Kennzeichenbeleuchtung geht manchmal nicht

Hilfe Unterstützen FOCUS RS:

verchan

Well-known member
Registriert
20 Juni 2018
Beiträge
87
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

seit ein paar Wochen habe ich das Problem, dass meine Kennzeichenbeleuchtung manchmal morgens nicht an geht.
Ich habe mein Licht auf Auto, fahre aus der Garage um 06:00 Uhr morgens, Licht ist an und alles und beim Schließen der Garage fällt dann auf, dass die Beleuchtung beidseitig nicht an ist.
Meistens reicht es, wenn ich den Kofferraum entriegele über den Knopf, aber einmal musste ich auch die Klappe halb aufmachen, bis es an ging. Die Beleuchtung war dann auch immer noch an, als ich bei der Arbeit angekommen bin.

Hat jemand schon mal das gleiche Probleme gehabt? Bin aktuell etwas ratlos, an was da liegen kann, außer der Kälte :)

Gruß
Simon
 

Fräse RS

Well-known member
Registriert
20 Juni 2017
Beiträge
608
Punkte Reaktionen
0
D.h. durch eine leichte Erschütterung (Kofferaumklappe entriegeln) funktioniert die Beleuchtung wieder also hast du irgendwo einen Kontaktfehler.
Als erstes würde ich beide Lampen ausbauen und schauen ob die Kontakte korrodiert sind. Bei der kälte reicht schon ein leichter "Belag" auf einem Kontakt.
 

verchan

Well-known member
Registriert
20 Juni 2018
Beiträge
87
Punkte Reaktionen
0
Das dachte ich mir auch, aber ich konnte es nicht mit anderen "Vibrationen" wieder zum leichten bringen.
Beim letzten Mal habe ich den Kofferraum geschlossen gelassen und dagegen geklopft, aber es ging nicht wieder an. Ich versuche mal, die Leuchten auszubauen, wenn es etwas wärmer ist :)
Geht das einfach?
 

PeperRainer

Well-known member
Registriert
2 Nov. 2016
Beiträge
422
Punkte Reaktionen
0
Das Problem hatte ich auch. Zum Händler gefahren, gab auf Garantie eine neue Einheit. Er sagte es sei auch bei normalen Focus eine Krankheit.
 

verchan

Well-known member
Registriert
20 Juni 2018
Beiträge
87
Punkte Reaktionen
0
Interessant, aber ich habe keine Garantie mehr.
Oder ist das auch länger möglich?
 

Dom_Ink

Well-known member
Registriert
20 März 2018
Beiträge
1.295
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bayern
Gute Frage, vlt. mal vorbeischauen und auf entsetzt stellen, das jetzt schon etwas fällig ist an dem RS. Vlt. bekommste ja etwas angeboten.

Oder es kennt sich hier ausm Forum so gut aus, dass er dir das vlt. schildern könnte, wie man es selber tauschen kann :p

2 Jahre Garantie ist doch auf irgendwie nichts mehr, oder?
 

ThunderstormV2

Well-known member
Registriert
13 Juni 2016
Beiträge
51
Punkte Reaktionen
0
Hab das gleiche problem. Und noch vor ablauf der garantie bemängelt. Da haben sie nichts festgestellt und nun kann ich selbst bezahlen. Wenn du das licht aus und wieder einschaltest sollte es an bleiben.
 

verchan

Well-known member
Registriert
20 Juni 2018
Beiträge
87
Punkte Reaktionen
0
Kann man das selbst tauschen? Bzw. was ist eigentlich defekt?

Heute morgen war die Beleuchtung an beim Öffnen des Autos, dann beim Rausfahren aus der Garage war es nicht und dann nach kurzem Öffnen der Kofferraumklappe wieder an. :doh:
 

S2-Man

Well-known member
Registriert
21 Feb. 2015
Beiträge
106
Punkte Reaktionen
0
Fahrzeug
Focus RS
Leistung
350
Farbe
Frost-Weiss
Das sind doch beim RS zwei Leuchtmittel mit LEDs. Laut Bedienungsanleitung soll man damit zum "Freundlichen".
Denke mal da liegt ein Kontaktproblem direkt an der LED vor und beim Zufallen der Heckklappe funktioniert es dann wieder.
 

verchan

Well-known member
Registriert
20 Juni 2018
Beiträge
87
Punkte Reaktionen
0
Danke für den Tip mit dem Licht aus/an machen, das funktioniert.
Demnach sollte es kein Kontaktproblem sein, da die Beleuchtung an geht, wenn ich nur das Licht aus und wieder an mache.

Weiß jemand, was man hier tauschen muss? Welches "Modul", oder ist das die Leiste mit den LEDs am Kofferraum?
 

Ravepoint

Well-known member
Registriert
21 Dez. 2017
Beiträge
280
Punkte Reaktionen
4
Gibts hierzu noch Erfahrungen?

Hab jetzt auch das Problem das auf AUTO die Kennzeichenbeleuchtung manchmal aus bleibt. Licht aus und wieder einschalten und es geht wieder.

Wahrscheinlich die ganze Einheit tauschen oder? Und wenn ja gibts Tipps damit ich mir das kaputt machen spare :)?
 

basti16.08

Well-known member
Registriert
23 Feb. 2019
Beiträge
57
Punkte Reaktionen
3
Fahrzeug
Ford Focus Mk3 RS
Leistung
350
Farbe
Nitrous Blue
du kannst nur die ganze Einheit tauschen. Mehr ist nicht möglich. Hatte das letztes Jahr auch und hab eine Neue Einheit via garantie bekommen. Wenn eine LED ausfallen sollte brauchst du auch eine komplette Einheit. Lösung für dieses Problem ist es eigentlich nur wenn du nachts das auto startest bzw. im dunkeln einfach nicht auf automatiklicht schalten und dann erst dazuschalten. Tagsüber kann es ja auf automatik stehen da leuchtet ja sowieso nur das tagfahrlicht
 

Ravepoint

Well-known member
Registriert
21 Dez. 2017
Beiträge
280
Punkte Reaktionen
4
Mal ein kleines Update.

In einem anderen Forum habe ich gelesen man sollte doch einfach Mal die Batterie abklemmen um die Steuergeräte zurück zu setzen. Hab ich direkt probiert und was soll ich sagen: seit dem gehts auch wieder auf Automatik🤦‍♂️.
Werde das noch weiter beobachten aber vorerst gehts wieder wie gewohnt. Und ich hab mir schon das Ersatzteil bestellt:rolleyes:😄.
 
Oben