Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mo 21. Mai 2018, 02:21



Auf das Thema antworten  [ 60 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
 Fahwerksteuergerät DSC V1 Controller 
Autor Nachricht
RS-Fahrer

Registriert: Mi 30. Nov 2016, 21:24
Beiträge: 179
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 13 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
31  Re: Fahwerksteuergerät DSC V1 Controller
Zitat:
Momentan ist das Gerät nicht Verfügbar... Ein Anderer User, der das Testgerät zugeschickt bekommen hat, meldet sich nicht mehr, sein Handy geht nicht mehr, Adresse war anscheinend Fake - nur um das Paket zu kriegen... Polizei ist natürlich informiert.

vermutlich bekommst Du gar nichts... Wir haben früher auf Rechnung die Ware versendet (auf unsere Kosten), außer dass wir ständig die Kunden an die ausgebliebene Zahlungen erinnern mussten, haben wir auch wie Du komplett die Ware verloren plus Gerichtsvollzieher Kosten da die Kunden nicht pfändbar waren. Leider ist der Online Händler inzwischen dank Gesetzesgeber dem Kunden ausgeliefert. An deiner Stelle würde ich die Ware abschreiben, denn selbst wenn Du den Titel bekommst, dann wirst du keinen Cent sehen, denn vor Dir stehen bestimmt einige Gläubiger in der Schlange.


Do 19. Apr 2018, 11:25
Profil
RS-Fahrer

Registriert: Mi 30. Nov 2016, 21:24
Beiträge: 179
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 13 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
32  Re: Fahwerksteuergerät DSC V1 Controller
PeperRainer hat geschrieben:
Ganz ehrlich, Usernamen / Standort / Adresse / alle Infos die du hast hier reinschreiben.
Wir sind eine so große Community, irgendeiner kann vielleicht damit was anfangen.

Das ist wirklich eine Schande, aber es hätte mich gewundert wenn das alles glatt gelaufen wäre ohne das einer das Ding entweder schrottet oder klaut ...
Unfassbar :selbstmord:


an den Datenschutz gedacht?


Do 19. Apr 2018, 11:29
Profil
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Sep 2012, 07:10
Beiträge: 183
Danke gegeben: 49 mal
Danke bekommen: 17 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
33  Re: Fahwerksteuergerät DSC V1 Controller
So. Genug off top :)

DSC Neuware und ein Testgerät kommen nächste Woche.
Die Interessentenliste habe ich gespeichert und werde die Kollegen dann in Reihenfolge benachrichtigen.


Do 19. Apr 2018, 12:08
Profil
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Nov 2016, 15:27
Beiträge: 245
Danke gegeben: 81 mal
Danke bekommen: 31 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Focus RS
Leistung: 350
Farbe: NB
Mit Zitat antworten
34  Re: Fahwerksteuergerät DSC V1 Controller
rsopi hat geschrieben:
PeperRainer hat geschrieben:
Ganz ehrlich, Usernamen / Standort / Adresse / alle Infos die du hast hier reinschreiben.
Wir sind eine so große Community, irgendeiner kann vielleicht damit was anfangen.

Das ist wirklich eine Schande, aber es hätte mich gewundert wenn das alles glatt gelaufen wäre ohne das einer das Ding entweder schrottet oder klaut ...
Unfassbar :selbstmord:


an den Datenschutz gedacht?


Scheiß auf den Datenschutz ! Wir reden hier von einem Betrüger. Ich habe etliche Threads gelesen wo man Kennzeichen oder Autolinks aus Mobile postet um dann zu erfahren ob jemand denjenigen doer das Auto kennt und dazu was sagen kann und dann soll das jetzt ein Problem sein ?
Naja Devillous hat recht. Genug Offtopic, ICH würde das DSC NIEMANDEN mehr verleihen, man kann nur noch hoffen das die Nutzer es whoa gleich tun und berichten damit eine breitere ERfahrungsbericht Sammlung entsteht und dann wneigstens die Entscheidung erleichtert


Fr 20. Apr 2018, 06:16
Profil
RS-Neuling

Registriert: Sa 15. Okt 2016, 19:52
Beiträge: 54
Danke gegeben: 19 mal
Danke bekommen: 14 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
35  Re: Fahwerksteuergerät DSC V1 Controller
Sooooo dann werde auch ich mal mein Feedback zu dem Controller geben:
Vorab zum Fahrzeug:
20mm Eibach Federn
19” Räder OZ Ultralegra
Domstrebe vorne
Pull drift compensation deaktiviert
Test Zeitraum 1woche
Luftdruck wurde 2.6 2.8 und 3bar rundum getestet ( auf der gefahrenen Strecke kaum merkbare Unterschiede, das werden die Leute auf der Rennstrecke eher merken)

Abgeholt habe ich das Steuergerät persönlich und konnte gleich auf der Autobahn Testen.
Deshalb erst mal der Normal Modus:
Wesentlich angenehmer als Orginal, Vorallem bemerkbar auf der Autobahn bei mir vor der Tür.
Hier sind unzählige Bodenwellen welche vorher das Auto regelrecht hüpfen Liesen.
Dies wurde wesentlich verringert. Das Fahrwerk ist immernoch straff aber es es schluckt nun einiges weg.

Fazit normal Modus:
Absolut altagstauglich, und optimal wenn man mal 2-300km zurück legen muss, oder in Urlaub fahren will.

Sport Modus:
Leicht straffer als der orginale Track Modus. Somit absolut Vergleichbar mit dem orginalen Track Modus.
Meiner Meinung nach bedarf es hier kein großes Feedback.

Track Modus (vor software Update):
Vorab als Anmerkung ich war mit der Box nicht auf der Rennstrecke!
Ich habe unweit von mir mehrere Bergstraßen, auf den meisten teilabschnitten, werden auch Ralley Veranstaltungen gefahren! Dort bin ich den Track Modus Probe gefahren.

Die Software Software ist für hohe Kurven Geschwindigkeiten abgestimmt, und dies wird bemerkbar wenn man eine bekannte Strecke wie gewohnt fährt.
Man fühlt sich sicherer und spürt das Auto noch nicht an seiner Grenze ist.
Ich habe auf dem gleichen Abschnitt für bis an für mich maximale Limit langsam die Geschwindigkeit erhöht, und es war spürbar noch Luft nach oben.
Das einzige was mich daran hinderte weiter zu gehen war immer noch das leicht vorhandenen Body Roll.
Reifen hatten noch grip, es lag aber am neigen des Fahrzeuges das ich nicht weiter ging.

Auch sonst ist der Track Modus wesentlich angenehmer geworden, das ist aber schwer zu beschreiben.

Track Modus (nach Software Update)
Vor 2 Tagen habe ich die Software auf die neuste vorhanden Abstimmung geändert.

Wieder auf der gleichen Strecke:
Gefühlt kein Body Roll mehr vorhanden, Kurven Geschwindigkeit konnte nochmal erhöht werden bis die reifen merklich grip verloren (was wesentlich später ist als im orginalen Track Modus).
Unebenheiten werden in Kurven meiner Meinung nach auch besser weggeschluckt und das Auto springt nicht direkt weg.

Fazit Track Modus:
Für alle die nicht regelmäßig auf den Ring oder eine andere Rennstrecke fahren ist dies DIE Alternative.
Das Fahrzeug wird agiler, stabiler und wirkt für mich sicherer.


Ich hoffe ich konnte ein wenig verständliches Feedback geben. Ist nicht meine Stärke fahreindrücke/Eigenschaften zu erklären :pfeif:
Eventuell einfach fragen stellen wenn was unklar ist dann habe ich bestimmt die passende Antwort :)

Zu guter letzt: Gerät wird gekauft! Nicht jetzt da noch andere Sachen anstehen aber Ende des Jahres Schlag ich zu!


So 22. Apr 2018, 23:38
Profil
RS-Neuling

Registriert: Mi 11. Jan 2017, 09:38
Beiträge: 85
Danke gegeben: 1 Danke
Danke bekommen: 10 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
36  Re: Fahwerksteuergerät DSC V1 Controller
Wait what ... Der SPORT modus vom Gerät is härter, aber federt mehr, als der alte SPORT modus? Hätte jetzt gedacht, dass er höchstens härter ist als der alte Sportmodus, aber nicht wie Track... Tippfehler? ;)


Mo 23. Apr 2018, 15:14
Profil
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Sep 2012, 07:10
Beiträge: 183
Danke gegeben: 49 mal
Danke bekommen: 17 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
37  Re: Fahwerksteuergerät DSC V1 Controller
Ich glaube der Kollege hat sich vertipp.
Im Serien Zustand gibt es im Sport Modus keine Fahrwerk Abstimmung Änderung - bleibt einfach normal.
DSC Sport Modus ist straffer wie DSC Comfort Modus :)


Mo 23. Apr 2018, 15:21
Profil
RS-Neuling

Registriert: Sa 15. Okt 2016, 19:52
Beiträge: 54
Danke gegeben: 19 mal
Danke bekommen: 14 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
38  Re: Fahwerksteuergerät DSC V1 Controller
Map hat geschrieben:
Wait what ... Der SPORT modus vom Gerät is härter, aber federt mehr, als der alte SPORT modus? Hätte jetzt gedacht, dass er höchstens härter ist als der alte Sportmodus, aber nicht wie Track... Tippfehler? ;)

Sorry ja vertippt war spät :sleep:
Hast richtig gedacht!


Mo 23. Apr 2018, 17:04
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Sep 2013, 19:24
Beiträge: 580
Danke gegeben: 30 mal
Danke bekommen: 61 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS
Leistung: 350
Farbe: Nitrous Blue
Baujahr: 19. Okt 2016
Mit Zitat antworten
39  Re: Fahwerksteuergerät DSC V1 Controller
Ich habe das DSC Steuergerät auch getestet und muss sagen das ding ist echt beeindruckend.
Ich habe die H&R federn verbaut (die ja schon echt hart bis unfahrbar mit den harten Dämpfern sind) aber sobald das ding eingesteckt ist merkt man Sofort einen unterschied und das im Positiven sinne, man merkt wie der Dämpfer die Schläge beim einfedern viel mehr korriegiert und es spürbar angenehmer macht zu fahren, klar kann er die Schläge nicht komplett wegzaubern aber es wird besser ausgebügelt, auch bei schnellen kurvenfahrten merkt man richtig wie das ding am Arbeiten ist und den kontakt zur Straße nicht verlieren will und man so ein viel sicheres „schnelles“ fahren selbst erlaubt. Es fühlt sich alles Harmonischer an, egal ob man Sportlich oder normal fährt.

Das ganze lässt sich auch wirklich schwer in Worte zu fassen weil man das Fahrgefühl nicht so beschreiben kann. Es macht das fahren angenehmer und jede unebenheit wird schöner korriegiert und nicht wie original ein oder aus es gibt noch viele sachen dazwischen die das DSC Steuergerät schön korrigiert.

Für mich persönlich und den H&R Federn ist es aber die falsche Lösung da der weg mit den H&R Federn zu gering ist um es mit dem DSC auszubügeln aber mit Eibach oder anderen Federn eine wirklich super Alternative zu Fahrwerken.

Ich hoffe ein wenig beigetragen zu haben für den ein oder anderen es etwas leichter zu machen bei einer Kaufentscheidung

hier nochmals vielen dank an Devillous für den netten Kontakt und Reibungslose abwicklung. :thumbs-up_new:

_________________
Bild


Mo 23. Apr 2018, 18:42
Profil
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Nov 2016, 15:27
Beiträge: 245
Danke gegeben: 81 mal
Danke bekommen: 31 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Focus RS
Leistung: 350
Farbe: NB
Mit Zitat antworten
40  Re: Fahwerksteuergerät DSC V1 Controller
kalehof hat geschrieben:
Vor 2 Tagen habe ich die Software auf die neuste vorhanden Abstimmung geändert.

Wieder auf der gleichen Strecke:
Gefühlt kein Body Roll mehr vorhanden, Kurven Geschwindigkeit konnte nochmal erhöht werden bis die reifen merklich grip verloren (was wesentlich später ist als im orginalen Track Modus).
Unebenheiten werden in Kurven meiner Meinung nach auch besser weggeschluckt und das Auto springt nicht direkt weg.


Ist damit die Software vom DSC gemeint oder vom Fahrzeug ??


Di 24. Apr 2018, 11:38
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 60 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  






Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.