Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Fr 25. Mai 2018, 19:45



Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
 Torque App 
Autor Nachricht
RS-Zuschauer
Benutzeravatar

Registriert: Sa 7. Okt 2017, 16:50
Beiträge: 42
Wohnort: Krefeld
Danke gegeben: 8 mal
Danke bekommen: 3 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS 350
Leistung: 350 PS
Farbe: Nitrous-Blau
Baujahr: 0- 5-2016
Mit Zitat antworten
1  Torque App
Wie bekomme ich Öltemperatur und Öldruck angezeigt ?
Turboboost wird auch nicht richtig angezeigt, wie bekommt man das hin ?

_________________
Gruß Ingo
Der 21.326km ohne Motorprobleme viel Spaß hatte, dann Rückrufaktion und neuer Zylinderkopf.


Fr 2. Feb 2018, 13:52
Profil
RS-Experte

Registriert: Di 2. Jan 2018, 17:21
Beiträge: 640
Danke gegeben: 49 mal
Danke bekommen: 107 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
2  Re: Torque App
Was hast für einen OBD2 Adapter?


Fr 2. Feb 2018, 20:28
Profil
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3. Jul 2017, 22:34
Beiträge: 335
Danke gegeben: 27 mal
Danke bekommen: 79 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
3  Re: Torque App
Ich bekomme Öltemperatur und -druck auch nicht angezeigt, weder mit Torque noch Forscan, und ich benutze OBDLink MX, mit den China-Klonen habe ich nur miese Erfahrungen gemacht.

Mich würde aber interessieren, warum Du Öltemperatur und-druck loggen möchtest? Die werden doch eh nur errechnet und ich denke nicht, dass Deine App andere Werte anzeigt als die Anzeige im Auto, die ja immerhin sich bei der Temperatur schön bewegt je nach Lastzustand und auf mich einen ganz brauchbaren Eindruck macht.


Fr 2. Feb 2018, 22:24
Profil
RS-Experte

Registriert: Di 2. Jan 2018, 17:21
Beiträge: 640
Danke gegeben: 49 mal
Danke bekommen: 107 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
4  Re: Torque App
Müsste mich mal achten, ahbe erst kurz zum testen den Adapter angehangen.
Der hier kann jedenfalls bei seinem Ford Mondeo die Öltemperatur auslesen, da sollte es doch beim RS Logo auch klappen.

Jedoch ist das ne App die man kaufen muss, die läuft aber glaub über die Torque App als Plugin.
Las das in nem anderen Forum, xda-developers.

Nur sollte dann die Torque App selbst dies ja auch auslesen können :irre:


Fr 2. Feb 2018, 23:00
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Sep 2013, 19:24
Beiträge: 584
Danke gegeben: 30 mal
Danke bekommen: 61 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS
Leistung: 350
Farbe: Nitrous Blue
Baujahr: 19. Okt 2016
Mit Zitat antworten
5  Re: Torque App
_Focus_RS_ hat geschrieben:
Müsste mich mal achten, ahbe erst kurz zum testen den Adapter angehangen.
Der hier kann jedenfalls bei seinem Ford Mondeo die Öltemperatur auslesen, da sollte es doch beim RS Logo auch klappen.

Jedoch ist das ne App die man kaufen muss, die läuft aber glaub über die Torque App als Plugin.
Las das in nem anderen Forum, xda-developers.

Nur sollte dann die Torque App selbst dies ja auch auslesen können :irre:



Ja das geht kannst dir im sync 3 anzeigen lassen mit Hintergrundbild deiner Wahl verwende es selbst, aber die Öltemperatur wird nicht unterstützt ich denke weil es keinen Sensor dafür gibt

_________________
Bild


Sa 3. Feb 2018, 08:32
Profil
RS-Zuschauer
Benutzeravatar

Registriert: Sa 7. Okt 2017, 16:50
Beiträge: 42
Wohnort: Krefeld
Danke gegeben: 8 mal
Danke bekommen: 3 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS 350
Leistung: 350 PS
Farbe: Nitrous-Blau
Baujahr: 0- 5-2016
Mit Zitat antworten
6  Re: Torque App
Adapter ist V-Gate.
Wichter ist mir aber der Boost.
Hat beim Fiesta ST Logo prima funktioniert.
Wieso kein Temperatursensor für Öl woher habt ihr die Info.
Die Temperaturanzeige für Wasser steht im RS Logo immer wie angenagelt kurz vor Mitte. In der App hab ich da mehr Bewegung.
Hat die schon jemand über Mitte gesehen ?

_________________
Gruß Ingo
Der 21.326km ohne Motorprobleme viel Spaß hatte, dann Rückrufaktion und neuer Zylinderkopf.


Sa 3. Feb 2018, 09:01
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Sep 2013, 19:24
Beiträge: 584
Danke gegeben: 30 mal
Danke bekommen: 61 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS
Leistung: 350
Farbe: Nitrous Blue
Baujahr: 19. Okt 2016
Mit Zitat antworten
7  Re: Torque App
Der turbo geht bei mir auch ohne Probleme musst nur auf bar umstellen sonst zeigt es psi an. Musst schauen es gibt 2anzeigen aber nur eine funktioniert, beide fangen mit turbo.... An, musst halt probieren welche von beiden

_________________
Bild


Sa 3. Feb 2018, 09:06
Profil
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3. Jul 2017, 22:34
Beiträge: 335
Danke gegeben: 27 mal
Danke bekommen: 79 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
8  Re: Torque App
IngoRS hat geschrieben:
Wieso kein Temperatursensor für Öl woher habt ihr die Info.
Die Temperaturanzeige für Wasser steht im RS Logo immer wie angenagelt kurz vor Mitte. In der App hab ich da mehr Bewegung.
Hat die schon jemand über Mitte gesehen ?


Ich habe diese Information aus dem Forum hier, wurde von mehreren wiederholt bestätigt, z. Bsp.:
boerniRS hat geschrieben:
Natürlich wird die "Ölqualität" über einen Algorithmus berechnet und über keinen Sensor gemessen, sogar Öltemperatur und Öldruck in den Zusatzanzeigen sind berechnet und nicht gemessen, obwohl das noch relativ einfache Druck- und Temperatursensoren wären ... das ist heute in Autos so ...und im Mk3 RS Logo nicht anders


Einfach mal Öltemperatur und Öldruck in die Suchfunktion geben.

Die Kühlmitteltemperatur kommt vom ECT Sensor und wird stark gepuffert, die kannst Du knicken. Selbst mit Evan´s scheint die nicht über 85-90° C anzuzeigen. Da ist die Anzeige im Auto genauso gut. Machen aber alle Hersteller so, sonst laufen die Leute alle in die Werkstatt wenn da mal 110° C stehen würden. Die Musik spielt beim Zylinderkopf, CHT Sensor, der zeigt, was temperaturmäßig so abgeht.


Sa 3. Feb 2018, 10:07
Profil
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3. Jul 2017, 22:34
Beiträge: 335
Danke gegeben: 27 mal
Danke bekommen: 79 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
9  Re: Torque App
So, hier mal ein paar Daten. Ist noch nicht so interessant, da ich noch in der Einfahrphase bin und nicht höher als 4-4500 rpm drehe und die Intake Air Temperature (IAT) bei ca. 3,5° C lag. Aber man sieht sehr schön wie die Zylinderkopftemperatur sehr schnell reagiert und je nach Last zwischen 95 und 115°C pendelt. Um innerhalb der Skala zu bleiben habe ich die Kat-Temperatur durch 10 und die RPM durch 100 dividiert.


Dateianhänge:
Ford-Focus-RS-21.JPG
Ford-Focus-RS-21.JPG [ 106.5 KiB | 1360-mal betrachtet ]
Sa 3. Feb 2018, 14:26
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 9 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.