Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Sa 23. Jun 2018, 12:16



Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 First Mod's... was ist sinnvoll. Bitte ummHilfe 
Autor Nachricht
RS-Zuschauer

Registriert: Fr 18. Jan 2013, 17:22
Beiträge: 36
Danke gegeben: 5 mal
Danke bekommen: 1 Danke
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
1  First Mod's... was ist sinnvoll. Bitte ummHilfe
Hallo Mk1 Gemeinde,

mein Wagen steht nun in der Garage.

Nun möchte ich ihm ein angenehmes Leben bei mir bereiten und nicht tunen.

Ein paar Themen habe ich hier trotzdem gelesen und ein paar Sachen an der Kühlung, Bremsen und Innenraum möchte ich dann aber doch machen. Dazu hab ich das Forum Mk1 mal quer gelesen und würde mich nun über Hilfe von euch freuen.

1. Temperatur runter bekommen
Möchte natürlich den Focus auch über die Landstraße heizen, auch im Sommer. Dabei soll aber nichts kaputt gehen (natürlich nicht bei über 30 Grad permanent Vollgas)
Nun lese ich immer wieder Cat, Ölkühler, Thermostat,Intercooler und Motorhaube.

Gibt es eine legale Möglichkeit einen anderen Cat (Renncat) zu verbauen der den Motor freier atmen lässt und die Temps senkt? Was nimmt man da am Besten?

Intercooler Luft/Luft, was bringt's und überhaupt nötig? Wasser kühlt doch besser oder?

Thermostat ändern? Wo bezieht man sowas her und welche Nachteile ergeben sich?

Bringt es etwas eine Motorhaube mit Öffnungen zu verbauen?

2. Bremse
Die find ich eigentlich super. Wenn der erste Satz runter ist, würde ich gerne auf "bessere" Beläge und Scheiben umstellen, evtl. noch Stahlflexschlàuche. Gibts da geTÜVte Bezugsquellen, die dann auch mehr Performance mit der Serienanlage bringen?

3.Sinnlosfach mit Zusatzinstrumenten
Hab ich auch schon einen anderen Fred hier im Forum gelesen. Woher bezieht ihr die Anzeigen und das benötigte Zusatzzubehör?

4. Motortuning
Ist eine milde Leistungssteigerung auf ca. 250PS ohne Umbauten am Motor und ohne Langzeitfolgen für den Motor möglich, und wenn ja wer ist ein seriöser Anbieter? Wolf evtl.?

5. Interior
Dazu hänge ich ein Bild an.
Könnt Ihr mir sagen woher ich die Heizungsknöpfe wie auf dem Bild herbekomme?
Außerdem sehe ich immer wieder Carbon Blenden für die Radio/Klima Konsole. Woher bezieht ihr die? Hab mich da im Internet schon blöde gesucht nach den Teilen.

Sorry für die vielen Fragen. Aber der Mk1 ist komplettes Neuland für mich. Hoffe ihr habt ein paar Tipps auf Lager.

Gruß
Daniel


Di 7. Mär 2017, 23:19
Profil
RS-Zuschauer

Registriert: Fr 18. Jan 2013, 17:22
Beiträge: 36
Danke gegeben: 5 mal
Danke bekommen: 1 Danke
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
2  Re: First Mod's... was ist sinnvoll. Bitte ummHilfe
Bilder vergessen, sorry
Dateianhang:
IMG_2204.JPG
IMG_2204.JPG [ 924.05 KiB | 4692-mal betrachtet ]
Dateianhang:
IMG_2213.JPG
IMG_2213.JPG [ 985.82 KiB | 4692-mal betrachtet ]


Di 7. Mär 2017, 23:34
Profil
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Nov 2015, 10:41
Beiträge: 239
Wohnort: 82205 Gilching
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 45 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS Mk1
Leistung: 3xx
Mit Zitat antworten
3  Re: First Mod's... was ist sinnvoll. Bitte ummHilfe
Servus,

ich versuchs mal:

1.

Ob man einen 200Zeller nun legal da rein bekommt oder nicht lassen wir mal dahingestellt, viele fahren sowas und bisher gabs hier nicht wirklich Probleme. Wir haben auch einen verbaut und der steht sogar im Schein (HJS)

Was du auf jeden Fall merkst ist ein 82°C Thermostat, da geht Wasser und Öltemperatur gut runter, jedoch eher was für eine Sommerfahrzeuge. Ebenfalls schadet ein größerer Wasserkühler vorne für das Intercooler System nicht. Gibst recht villig von Airtek und ist Plug and Play. Und schau bitte das deine Wasserpumpe vom Intercooler geht. Einfacher Test: Motor an, Deckel vom Wasserbehälter auf und schauen ob du einen kleinen Strahl siehst.

2. Mit Tüv kannst du hier Tarox Scheieben nehmen und bei den Belägen musst du mal schauen, wir werden bald auf die Ferodo DS2500 wechseln, die haben jedoch keinen Tüv. Stahlflex schadet sicherlich nicht.

4. Das ist nun wirklich eine Glaubensfrage, ich würde hier immer wieder zu Sabre Tuning in England raten. Die Jungs sind auf RS1 spezalisiert. Sonder kannst mit Dreamscience / Bluefin Software sowas sicherlich auch machen. Wir hatte mit Aga, Downpipe, kat und Dreamsciene damals gemessene 270ps

5. Die Kmöpfe habe ich noch nicht gesehen, aber Carbonblenden gibt es in UK, oder eben selbst machen, wir das geht steht z.b. in unserem Thread hier in der Mediengallery ;)


Mi 8. Mär 2017, 09:54
Profil
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: So 24. Mär 2013, 20:46
Beiträge: 474
Wohnort: Austria
Danke gegeben: 98 mal
Danke bekommen: 23 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK2
Leistung: 305
Farbe: Grün
Baujahr: 16. Okt 2010
Mit Zitat antworten
4  Re: First Mod's... was ist sinnvoll. Bitte ummHilfe
Hi

Ich habe die Bluefin Software drauf und habe gemessene 250PS.

Mit der Kühlung hab ich keine Probleme!

Zusatzanzeigen gibts viele Verschiedene, es kommt halt immer aufs Now How an welche du dir zulegst. Das einfachste ist sicher sowas wie ScanGauge,anstecken und fertig,Rundinstrumente sind da schon aufwändiger.

Die öffnungen in der Haube habe ich auch, merkst aber nix von ob die jetzt drinn sind oder nicht


Mi 8. Mär 2017, 18:24
Profil
RS-Zuschauer

Registriert: Mi 28. Jan 2015, 15:58
Beiträge: 31
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 6 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: RS MK1
Mit Zitat antworten
5  Re: First Mod's... was ist sinnvoll. Bitte ummHilfe
Hi. Also thermostat bekommt man in england bei ebay und hat keine nachteile.
Zum kat, einen 200 zeller von HJS bekommt man eingetragen.
Auf Luft luft baut man im prinzip erst um wenn du so an 350ps gehst. Vorher is das intercooler system völlig ausreichend. Eine offene haube kommt drauf an wo sie offen ist führt sie die warme luft aus dem motorraum raus oder rein, wie gesagt kommt auf die bauart der haube an. Die ganzen cossy und Rs2 hutzen führen die luft ab und meine ist die WRC hutze und die führt massig luft rein weil ich auch zusätzlich noch den turbo after cooler drin hab und der durch die hutze voll angestrahlt wird.
Ich würde einen zusätzlichen ölkühler einbauen 82er thermostat und von proalloy den grossen wasserkühler dann bist du was die kühlung an geht schon sehr gut aufgestellt bei max 250ps.
2. Es gibt ebc scheiben mit ebc redstuff belägen oder original brembo scheiben mit ferodo ds2500. Oder tarox. Alles gute kombinationen und man bekommt es eingetragen. at-rs.de da wirst du gut beraten und die haben gute auswahl.
3. Ebay, sandtler, isa racing.....
4. Ich würde dir kein bluefin oder dreamscience empfehlen sondern das stg ausbauen dich mit Sabre in england in verbindung setzen da hinschicken warten bis wieder zurück ist einbauen und staunen. 8)
5. Carbon = selber machen. Ich bin auch grad einiges in carbon am machen. Is zwar aufwendig aber das ergebnis is :zensur: :mrgreen:


Do 9. Mär 2017, 11:30
Profil
RS-Neuling
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Aug 2011, 08:29
Beiträge: 54
Wohnort: CH-Kreuzlingen
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 7 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
6  Re: First Mod's... was ist sinnvoll. Bitte ummHilfe
Hi nbg-Mustang,
schön, dass es immernoch Fans vom RS1 gibt :thumbs-up_new:
Also ich bin von der härteren Vibratec Drehmomentstütze und dem winddefector panel begeistert. Habe beides bei CarPartsExpress bestellt.
Das Panel hat Ba$ti auch verbaut,scheint sinnvoll zu sein, wenn er es auch hat :) Die warme Luft bekommt man eigentlich recht gut aus dem Motorraum raus indem man sich Distanzstücke für zwischen Motorhaube und Scharnier macht oder machen lässt. Ich habe mir welche aus 25mm dickem Kunststoff gefräst.Hast du schon ein anderes Fahrwerk?Das H&R Gewinde kann ich empfehlen. Mit Bluefin habe ich bis jetzt keine Probleme und eine umgebaute Ansaugung ist auch ein wichtiger Aspekt, da gibt es ja einige Möglichkeiten.
Ein Alcantara bezogenes Lenkrad bekommst du im Tausch bei Ebay für um die 120Euro, das ist tausendmal besser als das originale Discolenkrad. Man kann sogar Nahtfarbe und 12Uhr Markierung frei wählen.
Carbonteile habe ich selbstgebaut...Getränkehalter Seitenverkleidung hinten und Türverkleidungen.
Ach ja der CSC Auspuff ab Kat von Stoffler ist nach 5Jahren immernoch geil :)
Hoffe da ist was brauchbares für Dich dabei...
Grüsse Moritz


Sa 27. Mai 2017, 10:12
Profil
RS-Genie
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Apr 2012, 08:59
Beiträge: 1386
Wohnort: München
Danke gegeben: 214 mal
Danke bekommen: 153 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS1 Tracktool
Mit Zitat antworten
7  Re: First Mod's... was ist sinnvoll. Bitte ummHilfe
mofremue hat geschrieben:
Also ich bin von der härteren Vibratec Drehmomentstütze


Kann ich ebenfalls empfehlen, jedoch leicht mehr Vibrationen im Stand.

mofremue hat geschrieben:
Winddefector panel begeistert. Habe beides bei CarPartsExpress bestellt.
Das Panel hat Ba$ti auch verbaut,scheint sinnvoll zu sein, wenn er es auch hat :)


Das Panes ist wirklich sinnvoll wenn man keinen OEM Krümmer mehr fährt. Es bringt definitiv etwas,
was man auch gut an den Fliegen sieht die nun an der Unterseite der Haube verenden ^^

mofremue hat geschrieben:
Die warme Luft bekommt man eigentlich recht gut aus dem Motorraum raus indem man sich Distanzstücke für zwischen Motorhaube und Scharnier macht oder machen lässt. Ich habe mir welche aus 25mm dickem Kunststoff gefräst.


Was zu beweisen ist! Es gibt auch eine andere Aero-Theorie, die Luft dreht am Ende der Haube nach unten ab,
also kommt keine Luft raus, sondern rein. Darum haben diverse Fahrzeuge auch Ihre Ansaugung im Windlauf bzw.
im Motorsport wird darüber Luft für den Innenraum abgeführt usw.

Das ist sicher bei jedem Fahrzeug und Karosserieaufbau anders, aber man könnte es mit einer GoPro und ein paar
aufgeklebten Stofffransen am Ende der Haube testen.


Sa 27. Mai 2017, 10:31
Profil Website besuchen
RS-Neuling
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Aug 2011, 08:29
Beiträge: 54
Wohnort: CH-Kreuzlingen
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 7 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
8  Re: First Mod's... was ist sinnvoll. Bitte ummHilfe
Ba$ti hat geschrieben:
mofremue hat geschrieben:
Also ich bin von der härteren Vibratec Drehmomentstütze


Kann ich ebenfalls empfehlen, jedoch leicht mehr Vibrationen im Stand.

mofremue hat geschrieben:
Winddefector panel begeistert. Habe beides bei CarPartsExpress bestellt.
Das Panel hat Ba$ti auch verbaut,scheint sinnvoll zu sein, wenn er es auch hat :)


Das Panes ist wirklich sinnvoll wenn man keinen OEM Krümmer mehr fährt. Es bringt definitiv etwas,
was man auch gut an den Fliegen sieht die nun an der Unterseite der Haube verenden ^^

mofremue hat geschrieben:
Die warme Luft bekommt man eigentlich recht gut aus dem Motorraum raus indem man sich Distanzstücke für zwischen Motorhaube und Scharnier macht oder machen lässt. Ich habe mir welche aus 25mm dickem Kunststoff gefräst.


Was zu beweisen ist! Es gibt auch eine andere Aero-Theorie, die Luft dreht am Ende der Haube nach unten ab,
also kommt keine Luft raus, sondern rein. Darum haben diverse Fahrzeuge auch Ihre Ansaugung im Windlauf bzw.
im Motorsport wird darüber Luft für den Innenraum abgeführt usw.

Das ist sicher bei jedem Fahrzeug und Karosserieaufbau anders, aber man könnte es mit einer GoPro und ein paar
aufgeklebten Stofffransen am Ende der Haube testen.


Ja das mit der Luft ist eine komplizierte Sache...im Motorsport wird da ja viel Kohle verbraten um Sie zu kontrollieren. Wenigstens im Stand kann sicher die warme Luft nach oben entweichen. Und das mit dem selfmade Aero-Test wäre echt mal was :)


Sa 27. Mai 2017, 10:49
Profil
RS-Zuschauer

Registriert: Fr 18. Jan 2013, 17:22
Beiträge: 36
Danke gegeben: 5 mal
Danke bekommen: 1 Danke
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
9  Re: First Mod's... was ist sinnvoll. Bitte ummHilfe
So hab nun ein paar Teile bestellt, die dienen aber aktuell nur der Optik. Nun würde ich gerne die genannten Punkte hier nochmal auffassen und den RS Logo Stück für Stück umbauen.

Deswegen hier nochmal ein paar afragen zum Punkt 1

82 Grad Thermostat ist klar dass das verbaut wird. Habt Ihr dazu eine Quelle? Habe bisher nur durch lesen hier im Forum rausgefunden dass es da was von Pumaspeed gibt. Deren Webshop ist aber unübersichtlich.

LLK wurden ja die von Pro Alloy empfohlen. Gibt es noch weitere Hersteller? Bei Wagner finde ich nichts.

Ölkühler, da hab ich leider gar nichts bei Pumaspeed gefunden. Dient dann wohl auch nur der Ölkühlung wie der Name sagt. Gibt es da etwa Probleme?

Um in der Zukunft keinen Fehlkauf zu machen, schicke ich noch hinterher dass ich gern eine Downpipe bzw einen anderen Kat von HJS (lacht mich nicht aus, ich weiss nicht was eine Downpipe macht, aber alle sagen es bringt was) verbauen will. Ist jetzt eine Downpipe das Selbe wie ein anderer Kat von HJS?

Danke, Daniel


Mo 19. Jun 2017, 22:28
Profil
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Nov 2015, 10:41
Beiträge: 239
Wohnort: 82205 Gilching
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 45 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS Mk1
Leistung: 3xx
Mit Zitat antworten
10  Re: First Mod's... was ist sinnvoll. Bitte ummHilfe
findest du alles auf der Insel.

Thermostat: 82er habe ich eben nicht gefunden, die gabs mal von Ellmer, hat er aber leider nicht mehr im Programm:

http://www.ebay.co.uk/itm/Focus-RS-Mk1- ... WdOwesJ5BQ

Ladeluftkühler gibst vom ProAlloy und Airtech

Ölkühler z.B. hier:

http://www.ebay.co.uk/itm/FORD-FOCUS-MK ... g10Cxnx7Aw


in Deutschland wirst du wenig finden ;)


sonst gute englische Seiten:

http://www.focusrsparts.co.uk/ford/ford ... at_18.html

http://www.carpartsexpress.co.uk/Ford/R ... 3-710-374/

https://www.sico-developments.co.uk/col ... c-st170-rs

gibt doch ein paar, musst dich einfach mal umschauen

mfg


Di 20. Jun 2017, 07:20
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.