandlung "ford"ern.
Die andere Alternative "eine mangelfrei Sache" (neues Auto) fordern, macht bei dem Fahrzeug glaube ich keinen Sinn.

Alles andere wäre rausgeworfenes Geld.
Die 25.000 Euro kann er sich dann sonstwohin ......

Gruß
Christian


Mi 18. Okt 2017, 14:53
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 120 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 12  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.