Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mi 12. Dez 2018, 15:42



Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
 Verbrauchsanzeige kalibrieren 
Autor Nachricht
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Feb 2016, 23:00
Beiträge: 501
Danke gegeben: 6 mal
Danke bekommen: 60 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Geschlecht: Mann |<img src="http://www.focusrsforum.de/styles/acidtechgreen/imageset/male-t.png" alt="Mann"/>
Fahrzeug: MK3 RS Xtrail Tekna
Farbe: schwarz u. grau
Baujahr: 0- 0-2016
Mit Zitat antworten
1  Verbrauchsanzeige kalibrieren
Ich hatte das Thema mal angesprochen und im orangenen Forum gesucht und auch gefunden.
Es geht aber leider nur beim vfl. Modell genau zu justieren. Habe es ausprobiert und es wird so ungenau in die andere Richtung, dass man es bleiben lassen kann. Den Händler werde ich morgen mal anrufen und fragen wieso die Einstellung nur noch in so großen Schritten gemacht werden kann.

_________________
Das Leben ist zu kurz um scheiß Autos zu fahren.


Mo 14. Nov 2016, 23:37
Profil
RS-Fan

Registriert: Di 16. Feb 2016, 16:32
Beiträge: 224
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 25 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Focus RS MKIII
Leistung: 350
Farbe: Frozen White
Baujahr: 6. Okt 2016
Mit Zitat antworten
2  Re: Verbrauchsanzeige kalibrieren
Für alle, die wie ich die Kalibrierung nicht kennen:

1. Zündung AUS
2. Linke "OK-Taste" am Lenkrad drücken und halten
3. Zündung EIN
4. Wenn "Test" im BC-Display erscheint, OK-Taste loslassen.
5. Mit Pfeil hoch/runter bis zu "AFE-Bias"
6. OK einmal drücken und BIAS lässt sich auf jeden Wert zwischen 100 u. 2000 einstellen. Den korrigierten Durchschnittsverbrauch kann man sich unter AFE ansehen.
Service-Menü wird mit "Zündung AUS" verlassen.

Formel zur Ermittlung des BIAS:
(Werkseinstellung: 1000)

BC-Durchschnitt
---------------------------- x 1000
Errechneter Verbrauch

Quelle: http://www.motor-talk.de/forum/bordcomp ... 47467.html


Di 15. Nov 2016, 11:05
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Feb 2016, 23:00
Beiträge: 501
Danke gegeben: 6 mal
Danke bekommen: 60 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Geschlecht: Mann |<img src="http://www.focusrsforum.de/styles/acidtechgreen/imageset/male-t.png" alt="Mann"/>
Fahrzeug: MK3 RS Xtrail Tekna
Farbe: schwarz u. grau
Baujahr: 0- 0-2016
Mit Zitat antworten
3  Re: Verbrauchsanzeige kalibrieren
Schnabulation hat geschrieben:
Für alle, die wie ich die Kalibrierung nicht kennen:

1. Zündung AUS
2. Linke "OK-Taste" am Lenkrad drücken und halten
3. Zündung EIN
4. Wenn "Test" im BC-Display erscheint, OK-Taste loslassen.
5. Mit Pfeil hoch/runter bis zu "AFE-Bias"
6. OK einmal drücken und BIAS lässt sich auf jeden Wert zwischen 100 u. 2000 einstellen. Den korrigierten Durchschnittsverbrauch kann man sich unter AFE ansehen.
Service-Menü wird mit "Zündung AUS" verlassen.

Formel zur Ermittlung des BIAS:
(Werkseinstellung: 1000)

BC-Durchschnitt
---------------------------- x 1000
Errechneter Verbrauch

Quelle: http://www.motor-talk.de/forum/bordcomp ... 47467.html



Wieso postest du jetzt den Mist hier rein, wenn ich schreibe das es zu ungenau wird.

_________________
Das Leben ist zu kurz um scheiß Autos zu fahren.


Di 15. Nov 2016, 14:25
Profil
RS-Zuschauer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 4. Mär 2016, 12:43
Beiträge: 34
Wohnort: CH
Danke gegeben: 1 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Nitrous Blue
Baujahr: 21. Sep 2016
Mit Zitat antworten
4  Re: Verbrauchsanzeige kalibrieren
Horni RS Logo hat geschrieben:
Schnabulation hat geschrieben:
Für alle, die wie ich die Kalibrierung nicht kennen:

1. Zündung AUS
2. Linke "OK-Taste" am Lenkrad drücken und halten
3. Zündung EIN
4. Wenn "Test" im BC-Display erscheint, OK-Taste loslassen.
5. Mit Pfeil hoch/runter bis zu "AFE-Bias"
6. OK einmal drücken und BIAS lässt sich auf jeden Wert zwischen 100 u. 2000 einstellen. Den korrigierten Durchschnittsverbrauch kann man sich unter AFE ansehen.
Service-Menü wird mit "Zündung AUS" verlassen.

Formel zur Ermittlung des BIAS:
(Werkseinstellung: 1000)

BC-Durchschnitt
---------------------------- x 1000
Errechneter Verbrauch

Quelle: http://www.motor-talk.de/forum/bordcomp ... 47467.html



Wieso postest du jetzt den Mist hier rein, wenn ich schreibe das es zu ungenau wird.


@ Horni RS, Du kannst nicht allen im Forum deine Meinung aufzwingen.
Mich intressiert das und ich werde es selber ausprobieren und mir dann meine eigenen Schlüsse daraus ziehen.


Di 15. Nov 2016, 14:59
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Feb 2016, 23:00
Beiträge: 501
Danke gegeben: 6 mal
Danke bekommen: 60 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Geschlecht: Mann |<img src="http://www.focusrsforum.de/styles/acidtechgreen/imageset/male-t.png" alt="Mann"/>
Fahrzeug: MK3 RS Xtrail Tekna
Farbe: schwarz u. grau
Baujahr: 0- 0-2016
Mit Zitat antworten
5  Re: Verbrauchsanzeige kalibrieren
Planktoon hat geschrieben:
Horni RS Logo hat geschrieben:
Schnabulation hat geschrieben:
Für alle, die wie ich die Kalibrierung nicht kennen:

1. Zündung AUS
2. Linke "OK-Taste" am Lenkrad drücken und halten
3. Zündung EIN
4. Wenn "Test" im BC-Display erscheint, OK-Taste loslassen.
5. Mit Pfeil hoch/runter bis zu "AFE-Bias"
6. OK einmal drücken und BIAS lässt sich auf jeden Wert zwischen 100 u. 2000 einstellen. Den korrigierten Durchschnittsverbrauch kann man sich unter AFE ansehen.
Service-Menü wird mit "Zündung AUS" verlassen.

Formel zur Ermittlung des BIAS:
(Werkseinstellung: 1000)

BC-Durchschnitt
---------------------------- x 1000
Errechneter Verbrauch

Quelle: http://www.motor-talk.de/forum/bordcomp ... 47467.html



Wieso postest du jetzt den Mist hier rein, wenn ich schreibe das es zu ungenau wird.


@ Horni RS, Du kannst nicht allen im Forum deine Meinung aufzwingen.
Mich intressiert das und ich werde es selber ausprobieren und mir dann meine eigenen Schlüsse daraus ziehen.


Ich zwinge keinem was auf. Aber wenn der RS Logo vorher 0,5Liter zuviel anzeigt und danach 0,5Liter zu wenig,
Dann macht es halt keinen Sinn und warum soll man es dann posten. Irgendwie wird das Forum immer komischer.

_________________
Das Leben ist zu kurz um scheiß Autos zu fahren.


Di 15. Nov 2016, 16:13
Profil
RS-Fahrer

Registriert: Do 18. Feb 2016, 09:54
Beiträge: 123
Danke gegeben: 21 mal
Danke bekommen: 14 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS mk3
Leistung: 350
Farbe: Iridium-Schwarz Mica
Baujahr: 14. Mai 2016
Mit Zitat antworten
6  Re: Verbrauchsanzeige kalibrieren
Horni RS Logo hat geschrieben:
Ich zwinge keinem was auf. Aber wenn der RS Logo vorher 0,5Liter zuviel anzeigt und danach 0,5Liter zu wenig,
Dann macht es halt keinen Sinn und warum soll man es dann posten. Irgendwie wird das Forum immer komischer.


Wenn du nicht willst das darüber diskutiert wird, hättest du dir den thread sparen können!
Mich interessiert auch wie es funktioniert und was bei der Einstellerei raus kommt, muss noch lange nicht das selbe sein wie bei dir ;)


Di 15. Nov 2016, 16:38
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Feb 2016, 23:00
Beiträge: 501
Danke gegeben: 6 mal
Danke bekommen: 60 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Geschlecht: Mann |<img src="http://www.focusrsforum.de/styles/acidtechgreen/imageset/male-t.png" alt="Mann"/>
Fahrzeug: MK3 RS Xtrail Tekna
Farbe: schwarz u. grau
Baujahr: 0- 0-2016
Mit Zitat antworten
7  Re: Verbrauchsanzeige kalibrieren
Ich hatte den ST Logo Bj. 12 und da konnte man es genau einstellen.
Beim RS Logo geht es nur in 100er Schritten. Aber ich wünsche viel Spass. :bravo: :bravo:

_________________
Das Leben ist zu kurz um scheiß Autos zu fahren.


Di 15. Nov 2016, 16:51
Profil
RS-Fan

Registriert: Di 16. Feb 2016, 16:32
Beiträge: 224
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 25 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Focus RS MKIII
Leistung: 350
Farbe: Frozen White
Baujahr: 6. Okt 2016
Mit Zitat antworten
8  Re: Verbrauchsanzeige kalibrieren
Das erste, was ich mich nach dem Lesen deines Posts gefragt habe: "Sowas kann man?"
Damit die anderen sich dies nicht auch fragen, habe ich die Anleitung gepostet.


Di 15. Nov 2016, 17:13
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Feb 2016, 23:00
Beiträge: 501
Danke gegeben: 6 mal
Danke bekommen: 60 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Geschlecht: Mann |<img src="http://www.focusrsforum.de/styles/acidtechgreen/imageset/male-t.png" alt="Mann"/>
Fahrzeug: MK3 RS Xtrail Tekna
Farbe: schwarz u. grau
Baujahr: 0- 0-2016
Mit Zitat antworten
9  Re: Verbrauchsanzeige kalibrieren
Schnabulation hat geschrieben:
Das erste, was ich mich nach dem Lesen deines Posts gefragt habe: "Sowas kann man?"
Damit die anderen sich dies nicht auch fragen, habe ich die Anleitung gepostet.


Da gibt es ja eine Vorgeschichte. Ich hatte das es geht in einem Thread imvForum geschrieben.
Den nicht gefunden und deshalb den hier auf gemacht, damit man sieht das ich mich informiert habe.
Schade nur das es beim fl. nicht geht. Deshalb habe ich nur die Info gegeben und nicht wie man es macht.
Habe es ja an meinem ausprobiert. Echt Mist das es nicht geht wegen den 100er Schritten.

_________________
Das Leben ist zu kurz um scheiß Autos zu fahren.


Di 15. Nov 2016, 17:32
Profil
RS-Experte

Registriert: Di 17. Jul 2012, 16:09
Beiträge: 648
Danke gegeben: 66 mal
Danke bekommen: 29 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS 3
Leistung: 350
Farbe: Blau
Mit Zitat antworten
10  Re: Verbrauchsanzeige kalibrieren
Habs schon in den verbrauchsthread geschrieben.
Bei motortalk habe ich doch eine lösung gefunden.


Wenn man auf dem afe wert ist:
Ok drücken
Dann pfeil hoch oder runter gedrückt halten so paar sekunden
Weiter gedrückt halten und dann schnell mehrfach ok drücken.


Dann verstellt sich der wert in einer schritten auch wenn man dabei durch die menüs gewürfelt wird
Man brauch mehrere versuche bis man seinen wert hat aber das wichtigste ist das es geht.

Ich habs gestern so gemacht.


So 11. Nov 2018, 11:43
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 10 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron





Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.