Focus RS Forum
https://www.focusrsforum.de/

Erfahrungen mit CarCamOne - Videokamera zur Beweissicherung?
https://www.focusrsforum.de/viewtopic.php?f=22&t=3840
Seite 4 von 4

Autor:  biker-franken [ Mi 19. Okt 2011, 12:43 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Erfahrungen mit CarCamOne - Videokamera zur Beweissicher

Ist es eigentlich bei euch auch so, dass wenn ihr die Empfindlichkeit der Sensoren auf das unempfindlichste stellt, das Teil selbst im Parkmodus keinen "alarm" mehr auslöst?

Autor:  Nefilim [ Di 25. Okt 2011, 19:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Erfahrungen mit CarCamOne - Videokamera zur Beweissicher

Ich hab die Empfindlichkeit noch nicht verändert! Bis auf das Gebimmel dabei finde ich die Empfindlichkeit selber ganz ok!

Autor:  biker-franken [ Di 25. Okt 2011, 20:24 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Erfahrungen mit CarCamOne - Videokamera zur Beweissicher

Das doofe ist, auf allen Stufen die empfindlicher sind, löst es beim stärkeren Beschleunigen ein Event aus. Allein bei meinen 15 Minuten zur Arbeit hab ich da dann schon 4 oder 5 davon :D

Muss ich doch mal den Verkäufer fragen.

Autor:  drshp [ Di 25. Okt 2011, 22:28 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Erfahrungen mit CarCamOne - Videokamera zur Beweissicher

Ich hab auch auf ganz unempfindlichn gestellt. Aber zum Parkmodus - korrigiert mich wenn ich falsch liege- ist doch so, das er im Parkmodus auch ständig aufzeichnet, nur weniger als sonst. " Auslösen" heißt ja nur, das die Kamera dann die Aufnahme in den Event Ordner speichert. Und wenn mich einer beim Parken beschädigt, so kann ich das im normalen Ordner nachschauen.

Autor:  biker-franken [ Mi 26. Okt 2011, 08:15 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Erfahrungen mit CarCamOne - Videokamera zur Beweissicher

Damit liegst du richtig. Der Vorteil des Event Ordners ist aber das der Inhalt nicht so schnell wieder überschrieben wird, denn man muss ja nicht sofort merken das eine neue Delle oder ähnliches da ist. Hab bis jetzt noch keine so große Speicherkarte :)

Vielleicht hatte ich es auch nur falsch verstanden, aber ich dachte im Parkmodus hat das Gerät dann die höchste Empfindlichkeit. Mache ich einen Regler (egal welchen) eine Stufe unter das unempfindlichste, dann schlägt es im Parkmodus schon beim Türen Zumachen Alarm. Allerdings beim Fahren dann auch ab und zu.

Kann auch damit leben wenn das Gerät nichts in den Eventordner verschiebt, ist und bleibt ein super Teil. Aber falls es "defekt" sein sollte würde ich es natürlich zurückschicken solange ich noch Garantie darauf habe.

Autor:  Daniel.Sun [ Mo 5. Dez 2011, 12:24 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Erfahrungen mit CarCamOne - Videokamera zur Beweissicher

Sagt mal, hat jemand zufällig ein System irgendwo gesehen, wo die beiden Cameras Seperat sind und das Display nur als Bildschirm fungiert? Bei dem System hier ist die Cam für vorne ja gleich im Display verbaut und daher muss zwingend das große Display an der Frontschürze montiert werden.

Ich hätte das gern so das 1 Cam nach vorne und 1 Cam nach Hinten und das Display irgendwo versteckt ist!

Autor:  drshp [ Mo 5. Dez 2011, 22:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Erfahrungen mit CarCamOne - Videokamera zur Beweissicher

Spontan fällt mir nur die Idee ein, den Bildschirm an die Heckscheibe zu machen und die kleine Kamera nach vorne. Wenn Du es wie ich an Zündungsstrom anschließt, geht sie an wenn Du los fährst und aus wenn Du aussteigst. Vollautomatisch - das finde ich das Schöne daran :) .

Autor:  Gamble [ Mi 25. Mai 2016, 09:37 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Erfahrungen mit CarCamOne - Videokamera zur Beweissicher

Falls es jemanden interessiert. Am 20.05.16 hat das OLG Stuttgart ein Urteil zur Verwendbarkeit von Dashcamaufnahmen gesprochen in dem es die Verwendung als Beweismittel unter bestimmten Voraussetzungen zulässt.

Seite 4 von 4 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/