Aktuelle Zeit: Di 23. Apr 2019, 06:06



Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
 Start-Stopp Automatik im RS MK3 
Autor Nachricht
RS-Fahrer

Registriert: Fr 21. Okt 2016, 23:37
Beiträge: 146
Wohnort: Schaffhausen, Schweiz
Danke gegeben: 13 mal
Danke bekommen: 15 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Ford Focus RS MK3
Leistung: 350 PS
Farbe: Race Red
Baujahr: 16. Feb 2018
Mit Zitat antworten
41  Re: Start-Stopp Automatik im RS MK3
Ja das geht. @Marcel84 bitte waaas :ugly: :lachtot:

_________________
R.I.P. Focus RS MK3 - Metallic Grey - 16.01.17-31.12.17 :(
NEW Focus RS+ MK3 - Race Red :freu2:

UCDS Codierungen nach Wunsch:
Start/Stop, Autolock, Pull Drift Compensation, Fake Sound, RDKS, Custom Drive Mode, FPM375
KLICK


So 2. Dez 2018, 11:48
Profil
RS-Fahrer

Registriert: Sa 15. Okt 2016, 20:52
Beiträge: 173
Danke gegeben: 30 mal
Danke bekommen: 42 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
42  Re: Start-Stopp Automatik im RS MK3
Marcel84 hat geschrieben:
Versuch das Abs neu zu kalibrieren


Wenn dann initialisieren, bei den Fehler Codes steht sicherlich das man mit den entsprechenden Modulen keine Kommunikation hat...


So 2. Dez 2018, 13:51
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Sep 2013, 20:24
Beiträge: 642
Danke gegeben: 30 mal
Danke bekommen: 63 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS
Leistung: 350
Farbe: Nitrous Blue
Baujahr: 19. Okt 2016
Mit Zitat antworten
43  Re: Start-Stopp Automatik im RS MK3
Egal ob kalibrieren oder initialisieren du musst dem ABS Modul sagen daß du die Start Stop deaktiviert hast.

_________________
Bild


So 2. Dez 2018, 15:23
Profil
RS-Fahrer

Registriert: Sa 15. Okt 2016, 20:52
Beiträge: 173
Danke gegeben: 30 mal
Danke bekommen: 42 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
44  Re: Start-Stopp Automatik im RS MK3
.


Zuletzt geändert von kalehof am Di 4. Dez 2018, 10:09, insgesamt 1-mal geändert.



So 2. Dez 2018, 16:18
Profil
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Apr 2018, 06:56
Beiträge: 290
Wohnort: 7xxxx
Danke gegeben: 26 mal
Danke bekommen: 19 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350
Baujahr: 0- 0-2017
Mit Zitat antworten
45  Re: Start-Stopp Automatik im RS MK3
kalehof hat geschrieben:
Marcel84 hat geschrieben:
Egal ob kalibrieren oder initialisieren du musst dem ABS Modul sagen daß du die Start Stop deaktiviert hast.

Nö, wird vom BCM gesteuert somit sollte man das im BCM deaktivieren und nicht in der asbuilt.


Also alles im BCM möglich?

Hab das durchgeschaut, aber mit sprangen die Einträge nicht ins Gesicht :(

Weißt Du zufällig noch wie der / die Einträge hießen?

_________________
UCDS vorhanden.... Start/Stop, Fake Sound, 5th Drive Mode usw...
Auch ~400PS/580Nm möglich ;)
Großraum 73xxx oder so....


So 2. Dez 2018, 17:10
Profil
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Sep 2012, 08:10
Beiträge: 256
Danke gegeben: 56 mal
Danke bekommen: 29 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
46  Re: Start-Stopp Automatik im RS MK3
Benutzername hat geschrieben:
Wie schaut es denn aus?

Wenn ich es AsBuild mit UCDS deaktiviere, bekomm ich Fehler von der Berganfahrhilfe und City Notbrems assi.

Gibts einen anderen Weg per UCDS?



Musst besser in As-Built suchen was genau deaktiviert werden muss - dann kommt kein Fehler. BCM würde ich nicht anfassen.

_________________
UCDS Codierungen Mannheim, Stuttgart, Heilbronn, Karlsruhe, Schaffhausen, Ulm


Di 4. Dez 2018, 10:16
Profil
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Apr 2018, 06:56
Beiträge: 290
Wohnort: 7xxxx
Danke gegeben: 26 mal
Danke bekommen: 19 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350
Baujahr: 0- 0-2017
Mit Zitat antworten
47  Re: Start-Stopp Automatik im RS MK3
Devillous hat geschrieben:
Benutzername hat geschrieben:
Wie schaut es denn aus?

Wenn ich es AsBuild mit UCDS deaktiviere, bekomm ich Fehler von der Berganfahrhilfe und City Notbrems assi.

Gibts einen anderen Weg per UCDS?



Musst besser in As-Built suchen was genau deaktiviert werden muss - dann kommt kein Fehler. BCM würde ich nicht anfassen.



Tut mir leid, dann hab ich entweder eine andere AsBuild, oder ich komm nicht dahinter.

Es gibt einen Eintrag der heißt Stop/Start, den kann ich "nicht erkannt" oder "nicht vorhanden" setzen, oder halt "vorhanden" wie AsBuild

Was anderes habe ich nicht gefunden, Bei anderen Zeilen zum Teil auch in die Einstellmöglichkeiten reingeschaut, aber da auch keine Einstellung gefunden, wo ein Bezug auf stop/start zu erkennen ist.

Hast Du auch City Stop und Berganfahrhilfe in Deinem?

_________________
UCDS vorhanden.... Start/Stop, Fake Sound, 5th Drive Mode usw...
Auch ~400PS/580Nm möglich ;)
Großraum 73xxx oder so....


Di 4. Dez 2018, 19:55
Profil
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Sep 2012, 08:10
Beiträge: 256
Danke gegeben: 56 mal
Danke bekommen: 29 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
48  Re: Start-Stopp Automatik im RS MK3
Benutzername hat geschrieben:
Devillous hat geschrieben:
Benutzername hat geschrieben:
Wie schaut es denn aus?

Wenn ich es AsBuild mit UCDS deaktiviere, bekomm ich Fehler von der Berganfahrhilfe und City Notbrems assi.

Gibts einen anderen Weg per UCDS?



Musst besser in As-Built suchen was genau deaktiviert werden muss - dann kommt kein Fehler. BCM würde ich nicht anfassen.



Tut mir leid, dann hab ich entweder eine andere AsBuild, oder ich komm nicht dahinter.

Es gibt einen Eintrag der heißt Stop/Start, den kann ich "nicht erkannt" oder "nicht vorhanden" setzen, oder halt "vorhanden" wie AsBuild

Was anderes habe ich nicht gefunden, Bei anderen Zeilen zum Teil auch in die Einstellmöglichkeiten reingeschaut, aber da auch keine Einstellung gefunden, wo ein Bezug auf stop/start zu erkennen ist.

Hast Du auch City Stop und Berganfahrhilfe in Deinem?


ja habe ich.
es ist eine KOmbination von mehreren Punkten im As-Built.

_________________
UCDS Codierungen Mannheim, Stuttgart, Heilbronn, Karlsruhe, Schaffhausen, Ulm


Do 6. Dez 2018, 10:11
Profil
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Apr 2018, 06:56
Beiträge: 290
Wohnort: 7xxxx
Danke gegeben: 26 mal
Danke bekommen: 19 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350
Baujahr: 0- 0-2017
Mit Zitat antworten
49  Re: Start-Stopp Automatik im RS MK3
Devillous hat geschrieben:
ja habe ich.
es ist eine KOmbination von mehreren Punkten im As-Built.


Ich hab jetzt schon mehrere Stunden in die Röhre geschaut, aber mir erschließen sich die nötigen Änderungen nicht.

Bzw. ich will nicht die AsBuilt Start Stop abschalten und dann alle möglichen anderen Einträge testen, obs vielleicht damit Zusammenhängt.
Hab auch keine Lust auf eine Fehlermeldung, ständig im Display, oder das Start Stop geht gerade nicht Symbol.
Dafür kann man auch das Kabel an der Batterie abziehen.

Werde wohl einfach weiterhin den Schalter nehmen, bis ich irgendwann mal irgendwo lese wie es geht, oder ich mal jemanden treffe, der es mir abschaltet.

_________________
UCDS vorhanden.... Start/Stop, Fake Sound, 5th Drive Mode usw...
Auch ~400PS/580Nm möglich ;)
Großraum 73xxx oder so....


So 16. Dez 2018, 20:53
Profil
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Apr 2018, 06:56
Beiträge: 290
Wohnort: 7xxxx
Danke gegeben: 26 mal
Danke bekommen: 19 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350
Baujahr: 0- 0-2017
Mit Zitat antworten
50  Re: Start-Stopp Automatik im RS MK3
Noch keiner Hilfsbereit ?

Irgendwann komm ich vielleicht dahinter, aber eigentlich habe ich wichtigeres zu tun.

Ach ja, dem einen oder anderen hab ich ja schon Geld per PN angeboten - scheinbar auch kein Anreiz?

:roll: :confused2: :nixweiss:

****************
Edit....

Mit der richtigen Software ist es dann ganz easy.

[x] erledigt und zwar Ratz Fatz :bananadancer2: :hurra:

_________________
UCDS vorhanden.... Start/Stop, Fake Sound, 5th Drive Mode usw...
Auch ~400PS/580Nm möglich ;)
Großraum 73xxx oder so....


Fr 28. Dez 2018, 21:42
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  





Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.