Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Do 27. Jul 2017, 01:48



Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6
 Ladedruckmessung/ Einfahrmodus (existiert...) 
Autor Nachricht
RS-Zuschauer

Registriert: Do 24. Dez 2015, 10:13
Beiträge: 45
Danke gegeben: 5 mal
Danke bekommen: 23 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Focus RS
Leistung: 350
Farbe: magneticgraumetalic
Baujahr: 0- 0-2016
Mit Zitat antworten
51  Re: Ladedruckmessung/ Einfahrmodus (existiert...)
NitrousNorbert hat geschrieben:
Also ehrlich gesagt, mittlerweile habe ich den Eindruck dass mein Ladedruck nach dem PCM Update Anfang Januar nicht mehr richtig hoch geht.

Erst wurde mir hier erzählt das liegt daran weil es draussen so kalt ist, letztens bei knapp 10 Grad, Öl normal warm, um die 80Grad, nochmal Vollgas 3. Gang bis 6000 gezogen und trotzdem ging er nur bis 1,1 oder so.
Von 1,6 bar merke ich nichts.
Wärmer als 80 Grad wird mein Öl auch bei normaler Fahrweise nicht.
Denke ja wohl mal nicht dass er nicht den vollen Druck gibt weil er meint das Öl ist nicht warm genug.

Werde ihn die Tage nochmal richtig warm fahren und dann nochmal testen.
Ein Foto oder Video vom Beifahrer gemacht wo er wirklich bis auf die 1,6 hoch geht, gibt es das irgendwo ??
Oder gar eine Kurve ? Hier sind doch einige Leute die Daten mitloggen können ..........




Foto ist zwar nicht vom Beifahrer gemacht .... :-)

So sah das aus ab dem 3.Gang bei 5500 U/min (und erst nach ca. 1900km Einfahrphase):


Dateianhänge:
IMG_7911.PNG
IMG_7911.PNG [ 302.71 KiB | 1496-mal betrachtet ]
Fr 17. Feb 2017, 00:18
Profil
RS-Zuschauer

Registriert: Mo 22. Feb 2016, 23:00
Beiträge: 48
Danke gegeben: 27 mal
Danke bekommen: 2 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Nitrous Blau
Baujahr: 8. Jan 2017
Mit Zitat antworten
52  Re: Ladedruckmessung/ Einfahrmodus (existiert...)
na da bin ich mal gespannt.... noch 200km dann müsste es ja soweit sein...


Fr 17. Feb 2017, 10:14
Profil
RS-Picasso
Benutzeravatar

Registriert: Mo 5. Apr 2010, 20:43
Beiträge: 1841
Wohnort: Kreis Heidenheim
Danke gegeben: 133 mal
Danke bekommen: 54 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Nitrous-Blau Metalli
Baujahr: 0- 0-2016
Mit Zitat antworten
53  Re: Ladedruckmessung/ Einfahrmodus (existiert...)
Die Frage ist, wie waren die Außentemperaturen?

_________________
Greeez Martin- - - -
Bild ... der will nur Spielen ^_^


Fr 17. Feb 2017, 10:33
Profil Map
RS-Fahrer

Registriert: Mi 27. Jan 2016, 15:50
Beiträge: 102
Wohnort: München
Danke gegeben: 16 mal
Danke bekommen: 7 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus MK III RS
Leistung: 350 PS
Farbe: nitrous blau
Baujahr: 29. Jun 2016
Mit Zitat antworten
54  Re: Ladedruckmessung/ Einfahrmodus (existiert...)
Also mein Eindruck ist auch , dass das PCM Update das Auto träger gemacht hat. Natürlich nur mein subjektiver Eindruck. Hab mir ja jetzt ne Software extern draufmachen lassen und der Wagen läuft ( ganz unabhängig von der Mehrleistung) einfach runder. Kein 'Stottern kurz nach dem Start, super gasannahme egal in welchem Modus und wirklich schöner satter Sound.
Jetzt kann ich nur hoffen das der Motor und die Kolben da bleiben wo sie hingehören ;-)


Fr 17. Feb 2017, 11:00
Profil
RS-Zuschauer

Registriert: Do 24. Dez 2015, 10:13
Beiträge: 45
Danke gegeben: 5 mal
Danke bekommen: 23 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Focus RS
Leistung: 350
Farbe: magneticgraumetalic
Baujahr: 0- 0-2016
Mit Zitat antworten
55  Re: Ladedruckmessung/ Einfahrmodus (existiert...)
theRacer hat geschrieben:
Die Frage ist, wie waren die Außentemperaturen?



Das war im August und sicher bei gut 20 Grad (1.Motor, BJ . März/2016)


Fr 17. Feb 2017, 12:57
Profil
RS-Fahrer

Registriert: Fr 29. Jan 2016, 10:55
Beiträge: 167
Danke gegeben: 15 mal
Danke bekommen: 14 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Focus ST MK3
Leistung: 280+
Farbe: sunset
Baujahr: 1. Mär 2013
Mit Zitat antworten
56  Re: Ladedruckmessung/ Einfahrmodus (existiert...)
Das erklärt doch einiges.. Ist halt so das der RS Logo im Sommer mehr aufblasen muss um seine Leistung zu erreichen als im Winter.
Ist aber doch normal, war beim ST Logo MK3 auch so.

Meiner steht seit heute beim Händler und ich bin gespannt wie schnell ich den Einfahrmodus hinter mich bringe und wie lange es man ohne SW aushält


Fr 17. Feb 2017, 13:21
Profil
RS-Zuschauer

Registriert: Mo 9. Jan 2017, 16:25
Beiträge: 26
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 1 Danke
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
57  Re: Ladedruckmessung/ Einfahrmodus (existiert...)
Bei mir waren es aber Temperaturen knapp unter 0.


Fr 17. Feb 2017, 14:36
Profil
RS-Zuschauer

Registriert: Mo 22. Feb 2016, 23:00
Beiträge: 48
Danke gegeben: 27 mal
Danke bekommen: 2 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Nitrous Blau
Baujahr: 8. Jan 2017
Mit Zitat antworten
58  Re: Ladedruckmessung/ Einfahrmodus (existiert...)
So heute nochmal getestet bei jetzt über 2Tkm die 1.6 Bar gibt's wirklich erst ab 5500 U/min aber der anstieg ist dann auch nicht wirklich spürbar eher so das der vortrieb bis 6200+ konstant bleibt.... 275 Kmh Laut Tacho aber nur kurz dann musste wieder ein Rentner mit 120 einen lkw überholen :waffe16:


Do 23. Feb 2017, 19:00
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  








Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.