Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: So 23. Jul 2017, 11:48



Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
 Drehzahlschwankung im Leerlauf, Motor aus bei Fahrt? 
Autor Nachricht
RS-Zuschauer

Registriert: Mo 3. Okt 2016, 10:17
Beiträge: 9
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 3 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
21  Re: Drehzahlschwankung im Leerlauf, Motor aus bei Fahrt?
Zwischenstand: Nach gut 48 Stunden seit der Meldung des Problems, gibt es noch kein Lösungsansatz. Der Meister sagte, er habe gestern Mittag die Fehlerprotokolle nach Köln geschickt, bisher kam aber noch keine Antwort.
Ich bekam vom Autohaus am Montag bereits einen Leihwagen (kostenlos). Als ich fragte, ob man statt dem Leihwagen auch einen Nutzungsausfall (also Geld) nehmen könnte, meinte er, dass ich den Leihwagen vom Autohaus bekommen hab und von FORD direkt gibts da gar nichts.

Jetzt hab ich die Frage an Euch, ob ihr so einen "Garantiefall" auch schonmal hattet und wie sich Ford dazu stellte. Bzw generell Eure Meinung zu dem Thema.

Ist nämlich schon irgendwie blöd, wenn man
-von 100 Kollegen auf der Arbeit gemobbt wird, weil der Neuwagen gleich verreckt ("mit dem Ford fort und mit dem Zug heim")
-über Weihnachten SEIN Auto nicht hat
-in seinem Urlaub nichts an der Karre machen kann, obwohl man sich was vorgenommen hat
-bis jetzt nicht weiß, wann man sein Auto wieder bekommt

.... und das zu nem Kurs von über 40.000 Euro. Fänd ich echt schwach von Ford, wenn das einfach so hingenommen wird.


Dann noch ein anderes Thema: Im Falle, dass es auf einen Tauschmotor hinausläuft... Wird das Fahrzeug dadurch weniger Wert, muss man den Motortausch bei einem Weiterverkauf angeben, und steht das dann im Fahrzeugschein vermerkt?


Mi 21. Dez 2016, 17:22
Profil
RS-Zuschauer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Jan 2016, 13:02
Beiträge: 14
Wohnort: Gößweinstein
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 1 Danke
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS AWD
Leistung: 350
Farbe: Babyblau
Baujahr: 0- 0-2016
Mit Zitat antworten
22  Re: Drehzahlschwankung im Leerlauf, Motor aus bei Fahrt?
Motorraum wurde einer Sichtprüfung unterzogen, danach den Tester dran und der Meister hat mir dann die Protokolle gezeigt. Bekomms gerade nicht mehr ganz zusammen aber da stand was von "Korrelation Kurbelwellensensor - Nockenwellensensor" und "Einlasswellenposition". Die Werkstatt selbst kann mit diesen Fehler nichts anfangen. Morgen schreiben sie nach Köln.


Der Fehler sagt aus, dass die Nockenwelle nicht in der Winkelposition zur Kurbelwelle steht.
Dies wird durch Sensoren an den Wellen überwacht.
Im günstigsten Fall spinnt einer der Sensoren.
Wenn´s schlechter läuft, passt was mit der Steuerkette oder dem Spanner nicht, oder das Kettenrad hat sich verdreht.
Wenn die Steuerzeiten nicht mehr passen könnte das den schlechten Leerlauf erklären.
Er müsste dann allerdings auch etwas weniger Leistung haben.

Hat unser RS Logo eigentlich eine Nockenwellenverstellung?

Auf jeden Fall besser den Wagen erst mal stehen zu lassen bis man weiß was los ist.


Bei VW, den VR6 und die kleinen TFSI kommt die Meldung wenn sich die Steuerkette gelängt hat, und die Kiste kurz vorm abnippeln ist.

_________________
"Übersteuern ist, wenn der Beifahrer Angst hat. Untersteuern, wenn ich Angst habe.“
- Walter Röhrl -


Mi 21. Dez 2016, 18:56
Profil Map
RS-Neuling

Registriert: Fr 25. Sep 2015, 09:27
Beiträge: 83
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 6 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
23  Re: Drehzahlschwankung im Leerlauf, Motor aus bei Fahrt?
...auf das mit der Steuerkette hätte ich auch getippt.. kann auch schon sein, das zuwenig öldruck an den Kettenspanner kommt...das würde schon ausreichen für dieses problem...bin mal gespannt, was die ursache ist..


Mi 21. Dez 2016, 19:02
Profil
RS-Neuling
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Feb 2015, 10:41
Beiträge: 65
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 5 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RST S2 / Focus RS
Leistung: 132/350
Mit Zitat antworten
24  Re: Drehzahlschwankung im Leerlauf, Motor aus bei Fahrt?
Worf hat geschrieben:

Hat unser RS Logo eigentlich eine Nockenwellenverstellung?



Ja, sowohl Einlass- als auch Auslassnockenwelle sind verstellbar.

_________________
Bild
http://www.ford-club-hannover.de


Do 22. Dez 2016, 20:10
Profil
RS-Zuschauer

Registriert: Di 21. Sep 2010, 12:53
Beiträge: 39
Danke gegeben: 1 Danke
Danke bekommen: 3 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: MK2 RS
Leistung: 305
Farbe: Frostweiss
Baujahr: 22. Apr 2010
Mit Zitat antworten
25  Re: Drehzahlschwankung im Leerlauf, Motor aus bei Fahrt?
Hallo, wurde die Ursache inzwischen gefunden?Hoffe du hast jetzt wieder Spass mit dem RS.

Gruß
Stephan


Do 5. Jan 2017, 17:56
Profil
RS-Zuschauer

Registriert: Mo 3. Okt 2016, 10:17
Beiträge: 9
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 3 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
26  Re: Drehzahlschwankung im Leerlauf, Motor aus bei Fahrt?
Habe gestern mal wieder einen "Hausbesuch" gemacht, unangemeldet versteht sich.

Fahrzeug steht jetzt 3 Wochen in der Werkstatt. Ok, der Weihnachtsurlaub der Mechaniker stand ja auch an.

Gestern arbeiteten sie jedoch als ich reinkam am RS. Der Meister nahm mich mit in die Werkstatt und ich konnte mit dem Mechaniker reden.

Es war der Nockenwellenversteller auf der Einlassnockenwelle. Der neue war schon drin. Also müssen sie nur noch den Steuerkastendeckel, Ventildeckel und die andern Bauteile wieder anbauen.

Laut Meister war der Versteller an sich einfach kaputt, konnte nicht mehr regeln und dadurch stirbt der Motor bei Leerlaufdrehzahl ab. Find ich klasse nach ganzen 672km. :fuck:

Also wenn der Zusammenbau vollends klappt und sie nach dem Steuerzeiteneinstellen den Motor nicht gleich killen, gehe ich von Montag/Dienstag aus.

Werde mir die Aktion dann schriftlich geben lassen (wenn das geht, zwecks Dokomentation für eventuelle Folgeschäden).

Und dann kommt hier nochmal ein Bericht von mir.


Fr 6. Jan 2017, 11:21
Profil
RS-Zuschauer

Registriert: Mo 3. Okt 2016, 10:17
Beiträge: 9
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 3 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
27  Re: Drehzahlschwankung im Leerlauf, Motor aus bei Fahrt?
Endbeitrag des Themenerstellers nach Problemlösung.

Heute habe ich den RS Logo nach der Garantieabwicklung abgeholt.

Problem fing bei ca. 650km Laufleistung an.

Das Problem war wie geschildert anfangs ein unrunder Leerlauf und später auf der gleichen Fahrt ein Absterben des Motors sobald er in die Nähe der Leerlaufdrehzahl kommt... jedoch keine Motorkontrollleuchte. Am Tag drauf immernoch die selben Symptome und die Motorkontrollleuchte ging dann ca. 20 Sekunden nach Start des Motors an. -> ab zur Werkstatt!

(einen Leistungsverlust habe ich nicht erkannt, jedoch war ich auch normal/sanft unterwegs und kam nicht in den Bereich von "großen Abrufen von Leistung")

Die Diagnose ergab zwei Einträge:
-Korrelation Nockenwellensensor/Kurbelwellensensor unplausibel
-Einlassnockenwellenversteller fehlerhaft

Nach Rücksprache mit Ford hat meine Werkstatt die Steckkontakte des Motorsteuergeräts auf Grünspan untersucht und die Massepunkte auf korrekte Verschraubung überprüft.
Da der Fehler immer noch vorhanden war, wurde der Nockenwellenversteller auf der Einlasswelle getauscht, dann war es wieder gut ! :cooler:

Auf meine Nachfrage hin war laut dem Meister der "Nockenwellenversteller einfach intern kaputt".
"Die Verstellung wird durch Öldruck betätigt und von einem Magnetschalter gesteuert", wie er sagte.


Den Vollgas-Test hat er heute bestanden... scheint zu halten die Kiste :bravo:

Soweit....

[Vermerk auf "Endbeitrag des Themenerstellers nach Problemlösung" im ersten Beitrag hinzugefügt]


Mi 11. Jan 2017, 18:22
Profil
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Jan 2016, 12:37
Beiträge: 379
Danke gegeben: 53 mal
Danke bekommen: 78 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Magnetic Grey
Baujahr: 0- 5-2016
Mit Zitat antworten
28  Re: Drehzahlschwankung im Leerlauf, Motor aus bei Fahrt?
Herzlichen Glückwunsch UND vorbildlich TOP dokumentativ erfasst - Danke dafür!


Mi 11. Jan 2017, 19:49
Profil
RS-Zuschauer
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jan 2017, 00:06
Beiträge: 18
Danke gegeben: 1 Danke
Danke bekommen: 2 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS
Leistung: 392
Farbe: Schwarz
Baujahr: 28. Okt 2016
Mit Zitat antworten
29  Re: Drehzahlschwankung im Leerlauf, Motor aus bei Fahrt?
Mein RS Logo hat das mit dem unrundlaufen im Leerlauf auch manchmal, aber da ich das problem bei dem ST Logo von meinem Bruder kenne habe ich gedacht es wäre wohl normal. Naja werde ich beim nächsten Besuch mal ansprechen. Ich hatte mal das Problem das dass Kupplungspedal am Anschlag hängen geblieben ist und ich es per Hand wieder zurückziehen musste. Hatte ich bis heute Gott sei dank nur einmal gehabt.


So 15. Jan 2017, 10:27
Profil
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Feb 2016, 15:21
Beiträge: 113
Wohnort: Schweiz, BL
Danke gegeben: 11 mal
Danke bekommen: 20 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS mk3
Farbe: Nitrous Blue
Baujahr: 0- 4-2016
Mit Zitat antworten
30  Re: Drehzahlschwankung im Leerlauf, Motor aus bei Fahrt?
Havoc1717 hat geschrieben:
Mein RS Logo hat das mit dem unrundlaufen im Leerlauf auch manchmal, aber da ich das problem bei dem ST Logo von meinem Bruder kenne habe ich gedacht es wäre wohl normal. Naja werde ich beim nächsten Besuch mal ansprechen. Ich hatte mal das Problem das dass Kupplungspedal am Anschlag hängen geblieben ist und ich es per Hand wieder zurückziehen musste. Hatte ich bis heute Gott sei dank nur einmal gehabt.


Das mit dem Kupplungspedal ist bei mir auch schon mal aufgetaucht. Zum Glück war das eine einmalige Sache.
Ist es bei dir unter besonderen Umständen vorgefallen?


Mo 16. Jan 2017, 15:34
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  








Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.