Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Do 18. Okt 2018, 04:46



Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
 Mehr Sound im MK3 
Autor Nachricht
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Mär 2018, 13:29
Beiträge: 585
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 64 mal
Danke bekommen: 36 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS mk3
Leistung: l. Ford 350
Farbe: weiß
Baujahr: 0- 0-2017
Mit Zitat antworten
41  Re: Mehr Sound im MK3
@Muradir ich werde mir heute wohl das Kabel von meinem Computer in der Arbeit mitnehmen und dass dann mal über dieses Versuchen. Wenn es daran liegen sollte, dann wäre das ja in Ordnung für mich. Man kann sich gewissen Sachen schon beugen, wenn es um die Musik geht ;D aber funktionieren muss es danach wenigstens :maul:

_________________
Haut rein und fahrt nicht schneller, als euer Schutzengel fliegen kann ;D


Fr 23. Mär 2018, 13:29
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Mär 2018, 13:29
Beiträge: 585
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 64 mal
Danke bekommen: 36 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS mk3
Leistung: l. Ford 350
Farbe: weiß
Baujahr: 0- 0-2017
Mit Zitat antworten
42  Re: Mehr Sound im MK3
ok Leute, habe wieder ein paar neue Erkentnisse gewonnen, über das Premium Soundsystem :thumbs-down_new:

Das ist leider wirklich nicht besonders Premium und das Kabel hat halt auch nichts gerissen.

Leider ist die Klangausbeute über die normalen Radiosender besser, als wie z.b. über Spotify oder Handy allgemein.. schade aber kann man nichts machen.

Dafür jetzt aber die ganze Türverkleidung abzunehmen und diese mit div. Matten und Folien zu bearbeiten ist doch ein wenig sehr aufwändig (zumindest für mich, da ich für solche Sachen einfach nicht wirklich die Zeit habe).

Hat jemand positive Erfahrungen machen können indem er z.b. den vorderen Lautsprecher, welcher direkt bei der Ladedruckanzeige darunter versteckt ist, absteckt?
Laut einem Video soll das klanglich etwas bringen. :nixweiss:

_________________
Haut rein und fahrt nicht schneller, als euer Schutzengel fliegen kann ;D


Mo 26. Mär 2018, 13:34
Profil
RS-Genie

Registriert: Di 2. Jan 2018, 18:21
Beiträge: 1070
Danke gegeben: 67 mal
Danke bekommen: 150 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
43  Re: Mehr Sound im MK3
Ein Sync 3 Update auf die aktuellste v3.0 verbessert den Sound, jedoch noch immer nicht mit anderen Systemen zu vergleichen.

Was mich wunder nähme, im Kofferraum haben die US RS Logo ja das Fake Sound Modul, sowie einen zusätzlichen Verstärker.
Das Fake Modul ist bei den EU Modellen ja angeblich hinterm Sync 3 eingebaut, ist es der Verstärker auch oder wurde dieser ganz weg gelassen?

Irgendwo las ich mal, dass vorne jeder Lautsprecher einzeln die volle Leistung erhält, die hinten jedoch (gekoppelt)? wären, jedenfalls nicht mit der vollen Leistung angesprochen würden.
So hört es sich auch an, besonders wenn man etwas weiter hinten Sitzt, da kommt viel zu viel von Vorne.
Das DSP umstellen verändert den Klang auch noch.
Über UCDS soll es angeblich auch Updates geben.

_________________
Sync 3 - Software Updates // COBB / DS / Mountune / REVO / Diverse Tuningsoftware // Leistungsmessung über OBD2 // ScanMaster Software // ECU Software Versionen


Mi 4. Apr 2018, 14:55
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Mär 2018, 13:29
Beiträge: 585
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 64 mal
Danke bekommen: 36 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS mk3
Leistung: l. Ford 350
Farbe: weiß
Baujahr: 0- 0-2017
Mit Zitat antworten
44  Re: Mehr Sound im MK3
Hallooo erstmal, ich weiß ja nicht ob sie das bereits wussten, aber nun sind wir wieder da :bravo:

Um mal wieder etwas hier in diesem Thread zu posten revidiere ich mal kurz eine Aussage, oder mehrere, ka..

Ich kann es euch leider nicht genau sagen warum, aber anscheinend war mein Fehler dass die Lautstärke an meinem Smartphone relativ leise war.
Wenn wir von einer Grundlautstärke durch das Smartphone als 1. Ausgangsquelle mit über 85% sprechen, ist das Premium Soundsystem sogar relativ gut.

Klanglich kann man nicht meckern und die Bässe werden erst bei einer enormen Lautstärke verzerrt (Bässe sind bei mir übrigens auf Anschlag gedreht :hurra2: )

Die Vers. ist bei mir immer noch die selbe. 2.2 irgendwas. Das Autohaus hatte nicht "die nötige Zeit" bei der FSA um das auch noch zu machen und ich wollte nicht darauf rumreiten, da sie sich natürlich bestmöglich auf den Austausch der Dichtung konzentrieren sollten.

Im Endeffekt finde ich die Anlage völlig ausreichend, auch für Leute die gerne basslastiger unterwegs sind.
Bei geringer Lautstärke ist die Anlage während der Fahrt zwar zum vernachlässigen, aber sie ist eh entweder leise oder laut :pfeif:

PS: Ich höre fast nur über mein Smartphone - Spotify - Bluetooth.

_________________
Haut rein und fahrt nicht schneller, als euer Schutzengel fliegen kann ;D


Di 29. Mai 2018, 16:09
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.