Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Do 24. Aug 2017, 00:18



Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
 So funktioniert der Allrad des RS 
Autor Nachricht
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Feb 2016, 22:00
Beiträge: 368
Wohnort: Lörrach
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 50 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: MK3 RS Xtrail Tekna
Farbe: schwarz u. grau
Baujahr: 0- 0-2016
Mit Zitat antworten
1  So funktioniert der Allrad des RS
http://autorevue.at/autowelt/ford-focus-rs-allradantrieb-technik

_________________
Das Leben ist zu kurz um scheiß Autos zu fahren.


Mi 18. Jan 2017, 19:09
Profil
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Jun 2015, 08:13
Beiträge: 382
Danke gegeben: 33 mal
Danke bekommen: 49 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350 PS
Farbe: Nitrous Blue
Baujahr: 0- 7-2016
Mit Zitat antworten
2  Re: So funktioniert der Allrad des RS
Wie im anderen Thread schon gesagt, hatten wir alles schon mal.
Aber gut, da war auch überall alles gemischt, von daher gute Idee.

Da steht dann übrigens auch im ersten Satz schon, dass es keine festen Kraftverhältnisse gibt. :lol:

http://www.gkn.com/en/newsroom/news-rel ... onditions/

Hier auch mal ein Artikel von der Firma, die das System entwickelt hat, hinsichtlich der Zukunft.

Ausschnitt :

GKN’s EMCD controls the driveline’s flow of torque to provide instant, on-demand AWD performance – and front-wheel drive efficiency at other times. The technology, suitable for applications with torque outputs of up to 500Nm, is also popular on rear-wheel drive platforms.

Das klärt auch, ob er permanent ist oder nicht, egal wie schnell das System denn nun schalten mag.


Mi 18. Jan 2017, 19:42
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Di 5. Jan 2016, 19:30
Beiträge: 591
Danke gegeben: 27 mal
Danke bekommen: 91 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350ps
Farbe: Nitrous Blau
Baujahr: 18. Mär 2016
Mit Zitat antworten
3  Re: So funktioniert der Allrad des RS
Ein permanenter AWD im klassischen Sinne kann man als Analog bezeichnen. Das System von GKN ist auch permanent aber Digital! Die Kommunikation Geschwindigkeit von 100hz ist so dermaßen schnell das wir das zu und abschalten nicht realisieren können.

Jeder dem der AWD im RS Logo mal ausgefallen ist. Wird merken das der AWD im RS Logo permanent ist.

Vom Aufbau ist es ein Hang-On von der Wirkung ein permanenter AWD.


Zuletzt geändert von Yoshi am Mi 18. Jan 2017, 21:38, insgesamt 1-mal geändert.



Mi 18. Jan 2017, 20:23
Profil
RS-Zuschauer

Registriert: Do 15. Sep 2016, 14:44
Beiträge: 12
Wohnort: Basel
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 2 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS 2016
Leistung: 350
Farbe: Grau
Baujahr: 15. Nov 2016
Mit Zitat antworten
4  Re: So funktioniert der Allrad des RS
Beides sehr gute Artikel.

Übrigens...MH1988 - steht deiner zufällig in Zwönitz an der Hauptstrasse in Richtung Grünhain? :D


Mi 18. Jan 2017, 20:27
Profil Website besuchen
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Jun 2015, 08:13
Beiträge: 382
Danke gegeben: 33 mal
Danke bekommen: 49 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350 PS
Farbe: Nitrous Blue
Baujahr: 0- 7-2016
Mit Zitat antworten
5  Re: So funktioniert der Allrad des RS
Maik86 hat geschrieben:
Beides sehr gute Artikel.

Übrigens...MH1988 - steht deiner zufällig in Zwönitz an der Hauptstrasse in Richtung Grünhain? :D


Wie ich halt hart gestalkt werde hier! :lachtot:
Jap, dass ist meiner.


Mi 18. Jan 2017, 20:36
Profil
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Feb 2016, 22:00
Beiträge: 368
Wohnort: Lörrach
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 50 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: MK3 RS Xtrail Tekna
Farbe: schwarz u. grau
Baujahr: 0- 0-2016
Mit Zitat antworten
6  Re: So funktioniert der Allrad des RS
Yoshi hat geschrieben:
Ein permanenter AWD im klassischen Sinne kann man als Analog bezeichnen. Das System von GKN ist auch permanent aber Digital! Die Kommunikation Geschwindigkeit von 100hz ist so dermaßen schnell das wir das zu und abschalten nicht realisieren können.

Jede dem der AWD im RS Logo mal ausgefallen ist. Wird merken das der AWD im RS Logo permanent ist.

Vom Aufbau ist es ein Hang-On von der Wirkung ein permanenter AWD.



Er regelt es wie er es braucht und dann noch jedes Rad.
Ohne zu übertreiben scheint das im Moment der intelligenteste Allrad auf dem Markt zu sein.

_________________
Das Leben ist zu kurz um scheiß Autos zu fahren.


Mi 18. Jan 2017, 21:10
Profil
RS-Fan

Registriert: Mo 1. Feb 2016, 07:42
Beiträge: 335
Danke gegeben: 80 mal
Danke bekommen: 63 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Mk3 RS
Leistung: 350
Farbe: slategrau
Baujahr: 0- 6-2016
Mit Zitat antworten
7  So funktioniert der Allrad des RS
Ist es auch @HorniRS. Nicht umsonst setzen andere Hersteller, wohlgemerkt in höheren Klassen, nun langsam auch das Torque Vectoring ein. Ich bin auf jeden Fall morgen auf deine Leistungsmessung gespannt, vor allem weil du nun auch schon das Öl-Update erhalten hast.
Und zum Allradantrieb: Ich denke so wie Yoshi es geschrieben hat, kann man es interpretieren. Die Kupplungen hinten werden immer etwas "mitschleifen", so ähnlich steht es ja auch in deinem Artikel, und je nach Fahrsituation die hintere Achse mehr oder weniger dazu schalten. Was aber leider etwas falsch formuliert ist und wo Ford auch mehrmals dazu noch Stellung genommen hat: Du darfst die 70% - die maximal zur Hinterachse gehen können - nicht mit den 100% - die von den 70% an ein einzelnen Rad hinten weitergeleitet werden können - verwechseln; was meiner Meinung nach in dem Bericht etwas anders dargestellt ist, sonst lässt sich der einwandfrei lesen, weil es auch sehr technisch und ebenfalls verständlich erklärt ist! [emoji1360] Sprich du hast immer mindestens 30% Antrieb an der Vorderachse und dennoch kann man den RS Logo in Drift auf der Stelle kreisen lassen [emoji16] Also genialer geht's kaum [emoji56]


Mi 18. Jan 2017, 22:11
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Fr 9. Okt 2009, 17:35
Beiträge: 5294
Wohnort: COLOGNE
Danke gegeben: 168 mal
Danke bekommen: 735 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK2
Leistung: 418PS EWG REVO 4+
Farbe: Frostweiß
Baujahr: 29. Sep 2009
Mit Zitat antworten
8  So funktioniert der Allrad des RS
Du hast immer 100% an der Vorderachse. Dies ist starr mit dem Getriebe verbunden und somit nicht zu reduzieren. Die 70% nach hinten werden durch eine "überdrehende" Hinterachse realisiert. Kurz gesagt die Hinterachse dreht schneller wie die Vorderachse. Diese 70% können frei auf die Hinterräder verteilt werden. Im Extremfall zu 100% auf ein Rad.
Durch diesen Trick kommt es zu den theoretischen 70%.
Wenn die Kupplungen permanent schleifen würden, käme es sehr schnell zum Ausfall wegen Überhitzung.

_________________
Bild
Und wenn du nichts für mich tust, dann tust du das gut.
Herbert Grönemeyer

NR. 2610 / 11500


Do 19. Jan 2017, 06:52
Profil Map
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16. Jul 2016, 17:20
Beiträge: 215
Danke gegeben: 8 mal
Danke bekommen: 17 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: ST Tunier MK3
Leistung: 270PS + 525NM
Farbe: Sunset Gelb
Mit Zitat antworten
9  Re: So funktioniert der Allrad des RS
Sehr guter Bericht .
Gut verständlich .
Ich hätte echt mal Lust einen aktuellen RS Logo zu fahren .
In meinem Autohaus steht einer , aber er wird nicht zugelassen .
Kann ich aber auch verstehen .
Es würde sonst wahrscheinlich jeder drauf rum heizen .

_________________
" Ein Auto ist erst dann schnell genug , wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen . " Walter Röhrl


Do 19. Jan 2017, 14:47
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 9 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  







Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.