Würdet ihr euren Focus RS mit einem Elektroauto ersetzen?

Focus RS Forum

Hilfe Unterstützen FOCUS RS:

Dynec

Well-known member
Registriert
17 Jan. 2017
Beiträge
395
Punkte Reaktionen
13
Ort
Rosdorf
Ein Elektroauto ist nur in Unterhalt günstiger was Service etc. angeht. Was den Verbrauch angeht nehmen die sich zu Strom/benzinkosten nicht wirklich was. Ich denke der Wert eines verbrennermotors wird noch deutlich steigen
Das kann man so nicht pauschal sagen.
Zunächsteinmal musst Du ja den Vergleich in der gleichen Fahrzeugkategorie anstellen, was durch die doch oft erhebliche Mehrleistung der E-Fahrzeuge schon nicht einfach ist.
Fakt ist aber das wenn man den Verbrauch auf 100 km zu Grunde legt, der Stromer immer günstiger sein wird da der kw-Preis deutlich niedriger ist als der Literpreis für Benzin.

Beispiel:
Mein RS braucht bei meiner Fahrweise 10,6l / 100km
Der Mercedes EQA von meinem Kumpel benötigt ca. 22kwh / 100km

aktuell Kostet 1l Super bei Shell 1,799 und eine kwh 44ct Schnellladung 50ct (Google-Auskunft)

19,07€ / 9,68€ - 11€

Sein EQA hat 292PS und sein Fahrprofil ähnelt meinem schon sehr.
Um auf den gleichen Verbrauchspreis zu kommen, müsste er seinen Verbrauch verdoppeln.

Wenn die kwh Preise an den Ladesäulen frech dimensioniert sind, dann kann es natürlich sein das es eben nicht immer günstiger als Benzin ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

boerniRS

Well-known member
Teammitglied
Moderator
Registriert
17 Juni 2010
Beiträge
5.211
Punkte Reaktionen
75
Tauschen würde ich gegen den in stärkster Version:

1660572479010.png

dazu
15.000 Aufzahlung auf meinen RS und 40 Jahre Gratis-Strom beim Haus und unterwegs beim Laden, das wäre mein Deal ... ;)
 
Registriert
23 Feb. 2019
Beiträge
103
Punkte Reaktionen
16
Fahrzeug
Ford Focus Mk3 RS
Leistung
350
Farbe
Nitrous Blue
Baujahr
12 Apr. 2016
Welche Stats und Ausstattung hat den dein rs? Weil ich das für den Händler schon extrem viel finde was er dir noch bietet @Riplex
 

Riplex

Active member
Registriert
30 März 2019
Beiträge
29
Punkte Reaktionen
0
Ort
Köln
Baujahr 2018.
Erst 35000 km runter.
Findet man nicht in Deutschland so einen RS mit so wenig Laufleistung.
 

grethch

Well-known member
Registriert
5 Aug. 2010
Beiträge
291
Punkte Reaktionen
0
Stimmt. 35000. Nicht schlecht. Meiner ist von April 2016 und hat 31000 runter. Komme aber nicht aus Deutschland ;-)
 

Shadow666

Well-known member
Registriert
28 Juni 2018
Beiträge
636
Punkte Reaktionen
65
Ort
Eifel
Fahrzeug
Mk3 RS
Baujahr 2018.
Erst 35000 km runter.
Findet man nicht in Deutschland so einen RS mit so wenig Laufleistung.

Bitte sei mir nicht böse, aber das ist wohl etwas übertrieben!
Aktuell finden sich in Deutschland min. 10 MK3 RS zum Verkauf mit Laufleistungen zwischen 20-30tkm und BJ17 bis 18.

Meiner inner Garage is von 2017 und hat gerade die 22000km überschritten, aaaaaaber den geb ich nich her 😁
 
Registriert
23 Feb. 2019
Beiträge
103
Punkte Reaktionen
16
Fahrzeug
Ford Focus Mk3 RS
Leistung
350
Farbe
Nitrous Blue
Baujahr
12 Apr. 2016
Die stehen aber preislich auch bei locker 35k Euro 😂 wenn nicht sogar mehr. Meiner aus 2016 hat jetzt die 100k km geknackt
 

Anhänge

  • 2AD27E14-5045-4DCF-A05C-45D453200CA7.jpeg
    2AD27E14-5045-4DCF-A05C-45D453200CA7.jpeg
    476 KB · Aufrufe: 1

Shadow666

Well-known member
Registriert
28 Juni 2018
Beiträge
636
Punkte Reaktionen
65
Ort
Eifel
Fahrzeug
Mk3 RS
Die stehen aber preislich auch bei locker 35k Euro 😂 wenn nicht sogar mehr. Meiner aus 2016 hat jetzt die 100k km geknackt

Ähm, Du kennst das Ding mit den Händlern und der Mehrwertsteuer etc., oder?

Das ist klar, das da dann 35k€ bei nem Händler steht oder auch mal mehr!

Ich bin aber mal gespannt, ob irgendwann mal einer hier rein kommt und schreibt:
"Hey Leute, habe heute die 200.000km gesprengt und die Kiste läuft noch immer mit dem ersten Motor und wie geschmiert."
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
23 Feb. 2019
Beiträge
103
Punkte Reaktionen
16
Fahrzeug
Ford Focus Mk3 RS
Leistung
350
Farbe
Nitrous Blue
Baujahr
12 Apr. 2016
Das hatte ich bekommen. Jeden Tag 160km Arbeitsweg. Und er fährt Stage 2 bisher keine Probleme außer Verschleißteile
 

Anhänge

  • F2F66722-390D-4E5E-AEB8-7A1097C4D136.jpeg
    F2F66722-390D-4E5E-AEB8-7A1097C4D136.jpeg
    92,5 KB · Aufrufe: 1

efix

Well-known member
Registriert
15 Apr. 2011
Beiträge
157
Punkte Reaktionen
4
Ort
Marburg
Meiner hat noch nichtmal 10k runter ^^ könnt ich dann für 90k reinstellen oder ? :p

Spaß beiseite vergiss den Händler und verkauf deinen RS lieber privat
 
Registriert
23 Feb. 2019
Beiträge
103
Punkte Reaktionen
16
Fahrzeug
Ford Focus Mk3 RS
Leistung
350
Farbe
Nitrous Blue
Baujahr
12 Apr. 2016
Ja man muss ja immer Abwegen und sich sagen will ich das Geld schnell haben ohne das dir dann jemand auf die Nerven geht hinter her oder lieber mehr Geld erzielen wo ein Verkauf deutlich länger dauert wo der Käufer einem dann auf den Sack geht weil irgendwo was nicht so geht wie er will

Ich wollte meinen rs gegen einen Mondeo tauschen aber mittlerweile sag ich mir das ich wohl auch lieber einer von der mit dem die 200k km knacken will
 

efix

Well-known member
Registriert
15 Apr. 2011
Beiträge
157
Punkte Reaktionen
4
Ort
Marburg
Bei der Zeit gebe ich dir natürlich Recht bei dem Rest ist das Einstellungssache. Beim ADAC gibt es ein schönen vorgefertigter Privatverkauf Vertrag. Gekauft wie gesehen und fertig. Wenn die Eltern dem 18 Jahre alten Sohn das Auto kaufen und er den Motor im Stand in den dunkelroten Bereich drückt um zu posen und der dann nach 2 Wochen die Segel streicht hat dann halt pech einfach keine Diskussionen eingehen. Wobei dir das auch bei einem Händer passieren kann.
 

Shadow666

Well-known member
Registriert
28 Juni 2018
Beiträge
636
Punkte Reaktionen
65
Ort
Eifel
Fahrzeug
Mk3 RS
Das hatte ich bekommen. Jeden Tag 160km Arbeitsweg. Und er fährt Stage 2 bisher keine Probleme außer Verschleißteile
Also bei 160km pro Tag kommt ja echt reichlich Fahrstrecke pro Jahr zusammen :oops:

Bei 200 Tagen á 160km wären das ja 32tkm...Dann wärst Du ja in spätestens 3 Jahren bei über 200tkm!?!
 

silverfox

Active member
Registriert
9 Juni 2019
Beiträge
25
Punkte Reaktionen
6
Ort
Rheinland
Zum Thema:

Nein, ich habe meinen Focus RS nicht durch ein E-Auto ersetzt.
Ich habe ihn durch einen anderen Ford RS ersetzt. Einen Escort RS Turbo von 1986. Das Teil hat noch nicht mal einen Katalysator.

Vier Fahrzeuge wären mir zu viel gewesen, die drei haben mir schon Bewegungsfahrten-Stress bereitet. Also auch noch den Klassiker aus den
1960'er Jahren verkauft. So kann es bleiben, zwei Stück, Alltagsgefährte und Klassiker für die Zeitreise. Bald wieder komplett Ford.

Erst 35000 km runter.
Findet man nicht in Deutschland so einen RS mit so wenig Laufleistung.

Meiner hatte nach 4 Jahren und 2 Monaten nur 9655 km die Pisten in Richtung Eifel gebügelt.
 

S2-Man

Well-known member
Registriert
21 Feb. 2015
Beiträge
107
Punkte Reaktionen
0
Fahrzeug
Focus RS
Leistung
350
Farbe
Frost-Weiss
Ähm, Du kennst das Ding mit den Händlern und der Mehrwertsteuer etc., oder?

Das ist klar, das da dann 35k€ bei nem Händler steht oder auch mal mehr!

Ich bin aber mal gespannt, ob irgendwann mal einer hier rein kommt und schreibt:
"Hey Leute, habe heute die 200.000km gesprengt und die Kiste läuft noch immer mit dem ersten Motor und wie geschmiert."
Die 19% Mehrwertsteuer fällt aber nur an wenn der Händler den RS von einer Firma oder aus Leasing ankauft. Bei Privatankäufen fällt die nicht an. Was du meinst ist der Aufschlag den der Händler sich kalkuliert oder verdienen möchte.
 
Oben