Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Di 13. Nov 2018, 09:32



Auf das Thema antworten  [ 2138 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 207, 208, 209, 210, 211, 212, 213, 214  Nächste
 Der "Ich will mir einen MK2 RS kaufen" Thread 
Autor Nachricht
RS-Guru
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Aug 2010, 21:56
Beiträge: 950
Wohnort: SHG
Danke gegeben: 33 mal
Danke bekommen: 63 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS2
Farbe: blau
Baujahr: 0- 4-2009
Mit Zitat antworten
2091  Re: Der "Ich will mir einen MK2 RS kaufen" Thread
RSF1 hat geschrieben:
Weiß jemand was der Grund bei einem Focus RS Logo MK2 mit gelb leuchtender Motorkontrollleuchte sein kann?
Bevor jetzt geschrieben wird, auslesen lassen, ist mir schon klar.
Wollt nur schon mal im Vorhinein wissen ob das was Ernstes sein kann oder eher nicht bzw. ob sowas eventuell öfter bei RS Logo MK2 vor kommt und es übliche Fehlerquellen diesbezüglich gibt.
Danke schon mal ;)

kann man nicht sagen , da die LEuchte für hunderte Fehler stehen kann...

_________________
Bild


Sa 4. Aug 2018, 20:49
Profil Map
RS-Neuling

Registriert: Do 19. Okt 2017, 14:51
Beiträge: 65
Danke gegeben: 5 mal
Danke bekommen: 0 Danke
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
2092  Re: Der "Ich will mir einen MK2 RS kaufen" Thread
Bad-Focus hat geschrieben:
RSF1 hat geschrieben:
Weiß jemand was der Grund bei einem Focus RS Logo MK2 mit gelb leuchtender Motorkontrollleuchte sein kann?
Bevor jetzt geschrieben wird, auslesen lassen, ist mir schon klar.
Wollt nur schon mal im Vorhinein wissen ob das was Ernstes sein kann oder eher nicht bzw. ob sowas eventuell öfter bei RS Logo MK2 vor kommt und es übliche Fehlerquellen diesbezüglich gibt.
Danke schon mal ;)

kann man nicht sagen , da die LEuchte für hunderte Fehler stehen kann...

Ok, dachte es gibt vielleicht 2-3 häufig auftretende Fehler die man in erster Linie mal überprüfen kann.


Sa 4. Aug 2018, 21:01
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Okt 2011, 16:45
Beiträge: 730
Wohnort: 06184 Großkugel
Danke gegeben: 15 mal
Danke bekommen: 48 mal
Geschlecht: Männlich
Geschlecht: Mann |<img src="http://www.focusrsforum.de/styles/acidtechgreen/imageset/male-t.png" alt="Mann"/>
Fahrzeug: Focus RS Mk2
Leistung: 5xx PS 4x4
Farbe: Snowball :)
Baujahr: 1. Jul 2009
Mit Zitat antworten
2093  Re: Der "Ich will mir einen MK2 RS kaufen" Thread
Der häufigste ist wahrscheinlich was mit dem Kat. Wenn der originale kaputt geht kann die Mkl an gehen, wenn ein anderer Kat ohne Beschichtung verbaut ist ebenso.
Auslesen, dann weißt mehr.


So 5. Aug 2018, 00:10
Profil Map
RS-Zuschauer

Registriert: Di 16. Okt 2018, 15:19
Beiträge: 9
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Geschlecht: Nicht angegeben
Geschlecht: Mann |<img src="http://www.focusrsforum.de/styles/acidtechgreen/imageset/male-t.png" alt="Mann"/>
Mit Zitat antworten
2094  Ford Focus RS MK2 alltagstauglich? (Kaufberatung)
Einen wunderschönen guten Tag liebe Focus RS Logo Fahrer

wie man schon am Titel herauslesen kann bin ich am überlegen mir einen Ford Focus RS Logo MK2 zu kaufen. Habe einen am Samstag Probe gefahren und bin einfach hin und weg. Meine Frage ist nun wer bewegt das Fahrzeug tagtäglich? Ich habe einen Arbeitsweg von 25km (hin und zurück 50km), davon sind 75% Autobahn. Allgemein fahre ich sehr viel ca. 20.000-25.000km im Jahr. Der Focus hat zum Glück ein KW V2 Fahrwerk verbaut, daher fuhr er sich verdammt smooth, überhaupt nicht hart. Würde das Fahrzeug auch über den Winter nutzen.
Die Frage gilt an die, die den Wagen wirklich tagtäglich nutzen und meine Frage wäre ob Sie diese Entscheidung bereuen oder es genau so nochmal tun würden. Geht halt um die Kosten die da auf einen zukommen. Verdienen tue ich genug das ich es mir auch leisten kann ohne am Ende des Monats auf jeden Cent achten zu müssen.

Bin über jede hilfreiche Antwort dankbar. Ist eine echt schwere Entscheidung für mich da.


Di 16. Okt 2018, 15:23
Profil
RS-Gott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3. Sep 2012, 19:34
Beiträge: 3028
Wohnort: Luxemburg
Danke gegeben: 577 mal
Danke bekommen: 284 mal
Geschlecht: Männlich
Leistung: 377 PS EWG
Farbe: FW
Mit Zitat antworten
2095  Re: Ford Focus RS MK2 alltagstauglich? (Kaufberatung)
Die Frage ist halt,was für dich im Alltag wichtig ist,das weiss keiner von uns.

Klar gibt es bessere Autos im Alltag,ich bin den RS Logo jedoch 4-5 Jahre im Alltag gefahren,auch im Winter,dabei gab es nie Probleme und hat mich nie im Stich gelassen.

Alltagstauglich ist er auf jeden Fall, grosser Kofferraum etc etc.

Ist ja grob gesehen nur ein normaler Focus mit Breitbau, Recaros und bisschen Leistung. :mrgreen:

_________________
1-2-4-5-3 - the sound of happiness'


Di 16. Okt 2018, 16:04
Profil
RS-Zuschauer

Registriert: Di 16. Okt 2018, 15:19
Beiträge: 9
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Geschlecht: Nicht angegeben
Geschlecht: Mann |<img src="http://www.focusrsforum.de/styles/acidtechgreen/imageset/male-t.png" alt="Mann"/>
Mit Zitat antworten
2096  Re: Ford Focus RS MK2 alltagstauglich? (Kaufberatung)
Danke dir für die Antwort :)

Ich sag mal so. Bin gerade am Zwiespalt zwischen dem Focus RS Logo und einem Golf 6, 7 R (jetzt gibts haue haha).
Die Frage ist kann ich auch mit so einem Focus RS Logo sparsam unterwegs sein? Klar, ich werde den auch recht oft drücken, aber wenn ich dieses Auto von Montag bis Sonntag nutze dann wird es auch mal Tage geben wo ich keine Lust habe ständig aufs Gas zu drücken und eher mal bisschen langsamer (sparsamer) unterwegs bin.
Habe viel unterschiedliches gelesen. Von 7-17l war alles dabei haha


Di 16. Okt 2018, 17:21
Profil
RS-Experte

Registriert: Di 17. Jul 2012, 16:09
Beiträge: 614
Danke gegeben: 62 mal
Danke bekommen: 29 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS 3
Leistung: 350
Farbe: Blau
Mit Zitat antworten
2097  Re: Ford Focus RS MK2 alltagstauglich? (Kaufberatung)
Mein mk2 st was ja im grunde dasselbe auto war hat über 100000km mit alltagsbetrieb 10,5liter genommen.

Was du vergessen kannst sind halt verbräuche groß unter 10l
(auf der bahn bei 130 iss das natürlich möglich)
Wo eben bei besagten golf durchaus 8liter zu erreichen sind

Unterhalt im allgemeinen wird etwas (aber nicht die welt) teurer sein als beim VW dafür bekommst du aber auch das deutlich exclusivere Auto.

Koffereum beim focus in länge und tiefe glaub ich sogar etwas geößer als beim golf

Und gerade weil es das geilere auto iss muss du den rs einfach kaufen :prost: 0


Zuletzt geändert von der_taucher am Di 16. Okt 2018, 19:38, insgesamt 1-mal geändert.



Di 16. Okt 2018, 19:32
Profil
RS-Gott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3. Sep 2012, 19:34
Beiträge: 3028
Wohnort: Luxemburg
Danke gegeben: 577 mal
Danke bekommen: 284 mal
Geschlecht: Männlich
Leistung: 377 PS EWG
Farbe: FW
Mit Zitat antworten
2098  Re: Ford Focus RS MK2 alltagstauglich? (Kaufberatung)
Die Technik vom MK2 ist nicht die neueste,auch damals als das Auto auf den Markt kam.

Dennoch kann man den MK2 relativ sparsam fahren. Fährt man ihn stramm,nimmt er sich das,was er brauch. Benzin. :D Aber das wird warscheinlich bei einem Golf 6 nicht anders sein,die TSi sollen ja richtige Spritfresser sein,wenn man sie nicht im Downsiizing fährt. Hab ja den 1.4 TSI im Alltag,der nimmt sich auch recht viel unter Last..

Wie liegen die beiden Autos denn preislich? Der Golf (7)wird ja doch ne kleine Ecke teurer sein,oder ?
Ein grosser Vorteil:Die Aggregate vom R haben keine Kette sondern einen Riemen. Somit hast du schon mal keine Probleme mit der Fahrradkette,die sich längt.

bG

_________________
1-2-4-5-3 - the sound of happiness'


Di 16. Okt 2018, 19:37
Profil
RS-Zuschauer

Registriert: Di 16. Okt 2018, 15:19
Beiträge: 9
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Geschlecht: Nicht angegeben
Geschlecht: Mann |<img src="http://www.focusrsforum.de/styles/acidtechgreen/imageset/male-t.png" alt="Mann"/>
Mit Zitat antworten
2099  Re: Ford Focus RS MK2 alltagstauglich? (Kaufberatung)
Ich habe hier in der Nähe einen Focus RS Logo stehen für 25000€, den ich aber auf 23500€ drücken konnte. Hat zwar etwas an Kilometer (110.000km), aber an dem Fahrzeug ist alles neu. Bremsscheiben/Klötze vorn/hinten, Sommerräder neu, Ölwechsel usw. Vorteil auch das er das KW V2 Fahrwerk verbaut hat und ein Wagner Ladeluftkühler. Ein Golf 7 R würde mich 25000€ kosten, ca. 90tkm auf der Uhr mit normaler Ausstattung. Beim Golf 6 R wäre ich mit 22000€ schon bei einem Vollausgestatteten, mit Glück sogar mit den Motorsportsitzen und um die 80tkm auf der Uhr.
Um ehrlich zu sein hat mich der RS Logo echt weggehauen vom Sound, der Fahrweise... aber 23500€ für ein fast 9 Jahre altes Auto ist auch happig. Zumal wenn ich dieses KFZ sagen wir mal 2 Jahre besitzen sollte hat er 161tkm weg, da denke ich werde ich enormen Verlust an dem RS Logo haben.


Di 16. Okt 2018, 19:48
Profil
RS-Experte

Registriert: Di 17. Jul 2012, 16:09
Beiträge: 614
Danke gegeben: 62 mal
Danke bekommen: 29 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS 3
Leistung: 350
Farbe: Blau
Mit Zitat antworten
2100  Re: Ford Focus RS MK2 alltagstauglich? (Kaufberatung)
Den verlust durch die km hast bei der fahrzuegklasse bei beiden fahrzeugen würd ich meinen.


Di 16. Okt 2018, 20:37
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 2138 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 207, 208, 209, 210, 211, 212, 213, 214  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.