Umstieg auf Motec Ultralight

Focus RS Forum

Hilfe Unterstützen FOCUS RS:

pppolix33

Member
Registriert
23 Juli 2020
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
5
Hey zusammen,

ich würde mir gerne neue Felgen für meinen RS zulegen, bin aber nicht ganz so begabt was das Thema Größen angeht,
weshalb ich mir nochmal auf Nummer sicher gehen wollte und nachfragen wollte.

Aktuell fahre ich die originalen 20-Speichen Leichtmetallfelgen 19 Zoll mit den passenden Sommerreifen.

Da ich nun schon öfter gelesen hab, dass 20 Zoll Räder das Fahrverhalten ins negative verändern sollten, würde ich gerne bei 19 Zoll bleiben und dementsprechend auch meine (fast neuen) Reifen noch behalten.

Nun wollte ich mir als Sommer-Felgenset die Motec Ultralight zulegen, allerdings bin ich ziemlich verwirrt auf was ich jetzt achten muss, damit ich meine alte Bereifung fahren kann und auch keine Probleme mit dem Tüv oder ähnlichem bekomme. (Wenn ich was eintragen lassen muss ist das kein Thema, wie ich es jetzt aber rausgelesen haben, muss ich das nicht).

Wäre froh wenn ihr mir hier weiter helfen könntet :)✌️

Vielen Dank im Voraus.
 

LXR350

Active member
Registriert
30 Okt. 2020
Beiträge
25
Punkte Reaktionen
6
Ort
Leipzig
Fahrzeug
RS MK3
Leistung
400+
Farbe
Magnetic Metallic
Baujahr
16 Apr. 2018

RS_Admin

Administrator
Teammitglied
Moderator
Registriert
30 Sep. 2021
Beiträge
113
Punkte Reaktionen
30
Now I wanted to get the Motec Ultralight as a summer rim set, but I'm pretty confused as to what I have to look out for now so that I can drive my old tires and don't have any problems with the TÜV or similar. (If I have to enter something, that's not an issue, but as I have now read out, I don't have to).
Hast du dir den Motec Ultralight geholt? Wie war das mit deinen alten Reifen?
 

pppolix33

Member
Registriert
23 Juli 2020
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
5
Hast du dir den Motec Ultralight geholt? Wie war das mit deinen alten Reifen?
Leider macht DHL mal wieder Probleme und 2/4 Felgen hängen noch bei denen im Lager..

Ich hoffe, diese Woche werden die nachgeliefert. Sobald die Reifen drauf sind, werde ich dir Bescheid geben.

Laut Reifendienst sollte das aber kein Problem darstellen.
 

RS_Admin

Administrator
Teammitglied
Moderator
Registriert
30 Sep. 2021
Beiträge
113
Punkte Reaktionen
30
Leider macht DHL mal wieder Probleme und 2/4 Felgen hängen noch bei denen im Lager..

Ich hoffe, diese Woche werden die nachgeliefert. Sobald die Reifen drauf sind, werde ich dir Bescheid geben.

Laut Reifendienst sollte das aber kein Problem darstellen.
Das ist scheiße, du hast schon bezahlt? Hoffentlich sind sie diesmal gut.
 

pppolix33

Member
Registriert
23 Juli 2020
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
5
Bezahlt hab ich leider schon, die Felgen liegen bei DHL im Lager, aber irgendwie kommen die auch nach mehrfacher Beschwerde nicht zu mir.
Werde heute Mittag nochmal dem Versender anrufen, dass er Druck machen soll. Die ersten beiden kamen nämlich schon am Mittwoch, wenn die anderen am Freitag kommen OK. Aber voraussichtlich wirds auch heute nichts. Das ist schon... Bescheiden :D
 

RS_Admin

Administrator
Teammitglied
Moderator
Registriert
30 Sep. 2021
Beiträge
113
Punkte Reaktionen
30
Bezahlt hab ich leider schon, die Felgen liegen bei DHL im Lager, aber irgendwie kommen die auch nach mehrfacher Beschwerde nicht zu mir.
Werde heute Mittag nochmal dem Versender anrufen, dass er Druck machen soll. Die ersten beiden kamen nämlich schon am Mittwoch, wenn die anderen am Freitag kommen OK. Aber voraussichtlich wirds auch heute nichts. Das ist schon... Bescheiden :D
Wie ist es gelaufen?
 

pppolix33

Member
Registriert
23 Juli 2020
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
5
Heute sollen wohl die neuen kommen... :D Hab dich (noch) nicht vergessen.
4 Wochen diskutiert damit sie mir endlich meine 2 fehlenden Felgen nachliefern.. :D
 

pppolix33

Member
Registriert
23 Juli 2020
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
5
Habe bei Reifenleader bestellt (nicht zu empfehlen, haben kein telefonischen Support und antworten nur sporadisch auf Mails).
Die haben das "AD Tyres" in Auftrag gegeben. AD Tyres hat das ganze AVO Fahrzeugtechnik in Auftrag gegeben.

AVO Fahrzeugtechnik weigerte sich, die Felgen nochmal zu liefern.
Diese wollten, dass ich eine neue Bestellung mach und die mir irgendwann das andere Geld erstatten - hab ich nicht eingesehen.
AD Tyres konnte das Ganze nur durchführen, wenn AVO Fahrzeugtechnik einen Auftrag schreibt - wollten diese auch nicht.
Reifenleader war völlig verwirrt, diese haben mir mehrmals gesagt, dass laut DHL die Felgen da sind...
Waren es ja auch, aber halt nur 2/4... Nach mehrmaligen Versuchen Ihnen Screenshots der Sendungsverfolgung zukommen zu lassen, dass diese felgen NICHT bei mir waren, auch laut DHL nicht, hab ich bei denen langsam die Hoffnung aufgegeben.
Schlussendlich habe ich jetzt 4 Wochen lang täglich telefoniert (eine Stornierung wäre ja auch nicht möglich) bis sich eine gute Dame von AD Tyres dazu bereit erklärt hat, die Felgen auf Ihren Namen zu versenden über AVO Fahrzeugtechnik und sie dann die Erstattung von DHL über die beiden verloren gegangenen Felgen beantragt.
Diese Dame war gefühlt die einzig kompetente Dame, die ich getroffen habe.
Die Felgen sind heute heile bei mir angekommen und auch vollständig und dazu auch noch die richtigen...

Ich habe auch Reifenleader + AVO Fahrzeugtechnik darum gebeten, mir zwei neue Felgen zu senden und dass ich die anderen beiden Felgen (die ja bei DHL verloren gegangen sind), falls diese bei mir auftauchen, auf MEINE Kosten zu Ihnen sende, ich will nur nicht mehr auf Winterreifen rumfahren...
Beide der Firmen weigerten sich bzw. ignorierten diese Anfrage komplett.

Ich bin nur froh, dass ich über den Lieferschein den Zwischenhändler und Versender rausgefunden habe.

Hätte ich mit Reifenleader alles per Mail geklärt, würden sie mit SIcherheit heute noch fragen, ob die beiden Felgen bei mir angekommen sind... :D

Nun wollen Sie eine eidelsstaatliche Erklärung von mir, dass ich die Felgen nicht erhalten habe.
Das Ganze hab ich allerdings verweigert, da es klar und deutlich zu sehen ist, dass die Felgen nicht bei mir ankamen, da muss man DHL auch nichts bestätigen, die sehen das ja im Sendungsverlauf...

Kleiner Funfact nebenbei:
Die Felgen wurden Mitte Juni versendet. Dort hatte ich nur:
-> Elektronisch erfasst
-> Auftragsdaten übermittelt
-> Wird zum Weitertransport vorbereitet
drinstehen...

Die ganze Zeit stand nichts anderes drin.

Gestern Morgen öffnete ich den Verlauf und habe gesehen, er ist noch gleich, am Mittag habe ich gesehen dass dort ein kilometerlanger Aktualisierungsstatus drinnen ist.

Ich habe gesehen, dass das Paket von meinem Paketzentrum wohl wieder ins Startpaketzentrum gesendet wurde, warum auch immer.
Schlussendlich stand da "Konnte nicht zugestellt werden. Bitte kontaktieren Sie uns."

Direkt das Telefon in die Hand genommen und angerufen...

"Ja nein Herr xy, leider haben wir noch keine Neuigkeiten über ihr Paket."

Komisch, dass dort plötzlich Sendungsdaten von Mitte Juni drinstanden und mir ganze Zeit versichert wurde, dass das Paket verloren geht.


Wie dem auch sei:

Felgen sind da, danke an AD Tyres.

Reifenleader und AVO Fahrzeugtechnik nein danke. :)

/* Edit: Ich hoffe ich habe alles richtig geschrieben und auch verständlich. Bin noch auf Arbeit. :p
 

Shadow666

Well-known member
Registriert
28 Juni 2018
Beiträge
636
Punkte Reaktionen
65
Ort
Eifel
Fahrzeug
Mk3 RS
Sehr interessant, dass man die Verantwortung auf Dich abschiebt denn der Verkäufer bei dem Du gekauft hast, mit dem Hast Du einen Vertrag geschlossen. Wo der seinen Kram herbekommt ist nicht Dein Problem, da nur er für die ordnungsgemäße Zustellung der Ware (bis an Deine Haustür) verantwortlich ist und die Haftung dafür übernehmen muss.

Gilt aber nur bei Privatkauf, nicht gewerblicher Handel...das sieht anders aus!

Aber schön zu lesen, dass Du Deine Felgen nun doch endlich hast/bekommst.
Die Winderschlubben dürften aber mehr weg als da sein, oder? :p
 

pppolix33

Member
Registriert
23 Juli 2020
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
5
So... Alles erledigt worden... :)

Die Winderschlubben dürften aber mehr weg als da sein, oder?

Ich habe mir Mühe gegeben, wenig zu fahren..
Deswegen hat es mich auch so wahnsinnig genervt, dass es so eine Ewigkeit ging mit den Felgen.
Aber Sie sehen noch gut aus.

Endlich! Das sind gute Neuigkeiten. Benutzt du es schon?
Nachdem die Felgen gestern angekommen sind, habe ich gleich noch einen Termin ausgemacht und noch einen bekommen zum Draufziehen.
Die alten Reifen waren im Übrigen kein Problem, hat alles super gepasst.

Ich musste nur leider feststellen, dass er wohl doch ein bisschen (ein bisschen viel :D) runter muss.

Wird wohl mein nächstes Projekt sein, in der Hoffnung, dass das Zeug dann schneller kommt, als meine Felgen :D

Morgen schreit es aber erstmal nach einem großen Waschtag.

(Nebenbei: Bin selbstverständlich noch vom Bordstein runter gefahren. Habe nur schnell so entladen! :D Meine Kollegen haben auch schon gemeckert.)
 

Anhänge

  • WhatsApp Image 2022-07-14 at 07.35.40(1).jpeg
    WhatsApp Image 2022-07-14 at 07.35.40(1).jpeg
    349 KB · Aufrufe: 32
  • WhatsApp Image 2022-07-14 at 07.35.40.jpeg
    WhatsApp Image 2022-07-14 at 07.35.40.jpeg
    231,5 KB · Aufrufe: 31
Oben