Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Di 23. Jan 2018, 14:48



Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
 Werkstatterfahrungen Welche empfehlt ihr für den MK3? 
Autor Nachricht
RS-Neuling
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Dez 2016, 09:26
Beiträge: 99
Danke gegeben: 15 mal
Danke bekommen: 6 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: RS Mk3
Leistung: 350 PS
Farbe: Blau
Baujahr: 25. Sep 2016
Mit Zitat antworten
1  Werkstatterfahrungen Welche empfehlt ihr für den MK3?
Habe heute meine erste Inspektion (7.505 km, 1 Jahr) beim "Autohaus Rörentrop" in 44532 Lünen gemacht und war sehr zufrieden. Gegebenenfalls sollte man sein eigenes Öl mitbringen, da man dort 23,89 € / Liter 0W40 berechnet. Für die erste Wartung mit "Komfortumfang (+D)" wurden 286,04 € fällig. In Zukunft werde ich meinen RS Logo erneut dort hinbringen.

Schlechte Erfahrungen habe ich leider mit dem "Autocentrum Wenner" in 59368 Werne gemacht. -Steht zwar schon auf der Liste, ist aber noch aktuell.


Mo 2. Okt 2017, 12:41
Profil
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Jun 2017, 18:56
Beiträge: 203
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 44 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Slate-Grau
Baujahr: 17. Mai 2017
Mit Zitat antworten
2  Re: Werkstatterfahrungen Welche empfehlt ihr? S.1 Stand 23.1
alex128p hat geschrieben:
Habe heute meine erste Inspektion (7.505 km, 1 Jahr) beim "Autohaus Rörentrop" in 44532 Lünen gemacht und war sehr zufrieden. Gegebenenfalls sollte man sein eigenes Öl mitbringen, da man dort 23,89 € / Liter 0W40 berechnet. Für die erste Wartung mit "Komfortumfang (+D)" wurden 286,04 € fällig. In Zukunft werde ich meinen RS Logo erneut dort hinbringen.

Schlechte Erfahrungen habe ich leider mit dem "Autocentrum Wenner" in 59368 Werne gemacht. -Steht zwar schon auf der Liste, ist aber noch aktuell.


:motz: :mrgreen:

Zitat:
Um eine Sammlung bzgl der Erfahrungen zum Mk3 zu machen, eröffnet bitte einen separaten Thread im MK3 Bereich.

Und aus Erfahrung macht es sehrwohl einen Unterschied ob es um eine Inspektion an einem Fiesta oder einem RS Logo geht. Als Beispiel, es wurde wiederholt in Vertragswerkstätten das falsche Öl in dem Mk2 gefüllt bei Inspektionen. Also nur weil ich eine Standartinspektion hinbekomme, heißt das lange nicht dass das auch beim RS Logo korrekt läuft. Von daher würde ich da schon einen Unterschied machen. Aber das kann sich ja derjenige überlegen der diesen Thread dann pflegt.

Die Wahrscheinlichkeit, dass sich jemand am MK3 auskennt der auch ein Spezialist am Mk2 ist ist hoch. Aber vielleicht ist mittlerweile der Hauptverantwortliche dafür weg oder man hat noch keine Erfahrungen am Mk3.

Von daher nehmt den Thread gerne als Orientierung aber eröffnet eine neue Liste im Mk3 Bereich sonst ist am Ende alles durcheinander.


;)

_________________
Ich sehe was, was du nicht siehst, und das war ich.


Mo 2. Okt 2017, 14:48
Profil
Online
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Feb 2016, 22:00
Beiträge: 416
Wohnort: Lörrach
Danke gegeben: 5 mal
Danke bekommen: 54 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: MK3 RS Xtrail Tekna
Farbe: schwarz u. grau
Baujahr: 0- 0-2016
Mit Zitat antworten
3  Re: Werkstatterfahrungen Welche empfehlt ihr für den MK3?
Ich hatte auch meine 1. Inspektion und war bei E+K in Weil am Rhein 79er PLZ.

Service Preis war ok mit 300 Euronen.

Aber und jetzt kommt es: Winterräder montieren 23 Euro + MwSt. Da mußte ich schon schlucken.
10 Euro + MwSt. für das Reseten der Reifendruckanzeige war aber der Gipfel.
Dann wie immer das Waschwasser aufgefüllt obwohl es als "nicht auffüllen" aufgeführt war. Muß auch einen gewissen Goldanteil gehabt haben.


Service gerne wieder aber den Rest macht jemand anderes nächstes mal.

_________________
Das Leben ist zu kurz um scheiß Autos zu fahren.


Mi 4. Okt 2017, 18:31
Profil
RS-Fahrer

Registriert: Sa 3. Sep 2016, 15:08
Beiträge: 185
Wohnort: Merzig (Saar)
Danke gegeben: 17 mal
Danke bekommen: 21 mal
Geschlecht: Männlich
Mit Zitat antworten
4  Re: Werkstatterfahrungen Welche empfehlt ihr für den MK3?
Wenn ich nachweisen kann das keine Wischwasserauffüllung gewünscht war und sie es trotzdem machen, haben die halt Pech. Entweder rauspumpen oder auf den Kosten sitzen bleiben.


Mi 4. Okt 2017, 19:36
Profil
RS-Über`s Wassergeher
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Sep 2015, 10:34
Beiträge: 1517
Danke gegeben: 63 mal
Danke bekommen: 128 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Focus MK3 RS
Leistung: 350
Farbe: Black&Blue
Baujahr: 23. Okt 2017
Mit Zitat antworten
5  Re: Werkstatterfahrungen Welche empfehlt ihr für den MK3?
Was ist an dem Rest jetzt so übermässig teuer ?
Ob Reifenwechseln nun bei mir 19,90 kostet oder wie bei dir 23 Euro, einmal im Jahr, wirst du dadurch arm?
Waschwasser auffüllen war bei mir bis vor zwei,drei Jahren auch immer kostenlos, kostet nun 1 oder 2 Euro weiß nicht genau, auf jeden Fall Peanuts für einmal im Jahr beim Händler zu bezahlen.
Vor allem bei 300 Euro Gesamtpreis hast du das Öl vom Händler für 25-28 Euro den Liter genommen, und dann über 23 Euro für Räder wechseln meckern ?

Verstehe ich nicht´wirklich.

_________________
  • Ich arbeite für Ford. Aber das ist meine persönliche Meinung, und nicht die der der Ford Motor Company.
  • Seit 8.6.2016 Focus RS MK3 im Spritmonitor und bei http://www.focusfan.info
  • Bald RS Blue&Black
Bild


Do 5. Okt 2017, 04:56
Profil
RS-Fahrer

Registriert: Sa 3. Sep 2016, 15:08
Beiträge: 185
Wohnort: Merzig (Saar)
Danke gegeben: 17 mal
Danke bekommen: 21 mal
Geschlecht: Männlich
Mit Zitat antworten
6  Re: Werkstatterfahrungen Welche empfehlt ihr für den MK3?
1-2€ für Wischwasser auffüllen?
Respekt, deine Werkstatt ist dann aber extrem günstig.


Do 5. Okt 2017, 07:34
Profil
RS-Über`s Wassergeher
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Sep 2015, 10:34
Beiträge: 1517
Danke gegeben: 63 mal
Danke bekommen: 128 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Focus MK3 RS
Leistung: 350
Farbe: Black&Blue
Baujahr: 23. Okt 2017
Mit Zitat antworten
7  Re: Werkstatterfahrungen Welche empfehlt ihr für den MK3?
Die schreiben egal wieviel sie eingefüllt haben 1 Liter auf die Rechnung mit 1,79, minus 10%, am Ende dann 1,61 Euro.
Hab jetzt mal bis 2015 zurück nachgeschaut.

_________________
  • Ich arbeite für Ford. Aber das ist meine persönliche Meinung, und nicht die der der Ford Motor Company.
  • Seit 8.6.2016 Focus RS MK3 im Spritmonitor und bei http://www.focusfan.info
  • Bald RS Blue&Black
Bild


Do 5. Okt 2017, 15:12
Profil
RS-Fahrer

Registriert: Sa 3. Sep 2016, 15:08
Beiträge: 185
Wohnort: Merzig (Saar)
Danke gegeben: 17 mal
Danke bekommen: 21 mal
Geschlecht: Männlich
Mit Zitat antworten
8  Re: Werkstatterfahrungen Welche empfehlt ihr für den MK3?
Also ich kenne Preise hier bei uns, da kostet es 6-7€/Liter.
Wir reden hier ja über Waschwasser, damit meine ich aber kein normales Leitungswasser


Do 5. Okt 2017, 15:57
Profil
RS-Über`s Wassergeher
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Sep 2015, 10:34
Beiträge: 1517
Danke gegeben: 63 mal
Danke bekommen: 128 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Focus MK3 RS
Leistung: 350
Farbe: Black&Blue
Baujahr: 23. Okt 2017
Mit Zitat antworten
9  Re: Werkstatterfahrungen Welche empfehlt ihr für den MK3?
Ja, Konzentrat fertig gemischt füllen die ein, rieche ich auch sofort dass was anderes als meins drin ist.

Dateianhang:
Zwischenablage01.jpg
Zwischenablage01.jpg [ 53.47 KiB | 2218-mal betrachtet ]

_________________
  • Ich arbeite für Ford. Aber das ist meine persönliche Meinung, und nicht die der der Ford Motor Company.
  • Seit 8.6.2016 Focus RS MK3 im Spritmonitor und bei http://www.focusfan.info
  • Bald RS Blue&Black
Bild


Do 5. Okt 2017, 17:15
Profil
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: So 10. Apr 2016, 10:17
Beiträge: 286
Wohnort: Gottmadingen
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 36 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350ps
Farbe: Blau
Baujahr: 6. Apr 2016
Mit Zitat antworten
10  Re: Werkstatterfahrungen Welche empfehlt ihr für den MK3?
Es geht nicht um die 2€ was das scheiß Mittel kostet. Sondern einfach darum das man sagt es muss nicht aufgefüllt werden. ( oder füllt es sogar vor Kundendienst auf ) und es taucht trotzdem auf der Rechnung auf.

Die stellen dir im Restaurant ja auch nicht nen Glas Wasser einfach hin und am Ende zahlst dafür 2€ weils auf dem Tisch stand.


Das machst du bei 100 Kunden in der Woche und hast 150€ Gewinn.


Mit dem Öl genauso die Zahlen sicher keine 5€ für den Liter aus dem Fass aber verlangen bei einem 25€ bei 15€ würde wohl kaum einer überlegen aber so.

_________________
POSITIVE THINKING CAN ACHIEVE THE IMPOSSIBLE


Do 5. Okt 2017, 22:00
Profil Map
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  






Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.