Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mo 29. Mai 2017, 12:25



Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
 Heel and Toe 
Autor Nachricht
RS-Zuschauer

Registriert: Fr 5. Aug 2016, 14:30
Beiträge: 2
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 2 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS Mk3
Farbe: Nitrous Blue
Baujahr: 0- 0-2016
Mit Zitat antworten
1  Heel and Toe
Hallo Forumgemeinde :D

Mir ist beim RS Logo aufgefallen, dass der Abstand zwischen Gas- und Bremspedal, sowohl seitlich als auch in der Tiefe, etwas zu groß ist um vernünftig mit Zwischengas zu arbeiten. :nein:

Geht das nur mir so? Prinzipiell gäbe es ja auch zwei Lösungsansätze:

1. Ein breiteres Pedalset wie dieses hier: https://www.topracingshop.de/product-ge ... ndard.html
---> Das Gas ist 2cm breiter und die Bremse, sowie Kupplung je 1cm was den Abstand zwischen Gas und Bremse auf 5cm verkleinert (je nach Positionierung auch stärker).
Vorteil: Billig und kein wirkliches Problem bezüglich des TÜV
Nachteil: Keine Lösung des Höhenproblems

2. Ein Pedal Spacer wie es ihn seit letztem Jahr für den ST Logo gibt der unter dem gleichen Problem leidet: http://www.cjponyparts.com/accelerator- ... 6/p/FSTPM/
---> Bringt das Gaspedal näher an die Höhe der Bremse, sowie, wenn gewünscht, auch seitlich näher dran.
Vorteil: Löst das Höhenproblem und das Abstandsproblem gleichermaßen; Bringt das Pedal jedoch nicht ganz auf Höhe der Bremse (wichtig für hartes Bremsen); und erlaubt die individuelle Abstandsverstellung
Nachteil: Teuer und kommt aus Amerika, weshalb ich mir äußerst unsicher bin ob das der TÜV überhaupt genehmigt... :confusednew:

Hat einer von euch Erfahrung, speziell mit dem Pedal Spacer, bzw. kann mir jemand sagen ob sowas vom TÜV zugelassen wird?

Schönes Wochenende! :D


Fr 5. Aug 2016, 19:48
Profil
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Feb 2016, 22:00
Beiträge: 367
Wohnort: Lörrach
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 48 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: MK3 RS Xtrail Tekna
Farbe: schwarz u. grau
Baujahr: 0- 0-2016
Mit Zitat antworten
2  Re: Heel and Toe
Herzlich Wilkommen im Forum, aber das sehe ich nicht als Mangel noch als Problem.

_________________
Das Leben ist zu kurz um scheiß Autos zu fahren.


Sa 6. Aug 2016, 16:37
Profil
RS-Zuschauer

Registriert: Fr 5. Aug 2016, 14:30
Beiträge: 2
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 2 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS Mk3
Farbe: Nitrous Blue
Baujahr: 0- 0-2016
Mit Zitat antworten
3  Re: Heel and Toe
Erstmal danke für die Begrüßung :lol:

Als Mangel sicherlich nicht, wenn dann als "Problem", aber wenn du meinst kann ich den Thread auch verschieben bzw. löschen,
ich hoffe nämlich von der Dekra eine Asukunft zu bekommen. Wo siehst du den Thread den besser aufgehoben? Einfach im Diskussionsforum? :)


Di 9. Aug 2016, 16:51
Profil
RS-Zuschauer

Registriert: Do 20. Okt 2016, 20:07
Beiträge: 4
Wohnort: Würzburg
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 0 Danke
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: focus rs
Leistung: 350
Farbe: blau
Baujahr: 0-10-2016
Mit Zitat antworten
4  Re: Heel and Toe
Hi Formularacing,
vielen Dank für die Links ! Ich werde mir den Spacer bestellen. Ist zwar etwas Teuer aber...

Ich finde die Differenz zwischen den Pedalen auch schon mehr als ein Problem.
:prost:
Reinhart


Mo 7. Nov 2016, 20:14
Profil Map
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 4 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  







Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.