... und noch einer mit RS Fieber

Hilfe Unterstützen FOCUS RS:

Verdunster

Member
Registriert
16 Sep. 2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
1
Moin moin,

mehrere Jahre bestand schon der Traum einen RS haben zu wollen. Immer wieder habe ich gezögert und mir selber die Kaufgelegenheiten ausgeredet bzw zu lange gewartet und dann waren die Autos schon weg.
Tja nun ging alles ganz schnell. Entschluss gefasst: "zum Geburtstag wird es ein RS MK2". Vor drei Wochen habe ich freudig den RS MK2 von einem sehr sympatischen Vorbesitzer übernommen. Und das Einzige was mich an der ganzen Sache total ankot** ist ... das ich mich nicht schon früher für dieses wunderschöne Automobil entschieden habe. Ich habe noch nie so eine Freude an einem Auto empfunden. Die Emotionen beim Fahren, die Freude ihn in der Garage stehen zu sehen, die pos. Resonanzen von Außen (selbst in meiner ersten Polizeikontrolle waren die Jungs begeistert) und die Tränen an der Tanstelle :)

Ich wünsche mir nun lange Freude am RS, informationsreichen Austausch hier im Forum und vielleicht mal das ein oder andere persönliche Treffen unter Gleichgesinnten

VG aus Dresden
 

Anhänge

  • IMG_20211020_173840.jpg
    IMG_20211020_173840.jpg
    347,1 KB · Aufrufe: 24
Zuletzt bearbeitet:

boerniRS

Well-known member
Teammitglied
Moderator
Registriert
17 Juni 2010
Beiträge
5.111
Punkte Reaktionen
17
Willkommen hier ... tolles Fahrzeug, spät aber doch entschieden ... allzeit knitterfrei Fahrt
 

Archiebald

Active member
Registriert
20 Mai 2019
Beiträge
41
Punkte Reaktionen
0
Ort
Hausham
Ja, das Tanken ist im Moment schon sehr emotional.;) Trotzdem viel Spaß mit dem RS.
 

Shadow666

Well-known member
Registriert
28 Juni 2018
Beiträge
540
Punkte Reaktionen
14
Ort
Eifel
Fahrzeug
Mk3 RS
Ja, das Tanken ist im Moment schon sehr emotional.;) Trotzdem viel Spaß mit dem RS.
Das ist ja sowas von richtig, vor allem wenn man weiß, dass gut 65% Abgaben und Steuern sind (bei Strom knapp 52%).

Werde heute mal das 102 Oktan für 1,66€/l tanken gehen :cool: für die Einlagerung des RS.

@Verdunster
Viel Spaß mit Deinem Kistchen und pass gut drauf auf!
 

Simon Ruppert

Well-known member
Registriert
25 Mai 2016
Beiträge
153
Punkte Reaktionen
1
Ort
Linsengericht
...ging mir fast genauso. Hatte auch sehr lange rumgeeiert bis ich mich endlich entschieden hatte. Viel Spaß mit dem Grünen

Hatte noch einen MK3 RS. Dessen Nachfolger wurde ein RAM1500. Insofern halten sich die Tanktränen bei meinem Grünen in Grenzen. :)
 

Verdunster

Member
Registriert
16 Sep. 2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
1
Werde heute mal das 102 Oktan für 1,66€/l tanken gehen :cool: für die Einlagerung des RS.
Hallo @Shadow666 ... wo gibts das Elixier denn zu solch Konditionen?
Machst du den Tank voll zur "Einlagerung"? Meiner geht ab Montag auch in den Winterschlaf. An was sollte man denn da so denken? Noch mal waschen, Ladegerät an die Batterie, Garagenheizung auf 20° :D


Viel Spaß mit Deinem Kistchen und pass gut drauf auf!
Wie sieht denn die Diebstahlstatistik beim RS MK2 aus? Muss man Sicherheitsmaßnahmen einbauen?
 

Orionheizer

Well-known member
Registriert
2 Feb. 2019
Beiträge
247
Punkte Reaktionen
2
Ort
Vogtland
Reifen stramm aufpumpen .... wenigstens 3.5 bar.
Ölwechsel möglichst so legen, dass man das Auto mit frischem Öl lagert.
Erhaltungsladegerät empfehle ich was von Ctek.
Fliegen ab machen ... gehen ein halbes Jahr später nicht grad besser ab.

Tank muss nur voll oder trocken bei den alten Blechtanks.
Hier ist es eher eine Geldanlage ... Spekulant! 🤪
 

Brette

Member
Registriert
17 Aug. 2021
Beiträge
20
Punkte Reaktionen
2
Ort
Sinsheim
Fahrzeug
MKII
Leistung
305
Farbe
Weiß
Baujahr
1 März 2020
Hi, ich bin ja auch so ein Spätzünder und habe mir erst letzten Monat einen MK2 RS zugelegt.
Am Wochenende geht meiner auch in die Winterpause, morgen aber noch zum Lack versiegeln.
Wie ich dann die nächsten 5 Monate ohne RS überleben soll ist mir ein allerdings noch Rätsel. :eek:
 

Shadow666

Well-known member
Registriert
28 Juni 2018
Beiträge
540
Punkte Reaktionen
14
Ort
Eifel
Fahrzeug
Mk3 RS
Hallo @Shadow666 ... wo gibts das Elixier denn zu solch Konditionen?
Machst du den Tank voll zur "Einlagerung"? Meiner geht ab Montag auch in den Winterschlaf. An was sollte man denn da so denken? Noch mal waschen, Ladegerät an die Batterie, Garagenheizung auf 20° :D



Wie sieht denn die Diebstahlstatistik beim RS MK2 aus? Muss man Sicherheitsmaßnahmen einbauen?
Zu solchen Konditionen kannste nur in Ländern tanken, die keine Bananenrepublik sind :D

In diesem Fall Luxemburg, hab mir auch nen 10l Kanister abgefüllt und mitgebracht.

Einlagern mache ich seit dem ich das Kistchen habe immer für 5 Monate.

Im Herbst:
Tank auffüllen mit 100/102 Oktan,
Inspektionsintervall habe ich vorverlegt,
Frostschutz ins Wischwasser,
mittlerweile auch bei mir das Ctek anschließen,
Originalfelgen montieren und die OZ säubern, versiegeln und einlagern,
Versiegelung erneuern (bei mir das alte LiquidGlass (hab noch 1,5 Blechdosen)),
Gummiteile für den Winter schmieren mit Silikonfett,
Bremsscheiben mit Förch P321 einsprühen,
in den Fußraum vorne und hinten + Kofferraum Luftentfeuchter in Wannen legen,
Fehlerspeicher überprüfen mit Forscan,
Auto mit Baumwolldecke abdecken

In der Einlagerungsphase:
Jeden Monat nachsehen und den Wagen 1m weiterschieben sonst hast Du auch mit Überdruck eckige Reifen,
nach den Flüssigkeiten schauen,
nach dem Ctek schauen,
immer wieder drüber nachdenken was noch umzubauen ist und was man machen könnte

Im Frühjahr:
Wischwasser ablassen und durch neues ersetzen,
Batteriespannung prüfen,
Entfeuchter raus werfen und im Ofen trocknen,
Fehlerspeicher prüfen mit Forscan,
Auto abstauben,
den Inhalt des Kühlwasserbehälters absaugen und durch neues ersetzen,
außen feucht abwischen, innen swiffern und saugen,
von oben und unten nach Lecks bez. Öl etc. suchen (ca. 3-4h)


Das sollte es so im Großen und Ganzen sein, außer ich hab irgendne Kleinigkeit vergessen?!?


P.S. Nicht über die Länge des Textes beschweren, Du hast gefragt!!!! ;)
 

Shadow666

Well-known member
Registriert
28 Juni 2018
Beiträge
540
Punkte Reaktionen
14
Ort
Eifel
Fahrzeug
Mk3 RS
Und über'n Winter musst Du Dich dann notgedrungen mal mit Deiner Frau befassen?! 🥳
Du weißt doch:
Jeder hat so seine Hobby's... Sport, Aquarium, Hund, Computerspiele...Frauen ;)

Ne, mal Spaß beiseite!
Es hört/liest sich sehr umfangreich, aber ist recht schnell erledigt, wenn man zügig arbeitet und am Ball bleibt.
Muss ja auch noch nen 50er Thypoon Roller einlagern und entsprechend aufbereiten für nächstes Jahr und den Fiesta (der hat gerade zugelassenes LED Abblendlicht bekommen, so dass man jetzt echt mal was sehen kann in der Nacht 🤩).
 

Verdunster

Member
Registriert
16 Sep. 2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
1
Nach einem schönen letzten Oktobertag gehts nun in den Winterschlaf.
Tank is voll, gewaschen isser auch und Wax hab ich auch geordert.

RS1.jpg RS2.jpg


Pläne für den Winter...würde gern im Innenraum ein bisschen was machen. Die Ringe um die Lüftungsdüsen und das Chrome am Lenkrad hätte ich gern in Schwarz. Mal sehen was das Forum dazu so an Ideen bereit hält. Ach und ... was sagt ihr, sollten die Lufteinlässe auf der Haube in Wagenfarbe bleiben oder Schwarz?

Dieses Automobil ist soooo schön ❤️


signatur.jpg
Mich hat es voll erwischt :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Orionheizer

Well-known member
Registriert
2 Feb. 2019
Beiträge
247
Punkte Reaktionen
2
Ort
Vogtland
Ich möchte Dich schon mal für Deine Bilder loben! Mehr davon.
Man darf sich bei einem Foto auch gern mal Gedanken über Licht und Hintergrund machen. Jawohl!!!

Zum Auto: schwarze Felgen ... Rest ist so wie es ist, schon ein Klassiker! Natürlich Geschmackssache!
 

Brette

Member
Registriert
17 Aug. 2021
Beiträge
20
Punkte Reaktionen
2
Ort
Sinsheim
Fahrzeug
MKII
Leistung
305
Farbe
Weiß
Baujahr
1 März 2020
Tolle Bilder!

Der Vorgänger hat bei meinem die Felgen und die Lüftungsgitter schwarz machen lassen.
Nun bin ich schon die ganze Zeit hin und hergerissen ob ich das wieder rückgängig machen soll, lasse es die nächste Zeit aber einfach so, gefällt mir auch.
Ich würde es an Deiner Stelle aber so lassen, ist einfach Geschmacksache.

Im Innenraum werde ich nur das Sony Radio gegen ein Pumpkin tauschen.
Eigentlich wollte ich da nichts machen aber die Qualität des Radios ist ja schon fast eine Frechheit.
Das Silber bleibt, ich finde das mittlerweile gar nicht mal soooo schlecht.

Das RS-Virus hat mich auch voll infiziert, da wirkt auch keine Impfung gegen.
 
Oben