Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Do 27. Jul 2017, 01:48



Auf das Thema antworten  [ 46 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
 Die Drift-Schule 
Autor Nachricht
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Di 5. Jan 2016, 19:30
Beiträge: 578
Danke gegeben: 27 mal
Danke bekommen: 90 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350ps
Farbe: Nitrous Blau
Baujahr: 18. Mär 2016
Mit Zitat antworten
21  Re: Die Drift-Schule
Die ADAC Plätze werden bewässert! Auf den Gleitflächen gibt es kaum Abrieb! Auf bewässerten Asphalt (besser für den RS Logo weil Frontlastig) is schon ein sichtbarer Reifenverschleiß.

Beim Basic und Advanced hält sich der Verschleiß in Grenzen. Wobei im Advanced mehr auf Asphalt gefahren wird und es mehr Fahrzeit gibt = mehr Verschleiß.

Bei so einem intensiv Training kannste sicher nen Reifensatz vernichten obwohl der Asphalt bewässert ist!
Ich werde mir noch 2 günstige 19zoll Felgen kaufen die mit chinesischen Billigreifen bezogen werden :D und an der Front bleiben die Michelin SuperSport. Das dürfte spaßig bei so nem Training werden!


Nen Donut dürftest du auch im Drift Mode/ ESP Sport hinbekommen. Aber du brauchst schon viel Platz um das Auto ins Rutschen zu bekommen. Sobald der Koffer rutscht is der Donut kein Problem.
Aus dem Stand würde ich kein Donut Probieren das geht zu sehr aufs Material.


Di 12. Jul 2016, 20:16
Profil
RS-Genie
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Sep 2015, 10:34
Beiträge: 1275
Danke gegeben: 47 mal
Danke bekommen: 109 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Focus MK3 RS
Leistung: 350
Farbe: NitrousBlue
Baujahr: 0- 6-2016
Mit Zitat antworten
22  Re: Die Drift-Schule
Cool, gibt es speziellen Asphalt der weniger Reifenverschleiss erzeugt als nasser Asphalt.
Wusste ich garnicht :o

_________________
  • Ich arbeite für Ford. Aber das ist meine persönliche Meinung, und nicht die der der Ford Motor Company.
  • Seit 8.6.2016 Focus RS MK3 im Spritmonitor und bei http://www.focusfan.info
Bild


Mi 13. Jul 2016, 08:18
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Di 5. Jan 2016, 19:30
Beiträge: 578
Danke gegeben: 27 mal
Danke bekommen: 90 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350ps
Farbe: Nitrous Blau
Baujahr: 18. Mär 2016
Mit Zitat antworten
23  Re: Die Drift-Schule
Du kennst doch die "weißen" Gleitflächen von einem Fahrsicherheitstraining?


Mi 13. Jul 2016, 09:46
Profil
RS-Genie
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Sep 2015, 10:34
Beiträge: 1275
Danke gegeben: 47 mal
Danke bekommen: 109 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Focus MK3 RS
Leistung: 350
Farbe: NitrousBlue
Baujahr: 0- 6-2016
Mit Zitat antworten
24  Re: Die Drift-Schule
Nee, nicht so richtig.
Ich war noch nie auf einem, aber was ich so von Filmclips kenne wird das auch oft im nassen gemacht um es zu erschweren, weil es halt rutschiger ist.

_________________
  • Ich arbeite für Ford. Aber das ist meine persönliche Meinung, und nicht die der der Ford Motor Company.
  • Seit 8.6.2016 Focus RS MK3 im Spritmonitor und bei http://www.focusfan.info
Bild


Mi 13. Jul 2016, 11:44
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Di 5. Jan 2016, 19:30
Beiträge: 578
Danke gegeben: 27 mal
Danke bekommen: 90 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350ps
Farbe: Nitrous Blau
Baujahr: 18. Mär 2016
Mit Zitat antworten
25  Re: Die Drift-Schule
NitrousNorbert hat geschrieben:
Nee, nicht so richtig.
Ich war noch nie auf einem, aber was ich so von Filmclips kenne wird das auch oft im nassen gemacht um es zu erschweren, weil es halt rutschiger ist.



Und genau das brauchste ja beim Drift. Das Basic Training kannste als Spaßiges Fahrsicherheitstraining betrachten.

https://youtu.be/FWzXhgrU40M


Mi 13. Jul 2016, 14:55
Profil
RS-Zuschauer

Registriert: Di 1. Mär 2016, 07:42
Beiträge: 41
Danke gegeben: 45 mal
Danke bekommen: 5 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: MK3 RS
Leistung: 350
Farbe: Nitrus Blue
Baujahr: 1. Mai 1916
Mit Zitat antworten
26  Re: Die Drift-Schule
Hallo ihr! Das stimmt..im basic Training hab ich ..und Disco wohl auch ein bisschen Reifen verschleis feststellen können. :-) aber ich sag mal, nicht der Rede Wert. ..... Es war aber wirklich grandios.... ich werde nächste Woche n Video von meinen “drift talenten“ und auch das vom Profi Florian hier rein stellen. ... ich kanns nur empfehlen das basic oder gleich ein Personal Training ( teuerer ) zu machen. Mann siehst das Auto in einem gaaanz anderen Licht und man lernt einfach genial die Grenzen des Autos. ( die es da fast gar nicht gibt ) :-) :-) :-) :-) :-)

Gesendet von meinem ALE-L21 mit Tapatalk


Mi 20. Jul 2016, 10:53
Profil
RS-Zuschauer

Registriert: Di 1. Mär 2016, 07:42
Beiträge: 41
Danke gegeben: 45 mal
Danke bekommen: 5 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: MK3 RS
Leistung: 350
Farbe: Nitrus Blue
Baujahr: 1. Mai 1916
Mit Zitat antworten
27  Re: Die Drift-Schule
NoRules hat geschrieben:
Hallo ihr! Das stimmt..im basic Training hab ich ..und Disco wohl auch ein bisschen Reifen verschleis feststellen können. :-) aber ich sag mal, nicht der Rede Wert. ..... Es war aber wirklich grandios.... ich werde nächste Woche n Video von meinen “drift talenten“ und auch das vom Profi Florian hier rein stellen. ... ich kanns nur empfehlen das basic oder gleich ein Personal Training ( teuerer ) zu machen. Mann siehst das Auto in einem gaaanz anderen Licht und man lernt einfach genial die Grenzen des Autos. ( die es da fast gar nicht gibt ) :-) :-) :-) :-) :-)

Gesendet von meinem ALE-L21 mit Tapatalk

Meinte yoshi... nicht Disco.. :-) :-)

Gesendet von meinem ALE-L21 mit Tapatalk


Mi 20. Jul 2016, 10:54
Profil
RS-Neuling

Registriert: Di 25. Mai 2010, 10:04
Beiträge: 80
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 6 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
28  Re: Die Drift-Schule
Hier gibt´s ein nettes Video vom RS Logo vs Mustang.
Schon nicht schlecht was der kann.

_________________
Gruss STefan

ST - et säuft Bild


Mi 20. Jul 2016, 13:32
Profil
RS-Zuschauer

Registriert: Di 13. Sep 2016, 09:09
Beiträge: 8
Wohnort: 2104 Spillern, Österreich
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350PS
Farbe: nitros blau
Baujahr: 0- 6-2016
Mit Zitat antworten
29  Re: Die Drift-Schule
Hallo Zusammen

Seit 12.9. bin ich stolzer Besitzer eines MK3 RS Logo Focus.

Seit 3 Jahren bin ich regelmäßig Driften bei uns am Wachauring in Österreich...
wie hier z.B: bei 0:48 oder 1:37 zu sehen bin ich bis dato mit unserem Subaru Impreza WRX STI (2002) gefahren.

https://www.youtube.com/watch?v=uhJXYk_N3RQ

Ich bin schon gespannt wie das mit dem Focus RS Logo funktionieren wird.
Online konnte ich keine NASS Drift Videos vom RS Logo finden...

Ich selbst werde am 17.10. das erste Mal mit dem Focus RS Logo am Wachauring sein und dort die ersten Focus RS Logo Drifts probieren und diese dann auf Video festhalten für Euch.

Hat jemand von Euch hier venünftige Videos - Drift auf nassem Asphalt mit dem RS?

lg


Do 22. Sep 2016, 10:02
Profil
RS-Fan

Registriert: Sa 7. Nov 2015, 22:52
Beiträge: 295
Wohnort: Monheim am Rhein
Danke gegeben: 1 Danke
Danke bekommen: 18 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS Mk3
Farbe: Grundiert
Baujahr: 2. Jun 2016
Mit Zitat antworten
30  Re: Die Drift-Schule
Donut auf der stelle geht auch im trockenen


Do 22. Sep 2016, 10:19
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 46 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron








Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.