Aktuelle Zeit: Fr 18. Jan 2019, 07:16



Auf das Thema antworten  [ 242 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 20, 21, 22, 23, 24, 25  Nächste
 Focus Mk4 ST & RS 
Autor Nachricht
RS-Experte

Registriert: Di 17. Jul 2012, 16:09
Beiträge: 677
Danke gegeben: 68 mal
Danke bekommen: 29 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS 3
Leistung: 350
Farbe: Blau
Mit Zitat antworten
221  Re: Focus Mk4 ST & RS
Hatte gestern so einen st mine hinter mir mit den LED und den streifen in der mitte als taglicht
Das sieht schon recht sportlich agressiv aus. Muss man sagen


Mir gefällt der nur von hinten nich so
Optisch mögöich wär sicher was.


Sa 5. Jan 2019, 16:09
Profil
RS-Zuschauer

Registriert: Mi 24. Okt 2018, 14:09
Beiträge: 33
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 0 Danke
Geschlecht: Nicht angegeben
Geschlecht: Mann |<img src="http://www.focusrsforum.de/styles/acidtechgreen/imageset/male-t.png" alt="Mann"/>
Fahrzeug: DYB-RS
Mit Zitat antworten
222  Re: Focus Mk4 ST & RS
Wegen dem Sperrdiff hab ich mal gelesen, das es unterschiedliche Softwarestände (der Regelsysteme) ob "mit" oder "ohne" gibt.

Stimmt das? Oder reicht der Einbau zum Upgrade?

MfG


Sa 5. Jan 2019, 16:19
Profil
RS-Neuling

Registriert: Mi 19. Sep 2018, 22:10
Beiträge: 92
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 7 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Geschlecht: Mann |<img src="http://www.focusrsforum.de/styles/acidtechgreen/imageset/male-t.png" alt="Mann"/>
Fahrzeug: focus rs/M4/335Xi
Leistung: 350
Farbe: grau
Baujahr: 15. Jan 2017
Mit Zitat antworten
223  Re: Focus Mk4 ST & RS
Würd mich auch interessieren,... nachträglicher Einbau möglich ?

Gruss
Alex


Sa 5. Jan 2019, 16:21
Profil
RS-Neuling

Registriert: Mi 19. Sep 2018, 22:10
Beiträge: 92
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 7 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Geschlecht: Mann |<img src="http://www.focusrsforum.de/styles/acidtechgreen/imageset/male-t.png" alt="Mann"/>
Fahrzeug: focus rs/M4/335Xi
Leistung: 350
Farbe: grau
Baujahr: 15. Jan 2017
Mit Zitat antworten
224  Re: Focus Mk4 ST & RS
...schon gefunden...im Thread Black/Blue steht eh alles drin...
für mich keine Option mehr.. :(


Sa 5. Jan 2019, 16:31
Profil
RS-Über`s Wassergeher
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Sep 2015, 11:34
Beiträge: 1843
Danke gegeben: 74 mal
Danke bekommen: 160 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Focus MK3 RS
Leistung: 350
Farbe: Black&Blue
Baujahr: 23. Okt 2017
Mit Zitat antworten
225  Re: Focus Mk4 ST & RS
Software des Allradantriebes ist wohl eine andere, Motorsteuerung denke ich mal nicht.

_________________
  • Ich arbeite für Ford. Aber das ist meine persönliche Meinung, und nicht die der der Ford Motor Company.
  • Seit 8.11.2017 Focus RS MK3 im Spritmonitor
  • Vorher 6/16er RS bei http://www.focusfan.info
Bild


Sa 5. Jan 2019, 17:14
Profil
RS-Gott
Benutzeravatar

Registriert: Do 17. Jun 2010, 22:42
Beiträge: 4708
Danke gegeben: 267 mal
Danke bekommen: 1012 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS Mk2
Leistung: 333
Farbe: weiß + Folierung
Baujahr: 3. Mär 2010
Mit Zitat antworten
226  Re: Focus Mk4 ST & RS
mechanisch ist der Einbau der Quaife Sperre ein Routineeingriff ... schon Arbeit aber es geht ... habe ich bei meinem Fiesta ST200 zum Beispiel machen lassen (super...)

ist beim mk3 RS Logo aber nicht anzuraten, da das Allradsystem komplett neu abzustimmen wäre auf die Sperre und in diesem Fall ausnahmsweise die Sperre alles verschlimmbessert

:prost: :prost: :prost:

_________________
RS No. 7039 / 11500

Limitierungsschilder - http://www.focusrsforum.de/viewtopic.php?f=37&t=2909
für Focus RS & ST - Mk1 / Mk2 / Mk3, Fiesta ST, Mustang, streetKA Cossi & Co.


Sa 5. Jan 2019, 18:18
Profil
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Aug 2017, 09:07
Beiträge: 446
Danke gegeben: 169 mal
Danke bekommen: 37 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Stealth/Grey
Baujahr: 30. Nov 2015
Mit Zitat antworten
227  Re: Focus Mk4 ST & RS
boerniRS hat geschrieben:
mechanisch ist der Einbau der Quaife Sperre ein Routineeingriff ... schon Arbeit aber es geht ... habe ich bei meinem Fiesta ST200 zum Beispiel machen lassen (super...)

ist beim mk3 RS Logo aber nicht anzuraten, da das Allradsystem komplett neu abzustimmen wäre auf die Sperre und in diesem Fall ausnahmsweise die Sperre alles verschlimmbessert

:prost: :prost: :prost:


Ich würde mir die Sperre auch nachträglich nicht reinmachen lassen wollen, die kann das Fahrverhalten nur negativ beeinflussen, wie Du ja schon angemerkt hast, wegen Abstimmung etc. Ich bin mit dem Fahrverhalten mehr als zufrieden, bzw. Ich finde es einfach nur göttlich :gott2:


Sa 5. Jan 2019, 18:47
Profil
RS-Zuschauer

Registriert: Mi 24. Okt 2018, 14:09
Beiträge: 33
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 0 Danke
Geschlecht: Nicht angegeben
Geschlecht: Mann |<img src="http://www.focusrsforum.de/styles/acidtechgreen/imageset/male-t.png" alt="Mann"/>
Fahrzeug: DYB-RS
Mit Zitat antworten
228  Re: Focus Mk4 ST & RS
Da es sich bei dem Sperrdiff von Quaife nicht um ein Kupplunspaket sondern um
Klemmwirkung "Torque sensitive" (Torsen) handelt, finde ich es schon interessant.

Wenn man dann nochdie vollständige Software eines Heritage kopieren könnte,
hätte man das FPM375 und den abgestimmten Antrieb.

:gott2:

MfG


Sa 5. Jan 2019, 19:22
Profil
RS-Guru
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Aug 2010, 21:56
Beiträge: 961
Wohnort: SHG
Danke gegeben: 33 mal
Danke bekommen: 65 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS2
Farbe: blau
Baujahr: 0- 4-2009
Mit Zitat antworten
229  Re: Focus Mk4 ST & RS
der_taucher hat geschrieben:
Hatte gestern so einen st mine hinter mir mit den LED und den streifen in der mitte als taglicht
Das sieht schon recht sportlich agressiv aus. Muss man sagen


Mir gefällt der nur von hinten nich so
Optisch mögöich wär sicher was.

um mal wieder beim Thema zu bleiben :ugly:

also mir sagen diese 6 led Scheinwerfer garnicht zu.

Da bin ich froh , das im höheren Lichtpaket nen vernünftigeres Design vorhanden ist.

_________________
Bild


Sa 5. Jan 2019, 20:03
Profil Map
RS-Gott
Benutzeravatar

Registriert: Do 17. Jun 2010, 22:42
Beiträge: 4708
Danke gegeben: 267 mal
Danke bekommen: 1012 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS Mk2
Leistung: 333
Farbe: weiß + Folierung
Baujahr: 3. Mär 2010
Mit Zitat antworten
230  Re: Focus Mk4 ST & RS
Also - sollte mein Wunschauto - der Ford Dinosaur - https://focusrsforum.de/viewtopic.php?p=426047#p426047

doch nicht kommen :mrgreen: :prost:

nehme ich halt einen Baby-Bronco ... der angeblich 2020 kommt ... (allein - noch fehlt mir der Glaube)

Zitat-Ausschnitt: ...."Motorseitig dürfte Ford sich bei der F-Serie bedienen und den 3,5-Liter-EcoBoost-V6 an eine Zehngang-Autmatik koppeln. Auch eine manuelle Siebengang-Schaltung könnte kommen – allerdings nur für Europa. Während der Ford Baby-Bronco bereits 2019 in Detroit Premiere feiern dürfte, wird er zu uns wohl erst ein Jahr später kommen. " ....

https://www.autobild.de/artikel/neuer-ford-baby-bronco-2019-preis-viertuerer-detroit-motor-14272123.html

Detroit Auto Show startet am 14. Januar - kommenden Montag - dann wissen wir immerhein ein bischen mehr ....

_________________
RS No. 7039 / 11500

Limitierungsschilder - http://www.focusrsforum.de/viewtopic.php?f=37&t=2909
für Focus RS & ST - Mk1 / Mk2 / Mk3, Fiesta ST, Mustang, streetKA Cossi & Co.


Mi 9. Jan 2019, 12:40
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 242 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 20, 21, 22, 23, 24, 25  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  





Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.