Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mi 26. Apr 2017, 14:54



Auf das Thema antworten  [ 52 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
 18 oder 19 Zoll Felge...? 
Autor Nachricht
RS-Neuling

Registriert: Di 7. Jun 2016, 21:43
Beiträge: 76
Danke gegeben: 1 Danke
Danke bekommen: 7 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
1  18 oder 19 Zoll Felge...?
Ich bin seit gestern ein stolzer Besitzer eines Focus RS. :bananadancer2: Kam doch schneller wie gedacht.
Allerdingt möchte ich nicht die originalen Felgen fahren.
Jetzt bin ich am überlegen, ob ich 18 oder 19 Zoll Felgen kaufen soll. Es geht speziell um den Sommerreifen.
Beide Felgen kommen von OZ. 3 Modelle habe ich mir rausgesucht. Die LEGGERA HLT, die ULTRALEGGERA HLT und die ULTRALEGGERA. Also leicht und schön.
Der Preisunterschied von Reifen (18" oder 19") ist auch kein Thema, denn… Den gibt es eigentlich nicht mehr. Noch vor 5 Jahren musste man eine Differenz von 40 - 50 € für 19" zahlen. Jetzt reden wir von lediglich 2 - 5 € Preisunterschied. Gleicher Herstellen, gleiches Modell...
Meine Frage richtet sich speziell an die, die sowohl beide Größen bereits ausprobiert haben, gerne schnell fahren, öfters mal auch abseits der normalen Straße (Anliegerstraßen, geteerte Feldwege) unterwegs sind und hin und wieder eine Rennstrecke mit ihrem Fahrzeug besuchen.
Also geht’s mir nicht so viel um die Optik, sondern mehr um Performance und Sicherheit.
z.B. Steckt eine 18" Felge mit einem höheren Reifen besser einen Schlagloch weg wie die 19" Felge. Es kann aber auch sein, dass die Kühlung der Bremsanlage bei 19" Felge viel besser funktioniert.
Bin für jeden Ratschlag und jede Erfahrung dankbar.


Dateianhänge:
20170210_150534.jpg
20170210_150534.jpg [ 726.42 KiB | 1874-mal betrachtet ]
Sa 11. Feb 2017, 14:04
Profil
RS-Neuling

Registriert: Di 24. Jan 2017, 20:10
Beiträge: 52
Danke gegeben: 19 mal
Danke bekommen: 19 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS mk3
Leistung: 350
Farbe: Nitrous Blue
Baujahr: 16. Dez 2016
Mit Zitat antworten
2  Re: 18 oder 19 Zoll Felge...?
Ich bin auch stark am grübeln. Zumal sich der RS Logo auch über die geringere Rotierende Masse und der dadurch resultierenden Agilität freuen würde.

Ich würd gern mal den vergleich spüren zwichen 19 und leichten 18 Zöllern bevor ich umsteig.


Sa 11. Feb 2017, 15:54
Profil
RS-Neuling

Registriert: Di 7. Jun 2016, 21:43
Beiträge: 76
Danke gegeben: 1 Danke
Danke bekommen: 7 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
3  Re: 18 oder 19 Zoll Felge...?
Wirklich groß ist der Gewichtsunterschied nicht. Bei LEGGERA HLT sind es gerade mal 500g zwischen 18" und 19" Felge. Beim Reifen, könnte ich mir vorstellen, ist der 19" leichter. Gleicht sich also fast aus...
Würde mich freuen wenn auch MK2 RS Logo Fahrer ihre Erfahrungen und Empfehlungen mitteilen würden...


Sa 11. Feb 2017, 17:59
Profil
RS-Zuschauer
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Dez 2016, 21:54
Beiträge: 49
Wohnort: 74564 Craaalse
Danke gegeben: 8 mal
Danke bekommen: 8 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: Serie
Farbe: MG
Baujahr: 31. Jan 2017
Mit Zitat antworten
4  Re: 18 oder 19 Zoll Felge...?
Du hast bei gleichem Abrollumfang und mehr Flanke halt mehr Walkarbeit im Reifen und so tendenziell mehr Grip.

Designtechnisch finde ich die 18er einfach besser, kann diese mini Querschnitte net leiden.
Und dein Reifenmonteur dankts dir auch :-D

_________________
Alle Angaben ohne Gew(a)ehr oder sonstige Schusswaffen !

Fragen zur StVZO (HU/Eintragungen/Sonstiges)? Gerne :-)


Sa 11. Feb 2017, 21:16
Profil Map
RS-Neuling

Registriert: Di 7. Jun 2016, 21:43
Beiträge: 76
Danke gegeben: 1 Danke
Danke bekommen: 7 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
5  Re: 18 oder 19 Zoll Felge...?
An meine Reifen und Felgen lasse ich keinen ran. :D Die montiere ich mir schön selbst. Habe zum Glück eine Möglichkeit dafür.

Bei der 19“ Felge würde ich den 235/40 R19 Reifen nehmen.
Bei der 18“ Felge würde ich den 235/45 R18 Reifen nehmen.

Was den Querschnitt betrifft... Habe jetzt ein wenig recherchiert. In keinem Rennauto wird so ein niedriger Querschnitt gefahren. Nicht bei DTM, nicht bei Formel 1 und beim Rally-Sport schon mal gar nicht. Also muss es doch auch einen Grund dafür geben..?

Bei 19" hätte ich weniger Stress, weil die Felge in schwarz zu kaufen gibt und offiziell für den RS Logo MK3 freigegeben ist.
Bei 18" habe ich mehr Aufwand. Ich kriege die zwar ohne Probleme eingetragen, weil Vergleichsgutachten, muss die aber noch schwarz pulvern lassen.

Den Mehraufwand würde ich aber in Kauf nehmen, wenn es sich lohnt. Wie gesagt, die Optik steht nicht im Vordergrund. Ganz nach dem Motto "Design ergibt sich aus der Funktion". 8)

Vielleicht kennt einer von euch jemanden, der Rennen fährt und der seine Erfahrung mit uns teilen kann…?

Sorry an dieser Stelle, dass ich ein wenig drängle. Ich hab nur sooo Lust endlich das Auto zu fahren.


So 12. Feb 2017, 09:54
Profil
RS-Neuling

Registriert: Di 7. Jun 2016, 21:43
Beiträge: 76
Danke gegeben: 1 Danke
Danke bekommen: 7 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
6  Re: 18 oder 19 Zoll Felge...?
ole hat geschrieben:
Du hast bei gleichem Abrollumfang und mehr Flanke halt mehr Walkarbeit im Reifen und so tendenziell mehr Grip.

Designtechnisch finde ich die 18er einfach besser, kann diese mini Querschnitte net leiden.
Und dein Reifenmonteur dankts dir auch :-D


Hast Recht. Aber dadurch kann evtl. auch das GoKart-Feeling des RS Logo verloren gehen.


So 12. Feb 2017, 09:57
Profil
RS-Zuschauer
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Dez 2016, 21:54
Beiträge: 49
Wohnort: 74564 Craaalse
Danke gegeben: 8 mal
Danke bekommen: 8 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: Serie
Farbe: MG
Baujahr: 31. Jan 2017
Mit Zitat antworten
7  Re: 18 oder 19 Zoll Felge...?
Spider hat geschrieben:
ole hat geschrieben:
Du hast bei gleichem Abrollumfang und mehr Flanke halt mehr Walkarbeit im Reifen und so tendenziell mehr Grip.

Designtechnisch finde ich die 18er einfach besser, kann diese mini Querschnitte net leiden.
Und dein Reifenmonteur dankts dir auch :-D


Hast Recht. Aber dadurch kann evtl. auch das GoKart-Feeling des RS Logo verloren gehen.


Also unser JCW Mini (der mit Kompressor noch) ging auch auf 17 statt 18 noch wie Sau um die Ecken :D

_________________
Alle Angaben ohne Gew(a)ehr oder sonstige Schusswaffen !

Fragen zur StVZO (HU/Eintragungen/Sonstiges)? Gerne :-)


So 12. Feb 2017, 11:24
Profil Map
RS-Neuling

Registriert: Di 7. Jun 2016, 21:43
Beiträge: 76
Danke gegeben: 1 Danke
Danke bekommen: 7 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
8  Re: 18 oder 19 Zoll Felge...?
Hat sonst keiner von euch Erfahrungen dazu gemacht...? :nixweiss: Schade
Werde dann wohl auf Nummer sicher gehen und die 18 Zoller holen. Da gibt’s ja noch den "Track" Modus, falls ich GoKart Feeling vermissen sollte. :mrgreen:


So 12. Feb 2017, 21:11
Profil
RS-Zuschauer
Benutzeravatar

Registriert: Di 9. Feb 2016, 18:04
Beiträge: 27
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 19 mal
Danke bekommen: 3 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350PS
Farbe: Magnetic-Grau
Baujahr: 5. Apr 2016
Mit Zitat antworten
9  Re: 18 oder 19 Zoll Felge...?
Vielleicht nur etwas zu den OZ Ultraleggeras .
schau auch mal hier :

viewtopic.php?f=92&t=17486&start=320
(Beitrag von Achyles)

Es gab mal ein paar Probleme mit verzogenen Felgen bei den MK2 Fahrern.
Eventl. nicht ganz unwichtig bei der Felgenentscheidung , da du ja auch mal
vor hast abseits der normalen Strassen zu fahren .
Wollte auch unbedingt die OZ Ultraleggera HLT , bin jedoch nun am grübeln ,
da ich auch ab und an mal NOS fahre , obs da nicht Problme geben könnte !?

Gruß,
Marcus

_________________
Ein Neutron will in die Discothek, aber der Türsteher sagt :"Tut mir leid , heute nur für geladene Gäste!"
(Sheldon Cooper Staffel 3,Teil 3)


Mo 13. Feb 2017, 10:51
Profil
RS-Neuling

Registriert: Mi 27. Jan 2016, 15:50
Beiträge: 93
Wohnort: München
Danke gegeben: 15 mal
Danke bekommen: 7 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus MK III RS
Leistung: 390PS/560NM
Farbe: nitrous blau
Baujahr: 29. Jun 2016
Mit Zitat antworten
10  Re: 18 oder 19 Zoll Felge...?
Also ich habe den Wagen mit den 19 Zoll Schmiedefelgen gekauft und für den Winter 18 Zöller von Ronal bestellt.
Ich war und bin enorm begeistert von der Performance der 18 Zöller. Bei hohen Geschwindigkeiten sind diese etwas unruhiger aber bei schnellen Kurvenfahrten viel agiler als die 19 Zöller. Generell hat man mit den 18 Zoll mehr Rückmeldung ist mein Empfinden.
Letztendlich wahrscheinlich wieder Geschmackssache aber ich persönlich bin ernsthaft am überlegen mir auch für den Sommer 18 Zöller zu besorgen. :prost: :prost:


Mo 13. Feb 2017, 11:21
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 52 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  







Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.