Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Di 17. Jul 2018, 03:36



Auf das Thema antworten  [ 86 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9
 Wachs und Co. 
Autor Nachricht
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Apr 2016, 09:20
Beiträge: 182
Wohnort: Rhein-Neckar
Danke gegeben: 18 mal
Danke bekommen: 16 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Magnetic
Baujahr: 0- 3-2017
Mit Zitat antworten
81  Re: Wachs und Co.
Keramikversiegelt, 7 Monate später

Bild

_________________
----
*bestellt* - Lieferung gem. Händler: "ca. 2017"
Abgeholt im Mai 2017...


Mo 5. Feb 2018, 14:41
Profil
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Apr 2016, 09:20
Beiträge: 182
Wohnort: Rhein-Neckar
Danke gegeben: 18 mal
Danke bekommen: 16 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Magnetic
Baujahr: 0- 3-2017
Mit Zitat antworten
82  Re: Wachs und Co.
Überlege Dir, ob Du das selbst machen willst. Es braucht doch einiges an Ausrüstung und Material. Für eine langfristig gutes Ergebnis außerdem Zeit.

Auf der anderen Seite kann es auch Spaß machen.

_________________
----
*bestellt* - Lieferung gem. Händler: "ca. 2017"
Abgeholt im Mai 2017...


Mo 5. Feb 2018, 14:43
Profil
RS-Legende

Registriert: So 18. Apr 2010, 20:56
Beiträge: 2971
Wohnort: Kerpen
Danke gegeben: 109 mal
Danke bekommen: 165 mal
Geschlecht: Männlich
Mit Zitat antworten
83  Re: Wachs und Co.
wenn ich keine Erfahrung hab und mir nicht sicher bin, dass ich das auf anhieb hinbekomme, dann würde ich erstmal mit einem wachs üben. so kannst du erstmal sehen, wie viel arbeit das wirklich ist (man verschätzt sich da leicht) und wenn du etwas falsch machst, läßt sich das leicht korrigieren. bei ner Versiegelung ist das schon wieder etwas anders. die vorarbeit ist zwar gleich, aber wenn du mit der Versiegelung einen fehler machst, hast du anschließend richtig arbeit um das wieder auszubügeln. zu lange gewartet, bis die überschüsse abgetragen werden und es sieht richtig scheiße aus. je nach versiegelung wird es dann übel, ne keramikversiegelung geht dann nur noch runter, wenn du feste polierst.
wenn es unbedingt gleich eine versiegelung sein soll, dann nimm erst eine, die leichter zu verarbeiten ist, wie zb die exo v3 von gtechniq. vom cristal Serum light aber lieber die finger lassen, das ist für erste versuche nichts!


Mo 5. Feb 2018, 21:09
Profil ICQ
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3. Jul 2017, 23:34
Beiträge: 415
Danke gegeben: 31 mal
Danke bekommen: 92 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
84  Re: Wachs und Co.
Hahaha...die Tropfentests. Was sagen die eigentlich aus? Dass es schön perlt?

Mal ehrlich Leute, was will ich mit einer Keramikversiegelung? Den Lack schützen, indem ich so eine Art zweite Schicht Klarlack auftrage? Und wer schützt die? Die kriege ich nicht mehr runter, die braucht genauso viel Pflege wie Klarlack und es ist ja nicht so, dass sie Steinschlägen standhalten würde.

Für den Preis kann ich die Teile nach 10 Jahren auch zum Lackierer bringen wenn es ganz schlimm kommt. Geldrausschmeisserei. Nur meine Meinung, jeder so wie er mag, ich bin auch gerade dabei, für rel. Sinnloses Kohle auszugeben :ups:


Mo 5. Feb 2018, 21:42
Profil
RS-Zuschauer
Benutzeravatar

Registriert: Mo 28. Mär 2016, 17:01
Beiträge: 18
Wohnort: Niederösterreich
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 2 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS MK1 + Puma Turbo
Leistung: 285PS
Farbe: Indianapolis Blau
Baujahr: 0-11-2003
Mit Zitat antworten
85  Re: Wachs und Co.
Eine Keramikversiegelung ist härter als der Klarlack und somit auch kratzfester. Angeblich könnte man sogar in die Waschstraße fahren ohne dass Kratzer entstehen.
Ich werde im im Frühjahr meinen :rs: auch Keramikversiegeln lassen.


Di 6. Feb 2018, 08:40
Profil
RS-Legende

Registriert: So 18. Apr 2010, 20:56
Beiträge: 2971
Wohnort: Kerpen
Danke gegeben: 109 mal
Danke bekommen: 165 mal
Geschlecht: Männlich
Mit Zitat antworten
86  Re: Wachs und Co.
eine keramikversiegelung bringt auf jeden fall was! klar, gegen Steinschlag und große kratzer ist auch sie machtlos, aber der lack ist trotzdem besser geschützt! zum einen sind Verunreinigungen (wie zb vogelkot) nicht mehr so fatal, zum anderen vermeidet sie diese fiesen mikrokratzer, die beim waschen entstehen und die man so toll sieht, wenn die sonne drauf brennt. klar, wenn man immer fleißig wachs drauf schmiert, sieht man die auch nicht, aber es gibt auch leute, die keinen bock haben ihre begrenzte Freizeit nur für's Auto zu opfern.


Mi 7. Feb 2018, 20:39
Profil ICQ
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 86 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.