Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mi 19. Sep 2018, 22:21



Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 Focus RS im Vergleich zum Fiesta ST200 
Autor Nachricht
RS-Neuling

Registriert: Sa 4. Feb 2017, 08:14
Beiträge: 70
Danke gegeben: 1 Danke
Danke bekommen: 1 Danke
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Fiesta ST200
Leistung: 200
Farbe: 2016
Mit Zitat antworten
1  Focus RS im Vergleich zum Fiesta ST200
Hallo zusammen,

mal eine Frage: Hat jemand den Fiesta ST200 UND den Focus RS Logo bzw. kennt beide Fahrzeuge?

Mich würde nämlich interessieren, inwieweit sich die beiden "fahrspaßtechnisch" unterscheiden. Klar, die Konzepte sind völlig unterschiedlich: Allrad/Frontantrieb, 1.550 kg/1.160 km, Kleinwagen/Kompaktklasse/, ..., mir geht es wirklich nur um den "Fahrspaßvergleich". Da ich den RS Logo nur 2x jeweils rund 1,5 Std. Probe gefahren bin, kann ich leider keine richtige Unterscheidung treffen.

Vielleicht kennt ja jemand beide Fahrzeuge gut oder hat evtl. sogar beide Fahrzeuge.

Diesen Artikel einer spanischsprachigen Seite habe ich gefunden, aber über ein paar persönliche Eindrücke wäre ich trotzdem sehr dankbar.

http://ww2.autoscout24.es/comparativa/f ... 33/547756/

Gruß, Quilmes.


Mi 20. Dez 2017, 07:23
Profil
RS-Genie
Benutzeravatar

Registriert: Di 29. Jan 2013, 21:36
Beiträge: 1186
Wohnort: Duisburg
Danke gegeben: 32 mal
Danke bekommen: 201 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS
Leistung: 305
Farbe: Blau
Baujahr: 21. Apr 2010
Mit Zitat antworten
2  Re: Focus RS im Vergleich zum Fiesta ST200
Insgesamt 3 Stunden Probefahrt und trotzdem noch unschlüssig? Dann wird dich der RS Logo ja nicht so wirklich überzeugt haben. Du holst dir ja auch wieder ein reines Spaßauto, da solltest du eigentlich schon nach ein paar Minuten überzeugt sein und das Gefühl HABEN MÜSSEN sollte geweckt sein. Mir wäre es ehrlich gesagt egal was die Anderen meinen und denken, am Schluss musst du happy sein, da können noch so viele sagen an dem Einen ist das Geil an dem Anderen dieses. Du musst für dich überzeugt sein und nicht erst überzeugt werden. Am Schluss bereust du eventuell noch den Umstieg.


Mi 20. Dez 2017, 08:27
Profil
RS-Gott
Benutzeravatar

Registriert: Do 17. Jun 2010, 22:42
Beiträge: 4613
Danke gegeben: 264 mal
Danke bekommen: 985 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS Mk2
Leistung: 333
Farbe: weiß + Folierung
Baujahr: 3. Mär 2010
Mit Zitat antworten
3  Re: Focus RS im Vergleich zum Fiesta ST200
Hallo - ähnlich hast du ja bereits einmal gefragt .... :prost:

http://focusrsforum.de/viewtopic.php?p=410396#p410396
und etliche Antworten bekommen:
http://focusrsforum.de/viewtopic.php?p=410402#p410402

Ganz klar - aus dem ST200 wird natürlich kein RS Logo mk3 ... der RS Logo hat mehr Power (wenn du etwas an den Schrauben des ST200 drehst ist der Unterschied nicht mehr sooo stark), er hat 4 Türen (das ist Vor- und Nachteil in einem, je nach Blickwinkel) und der RS Logo hat Allrad .... fragt sich ob man neben gewissen Performance-Vorteilen Allrad in Deutschland wirklich dringend benötigt, selbst in den Alpen vlt. an 4 Tagen in einem Winter

vlt. siehst du dir einen guten RS Logo mk2 an, vlt. hast du von dem geträumt ..... :mrgreen: :prost:

_________________
RS No. 7039 / 11500

Limitierungsschilder - http://www.focusrsforum.de/viewtopic.php?f=37&t=2909
für Focus RS & ST - Mk1 / Mk2 / Mk3, Fiesta ST, Mustang, streetKA Cossi & Co.


Mi 20. Dez 2017, 08:49
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Sa 2. Feb 2013, 19:39
Beiträge: 656
Wohnort: Mering
Danke gegeben: 34 mal
Danke bekommen: 131 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS
Farbe: grün
Baujahr: 4. Mär 2010
Mit Zitat antworten
4  Re: Focus RS im Vergleich zum Fiesta ST200
RS NO 5848 hat geschrieben:
Insgesamt 3 Stunden Probefahrt und trotzdem noch unschlüssig? Dann wird dich der RS Logo ja nicht so wirklich überzeugt haben. Du holst dir ja auch wieder ein reines Spaßauto, da solltest du eigentlich schon nach ein paar Minuten überzeugt sein und das Gefühl HABEN MÜSSEN sollte geweckt sein. Mir wäre es ehrlich gesagt egal was die Anderen meinen und denken, am Schluss musst du happy sein, da können noch so viele sagen an dem Einen ist das Geil an dem Anderen dieses. Du musst für dich überzeugt sein und nicht erst überzeugt werden. Am Schluss bereust du eventuell noch den Umstieg.


sehe ich irgendwie auch so ...

ich habe damals zuerst den ST Logo Mk2 probegefahren, dann den ST Logo Mk3 und am Ende den RS Logo Mk2 ... und da gabs nach wenigen Minuten nur noch EINES ... der RS Logo Mk2 muß her :gott2: :D


Mi 20. Dez 2017, 09:07
Profil
RS-Guru
Benutzeravatar

Registriert: Do 22. Jan 2015, 18:55
Beiträge: 786
Wohnort: 70329 Stuttgart
Danke gegeben: 87 mal
Danke bekommen: 254 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: Serie
Farbe: MGM
Baujahr: 12. Apr 2016
Mit Zitat antworten
5  Re: Focus RS im Vergleich zum Fiesta ST200
Ich kenne beide Autos sehr gut, da ich letztes Jahr meinen MK3 RS Logo für mehrere Monate nicht bewegt habe und währenddessen einen Fiesta ST200 gefahren bin.
Die Fahrzeuge sind so dermaßen unterschiedlich das man rein von der Logik her hier keine eindeutigen Antworten bekommen kann weil beide Fahrzeuge 2 Interessensgruppen ansprechen.
Aber da es in deinem Fall ohnehin ein Spaßauto sein soll kannst doch nur du entscheiden welches Fahrzeug dir mehr spaß macht ?
Und verstehe ich das richtig das du den RS Logo schon Probe gefahren bist ?
Den ST200 in allen Ehren und ich vermisse die Kiste wirklich sehr aber der RS Logo ist ein anderes Kaliber

_________________
The death of every interesting corner is understeer - Tyrone Johnson


Mi 20. Dez 2017, 10:32
Profil Website besuchen
RS-Neuling

Registriert: Mi 25. Mai 2016, 16:16
Beiträge: 89
Wohnort: Linsengericht
Danke gegeben: 16 mal
Danke bekommen: 24 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 350PS
Farbe: B&B
Baujahr: 16. Jan 2018
Mit Zitat antworten
6  Re: Focus RS im Vergleich zum Fiesta ST200
Hi Quilmes,

kann´s nur aus dem von Gamble bereits zitierten Thread wiederholen:

"Ist am Ende wie immer im Erwachsenenalter - Deine Entscheidung......Wenn ich Deine Zweifel im Vorhinein schon sehe, wäre meine persönliche Empfehlung was anderes zu kaufen."

Wenn Du das Glück hast Dir ein Spaßauto holen zu können, dann warte ab bis Du Dich nach Probefahrt verliebt hast und nimm es. Spaßauto mit vernünftiger Argumentation und Vergleichstests kaufen zu wollen, schließt sich m. E. aus.

Gruß,
Simon


Mi 20. Dez 2017, 11:54
Profil Map
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Jun 2017, 19:56
Beiträge: 431
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 108 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: xxx
Farbe: Slate-Grau
Baujahr: 17. Mai 2017
Mit Zitat antworten
7  Re: Focus RS im Vergleich zum Fiesta ST200
Ich glaube er hat das Auto schon längst gefunden ....

(stell dich nochmal vor das Auto und lass mal die Motorproblematik außen vor, nimm einen mit 7 Jahren Garantie dann ist alles gut :ja: )

_________________
Ich sehe was, was du nicht siehst, und das war ich.


Mi 20. Dez 2017, 12:08
Profil
RS-Neuling

Registriert: Sa 4. Feb 2017, 08:14
Beiträge: 70
Danke gegeben: 1 Danke
Danke bekommen: 1 Danke
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Fiesta ST200
Leistung: 200
Farbe: 2016
Mit Zitat antworten
8  Re: Focus RS im Vergleich zum Fiesta ST200
Nein, nein, es wird schon ein RS Logo werden - ich bin definitiv "verliebt" :liebhab: Hab' bis dato kein Auto gefahren, dass mich im Gesamtpaket so begeistert hat (allerdings bin ich bis dato "nur" RS Logo mit den "normalen" Recaros gefahren und ohne mechanische Sperre).

Die Frage ist nur noch, ob es ein neuer RS Logo mit 0 km (Produktionsdatum frühestens 11/2017) als Blue & Black Edition, also mit der mechanischen Quaife-Sperre, Recaro-Schalen und schwarzem Dach, Spoiler und schwarzen Spiegeln sowie den schwarzen Schmiedefelgen (ist ja alles im B&B-Paket inkludiert), mit Easy-Driver- und Komfort-Paket oder ein "normaler" RS Logo (2.100 km, Vorführer, Produktionsdatum 08 oder 09/2017) mit normalen Recaros, Performance-Paket I und den silbernen Serienfelgen wird (preisliche Differenz der beiden Autos knapp 4').

Die Frage nach dem Unterschied zw. ST200 und RS Logo hab' ich nur interessehalber gestellt.


Mi 20. Dez 2017, 17:29
Profil
RS-Gott
Benutzeravatar

Registriert: Do 17. Jun 2010, 22:42
Beiträge: 4613
Danke gegeben: 264 mal
Danke bekommen: 985 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS Mk2
Leistung: 333
Farbe: weiß + Folierung
Baujahr: 3. Mär 2010
Mit Zitat antworten
9  Re: Focus RS im Vergleich zum Fiesta ST200
bei 4.000 Preisdifferenz ganz klar den B&B nehmen, 3000 ist alleine die LSD / Diff-Sperre von Quaife samt Einbau (was aber nichts nützt weil der normale RS Logo mit nachträglichem LSD Einbau nicht optimal harmonisiert) ... also B&B + 7 Jahre Garantie ... und alles ist perfekt .... :thumbs-up_new:

_________________
RS No. 7039 / 11500

Limitierungsschilder - http://www.focusrsforum.de/viewtopic.php?f=37&t=2909
für Focus RS & ST - Mk1 / Mk2 / Mk3, Fiesta ST, Mustang, streetKA Cossi & Co.


Mi 20. Dez 2017, 18:22
Profil
RS-Genie
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Jul 2014, 15:54
Beiträge: 1175
Wohnort: Good Old Austria
Danke gegeben: 159 mal
Danke bekommen: 179 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Ford Focus RS Mk3
Leistung: 350
Farbe: Nitrous Blue
Baujahr: 30. Nov 2017
Mit Zitat antworten
10  Re: Focus RS im Vergleich zum Fiesta ST200
boerniRS hat geschrieben:
bei 4.000 Preisdifferenz ganz klar den B&B nehmen, 3000 ist alleine die LSD / Diff-Sperre von Quaife samt Einbau (was aber nichts nützt weil der normale RS Logo mit nachträglichem LSD Einbau nicht optimal harmonisiert) ... also B&B + 7 Jahre Garantie ... und alles ist perfekt .... :thumbs-up_new:



3000 mit Einbau?
Das sind aber Kärntner Preise! :ugly:

_________________
http://www.facebook.com/fordrstownersaustria


Do 21. Dez 2017, 17:39
Profil Map
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Tinkiwinkis-RS und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.