Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Do 15. Nov 2018, 10:07



Auf das Thema antworten  [ 87 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9
 Der fliegende Holländer ist jetzt ein Deutscher, RS Mk2 Nr.3 
Autor Nachricht
RS-Neuling

Registriert: Fr 31. Okt 2014, 07:47
Beiträge: 94
Danke gegeben: 56 mal
Danke bekommen: 16 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Fiesta ST MK 6
Leistung: 150
Farbe: Graphit-Grau
Baujahr: 0- 0-2006
Mit Zitat antworten
81  Re: Der fliegende Holländer ist jetzt ein Deutscher, RS Mk2
Schöne Runde gefahren. Timmelsjoch ist auf der italienischen Seite so viel besser als auf der österreichischen. Wenn du noch ein paar Empfehlungen brauchst, meld dich.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


So 15. Jul 2018, 08:08
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Okt 2011, 16:45
Beiträge: 730
Wohnort: 06184 Großkugel
Danke gegeben: 15 mal
Danke bekommen: 48 mal
Geschlecht: Männlich
Geschlecht: Mann |<img src="http://www.focusrsforum.de/styles/acidtechgreen/imageset/male-t.png" alt="Mann"/>
Fahrzeug: Focus RS Mk2
Leistung: 5xx PS 4x4
Farbe: Snowball :)
Baujahr: 1. Jul 2009
Mit Zitat antworten
82  Re: Der fliegende Holländer ist jetzt ein Deutscher, RS Mk2
Also am schönsten ist eigentlich der Jaufenpass zu fahren. Timmelsjoch ist halt teilweise sehr eng und die Straße ist mitunter nicht die beste.
Aber Spaß macht es so oder so :mrgreen:


So 15. Jul 2018, 14:44
Profil Map
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Okt 2011, 16:45
Beiträge: 730
Wohnort: 06184 Großkugel
Danke gegeben: 15 mal
Danke bekommen: 48 mal
Geschlecht: Männlich
Geschlecht: Mann |<img src="http://www.focusrsforum.de/styles/acidtechgreen/imageset/male-t.png" alt="Mann"/>
Fahrzeug: Focus RS Mk2
Leistung: 5xx PS 4x4
Farbe: Snowball :)
Baujahr: 1. Jul 2009
Mit Zitat antworten
83  Re: Der fliegende Holländer ist jetzt ein Deutscher, RS Mk2
So, mal wieder was neues von unserem RS.

Wir hatten ja im Urlaub im Juli Probleme mit dem Allrad bekommen bzw schon länger Geräusche.
Das ganze hat sich dann förmlich zu einer Odyssee entwickelt. In Verdacht stand das Verteilergetriebe. Also ein neues vom Kuga MK1 besorgt, Auto in freudiger Erwartung in die Werkstatt gebracht und gedacht es ist dann alles wieder gut.
Was dann folgte war ein Anruf der Werkstatt, das Verteilergetriebe ist zwar das gleiche wie an meinem RS Logo verbaut, jedoch ist das verbaute von Wolf geändert worden wegen dem Sperrdiff beim RS.
Ich habe mir dann einen Getriebebauer gesucht, bin mit beiden Verteilergetrieben da hin und wollte das er auch 2en ein funktionierendes macht.
Der Getriebespezi war sich sehr schnell sicher das mein ursprünglich verbaute Verteilergetriebe nicht defekt ist und ein Umbau so keinen Sinn macht.
Letztendlich habe ich dann das ursprüngliche Verteilergetriebe wieder einbauen lassen und mich entschieden das Auto doch zu Wolf nach Neuenstein zu bringen.
Auf dem Rückweg von der ersten Werkstatt nach Hause ist dann noch ein Schlauch vom LLK gerutscht und das Auto hatte keine Leistung mehr. Natürlich abends um 18:15 Uhr zum Freitag, Samstag um 8 sollte es nach Neuenstein gehen.
Zum Glück war der hiesige Fordhändler noch da und das ganze konnte rasch gelöst werden.

Wolf hat sich dem Auto auch gleich angenommen. Letztendlich war es wirklich nicht das Verteilergetriebe was kaputt war. Von der Sperre vom Hinterachsdiff waren die Lamellen abgenutzt. Dadurch kamen die Geräusche als würde es gleich den ganzen Allrad aus dem Auto schlagen.
Wolf hat das komplette Differential hinten revidiert, jetzt läuft wieder alles super. Preis war auch ok, ich habe mit deutlich mehr gerechnet.

Bei Wolf habe ich gleich noch Reifen tauschen lassen. Die Hankook Venus Evo 2 kamen runter, Michelin Pilot Sport Cup 2 N0 drauf. Grund war das wir mit dem Auto zum Perfektionstraining von Sport Auto auf die Nordschleife wollten und die normalen Sommerreifen da irgendwann einfach zu sehr nachlassen.

So sind wir dann am 18.09. zu Wolf, unseren RS Logo abholen und von da aus direkt zur Nordschleife.
Am 18.09. ist außer Anmeldung und einer Abendveranstaltung noch nicht viel passiert.
Richtig los ging es dann am 19. & 20.09. Der 19.09. war Trainingstag 1 mit komplett geführtem fahren hinter unserem Instruktor.

Am ersten Tag sind wir bei bis zu 28 Grad insgesamt 16 Runden gefahren, bis zum Mittag noch relativ langsam, besonders die ersten 6 Runden. Nachmittags wurde das Tempo dann spürbar schneller.
Bedingt durch die relativ hohe Außentemperatur und das schnellere Tempo ist uns dann am Nachmittag der Reifendruck durch die Decke gegangen. Gestartet sind wir morgens mit 2,3 vorne und 2,2 hinten. Nachmittags ist der Druck dann auf über 3 Bar rauf und wir hatten teils sogar Probleme an der Gruppe dran zu bleiben. Mit weniger Reifendruck ging es dann spürbar besser.
Am Ende sind wir am 2. Trainingstag vorne 2,1 Bar warm gefahren, hinten 2,0.

Am 2. Trainingstag ging es eine halbe Stunde eher los wie am Vortag. Bis Mittag war wieder Training mit Instruktor geplant, am Nachmittag dann freies fahren auf der kompletten Nordschleife.
Bis Mittag sind wir insgesamt 8 Runden mit Instruktor gefahren. Wir wollten eigentlich noch eine weitere Runde mit Instruktor drehen, jedoch war nach 8 Runden und gestiegenen Tempo im Vergleich zum Vortag mein Tank leer, in langen Rechtskurven gab es Ende der 8. Runde schon aussetzer.
Zum freien fahren am Nachmittag haben wir dann nochmal 5 Runden gedreht, einmal 2 und einmal 3 am Stück.
Zeiten direkt gemessen haben wir nicht, anhand unserer Videos konnten wir ungefähr eine 8:40 als schnellste Runde ohne Instruktor über die volle Nordschleife raus bekommen. Für meinen insgesamt erst 3. besuch auf der Strecke bin ich damit mehr als zufrieden.

Insgesamt bin ich an den beiden Tagen auf 29 Runden Nordschleife gekommen und habe gut 180 Liter Ultimate 102 abgefackelt :mrgreen:.
Der RS Logo hat das ganze ohne mucken weg gesteckt. Keine Fehlermeldung, keine Bremsprobleme, nichts. Finde ich sehr geil. Die Temperaturen waren mit Öl- und Wasserkühler auch im Rahmen.
Den Reifen vorne siehtan ihre Arbeit schon an, hinten wirkt noch fast neu.
Einzig die Radhausschalen vorn und hinten sowie der Behälter für die Scheibenwaschanlage haben nicht überlebt, was wohl eher an der Strecke denn am Auto liegt.

Das ganze hat echt extrem Spaß gemacht und ich war sicher nicht das letzte Mal mit dem RS Logo dort. Wir haben auch viele sehr coole und nette Leute kennengelernt, auch wenn wir mit unserem RS Logo preislich mit Sicherheit am unteren Ende waren. Alle hatten Spaß an dem Event und niemand hat sich auf sein Auto was eingebildet.

Wir sind auch in unserer Gruppe ( Instruktor Jaguar F Type R, dann BMW M4, Mercedes C63 Kombi, Porsche Boxter GTS UND BMW Z4M Coupe) sehr gut mitkommen mit den anderen. Alle haben sich gewundert warum der RS Logo auf den Geraden so gut mithält :mrgreen:

Anbei noch paar Bilder. Fahraufnahmen vom RS Logo auf der Nordschleife habe ich leider noch keine. Die Fotorechte liegen wohl komplett bei Sport Auto und werden uns erst in einigen Tagen zur Verfügung gestellt. Sobald ich was habe stelle ich ein paar rein.

Sorry für den halben Roman :prost:


Dateianhänge:
DSC_0027_2.JPG
DSC_0027_2.JPG [ 3.62 MiB | 522-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Unsere Gruppe
DSC_0012_3.JPG
DSC_0012_3.JPG [ 4.22 MiB | 522-mal betrachtet ]
DSC_0010_3.JPG
DSC_0010_3.JPG [ 2.49 MiB | 522-mal betrachtet ]
DSC_0004.JPG
DSC_0004.JPG [ 3.72 MiB | 522-mal betrachtet ]
Sa 29. Sep 2018, 23:49
Profil Map
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Dez 2012, 21:23
Beiträge: 1474
Wohnort: Freising
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 124 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS
Leistung: 305,98PS/448,77 NM
Farbe: 3CVC
Baujahr: 9. Feb 2010
Mit Zitat antworten
84  Re: Der fliegende Holländer ist jetzt ein Deutscher, RS Mk2
29 Runden Nordschleife in 2 Tagen, holy shit :mrgreen:

_________________
RS No. 7105 / 11500

Bestellt: 23.01.2010
Gebaut: 09.02.2010
Erstaus: 24.02.2010
Owned: 01.03.2014
_____________________

ST No. 18 / 2537

Bestellt: xx.xx.xxxx
Gebaut: 16.06.2016
Erstaus: 21.09.2016
Owned: 16.02.2018


So 30. Sep 2018, 01:42
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Okt 2011, 16:45
Beiträge: 730
Wohnort: 06184 Großkugel
Danke gegeben: 15 mal
Danke bekommen: 48 mal
Geschlecht: Männlich
Geschlecht: Mann |<img src="http://www.focusrsforum.de/styles/acidtechgreen/imageset/male-t.png" alt="Mann"/>
Fahrzeug: Focus RS Mk2
Leistung: 5xx PS 4x4
Farbe: Snowball :)
Baujahr: 1. Jul 2009
Mit Zitat antworten
85  Re: Der fliegende Holländer ist jetzt ein Deutscher, RS Mk2
So, mal ein paar Fotos von unserem Trip zur Nordschleife


Dateianhänge:
Dateikommentar: Brünnchen
Sport_Auto_Perfektionstraining_Sep_2018_DE-1805 Brünnchen.jpg
Sport_Auto_Perfektionstraining_Sep_2018_DE-1805 Brünnchen.jpg [ 4.45 MiB | 387-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Brücke Breitscheid
Sport_Auto_Perfektionstraining_Sep_2018_DE-1566 Breidscheid.jpg
Sport_Auto_Perfektionstraining_Sep_2018_DE-1566 Breidscheid.jpg [ 5.08 MiB | 387-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Anbremsen Arembergkurve
Sport_Auto_Perfektionstraining_Sep_2018_DE-1447 Aremberg.jpg
Sport_Auto_Perfektionstraining_Sep_2018_DE-1447 Aremberg.jpg [ 4.47 MiB | 387-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Rechtskurve vor der Geraden zum Brünnchen
Sport_Auto_Perfektionstraining_Sep_2018_DE-1262 einfahrt Brünnchen.jpg
Sport_Auto_Perfektionstraining_Sep_2018_DE-1262 einfahrt Brünnchen.jpg [ 4.69 MiB | 388-mal betrachtet ]
Dateikommentar: links/rechts Kombination zur Hohen Acht rauf
Sport_Auto_Perfektionstraining_Sep_2018_DE-1101 hohe Acht.jpg
Sport_Auto_Perfektionstraining_Sep_2018_DE-1101 hohe Acht.jpg [ 3.85 MiB | 388-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Ausgang Karussell
Sport_Auto_Perfektionstraining_Sep_2018_DE-513 Karussell.jpg
Sport_Auto_Perfektionstraining_Sep_2018_DE-513 Karussell.jpg [ 5.49 MiB | 388-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Eingang Karussell
Sport_Auto_Perfektionstraining_Sep_2018_DE-332 Karussell.jpg
Sport_Auto_Perfektionstraining_Sep_2018_DE-332 Karussell.jpg [ 4.53 MiB | 388-mal betrachtet ]
Mi 3. Okt 2018, 17:40
Profil Map
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: So 26. Jan 2014, 08:27
Beiträge: 471
Wohnort: Schwerin
Danke gegeben: 25 mal
Danke bekommen: 72 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS
Leistung: 307
Farbe: blau
Baujahr: 0- 5-2010
Mit Zitat antworten
86  Re: Der fliegende Holländer ist jetzt ein Deutscher, RS Mk2
Das hört sich auf jedenfall nach zwei extrem schönen Tagen an, konntest du beim Fahren auch unten raus fahren zwecks tanken oder musstest du immer über den Parkplatz einfahren?

180 Liter bei 29 Runden find ich aber völlig ok, wenn ich überlege das meiner beim letzten mal nach 4 Runden alle war... :D

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk

_________________
RS No. 9637 / 11500


Do 4. Okt 2018, 07:50
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Okt 2011, 16:45
Beiträge: 730
Wohnort: 06184 Großkugel
Danke gegeben: 15 mal
Danke bekommen: 48 mal
Geschlecht: Männlich
Geschlecht: Mann |<img src="http://www.focusrsforum.de/styles/acidtechgreen/imageset/male-t.png" alt="Mann"/>
Fahrzeug: Focus RS Mk2
Leistung: 5xx PS 4x4
Farbe: Snowball :)
Baujahr: 1. Jul 2009
Mit Zitat antworten
87  Re: Der fliegende Holländer ist jetzt ein Deutscher, RS Mk2
Ich muss leider gestehen das mir die Idee mit der Ausfahrt Breitscheid erst nach Ende den Trainings gekommen ist, und auch nur weil wir da nebenan bei Lidl was einkaufen waren :mrgreen: :doh:

So bin ich dann immer nach Barweiler zur Aral gefahren. Ich brauche ja mit der großen Stufe mindestens 100 Oktan, an der Döttinger Höhe gibt es maximal 98.

Verbrauch war mir wie immer eigentlich völlig egal. Das Auto ist Hobby und soll Spaß machen.


Do 4. Okt 2018, 22:23
Profil Map
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 87 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.