Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Do 22. Feb 2018, 17:48



Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6
 Petition Ford Focus RS MK3 Motorschaden 
Autor Nachricht
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Mai 2016, 22:26
Beiträge: 237
Danke gegeben: 5 mal
Danke bekommen: 34 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3 M380
Mit Zitat antworten
51  Re: Petition Ford Focus RS MK3 Motorschaden
Naja, diese Petitionsgeschichten werden auch in den anderen Foren teils belächelt.
Es würde nicht mal was bringen zu klagen bei der Gesetzteslage in Europa, Ford tauscht in der Garantiezeit die Motoren bzw. Dichtungen sofern man nicht gegen die Garantierichtlinien durch Tuning verstößt (Was Ich habe und das kotzt mich auch an, weil so ein Disaster keiner vorhersehen kann und man auf den Kosten sitzten bleibt) und damit hat sich das auch schon erledigt.
Mittlerweile dürfte jeder wissen wie die Autokonzerne mit den Kunden umgehen, stört aber scheinbar keinen, die Kunden danken es z.B dem VW Konzern noch in dem sie diese Karren immer noch wie verrückt kaufen. :irre:


Mi 29. Nov 2017, 08:13
Profil
RS-Neuling

Registriert: Fr 18. Aug 2017, 08:07
Beiträge: 78
Danke gegeben: 18 mal
Danke bekommen: 11 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Stealth/Grey
Baujahr: 20. Dez 2015
Mit Zitat antworten
52  Re: Petition Ford Focus RS MK3 Motorschaden
Stealth-RS hat geschrieben:
Naja, diese Petitionsgeschichten werden auch in den anderen Foren teils belächelt.
Es würde nicht mal was bringen zu klagen bei der Gesetzteslage in Europa, Ford tauscht in der Garantiezeit die Motoren bzw. Dichtungen sofern man nicht gegen die Garantierichtlinien durch Tuning verstößt (Was Ich habe und das kotzt mich auch an, weil so ein Disaster keiner vorhersehen kann und man auf den Kosten sitzten bleibt) und damit hat sich das auch schon erledigt.
Mittlerweile dürfte jeder wissen wie die Autokonzerne mit den Kunden umgehen, stört aber scheinbar keinen, die Kunden danken es z.B dem VW Konzern noch in dem sie diese Karren immer noch wie verrückt kaufen. :irre:


Es ist sehr traurig wie sich Autohersteller verhalten,
daher wird der RS Logo mein letztes Auto von Ford gewesen sein!
Das verhalten muss einfach bestraft werden.


Mi 29. Nov 2017, 08:55
Profil
RS-Zuschauer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 29. Mär 2017, 20:37
Beiträge: 36
Danke gegeben: 16 mal
Danke bekommen: 8 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Chevrolet Camaro
Leistung: 432PS
Farbe: Blau
Baujahr: 7. Apr 2012
Mit Zitat antworten
53  Re: Petition Ford Focus RS MK3 Motorschaden
Der Punkt ist doch der:
Ein Rückruf hat immer mit einem Imageschaden zu tun. Jeder Autohersteller macht das nur sehr sehr widerwillig, weil ein großer Prozentsatz an Besitzern eben genau so denkt, wie Sonntagsfahrer.
Deshalb sind Autohersteller in Europa auch nur zu einem Rückruf verpflichtet, wenn die Sicherheit oder die Umwelt betroffen sind.
Beispiele gibt es genug...
VW: Steuerkette und DSG Getriebe, bekanntes Problem, hat nie einen Rückruf gegeben trotz vieler Kulanzreparaturen - kein Sicherheitsproblem - kein Rückruf
Chevrolet: Austausch der Zündschlüssel und/oder Schlösser wegen Defekten am Zündschloss, hier mussten sie was tun, weil es bereits Todesfälle gab - großer Imageschaden folgte

Ich vermute einfach mal, dass man einen Rückruf solange wie möglich vermeiden möchte - das wäre ja im Grunde ein Schuldeingeständnis...
Und bei Tuning eines Neuwagens ist das Problem immer schon gewesen, dass ein Hersteller die Garantie verweigern kann. Das ist jetzt nichts Neues und auch kein Problem von Ford.
Aber wenn man das Fahrwerk ändert, ist die Garantie vom Motor nicht betroffen. Somit muss man eben selbst entscheiden, ob und wie man den Wagen verändert.

Ich kann verstehen, dass manche den Wagen gerne tunen möchten und sich Sorgen machen, wegen der möglichen Folgen...aber ich kann eben nicht alles haben - eine dicke Frau im Bett und Platz, das geht nicht! :prost:

_________________
Felgen sind wie die Unterwäsche einer Frau - man kann mit einem Buffy oder einem String herum fahren... :DX:


Mi 29. Nov 2017, 09:27
Profil
RS-Fahrer

Registriert: So 1. Apr 2012, 21:14
Beiträge: 149
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 6 mal
Danke bekommen: 18 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Nitrous-Blau
Baujahr: 0- 7-2016
Mit Zitat antworten
54  Re: Petition Ford Focus RS MK3 Motorschaden
Ein Imageschaden ist doch schon da, und neue Motoren sind auf Dauer zu teuer.
Also kommt man meiner Meinung nach nicht drum rum, um Imageschaden und kosten im rahmen zu halten,
eine RÜCKRUFAKTION zu starten und wenn es laut Ford an der Zylinderkopfdichtung liegt diese zu tauschen.
Ich bin mir sicher das sich da was tun wird. Ford sollte nur nicht zulange damit warten.
Abwarten und :prost: trinken.


Mi 29. Nov 2017, 15:34
Profil Map
RS-Zuschauer

Registriert: Mo 13. Mär 2017, 22:34
Beiträge: 24
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: RS
Leistung: 350
Farbe: grau
Baujahr: 10. Mär 1985
Mit Zitat antworten
55  Re: Petition Ford Focus RS MK3 Motorschaden
bin mal gespannt... printscreen anbei.


Dateianhänge:
24173842_1644762685574995_7635504831120097491_o.jpg
24173842_1644762685574995_7635504831120097491_o.jpg [ 163.04 KiB | 1248-mal betrachtet ]
Mi 29. Nov 2017, 15:53
Profil
Online
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Jun 2017, 18:56
Beiträge: 255
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 57 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Slate-Grau
Baujahr: 17. Mai 2017
Mit Zitat antworten
56  Re: Petition Ford Focus RS MK3 Motorschaden
Hatte ich am 23.11. schon gepostet. ;)
http://www.focusrsforum.de/viewtopic.php?f=94&t=18559&start=1520

_________________
Ich sehe was, was du nicht siehst, und das war ich.


Mi 29. Nov 2017, 16:03
Profil
RS-Zuschauer

Registriert: Di 14. Nov 2017, 18:27
Beiträge: 19
Danke gegeben: 14 mal
Danke bekommen: 3 mal
Geschlecht: Männlich
Mit Zitat antworten
57  Re: Petition Ford Focus RS MK3 Motorschaden
Wird gleich ablaufen wie bei VW. In USA wird JEDER EINZELNE angeschrieben und darf sich dann aussuchen ob er den Schaden behoben haben will oder ob er wandeln will.
Wir Trotteln in der EU werden wieder durch die Finger schauen, wenn man nicht selbst klagt oder sich zusammenschliesst.
Es gibt uebrigens in der Causa VW ein Urteil, wo sogar ein Kaeufer eines (Achtung jetzt kommts) Gebrauchtwagens bei VW ein neues Auto hingestellt bekommen hatte. Die Aussichten sollten demnach nicht so schlecht sein wenn es denn so kommen sollte.

Ich moechte hier net falsch verstanden werden, wie schon erwaehnt interessiert mich das Auto nach wie vor sehr und ich wuerde mich sehr gluecklich schaetzen, wenn dieses auch meinem Clio nachfolgen wuerde. Aber halt eben nur dann, wenn der Karren ab Werk auch tacko ist.
Derzeit (!!!), und das muss erlaubt sein zu sagen, ist der Hocker Mist und die Herangehensweise von Ford nboch viel erbaermlicher.

_________________
Gruss,

Oli


Mi 29. Nov 2017, 16:45
Profil
RS-Neuling

Registriert: Fr 18. Aug 2017, 08:07
Beiträge: 78
Danke gegeben: 18 mal
Danke bekommen: 11 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Stealth/Grey
Baujahr: 20. Dez 2015
Mit Zitat antworten
58  Re: Petition Ford Focus RS MK3 Motorschaden
Hey ihr "Leidensgenossen",

ich möchte mal ein Update zur aktuellen Situation der Pedition geben, ich habe die Daten an Ford und die Auto Bild weitergeleitet, mal schauen ob eine Reaktion kommt, ich glaube aber nicht :(


Do 4. Jan 2018, 11:39
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  






Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.