Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Di 12. Dez 2017, 11:08



Auf das Thema antworten  [ 228 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23  Nächste
 LED HECKLEUCHTEN - schwarz/smoke 
Autor Nachricht
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Dez 2016, 21:54
Beiträge: 121
Wohnort: 74564 Craaalse
Danke gegeben: 16 mal
Danke bekommen: 22 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: Serie
Farbe: MG
Baujahr: 31. Jan 2017
Mit Zitat antworten
191  Re: LED HECKLEUCHTEN - schwarz/smoke
Schnabulation hat geschrieben:
Hallo zusammen

Ich war letzte Woche an einer Messe hier in der Schweiz, an welcher die Polizei zum Thema Tuning ausgestellt hat.
Natürlich habe ich den Polizisten auf unsere Leuchten mit E-Prüfzeichen angesprochen.

Der Polizist hat mir ganz klar gesagt, dass das E-Prüfzeichen nur mit einem gültigen Prüfbericht zugelassen ist. Dieser Prüfbericht hat der Hersteller der Leuchten und er muss stets mitgeführt werden. Denn sonst könnte der Hersteller ja irgendeine E-Nummer in die Leuchten einarbeiten, ohne dass die Polizei dies prüfen kann.
Also gemäss Polizei muss ich den Prüfbericht mitführen, ansonsten habe ich keine Chance mit den Leuchten.

Ich habe den Verkäufer auf eBay bereits angeschrieben und er hat gesagt, dass er keinen Prüfbericht hat und auch sein Lieferant hat keinen.
Wie steht ihr dazu? Ist schon einer mit den Leuchten in eine Kontrolle gekommen?


Sorry das ich das ausgrabe, aber das mag vielleicht in der Schweiz gelten. In unseren Landen muss der Prüfer und auch der Polizist dir nachweisen, dass ein Bauteil mit EG-Typgenehmigung/ECE-Genehmigung unzulässig ist. Das steht auch dick und Fett bei uns in den Prüfer-FAQs.

Was das Nachprüfen angeht. Diese Prüfzeichen wurden genau zu diesem Zweck erschaffen, dass der Otto-Normal Kunde nicht nochmal alles gucken muss. Wie überall wird auch hier gefälscht, aber wenn der Geiz nicht allzu Geil ist, muss man sich schon anstrengen, Ware mir gefälschtem Prüfsiegel zu bekommen. In allen anderen Fällen ist ja der Hersteller verantwortlich und muss deswegen auch ein Qualitätssicherungssystem nachweisen und sich regelmäßig neu zertifizieren lassen.

Wie gesagt, schickt mir mal die Nummern, dann schau ich was ich erreichen kann. Bis dahin sehe ich als Prüfer die Sache mit den Lampen als soweit legal an. Und ja ich hab die Dinger auch schon live erlebt :)

_________________
Alle Angaben ohne Gew(a)ehr oder sonstige Schusswaffen !

Fragen zur StVZO (HU/Eintragungen/Sonstiges)? Gerne :-)


Do 16. Nov 2017, 15:22
Profil Map
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Apr 2016, 08:20
Beiträge: 133
Wohnort: Rhein-Neckar
Danke gegeben: 11 mal
Danke bekommen: 8 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Magnetic
Baujahr: 0- 3-2017
Mit Zitat antworten
192  Re: LED HECKLEUCHTEN - schwarz/smoke
Bild

_________________
----
*bestellt* - Lieferung gem. Händler: "ca. 2017"
Abgeholt im Mai 2017...


Do 16. Nov 2017, 15:44
Profil
RS-Genie
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Jul 2014, 14:54
Beiträge: 1128
Wohnort: Good Old Austria
Danke gegeben: 147 mal
Danke bekommen: 158 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Ford Focus RS Mk3
Leistung: 350
Farbe: Nitrous Blue
Baujahr: 1. Jan 2018
Mit Zitat antworten
193  Re: LED HECKLEUCHTEN - schwarz/smoke
Gibt es was neues zu dem Thema?
Hab heute mit denen Kontakt aufgenommen wegen den Rückleuchten.
Auskunft hat man mir auf Hersteller usw nicht geantwortet.
Ist alles betriebsgeheimnis....
Kommt mir sehr zwielichtig vor das ganze.
Bei so Teilen muss ich mir absolut sicher sein das die zugelassen sind.
Möchte nicht wissen was passiert wenn ich einen personenschaden habe und die leuchten sind dann nicht wirklich zu 100 Prozent Sicher.
Am besten wäre es mit den leuchten zum Tüv zu fahren und zu erfragen was sache ist.
Dies auch gleich schriftlich geben lassen. Dann wär das Thema hier erledigt. :ugly:

_________________
Bild
http://www.facebook.com/fordrstownersaustria


Di 21. Nov 2017, 17:01
Profil Map
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Dez 2016, 21:54
Beiträge: 121
Wohnort: 74564 Craaalse
Danke gegeben: 16 mal
Danke bekommen: 22 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: Serie
Farbe: MG
Baujahr: 31. Jan 2017
Mit Zitat antworten
194  Re: LED HECKLEUCHTEN - schwarz/smoke
Ich bin KFZ Prüfer in Deutschland :)

Also von meiner Seite aus, ist da nichts zu beanstanden, hab die Leuchten live beim User Yoshi gesehen und die Leuchtstärke war ausreichend für meine geeichten Prüferaugen :P

Wenn da ein E-Prüfzeichen (egal ob EG oder ECE) drauf ist, muss man dir nachweisen, dass etwas illegal ist. Selbst wenn da etwas illegal ist, kann man dir (sofern du nichts dran geändert hast) da nichts vorwerfen. Der Händler wird dann in Regress genommen und der wird sich dann auf den Hersteller beziehen usw.

Nur der Form halber: Das ist keine Rechtsberatung und ich kann mich auch Irren, aber so wurde es mir von Kollegen und einem amtlich anerkannten des TÜV-Süd bestätigt.

Dieser TÜV'ler sucht für mich auch noch, ob in deren Datenbank was bezüglich der Genehmigung steht.
Grundsätzlich gilt nämlich auch für uns, das wir bei so genehmigten Teilen dem Kunde nachweisen müssen, dass das nicht konform ist. Deswegen gibt es da auch keine tiefere Prüfung bezüglich der Gültigkeit, auch seitens des KBA (oder der je nach Land zuständigen Stelle) nicht.

Ich hoffe das war nicht zu konfus :ugly:


P.S.: Schriftlich wirst du nichts vom TÜV bekommen, in den Ameisenhaufen setzt sich niemand freiwillig. Allerhöchstens ein schwammig formuliertes Gutachten das eine "In-Etwa Wirkung" bescheinigt. Für was handfestes müsste das Teil an ein Lichttechnisches Institut (in Deutschland sitzt das zB in Karlsruhe)

_________________
Alle Angaben ohne Gew(a)ehr oder sonstige Schusswaffen !

Fragen zur StVZO (HU/Eintragungen/Sonstiges)? Gerne :-)


Fr 24. Nov 2017, 18:11
Profil Map
RS-Genie
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Jul 2014, 14:54
Beiträge: 1128
Wohnort: Good Old Austria
Danke gegeben: 147 mal
Danke bekommen: 158 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Ford Focus RS Mk3
Leistung: 350
Farbe: Nitrous Blue
Baujahr: 1. Jan 2018
Mit Zitat antworten
195  Re: LED HECKLEUCHTEN - schwarz/smoke
ole hat geschrieben:
Ich bin KFZ Prüfer in Deutschland :)

Also von meiner Seite aus, ist da nichts zu beanstanden, hab die Leuchten live beim User Yoshi gesehen und die Leuchtstärke war ausreichend für meine geeichten Prüferaugen :P

Wenn da ein E-Prüfzeichen (egal ob EG oder ECE) drauf ist, muss man dir nachweisen, dass etwas illegal ist. Selbst wenn da etwas illegal ist, kann man dir (sofern du nichts dran geändert hast) da nichts vorwerfen. Der Händler wird dann in Regress genommen und der wird sich dann auf den Hersteller beziehen usw.

Nur der Form halber: Das ist keine Rechtsberatung und ich kann mich auch Irren, aber so wurde es mir von Kollegen und einem amtlich anerkannten des TÜV-Süd bestätigt.

Dieser TÜV'ler sucht für mich auch noch, ob in deren Datenbank was bezüglich der Genehmigung steht.
Grundsätzlich gilt nämlich auch für uns, das wir bei so genehmigten Teilen dem Kunde nachweisen müssen, dass das nicht konform ist. Deswegen gibt es da auch keine tiefere Prüfung bezüglich der Gültigkeit, auch seitens des KBA (oder der je nach Land zuständigen Stelle) nicht.

Ich hoffe das war nicht zu konfus :ugly:


P.S.: Schriftlich wirst du nichts vom TÜV bekommen, in den Ameisenhaufen setzt sich niemand freiwillig. Allerhöchstens ein schwammig formuliertes Gutachten das eine "In-Etwa Wirkung" bescheinigt. Für was handfestes müsste das Teil an ein Lichttechnisches Institut (in Deutschland sitzt das zB in Karlsruhe)




Alles Klar.
Danke dir! :prost:
Dann muss ich wohl bestellen :ugly:

_________________
Bild
http://www.facebook.com/fordrstownersaustria


Fr 24. Nov 2017, 18:21
Profil Map
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 2. Sep 2016, 13:48
Beiträge: 111
Danke gegeben: 9 mal
Danke bekommen: 6 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 368
Farbe: Nitrous Blue
Mit Zitat antworten
196  Re: LED HECKLEUCHTEN - schwarz/smoke
Hmm ok klingt ja so weit gut.


Versteh ich das jetzt richtig. Du hast da so en Spezi der dir die Unterlagen zu den Lampen sucht. Sofern es welche gibt.

Teilst du die dann mit uns oder heißt es dann nur von dir. " da gibt es was aber teilen kann ich es net mit euch" ( wegen deinem ps)


Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk


Fr 24. Nov 2017, 21:05
Profil
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Dez 2016, 21:54
Beiträge: 121
Wohnort: 74564 Craaalse
Danke gegeben: 16 mal
Danke bekommen: 22 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: Serie
Farbe: MG
Baujahr: 31. Jan 2017
Mit Zitat antworten
197  Re: LED HECKLEUCHTEN - schwarz/smoke
xKawa hat geschrieben:
Hmm ok klingt ja so weit gut.


Versteh ich das jetzt richtig. Du hast da so en Spezi der dir die Unterlagen zu den Lampen sucht. Sofern es welche gibt.

Teilst du die dann mit uns oder heißt es dann nur von dir. " da gibt es was aber teilen kann ich es net mit euch" ( wegen deinem ps)


Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk


Wenn mein Kontakt beim TÜV was findet, verschick ichs gern per PN.
Mein Laden (auch eine Prüforganisation) hat leider nichts unter der ECE Nummer.

Das PS war auf die Frage von Mozll bezogen, ob ihm ein TÜV aaS eine Bescheinigung ausstellen kann, dass die Leuchten die geltenden Verordnungen erfüllen.

Ob und was da öffentlich Zugänlich bzw überhaupt Verfügbar ist, liegt da aber beim Hersteller

_________________
Alle Angaben ohne Gew(a)ehr oder sonstige Schusswaffen !

Fragen zur StVZO (HU/Eintragungen/Sonstiges)? Gerne :-)


Fr 24. Nov 2017, 23:46
Profil Map
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Fr 2. Sep 2016, 13:48
Beiträge: 111
Danke gegeben: 9 mal
Danke bekommen: 6 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 368
Farbe: Nitrous Blue
Mit Zitat antworten
198  Re: LED HECKLEUCHTEN - schwarz/smoke
Dann würde ich dich bitten mir da was zu kommen zu lassen wenn was gefunden wird.

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk


Sa 25. Nov 2017, 10:36
Profil
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Dez 2016, 21:54
Beiträge: 121
Wohnort: 74564 Craaalse
Danke gegeben: 16 mal
Danke bekommen: 22 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: Serie
Farbe: MG
Baujahr: 31. Jan 2017
Mit Zitat antworten
199  Re: LED HECKLEUCHTEN - schwarz/smoke
Wenn es was gibt, bekommst du es :)

_________________
Alle Angaben ohne Gew(a)ehr oder sonstige Schusswaffen !

Fragen zur StVZO (HU/Eintragungen/Sonstiges)? Gerne :-)


Sa 25. Nov 2017, 19:25
Profil Map
RS-Genie
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Jul 2014, 14:54
Beiträge: 1128
Wohnort: Good Old Austria
Danke gegeben: 147 mal
Danke bekommen: 158 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Ford Focus RS Mk3
Leistung: 350
Farbe: Nitrous Blue
Baujahr: 1. Jan 2018
Mit Zitat antworten
200  Re: LED HECKLEUCHTEN - schwarz/smoke
ole hat geschrieben:
Wenn es was gibt, bekommst du es :)



Bitte mich auch nicht vergessen! :mrgreen: :prost:

_________________
Bild
http://www.facebook.com/fordrstownersaustria


Sa 25. Nov 2017, 22:15
Profil Map
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 228 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  







Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.