Focus RS Forum
https://www.focusrsforum.de/

Escort Cosworth
https://www.focusrsforum.de/viewtopic.php?f=20&t=16535
Seite 14 von 14

Autor:  RS_Lover [ So 4. Jun 2017, 10:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Escort Cosworth

Top deine Cossi-Sammlung inkl. dem 1:1-Modell :mrgreen:
Bitte verkauf ihn nicht, ich denke wenn man so ein Fan ist wie du, wirst du es irgendwann bereuen. :nein:

Autor:  RS NO 5848 [ So 4. Jun 2017, 12:27 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Escort Cosworth

Der ist doch schon verkauft. Klar ist der Benz ein schickes Auto aber im Gegensatz zum Cossi halt ne Geldvernichtungsmaschine. Der Cossi steigt im Wert oder bleibt erstmal auf einem Preisniveau und der Benz verliert in nächster Zeit ordentlich an Wert. Ist natürlich bei den meisten anderen KFZ auch so. Trotzdem viel Spaß mit dem Benz und lange Spaziergänge mit deinem Hund.

Autor:  boerniRS [ So 4. Jun 2017, 12:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Escort Cosworth

Ich denke es sind sogar zwei Hunde :roll: :roll:

und ich befürchte auch - es waren 2 Ford, die wurden zu einem Benz :(

allzeit gute Fahrt mit dem Neuen trotzdem .... :prost:

Autor:  RSclassics [ So 4. Jun 2017, 12:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Escort Cosworth

Jap, schade um Deinen (!) Cossie. Hast doch so eine schöne Sammlung dazu aufgebaut. Mit 5 Fahrten im Jahr hättest Du auch keine Standschäden zu erwarten gehabt. Er wird aber nun bestimmt wieder in gute Hände gekommen sein.

Statt so einem neuwertigen Hundetaxi hätte ich da lieber auf was gebrauchtes gesetzt und den Cossie behalten.

Deshalb fahre ich auch lieber etwas gebrauchtes... ST220 als Kombi und der FRS folgt...

Viel Spaß mir dem Hund und Familie. Viele Grüße eines Ford Enthusiasten, Familienmensch und Hundebesitzer [GRINNING FACE WITH SMILING EYES]

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

Autor:  wicket [ Mo 5. Jun 2017, 09:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Escort Cosworth

Hallo

ich habe ja auch lange überlegt, der Benz ist schon 2 Jahre alt und hat den größten Verlust schon durch, und von dem habe ich jeden Tag was.

Klar steigt der Cossi im Wert (vielleicht), aber in meinem fall geht das nicht auf, jedes Jahr Versicherung und Steuer, Inspektion und wenn man so dahinter ist wie ich fallen weitere Kosten an, dazu die Garage die jeden Monat 150 Euro gekostet hat, soviel wird der Cossi NIE pro Jahr an Wert zulegen.

Ist ja nicht so das der Cossi einfach im Wert steigt, Inspektion muss bei Ford gemacht werden damit weiterhin alle Stempel drin sind und dann ist ja auch immer mal was dran, ich darf gar nicht sagen was da in Kohle weggeht.
Wenn man das als Hobby betreibt ist das auch völlig OK, Hobbys kosten halt Geld, machen ja auch viel Spass, aber meine Hobbys haben sich halt geändert, ich werde gleich wieder einen Hund im Tierheim abholen und mit ihm einen Schönen Tag in den Wäldern verbringen.

Wir haben jetzt von 5 auf 2 Autos Reduziert und die Garage gekündigt, interessen ändern sich halt, und von der Kohle die ich Spare werde ich mir alle 2 Jahre war neues für den Alltag Kaufen.

Wobei der Cossi natürlich ein tolles Auto ist, so wie der Focus RS Logo auch :thumbs-up_new:

Grüsse,
Ralf

Autor:  RSclassics [ Mo 5. Jun 2017, 19:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Escort Cosworth

So verändern wir uns, Ralf. Die Kosten sind auch nicht zu verachten. Alles gute und vor allem vieeeel Spaß mit den Vierbeinern.

Ich muss auch stets Familie und meine (unsere , bzw. deren) Hobbies mit einkalkulieren.

Beste Grüße
Mario

Seite 14 von 14 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/