Focus RS Forum
http://focusrsforum.de/

Einbau Downpipe
http://focusrsforum.de/viewtopic.php?f=93&t=18836
Seite 1 von 13

Autor:  Brocker [ Fr 24. Feb 2017, 21:41 ]
Betreff des Beitrags:  Einbau Downpipe

Ich schlage mich mit dem Gedanken herum mir eine Downpipe zu kaufen.

Hat hier jemand bereits selbst seine Downpipe umgebaut und kann etwas dazu sagen?

Lt. Ford werden hier glaub 4 std veranschlagt und das Verteilergetriebe muss angeblich ausgebaut werden,
Dies schreckt mich noch etwas ab

Autor:  meins57 [ Sa 25. Feb 2017, 07:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Einbau Downpipe

Schau mal im Abgasanlagen Thread viewtopic.php?p=395039#p395039
Da wurde schon mal kurz drauf eingegangen. Bin der Meinung das mir ein
Bekannter mal gesagt hat das es verdammt eng ist und irgendwas mit
Getriebe absenken erwähnt worden ist. Auf jeden Fall war es nicht mal eben so
die Alte Downpipe raus die neue rein.

Autor:  seb [ Sa 25. Feb 2017, 14:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Einbau Downpipe

Frag mal bei JP nach, der hat das ohne Getriebeausbau hinbekommen. Und damit hat der Wechsel nicht mal eine Stunde gedauert :-)

Autor:  Brocker [ So 26. Feb 2017, 21:58 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Einbau Downpipe

Finde 3-4 Mitglieder mit jp im Namen aber keinen JP?

Autor:  Elmuecko [ So 26. Feb 2017, 22:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Einbau Downpipe

Brocker hat geschrieben:
Finde 3-4 Mitglieder mit jp im Namen aber keinen JP?



Er meint den Onkel von Youtube.

Autor:  Brocker [ So 26. Feb 2017, 22:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Einbau Downpipe

Hab ich fast befürchtet, ob man da ne gescheite Antwort bekommt?

Den Auspuff threat hab ich nun komplett überflogen, aber wirklich aufschlussreich ist da auch nichts drin..

Autor:  Elmuecko [ Mo 27. Feb 2017, 08:10 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Einbau Downpipe

Da wirst du garkeine bekommen nehme ich mal an.

Autor:  Brocker [ Mo 27. Feb 2017, 15:27 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Einbau Downpipe

Hier wird so viel erfahrungsaustausch etc betrieben, aber scheinbar hat noch kein Mensch seine DP selbst gewechselt oder zumindest dabei zugesehen

Autor:  Yoshi [ Mo 27. Feb 2017, 17:22 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Einbau Downpipe

Dp. wechsel ist recht Zeit aufwendig da man sich erst mal Platz schaffen muss. Es geht auf jeden Fall ohne Getriebe Ausbau oder Achse ablassen.
Das hitzeschutz Blech am Kat ist extrem nervig beim rausfummeln.

Was willste den genau wissen? Blut und Schweiß wird das selber machen auf jeden Fall kosten.

Autor:  Yoshi [ Do 2. Mär 2017, 16:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Einbau Downpipe

https://youtu.be/1QwSQTHXPzI

Seite 1 von 13 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/