Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: So 22. Okt 2017, 16:37



Auf das Thema antworten  [ 197 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 20  Nächste
 Mountune 
Autor Nachricht
RS-Zuschauer
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Nov 2015, 00:42
Beiträge: 41
Danke gegeben: 9 mal
Danke bekommen: 3 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Mit Zitat antworten
1  Mountune
Es ja kein Geheimnis, das Mountune schon länger am MK3 RS Logo arbeitet.

Hier die ersten Infos: http://www.blog.mountune.com/index.php/ ... t-episode1

Im März rum soll das Intake Kit kommen, ... bin mal gespannt drauf. Die ECU soll ca. 1400 Kennfelder haben, schreiben se, das ist ja nix :D , die Neuen Mazda Diesel haben über 4000 Kennfelder drin :) .


So 31. Jan 2016, 17:53
Profil Website besuchen
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Di 5. Jan 2016, 19:30
Beiträge: 601
Danke gegeben: 27 mal
Danke bekommen: 94 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350ps
Farbe: Nitrous Blau
Baujahr: 18. Mär 2016
Mit Zitat antworten
2  Re: Mountune
http://www.focusrsoc.com/forums/topic/2 ... agstatter/


Wenn ich das richtig verstanden habe sind die 1400 Maps zur AWD Kalibrierung.

Ich bin mal gespannt was Ford Deutschland zum Mountune und der Garantie sagt?


Mo 1. Feb 2016, 21:54
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16. Jan 2010, 01:28
Beiträge: 6425
Danke gegeben: 94 mal
Danke bekommen: 553 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
3  Re: Mountune
Beim MK2 wars ja unproblematisch wenn ich das richtig im Kopf habe. Gab/gibt aber nur 1-2 Händler die das verbaut haben. Allerdings war der Preis fürstlich mit irgendwas um 3k und angeblich hatte man damit oft die selben Probleme die angegebene Leistung zu erreichen wie der RS500. Dafür aber halt Garantie und Tüv. Zumindest beim MP350 Kit was Tüv und Garantie angeht. Beim MP375 gabs das dann nicht mehr wenn ich mich recht entsinne. Das kam aber auch ziemlich spät...

_________________
Grüße
der Gamble



Focus RS frostweiß Bild
Bild


Mo 1. Feb 2016, 22:35
Profil ICQ Map
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Di 5. Jan 2016, 19:30
Beiträge: 601
Danke gegeben: 27 mal
Danke bekommen: 94 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350ps
Farbe: Nitrous Blau
Baujahr: 18. Mär 2016
Mit Zitat antworten
4  Re: Mountune
Ah ok dann gabs Mappings die von Ford freigegeben wurden.

Ich vermute dann mal das eine individuelle Abstimmung selbst wenn sie mit Mountune gemacht wird. Sich nicht mehr im Garantierahmen befindet!?!


Ilusch kann ich mir das Mountune wie den Cobb Accessport vorstellen? Sieht ja identisch aus!


Mo 1. Feb 2016, 22:56
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Do 22. Jan 2015, 17:55
Beiträge: 743
Wohnort: 70329 Stuttgart
Danke gegeben: 74 mal
Danke bekommen: 225 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: Serie
Farbe: MGM
Baujahr: 8. Apr 2016
Mit Zitat antworten
5  Re: Mountune
Das Problem gab's doch damals auch beim MK3 ST. Mountune hatte ein Kit, aber nur für Amerika. In Deutschland gab's das Kit zum kaufen aber die Garantie war weg.

Getapatalked

_________________
The death of every interesting corner is understeer - Tyrone Johnson


Mo 1. Feb 2016, 23:02
Profil Website besuchen
RS-Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Sep 2013, 19:43
Beiträge: 951
Wohnort: Wherever one can shoot pix...
Danke gegeben: 96 mal
Danke bekommen: 109 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS II
Leistung: 3XX
Farbe: UG
Baujahr: 1. Dez 2009
Mit Zitat antworten
6  Re: Mountune
Es gibt doch im Saarland nen Mountune Stützpunkthändler, der die dort gekauften Produkte auch einträgt...zumal ist M. ja quasi eine Art offiziöser Ford-Tuner...denke daher schon, dass es Wege gibt, die Garantie zu erhalten...


Mo 1. Feb 2016, 23:12
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16. Jan 2010, 01:28
Beiträge: 6425
Danke gegeben: 94 mal
Danke bekommen: 553 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
7  Re: Mountune
Das MP350 Kit gibts, bzw gabs (dürfte ja kaum noch einer haben) mit Erhalt der Neuwagengarantie. Auch hier. Wie das beim MK3 gehandhabt wird bleibt wohl abzuwarten wenns beim ST Logo schon geändert wurde... :nixweiss:

_________________
Grüße
der Gamble



Focus RS frostweiß Bild
Bild


Di 2. Feb 2016, 09:07
Profil ICQ Map
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Jun 2015, 08:13
Beiträge: 382
Danke gegeben: 33 mal
Danke bekommen: 49 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350 PS
Farbe: Nitrous Blue
Baujahr: 0- 7-2016
Mit Zitat antworten
8  Re: Mountune
Das 275er Kit für den MK3 gibts in Deutschland nicht mit Garantie, weil der TüV spinnt, wie immer.
So ziemlich überall sonst, europaweit, nur mal wieder nicht in Deutschland.


Di 2. Feb 2016, 12:29
Profil
RS-Zuschauer
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Nov 2015, 00:42
Beiträge: 41
Danke gegeben: 9 mal
Danke bekommen: 3 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Mit Zitat antworten
9  Re: Mountune
Da ich bei meiner Alltagsgurke einen Fiesta ST Logo ein Mountune MP215 Kit habe, kann ich was zu schreiben.

Mountune kann man nicht Individuel Programmieren wie mit dem Cobb AP und Race Software. Da der Fiesta ST Logo EDM eine andere ECU hat wie der USDM, gibt es kein AP für von Cobb und die ganzen Anderen Programmierlösungen waren mir zu teuer für den Fiesta ST Logo (ca. 3500 Euro) und keiner der mir bekannten Entwickler, hat Interesse gezeigt was für den Fiesta ST Logo mit meiner Hilfe zu entwickeln.

Es ist am Ende ein Cobb AP V3 und die Treiber, ... sind auch von Cobb, nur die Programmierung unterscheidet sich. Wenn man es einmal aufgespielt hat, kann man selber die ECU nicht mehr zurück setzen wie mit dem Cobb AP, dies kann nur noch ein Ford Händler. Die Firmware des MTune Flasher kann man aber für 125 Pfund wieder zurück setzen, so das man ihn bei einem anderen Auto verwenden kann. Es gibt noch als Alternative die Möglichkeit, das man zum einzigen mir bekannten Mountune Stützpunkt in Deutschland nach Saarland zum Daniel fährt (hab da auch mein Mtune her) und er spielt die Programmierung mittels eines modifizierten Ford Werkstatttester auf. Eintragung ist beim Fiesta ST Logo nicht so einfach möglich, für den Focus RS Logo MK2 hat Ford Deutschland ein Gutachten erstellt und für den Fiesta ST Logo gibt es nix.

Ein Cobb AP mit Race Software ist definitiv Besser wie MTune Flasher, weil man damit Zugriff auf die ECU Kennfelder hat. Ich weis auch, dass Cobb schon länger an der ECU von RS Logo arbeitet und wenn Alle RS Logo die selbe ECU drin haben, wird es das AP auch für den EDM RS Logo geben. Ich sehe ehe nicht viel Tuningpotential beim RS, da ist schon fast Alles gemacht von Ford, das Einzigste was mir in den Sinn kommt, die (Transit) Bleche von LLK weg, Downpipe mit HJS Sportkat rein und Abstimmen. Das dürfte für 380-400PS gut sein, für größere Umbauten halte ich die Opendeck Bauweise beim Block für ein Problem, trotz der stärkeren Laufbuchsen beim RS. Da müssen definitiv gescheite Nasslaufbuchsen, ... rein und was das Allradsystem zu sagt, steht auch in den Sternen. Wer aus den RS Logo mehr als 400PS holen will, wird richtig Tief in die Tasche greifen müssen und ob und wie lange das Allradsystem mit macht, ist auch fraglich.


Di 2. Feb 2016, 20:11
Profil Website besuchen
RS-Über`s Wassergeher
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Mär 2010, 14:19
Beiträge: 1629
Wohnort: CH 8192 Glattfelden, Schweiz
Danke gegeben: 118 mal
Danke bekommen: 302 mal
Geschlecht: Männlich
Mit Zitat antworten
10  Mountune
Die Final Edition des Fiesta ST Logo kommt ja mit diesen 215 PS, evtl. geht dann noch was mit eintragen.

_________________
631 / 11500


Di 2. Feb 2016, 21:17
Profil Map
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 197 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 20  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  







Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.